Fortnite down: Event hat Server überlastet – Es gab eine Cut-Scene

Bei Fortnite fand um 19:00 Uhr das einmalige Event statt. Das hat offenbar die Server von Fortnite überfordert. Aktuell sind die Server down und es gibt Probleme. Aber das Event war es wohl wert.

Das ist passiert: Um 19 Uhr fand das große, einmalige Event in Fortnite statt. Das besondere Ereignis um den Space-Würfel war seit langem angekündigt und Millionen von Spielern haben sich wohl eingeloggt, um es gleichzeitig live im Spiel zu verfolgen.

Pünktlich um 19 Uhr pulsierte der Space-Würfel immer stärker, bis er schließlich zersprang.

Die Spieler wurden in eine Art andere, helle Dimension geschleudert. Dort flatterte ein riesiger Schmetterling, der sich in kleinere Schmetterlinge zerteilte.

Hier ist das Event aus der Sicht von Streamer TmarTn:

Dann startete eine Cutscene: Jedem Spieler flatterte sein eigener Schmetterling zu, den er auf den Finger nahm und ihn berührte.

Dann explodierte die Welt und das Spiel ging weiter.

Die „Nennt sie nicht Zombies“-Monster waren dann verschwunden, die Welt wirkte bunter und es gab einen Regenbogen zu bestaunen.

Gleich startet das einmalige Event in Fortnite – So bist du heute dabei

Server Down: Der Ansturm war für die Server in Fortnite wohl zu viel. Seit etwa 19:10 Uhr ist das Spielen nicht möglich. Es gibt eine große Warteschlange. Wenn man einloggen möchte, erhält man die Nachricht „Connection to the server failed“ oder auf Deutsch: „Login Fehlgeschlagen.“

Wir halten Euch bei MeinMMO auf dem Laufenden. Sicher werden die Server bald wieder funktionieren.

Neue Herausforderungen live

So geht es jetzt weiter: Wenn die Server wieder laufen sind neue Challenges in Fortnite aktiv. Die müssen Spieler bis zum 11. November abschließen.

Diese Herausforderungen heißen „LiL’Kev Challenges.“ Es sind keine besonderen Herausforderungen, keine Rätsel oder so. Es geht nur darum:

  • 15 Spiele zu absolvieren
  • 5000 Erfahrungspunkte zu gewinnen
  • und 500 Gegner zu überleben
Fortnite-Back-Bling

Als Belohnung winkt ein Rückendecker (Back Bling).

So viele sahen das Event: Das große Event in Zusammenhang mit einem Server Down hat die Viewerzahlen auf Twitch explodieren lassen. Zur Stunde sehen 1.5 Millionen Menschen Fortnite auf Twitch.

Der größte Streamer von Fortnite und damit der Welt, Ninja, hatte in der Spitze 350.000 Zuschauer, während er Popcorn aß. Ninja zeigte sich begeistert von dem Event, rief: „Sie haben eine Cutscene in ein Battle-Royale gepackt. Wer macht das sonst?“

Ironisch kommentierte dann jemand von Ninjas Mitstreamern „Dabei stirbt Fortnite“ ja, obwohl das in Ninja-Stream streng verboten ist.

Autor(in)
Quelle(n): FortniteIntelfortniteintel Challenges
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

22
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mustafa Koc
Mustafa Koc
1 Jahr zuvor

Bei mir gab es keine Probleme. Auch nach dem Event konnte ich weiterspielen. Ich bin, wie unten jemand auch geschrieben hat, einfach auf einem Baum gelandet und von dort aus das Ganze angesehen. Das Spiel ansich wird aber immer Noob-freundlicher. Jetzt geht sogar der Regenschirm nochmal auf, d.h. kein Fall-Damage und es gibt Balloons, die einfach einen Wegtragen.

x7sin7x
x7sin7x
1 Jahr zuvor

Das Event war wirklich Mega. Finde es Klasse das Epic sich so was einfallen lässt. Auch das mit der CutScene war genial. Als wir in der anderen Dimension waren oder was auch immer es war. Dachte ich erst wie die geben uns eine neue Map bin trotzdem mal gespannt wie die Story nun weiter geht. Auch sind für mich noch so viele Dinge offen. Was ist mit Drift und Ragnarök oder dem Vollstrecker wird es dazu noch mehr geben ? Die Spielerzahlen mögen momentan zwar sinken aber sind trotzdem noch enorm. Mir macht das spielen echt noch Spass.

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Also wenn die Server crashen sind die von sinkenden Spielerzahlen weit entfnernt sorry o.O

Hackepetra
Hackepetra
1 Jahr zuvor

Das war ein Event. Ich habe seit Juni nicht mehr gespielt, mich aber trotzdem gestern eingeloggt

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Ich kann dem Spiel nichts mehr abgewinnen. Anfangs war jeden Tag irgendetwas im BR. Mittlerweile zieht sich alles wie zehn 20 mal durchgekaut-ausgespuckt-und wieder in den Mund und weiter gekauter Kaugummi.
Es stimmt schon. BR hat mitlerweile mehr Story und Inhalt als Rettet die Welt, was wirklich sehr traurig ist.
Und nun will man das alles überarbeiten. Total unnötig wie ich finde.
Ich kann mir sogar vorstellen, dass rdw sogar ganz eingestellt würde…. was mich nicht wirklich wundert. Aber am schlimmsten finde ich, dass wir Gründer diesen BRquatsch überhaupt finanziell ermöglicht haben. Und wer dankt uns das? Keiner….

Corbenian
Corbenian
1 Jahr zuvor

Ich war nicht dabei. Könntet ihr über den Ablauf des Events berichten, zusätzlich mit Video? Wäre Klasse ^^

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wir haben doch ein Video hier im Artikel eingebettet – das war das Event.

Hackepetra
Hackepetra
1 Jahr zuvor

Das war nur das halbe Event. 18 Uhr passierte auch ein Winzigkeit und der Würfel zum Mainevent hat sich länger gedreht. Nicht wirklich spektakulär, aber vollständig ist das Video nicht ????

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Musst gucken. Der „play“ pfeil ist etwas schlecht zu sehen, da das bild recht hell ist ^^

KittyCat0o
KittyCat0o
1 Jahr zuvor

Das war ein mega geiler Event . Die Gegner waren für kurze Zeit lieb und ich konnte ohne Probleme zuschauen ????????

Lordi_902
Lordi_902
1 Jahr zuvor

Das Glück hatte der Rest meines Teams leider nicht… Es gibt leider immer jemanden, der es anderen nicht gönnen will, das mitzuerleben. .

neowikinger
neowikinger
1 Jahr zuvor

Ich empfehle dir/euch das nächste mal auf einem Baum zu landen, da steigen die Überlebenschancen. Solche Abstauber sind nur an schnelle Kills interessiert und rennen planlos rum und killen daher alles was vor die Flinte läuft, aber sich die Umgebung näher angucken, haben die nicht drauf

neowikinger
neowikinger
1 Jahr zuvor

War ein Klasse Event! Dabei zu sein, hat sich gelohnt ^-^/

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Erinnert mich was an The Expanse, als die Menschen versuchten näher an den Crashpoint auf dem Merkur zu kommen… Die eine Szene wo es plötzlich still wurde und der Raum so ähnlich ausschaute.. Genialer moment

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Was sowas angeht muss man EPIC und Fortnite echt Respekt zollen; sowas setzen Sie gut um und die ganze Gamingwelt berichtet darüber. Und die Zuschauerzahlen geben ihnen ja ohnehin recht

Recentless
Recentless
1 Jahr zuvor

Wo ist die Spielwiese hin? ……ansonsten hammer event wink

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die haben sie für die Dauer des Events deaktiviert, weil dort das Event nicht stattfand. Sie wollten verhindern, dass welche es verpassen, weil sie in dem Modus hängen.

Ich denke die Spielwiese kommt bald zurück.

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Traurig, dass mittlerweile mehr Story in BR steckt als in RdW

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

War ein heftiges Event und leaky lake ist jetzt perfekt. Hab allerdings keine probleme auf die Server zu kommen :0 läuft alles super und ohne Warteschlange

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Auf welcher Plattform bist du?

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Xbox

nukemugo (xBox)
nukemugo (xBox)
1 Jahr zuvor

Ich konnte das Event gerade so verpassen *kotz* kein Event ubd keine Möglichkeit anschließend rein zu kommen. Wartezeit 18 Minuten #gefühlteEwigkeit

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.