LoL: 2 der besten Spieler des Westens vermasseln Tower Dive ziemlich übel

Bei League of Legends gelten Doublelift (Team Liquid, USA) und Perkz (G2 Esports, Europa) so mit als das Beste, was der Westen zu bieten hat. Vor den LoL Worlds haben die aber Spaß und spielen gemeinsam einen ziemlichen Mist zusammen. Die Fans genießen das.

Wer sind die zwei Spieler? Yiliang „Doublelift“ Peng (26) ist der Botlaner für Team Liquid, das ist das im Moment mit Abstand stärkste Team der USA. Doublelift gilt hier als Leistungsträger.

Er ist eine kontroverse Person: Doublelift sagt Dinge, die sich andere nicht trauen. So kündigte er einmal in einem Interview an, das er sein früheres Team, „TSM“, jetzt vernichten will. Die hatten ihn ersetzt.

Doublelift hat schon große Erfolge mit Counter Logic Gaming (CLC) und Team Solo Mid erzielt und gilt als herausragender Spieler der USA und LoL Legende. Er spielt bereits seit 2011 und ist irgendwie immer noch auf Top-Niveau, obwohl er eigentlich schon ausgemustert schien.

LoL-Doublelift
Doublelift – erholt sich von seinem stressigen Job als LoL-Profi manchmal mit LoL-Streams.

Luka „PerkZ“ Perkovic (20) ist der Botlaner für G2 ESports, das ist das dominante Team in Europa. Die haben dieses Jahre beide Splits in Europa gewonnen und das Mid Season Invitational, da spielen auch die Top-Teams aus Asien mit.

Daher gilt G2 Esports vor der WM einer der Top-Favoriten auf den Sieg. Der Kroate PerkZ gilt dabei als Leistungsträger seines Teams.

LoL-Perkz
Das ist PerkZ, ein herausragender Botlaner im europäishcen LoL.

2 Weltklasse Botlaner lassen sich überrumpeln

Was machen die 2 da? Im Moment bereiten sich die Top-Spieler auf die Worlds vor und spielen Übung-Matches unter ernsten Bedingungen gegeneinander. Das nennt man “Scrimmages.”

Zur Erholung und Entspannung spielen professionelle LoL-Spieler aber auch “ganz normal” LoL, in der “Queue”, der öffentlichen Lobby eines Landes. Das läuft dann nicht immer so professionell und ernst ab. So wurde letztes Jahre in Weltklasse-Spieler gebannt, weil er gefeedet hatte.

Dobulelift streamte auf Twitch: Er war zusammen mit PerkZ auf der Bot-Lane für einen unterhaltsamen Stream unterwegs. Wenn zwei derart herausragende Spieler zusammenkommen, meint man ja, das was Tolles passiert. Aber irgendwie war das Gegenteil der Fall.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Das zeigt der Clip: Doublelift war mit Sivir auf Level 5, sein Partner PerkZ auf Level 4, als der eigene Jungler für einen Gank auf der Botlane vorbeischaute. Die beiden ADCs wollten die Chance nutzen und einen Kill erzwingen, um den 2:5 Nachteil auszugleichen, in dem sie hier schon steckten.

Aber die Gegner hingen am Turm. Beim Versuch von Doublelift da mal anzustupsen, wird er vom gegnerisch Blitzcrank geschnappt, der zieht ihn mit dem Haken ran. Doublelift ist sofort in heftigen Schwierigkeiten und geht drauf.

Blitzcrank
Fantastischer Haken: Blitzcrank.

Jetzt haben PerkZ und der Jungler aber schon den Engage begonnen und wollen sich die gegnerische Kai’Sa schnappen. Sie setzen zum Tower Dive an, damit aus der missglückten Aktion noch irgendwas rauskommt.

Einer ruft schon „Ich hab ihn“, da fragt Doublelift: „Wirklich?“ Denn Kai’SA ist in letzter Sekunde entkommen. Alle drei Angreifer gehen letztlich drauf, keiner der Verteidiger kommt ums Leben. Der Gank ist völlig misslungen.

LoL-Legende rächt sich an dem Team, das ihn ruhmlos rauswarf

Please, go next

So reagieren die Stars: Während der Aktion flucht Doublelift noch. Er sagt: “Ich kann nicht glauben, dass ich so fett bin”, eine Anspielung darauf, dass Blitzcranks Haken eigentlich an seiner schmalen Sivir vorbeiflog, er aber trotzdem getroffen wurde.

Dann sieht Doublelift, wie die beiden Partner es ebenfalls vermasseln und kann sich ein Grinsen nicht verkneifen. Er sagt nach dem Fight „Pls, go next“ – das heißt so viel wie “Das Spiel ist verloren, lass schnell aufgeben und das nächste anfangen.”

Die beiden murmeln irgendwas. Brechen dann in Gelächter aus und sagen: „Der Hook war einfach gut“ –„Ja, der war Wahnsinn“ ist man sich einig. Obwohl der augenscheinlich eigentlich verfehlt hat.

PerkZ ergänzt dann noch: “Europäische Spieler sind einfach so gut”, als Frotzelei, dass Doublelift, der in den USA sein LoL spielt, so eine Qualität wohl nicht gewohnt ist.

LoL-Tilt-Pala-1140x445

Das steckt dahinter: Was man hier sieht, ist der große Unterschied zwischen “ernstem LoL”, dem eSport, und dem “unterhaltsamen” LoL, das die Spieler in ihrer Freizeit spielen oder auf Twitch. Da geht es mehr darum, sich selbst oder Zuschauer zu unterhalten, Quatsch zu machen, rum zu spinnen.

So wird der Stream auf reddit auch positiv gesehen. Der sei wahnsinnig unterhaltsam gewesen, wie die zwei eigentlichen Rivalen sich da gegenseitig geneckt und gefrotzelt haben.

Viele eSportler wissen, dass sie nicht ewig auf diesem Niveau in der League of Legends spielen können. Daher wollen sie ihre Zeit im Rampenlicht nutzen, um sich Twitch-Kanäle aufzubauen, die sie dann nach dem Karriere-Ende bespielen können. Für eSportler ist Twitch sowas wie eine Altersvorsorge.

Einige der populärsten Twitch-Streamer waren früher eSportler wie Ninja, Shroud oder die halbe LoL-Elite um Imaqtpie.

LoL: Uzi (22) gilt als bester ADC der Welt, hat kaputte „Arme wie 50-Jähriger“
Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DDuck

Nunja, man muss den Jungs zu Gute halten, dass sie nicht konkret den Tower Dive versaut haben, sondern Blitzcrank viel eher, durch seinen präzisen Hook, schon den Engage zum Dive unterbindet, indem er den ADC rausnimmt. Der Jungler war noch zu weit weg…war erst in Range, als Doublelift bereits down war…und in der Situation hast du eigentlich keine andere Option mehr als eventuell noch so viel Schaden rauszudrücken wie es geht und zu sterben. Das einzige was Doublelift noch hätte tun können, wäre gewesen rauszuflashen. Jedoch war sein Flash auf CD.

Schlachtenhorn

Er hätte auch E drücken können um den Blitz hook zu blockieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x