LoL zeigt die Fähigkeiten von Aurora: Die Spieler fürchten schon jetzt den Ultimate

LoL zeigt die Fähigkeiten von Aurora: Die Spieler fürchten schon jetzt den Ultimate

Nach Smolder erscheint in League of Legends bald schon der neue Champion in Form von Aurora. Die Magierin mit Hasenohren hat dabei interessante Fähigkeiten, vor denen sich die Spieler aber jetzt schon fürchten und das hat nicht nur mit den Gameplay-Aspekten zu tun.

Wer ist Aurora? Aurora ist eine Vastaya, die visuell aussieht wie eine Hexe mit Hasenohren. Gameplay-technisch soll sie ein Solo-Laner werden, der auf der Mid- und Toplane gespielt werden soll. Jetzt hat Riot endlich die Fähigkeiten enthüllt und die klingen sehr vielversprechend, wie SkinSpotlights zeigt.

  • Passive-Fähigkeit: Das ist eine klassische 3-Hit-Passive. Verursacht Aurora 3-mal an einem Gegner Schaden mit Fähigkeiten oder einem Auto-Attack, dann verursacht sie magischen Schaden und ein Geist fängt an, ihr zu folgen. Pro Geist erhöht sich ihre Bewegungsgeschwindigkeit und ihre Heilung für 3 Sekunden.
  • Q-Fähigkeit: Drückt ihr Q, dann schießt ihr in einer Reihe einen Schuss, der jeden Gegner in der Reichweite schädigt und mit spiritueller Energie markiert. Drückt ihr erneut Q, kommt der Schuss zurück und verursacht innerhalb der Linie wieder Schaden.
  • W-Fähigkeit: Aurora springt in eine Richtung und wird für ein paar Sekunden unsichtbar. Ist sie an einem Kill beteiligt, dann wird die Fähigkeit resettet. Man soll auch über kleine Wände damit springen können.
  • E-Fähigkeit: Ihr schießt einen leicht breiteren Strahl und verursacht magischen Schaden. Zusätzlich dazu werden alle Gegner verlangsamt. Hier springt Aurora leicht nach hinten, was wohl auch über kleine Wände möglich ist.
  • R-Fähigkeit: Aurora schießt einen kleinen Schuss, der magischen Schaden verursacht und verlangsamt. Es entsteht eine größere Arena, ähnlich zu Mordekaiser. Aurora kann sich innerhalb des Kreises von einem zum anderen Ende teleportieren und Gegner, die versuchen, zu entkommen, erhalten Schaden, werden verlangsamt und zurück in die Arena gedrückt.

Der letzte Champion ist durch seine Komplexität schlecht gestartet: League of Legends: Neuer Champ startet furchtbar, ist direkt auf dem letzten Platz

Der erste Skin von Aurora wird ein Anima-Squad-Skin:

Die Spieler fürchten sich vor der Ultimate

Was sagen die Spieler dazu? Auf Reddit werden Aurora und ihre Fähigkeiten diskutiert. Vor allem die Ultimate sorgt für Gesprächsstoff, da sie nicht nur an Jujutsu Kaisen und die Domain Expansions erinnert, sondern visuell anstrengend aussieht.

  • Alarming_Tooth_7733: Ich bin sicher nicht der Einzige, der findet, dass das Spiel in den Teamkämpfen optisch etwas zu überladen ist.
  • Icy-Investigator-917: Diese Ult sieht wie ein verdammter Albtraum aus.
  • theeama: Das Outplay-Potenzial mit ihrer Ult wird im Proplay verrückt sein

Sie wirkt allgemein wie ein Champion, der viel Potenzial hat, wenn man gut ist. Schafft man es in ihrer Ultimate den Überblick zu behalten, dann wird es für den Gegner schwer sein, dagegen klarzukommen. Einige Spieler freuen sich aber zu sehen, was die Profis mit ihr anstellen können.

Viele LoL-Spieler sind nicht immer zufrieden mit neuen Champions, da sie oft zu komplex wirken im Vergleich zu alten Champions wie Garen oder Veigar. Aurora wird wahrscheinlich auch ein eher komplexer Champion werden. Freut ihr euch auf den neuen Champion oder kann er euch gestohlen bleiben? Schreibt es uns in die Kommentare. Europäische LoL-Fans fürchten sich nicht nur vor Champions: Fans von LoL fürchten aus 3 Gründen: Die europäische Profi-Liga wird so mies wie die der USA

Quelle(n): Skin Spotlights auf YouTube, Reddit, Dot Esports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx