„Ups!“ – Legacy Loot in WoW wird doch schlechter als gedacht

Das „Legacy Loot“-System von World of Warcraft könnte eine größere Enttäuschung werden. Es gab wohl ein Kommunikationsproblem.

Fans von Transmogrifikationen hatten sich mit Battle for Azeroth schon auf das „Legacy Loot“-System gefreut, um in der kommenden Erweiterung von World of Warcraft viele coole Items abzustauben. Beute aus Legion ist davon aber wohl ausgenommen, denn das „Legacy Loot“-System tritt erst später in Kraft.

WoW: Hotfix! Blizzard behebt die ersten dicken Schnitzer aus Patch 8.0

Was ist „Legacy Loot“? Mit dem „Legacy Loot“-Feature will Blizzard allen Spielern eine Möglichkeit geben, alte Dungeons und Raids abzufarmen und dabei jede Menge Beute zu bekommen, um etwa Items für die Transmogrifikation zu sammeln. Anstatt wie beim „Personal Loot“ nur ein oder gar kein Item pro Boss zu bekommen, droppen dann in alten Dungeons 1-2 Items und in Raids sogar bis zu 4 Items pro Boss. Damit werden Sammlungen schneller vervollständigt.

WoW Hazzikostas Allen BfA QA

Legacy Loot gilt nicht für die letzte Erweiterung. Im Q&A mit dem Game Director Ion Hazzikostas wurde nun allerdings klargestellt, dass Legacy Loot nicht für die letzte Erweiterung gilt, sondern erst für die darauffolgende, also für die vorletzte (aktuell also für „Mists of Pandaria“).

Spieler hielten dies erst für einen Bug von Patch 8.0, dass sie in den Raids von „Warlords of Draenor“ zu wenig Beute bekamen, doch jetzt wurde bestätigt: Das ist beabsichtigt.

WoW Orc Worgen title

Kommunikationsproblem soll Schuld sein. Laut Hazzikostas gab es bei der Vorstellung des „Legacy Loot“-Systems wohl ein Kommunikationsproblem. Spieler (und Newsseiten) gingen davon aus, dass das System bei „10 Level Unterschied oder mehr“ bereits in Kraft treten würde. Das sei nicht der Fall, denn erst bei „mehr als 10 Level“ (also Minimum 11) unter dem aktuellen Content, gelten die Bonus-Loot-Regeln. Das sei immer so geplant gewesen und lediglich falsch vermittelt worden.

Was haltet Ihr von dieser „Änderung“ am System, die eigentlich immer so geplant war? Vollkommen absurd oder eine gute Sache, um Dinge aus dem letzten Addon noch „wertvoll“ zu halten?

WoW: Darum ist Patch 8.0 unter Blizzards Niveau
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fayt89

as ist denn das für ein bullshti den blizzard da schon wieder macht ! bei den 10 level unterschied und den gegenständen ist das doch sowie so einfach zu erledigen warum sperren sie den spielern da loot es ist einfach unfassbar

Gorm

Gibt schlimmeres, ist nicht so wichtig.

terratex 90

Jop nhc hab ich ohne probleme abgefarmt.

Balouh92

Blackrock Foundry ist selbst Mythic solo gegangen. Zwar hier mit Trommeln und Pots nachgeholfen aber ansonsten ohne größere Probleme gefarmt.

Ectheltawar

Ich finde das geht schon in Ordnung. Das neue Loot-System soll ja vor allem dafür dienen alte Raids abzufarmen und hier steht dann das Transmoggen im Vordergrund. Der Umstand das nun auch die Sachen aus dem letzten AddOn darüber nicht so leicht zu bekommen sind, hält diese auch länger aktuell und es ist eben auch dementsprechend etwas besonderes das ein oder andere Design sein eigen nennen zu können. So kann man auf jeden Fall etwas von einem vergangenen AddOn ins neue mitnehmen,das eben nicht sofort entwertet wird.

Balouh92

Elemente aus einem Alten Content aktuell halten, ähhhh bitte was ?

Ach die Werte von Pixeln, ja man ist soviel besser weil man Bunte Pixel trägt die andere auch tragen könnten, aber leider leider Gottes bekommen die nur ein einziges Item pro Boss in einem Raid der schon mehr als ein Jahr alt ist und sonst niemanden mehr Interessiert.

Das zeigt wie Wertvoll Spieler sind die mit einem vollen T21 gemoggt rum laufen, ich werde die jetzt sofort immer herzlich begrüßen, da sie so viel besser sind da sie viel Wertvollere Gegenstände gemoggt tragen.

N0ma

Ab September kann man sämtlichen Legacy Loot im Shop kaufen, komplett für 250,-EUR.

aus dem
— Fake Newsticker —
na gut wäre auch zu billig 😉

Derrec

Ist ja nicht weiter tragisch, wenn ich erst in 4 Wochen dann das Zeug aus den WoD Raids farmen gehe. Verstehe das Problem nicht.

Scaver

Naja am Ende passt es doch. Den Content aus dem letzten AddOn (aktuell WoD) kann man eh selten solo machen und braucht dafür noch Gruppen, wenn auch kleine.

Gorden858

Im Grunde genommen schon. Aber dann können sie es ja eigentlich auch freigeben. Wenn jemand dann doch so gut ist, dass er es alleine hinbekommt, soll er meinetwegen auch durch mehr Loot dafür belohnt werden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x