Bei Fortnite gibt’s wohl wieder Crossplay zwischen PS4 und XBox One

In Fortnite (PC, PS4 & Xbox One) ist allem Anschein nach Crossplay zwischen PlayStation 4 und Xbox One wieder möglich. Handelt es sich um einen Bug, der mit dem letzten Update V.2.2.0 ins Spiel kam?

Crossplay und Fortnite haben eine lange Geschichte. Denn entgegen der üblichen Gepflogenheiten war es schon zweimal in der Vergangenheit möglich, dass Spieler auf der Playstation 4 und der Xbox One zusammenspielen konnten.

Fortnite-06

Bislang war Sony stets strikt dagegen, während Microsoft als großer Verfechter von Crossplay auftritt. “Pro Crossplay” sind die Entwickler bei Epic Games eingestellt, die für „das Recht der Spieler auf Crossplay“ eintreten.

Dazu passt die neueste Entwicklung, denn anscheinend ist gerade wieder Crossplay zwischen den beiden Konsolen möglich.

Ist Crossplay ein Bug aus V.2.2.0?

Fortnite-04

Seit dem neuesten Patch V.2.2.0 von Fortnite gibt es vermehrt Hinweise auf Crossplay im Spiel. So berichtete ein Spieler auf Reddit, dass er in der Xbox-Lobby einen anderen Spieler sah, der einen seltsamen Skin für seine Konstrukteurin hatte.

Die entsprechende Skin-Version sei nämlich exklusiv für die Playstation 4 verfügbar. Wie, wenn nicht via Crossplay, käme der Typ also in eine X-Box-Lobby?

Der zweite Fall betraf ebenfalls die Xbox-Lobby, wo ein Spieler mit einem Bindestrich im Namen aufgetaucht war. Solche Sonderzeichen lässt die Xbox jedoch nicht zu. Hier soll es sich aber um einen PC-Spieler gehandelt haben. Das sei aber ebenfalls laut der offiziellen Webseite von Fortnite nicht möglich.

Sind PC-Spieler im Crossplay ein Problem?

So toll Crossplay zwischen Xbox, Playstation und dem PC ist, so gibt es auch Probleme. Am vergangenen Wochenende beklagten unter anderem einige Spieler auf der PlayStation, dass sie reihenweise umgenietet wurden und kaum eine Chance zur Gegenwehr gehabt hätten.

Fortnite-Frau

Die Vermutung: Es waren PC-Spieler, die dank dem Crossplay jetzt ebenfalls auf den Konsolen unterwegs seien. Mit Maus und Tastatur könne man viel präzisier schießen, als mit Gamepads. Daher das Massaker an den Konsoleros.

Sollte also Crossplay zwischen PC und Konsolen im Spiel bleiben, müssten sich die Entwickler dringend etwas überlegen, um diesen Nachteil auszugleichen.

Bleibt Crossplay dieses Mal oder wird es mit Hotfix entfernt?

Es scheint also, dass Crossplay wieder im Spiel ist. Zuletzt wurde es im September 2017 aus Versehen implementiert und durch einen Hotfix wieder behoben. Auf einen entsprechenden Tweet von Epic antwortete damals Xbox-Chef Bill Spencer mit den Worten „Mir wäre es recht gewesen, wenn es geblieben wäre.“

Es bleibt also spannend, ob und wie lange Crossplay im Spiel bleibt. Wir haben bereits bei Epic Games nachgefragt. Sollten wir eine Antwort erhalten, werden wir sie hier veröffentlichen.


Fortnite könnte auch ohne Crossplay das größte Battle-Royale-Spiel im Westen sein!

Quelle(n): Reddit, GameStar, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fortnite

Also, Crossplay zwischen Xbox und Ps4 sehr gerne, aber bitte nicht mit PC Spielern, dass funktioniert einfach nicht. Dann würden zu 90 % PC Spieler gewinnen und es wäre generell frustrierend. Ich habe auch das Gefühl, dass relativ viele PC Spieler in die Matches gelangen. Das sollte schnellstmöglich korrigiert werden, einfach nur nervig. PC und Konsolen sollten getrennt bleiben, zumindest was Shooter angeht.

Zark McFly

Für mich wäre Fortnite dann gestorben -.- Ich habe 1-2 Leute die an der Konsole zocken, der Rest am PC. Ich bin aber auf der Konsole zuhause und zocke miserabel am PC 😀 Fortntie ist bei mir im Freundeskreis nur dadurch groß geworden, weil ich endlich mit den PC Leuten zocken kann 🙂

Das Aim ist gar kein Problem – Muss aber auch dazu sagen ich nutze einen ProController mit zusätzlichen Knöpfen – aber das bauen geht am PC deutlich schneller, deshalb überlasse ich das dann auch meistens den PC Spielern in der Gruppe ^^

S.K.

Und die PC – Cheater hat man dann auch mit in der Lobby?
Das ist eig. der Grund warum ich auf Konsole umgestiegen bin.

dRyK

Kenn mich ja nicht so aus mit den Konsolen aber kann man nicht selbst da mittlerweile Tastatur und Maus anschließen? Mir war so als hätte ich davon mal was gelesen. Und auch wenn es nicht geht.. tjo.. dafür haben sie sich entschieden auf der Konsole zu zoggn. ^^ 😀 #PC <3

Zark McFly

Also XBox und PS4 wird so schnell nicht kommen, da muss einiges geändert werden. Ich sehe ja nicht meine Fortnite Freunde, sondern meine PSN Freunde. Alleine das wird es schon schwer machen ^^ Crossplay bringt ja nichts (zumindest mir nicht), wenn ich nicht gezielt mir XBox Freunden zocken kann …

PS4 und PC geht ja eh schon, mit einem kleinen Umweg. Einfach Fortnite für den PC runterladen, das EPIC Konto mit PS4 verknüpfen wenn nicht schon getan und seine Freunde die auf dem PC spielen adden. Diese sehen euch dann auch, wenn ihr an der PS4 zockt und können beitreten. Umgekehrt aus den oben genannten Problemen eben nicht.

Rets

D.h. Die PC Spieler können meine PS Lobby infiltrieren ? Sodass dann die PC Freunde von Spieler X mit mir (als naiven PS Spieler) gemacht werden ? Das wäre echt extrem unfair. 🙁

Bekir San

Ich sage es seit dem Update immer wieder es ist unglaublich schwer geworden dann muss ich s wohl daran liegen

Rensenmann

Hmmm ja, sage ich auch so, die 10 spiele vorgestern, mit 0 kills und hdr modus müssen von den pcleros kommen 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x