Fortnite: Endet Season 2 mit einem Live-Event? Das wissen wir bisher

Fortnite Season 2 Chapter 2 wird im Juni, durch eine Verlängerung enden. Bekommen wir aber dieses Mal ein Live-Event zum Ende von Season 2? Wir zeigen euch, welche Hinweise es dazu gibt.

Was ist das für ein Live-Event? Seit dem Ende von Season 3 erzählt Fortnite eine Story. Und seit Season 3, die im März 2017 begann, gibt es in Fortnite Live-Events, die eine Season abschließen sollen.

Doch in Season 1 von Chapter 2 gab es so ein Event nicht. Es wurde einfach eine neue Season eingeleitet, ohne einen Übergang zu haben. Könnten wir nun aber endlich wieder ein Live-Event bekommen?

Findet ein Live-Event in Season 2 Chapter 2 statt?

Eigentlich sollte Season 2 im April 2020 enden. Doch es kam zu einer Verschiebung. Inzwischen wurde das offizielle Startdatum von Season 3 bekannt gegeben. Sie wird am 4. Juni 2020 beginnen.

Welche Hinweise sprechen für ein Live-Event?

Das aktuelle Thema dieser Season ist „Agenten“. Die Teams Ghost und Shadow scheinen eine Art von Krieg zu führen. Die neuen Orte auf der Map von Season 12 werden von den Fraktionen übernommen. Könnte das die Story zu einem Live-Event sein?

Um das Ganze besser zu verstehen, schauen wir uns die Hinweise an, die gefunden wurden.

Dataminer finden Leaks zu einem möglichen Event: In den Daten von Fortnite konnten Dataminer ein paar Hinweise finden, die auf ein „Fritter“-Event deuten. So wird es jedenfalls in den Files genannt.

Laut dem Dataminer HYPEX sollen 3 Schritte ausgelöst werden:

  • Das Weltuntergangsgerät wird aus dem geheimen Raum verschwinden
  • Ein Countdown wird erscheinen
  • Dann gibt es noch ein „KeyDeliverCalendarEvent“, bei dem aber noch nicht sicher ist, was das genau auslösen wird

Neue Gegenstände tauchen in Fortnite auf: Im Hauptquartier der Agenten, das sich im Battle-Pass-Menü befindet, ist ein neues rotes Kabel aufgetaucht.

Es scheint in den versteckten Raum zu führen, den man noch nicht einsehen kann. Schaut man sich den Raum aber aus der Sicht von Midas Büro an, erkennt man dort ein seltsames Gerät, das eventuell durch das Kabel Strom bekommt.

Fortnite-kabel-live-event
Das große Kabel scheint in den geheimen Raum zu führen

Das Weltuntergangs-Gerät soll im Hauptquartier der Agenten auftauchen. Sollte so eine Waffe wirklich kommen, könnte sie vielleicht die ganze Fortnite-Welt zerstören.

Der Dataminer FortTory hat das Weltuntergangs-Gerät in den Daten von Fortnite gefunden. So würde es aussehen:

Diese Gegenstände tauchten bei „The Agency“ auf und befinden sich unter Wasser. Nach dem Update 12.40 haben sie angefangen zu leuchten. Ein Dataminer hat hereingeschaut, was sich darin befindet.

Im Inneren ist es ganz lila und erinnert stark an den Sturm, der Spielern Schaden zufügt, wenn sie sich darin befinden. Es scheint die gleiche Energie darin gespeichert zu sein.

In welcher Verbindung steht der Weltuntergang mit den Agenten?

Die Verbindung ist Midas, der Chef der Organisation. Er ist auch der Battle-Pass-Skin, den man sich auf Stufe 100 freischalten kann. Das Intro, bevor man ihn den Teams Ghost oder Shadow zuteilen kann, wurde schon geleakt (via Twitter). Im Hintergrund seines Agenten-Büros kann man einen geheimen Raum sehen.

In diesem Raum befindet sich das Weltuntergangs-Gerät, das oben erwähnt wurde. Er scheint also einen Plan zu haben, der mit Live-Event zu tun haben könnte.

Außerdem deuten alle Hinweise auf die Agentur, die sich auf der Mitte der Map befindet. Dort findet man ebenfalls den Mini-Boss Midas.

Wir werden sicher mehr Hinweise entdecken, sobald man am Donnerstag, dem 16. April das Intro im Spiel sehen kann.

Wie kann man am Live-Event teilnehmen und mitmachen?

Wenn ihr beim Live-Event teilnehmen möchtet, müsst ihr zuerst normal das Spiel starten. Wichtig ist hier das Datum und die Uhrzeit, wann das Event stattfindet.

Um welche Uhrzeit läuft das Live-Event? Aus Erfahrung der vergangenen Live-Events in Fortnite findet es vermutlich am letzten Tag der aktuellen Season, um 20:00 Uhr statt. Wir bei MeinMMO werden euch informieren, wann dieses Event stattfinden wird.

Wisst ihr darüber Bescheid, startet ihr das Spiel. Dort werdet ihr einen speziellen Modus finden, der extra für das Event „erstellt“ wird. Seid unbedingt früher bereit, um lange Warteschlangen zu vermeiden.

Diese könnten dazu führen, dass ihr nicht beim Event teilnehmen könnt oder Teile davon verpasst.

Wir haben in Fortnite schon einige Sachen erlebt:

Noch ist unklar, ob wir überhaupt ein Live-Event zum Ende von Season 2 Chapter 2 erhalten werden oder doch wieder keines stattfinden wird. Auf ein Live-Event können sich Spieler schon freuen. Am Freitag, dem 24. April startet ein Live-Konzert von Travis Scott, der auf der Bühne performen wird.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
artiri art
20 Tage zuvor

Hallo ich glaube es wird die ganze map unter wasser laufen und dan wird aquaman zum geheimen skin wurde nicht geleackt aber so denken youtuber

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.