Fortnite: Aktiviert unbedingt eine Einstellung, um eure Gegner leichter zu finden

In Fortnite die Übersicht zu behalten kann manchmal verflucht schwierig sein. Doch eine ganz einfache Einstellung in den Audio-Optionen des Spiels kann euch einen Vorteil verschaffen.

Ihr kennt das sicherlich, wenn ihr regelmäßig Fortnite oder andere Battle-Royale-Titel spielt: Man schleicht gerade durch ein Haus und hört plötzlich das Geräusch einer Truhe, die sich irgendwo im Haus verbirgt. Oder man wandert durch das offene Gelände und nimmt plötzlich einen Schuss in der Ferne, herangleitende Feinde oder auch Fahrzeuge wahr, die auf irgendeiner nahen Straße vorbeidüsen.

Nur wo genau die stecken: Das stellt man durch reines Zuhören nicht immer direkt fest.

Tatsächlich gibt es in Fortnite aber eine Einstellung, die euch stark weiterhelfen kann. Die “Sound-Visualisierung” wurde zwar schon vor Jahren eingeführt, doch wenn ihr euch nicht näher mit den Einstellungen des Spiels beschäftigt habt, kann es gut sein, dass sie euch bisher noch nicht aufgefallen ist.

Wir zeigen euch, wie ihr sie aktivieren könnt und was sie euch nutzt.

So nutzt ihr die Audio-Visualisierung in Fortnite

Hier findet ihr die Einstellung: Geht einfach in das generelle Einstellungs-Menü von Fortnite und dort in den „Ton“-Reiter. Hier scrollt ihr ein wenig nach unten in den Bereich „Sound“, bis ihr den Punkt „Soundeffekte visualisieren“ findet. Dort legt ihr einfach den Schalter um – schon habt ihr es.

So sieht das im Menü aus:

Fortnite Einstellung Audio

Das ist zu beachten: Nutzt ihr die Audiovisualisierung, verliert ihr ein ganzes Stück den Raumklang in Fortnite. Ihr könnt zwar weiterhin alles hören, doch gerade wenn ihr ein Headset nutzt, wird euch ein Unterschied auffallen. Wenn euch das sehr stört, ist die Visualisierung vielleicht nichts für euch.

Was bringt die Einstellung? Habt ihr die Funktion eingeschaltet, werdet verschiedene Tonquellen im Match in einem kleinen Kreis rund um euren Charakter dargestellt.

Ein Beispiel: Wenn ihr euch in einem Haus befindet und in der Nähe eine Truhe steckt, dann seht ihr ein kleines Truhen-Icon in der entsprechenden Richtung. So findet ihr sehr schnell heraus, wo sich die Truhe versteckt. Je näher ihr der Truhe kommt, je deutlicher wird das Icon.

Hier ein paar Beispiele, wie das aussehen kann:

Fortnite Audio visualisieren

Welche Tonquellen werden dargestellt? Es gibt zahlreiche unterschiedliche Icons und Darstellungen für verschiedene Sounds. Unter anderem seht ihr:

  • In der Nähe herumlaufende Gegner
  • Schwimmende Gegner
  • Fliegende Gegner
  • Spieler, die sich heilen
  • Herannahende Autos oder Boote
  • Icons für verschiedene Tiere, wie Frösche oder Wölfe
  • Loot-Lamas
  • Truhen
  • Kühlboxen
  • Schüsse in der Nähe
  • Eine Betätigung des Neustart-Bus
  • Spieler, die Spider-Man-Netzschießer nutzen
  • Und weitere – es gibt Darstellungen für alle möglichen Sounds

Was ist der Vorteil? Natürlich kann man sich auch einfach mit dem normalen Sound einen Eindruck von der Umgebung verschaffen. Doch die Audio-Visualisierung gibt euch nicht nur den Hinweis, dass etwas in der Nähe ist, sondern auch einen guten Hinweis darauf, wo es sich befindet.

Sie stellt außerdem manche Dinge schneller dar, als man sie durch reines Hören erfassen würde. Gerade der Neustartbus wird, während ein Team versucht ihn zu aktivieren, über sehr weite Distanzen dargestellt. Auch die wild umherfliegenden Spider-Man-Schwinger sind mit der Visualisierung deutlich einfacher zu verfolgen, als mit bloßem Zuhören.

Zu guter Letzt gibt sie euch außerdem einen schnellen, einfachen Überblick über Dinge, die man nicht so einfach wahrnimmt. Wenn etwa das „Spieler heilt sich in der Nähe”-Symbol angezeigt wird, könnt ihr das nutzen, um einen schnellen Überfall zu starten oder in Deckung zu gehen, wenn ihr seht, dass jemand herangeflogen kommt.

Nutzt die Einstellung vielleicht mal, um euch einen kleinen Vorteil zu verschaffen. Aktuell kann sich das auch lohnen: Derzeit läuft ein starkes EP-Event in Fortnite, mit dem ihr euren Battle Pass schnell leveln könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MLIMG

Mich Persönlich stört die Audiovisualisierung. Für irgend etwas gibt es ja tolle Headsets mit Dolby 🤷‍♂️

Zuletzt bearbeitet vor 16 Tagen von MLIMG
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x