Destiny 2: Trailer-Analyse – 12 spannende Dinge aus dem Launch-Trailer

Der Launch-Trailer von Destiny 2 zeigt einige spannende Dinge. Damit Ihr nichts überseht, ist hier unsere Trailer-Analyse!

Gestern Abend, am 21. August, veröffentlichte Bungie pünktlich zum Start der Gamescom 2017 den Launch-Trailer von Destiny 2. Viele Hüter sind sich in den Kommentaren unter dem Video einig, dass dies ein richtig starker Trailer war – aber das ist keine allzu große Überraschung: Dass Bungie Trailer kann, haben sie schon des Öfteren bewiesen.

Inzwischen hat die Community jedes Einzelbild des Trailers nach interessanten Dingen abgesucht. Was sie fand, zeigen wir Euch im Folgenden.

Der Sprecher, ein Void-Blaster – und Sparrow-Kämpfe?

Zu Beginn des Trailers ist eine Szene zu sehen, die für viel Verwirrung sorgen kann – zumindest dann, wenn man nicht täglich Mein-MMO liest. Ein alter, recht hässlicher Kabal-Charakter spricht auf Ghaul ein. Das ist der Konsul. Daran gibt es keine Zweifel, da in manchen Versionen des Trailers ein Untertitel eingeblendet ist, bei dem „The Consul“ als sprechende Person angegeben wird:

destiny-konsul

Quelle: MesaSean

Der Konsul ist ein lebenslanger Freund von Ghaul und laut dem Project-Lead Mark Noseworthy wie ein Mentor für Ghaul, wie ein Coach an der Seitenlinie. Anscheinend ist der Konsul der Charakter, der im Hintergrund die Fäden in der Hand hält.

In dieser Szene bekommen wir noch eine wichtige Info: Die Kabale haben den Sprecher entführt. Es gab Fan-Theorien, dass der Sprecher ein „böser“ Charakter sein könnte, gemeinsame Sache mit den Kabalen macht oder gar der Konsul selbst sein könnte. Der Trailer zeigt nun aber: Der Sprecher wird eindeutig gegen seinen Willen festgehalten:destiny-2-sprecher destiny-2-sprecher-kidnap

Hier sehen wir Hawthorne – ein neuer Charakter, den wir auf der Farm treffen. Offenbar kann sie auch mit einer Sniper umgehen:hawthorne-destiny

Auf der rechten Seite ist ein Hüter in einer Rüstung, die stark nach „Vex“ aussieht:destiny-vex-rüstung

Hier schnappt sich Zavala eine Waffe von einem Kabalen.destiny-2-waffe

In dieser Szene schießt Ikora Rey mit einer Shotgun auf einem Sparrow. In Destiny 1 war es nicht möglich, Waffen auf einem Sparrow zu nutzen. Vermutlich wird das in Destiny 2 auch nicht möglich sein, auch wenn manche Hüter nun darauf spekulieren  – aber cool sieht’s im Trailer aus:destiny-sparrow-kampf

Dieser Jäger hat eine spannende Waffe in der Hand – womöglich ein Exotic:destiny-2-hüter-waffe

Welchem Waffentyp sie zugeordnet werden kann, ist schwer zu sagen. Die Wumme scheint explosive Leere-Laser zu verschießen. In diesem Video von Unknown Player seht Ihr sie (Stelle ist markiert bei 1:18):

Am Ende des Launch-Trailers kämpfen zwei Hüter gegen einen turmhohen Hobgoblin der Vex. Wann wir in Destiny 2 auf den Gegner treffen, bleibt abzuwarten. Sieht nach einem Strike-Boss aus: destiny-2-hüter-vex-hobgoblin

Hier sieht man ein großes Tor auf Io, das an die Gläserne Kammer erinnert:destiny-2-io-tür destiny-2-io-tür-2

Bereits in der Konsolen-Beta waren auf Nessus Anspielungen auf die Gläserne Kammer zu finden.

Zudem gibt’s im Launch-Trailer allerhand schicke Waffen und Rüstungsteile zu entdecken. Wie diesen Helm mit cooler Textur:destiny-2-hüter

Hier sind Rüstungsteile mit strahlendem Shader:destiny-shader-strahlend

Und in diesem Screenshot trägt der Jäger links ein Schwert auf dem Rücken und der Titan in der Mitte hat eine Handfeuerwaffe vom Kriegskult der Zukunft dabei: destiny-2-schwert


Zum Launch-Trailer von Destiny 2 gelangt Ihr hier.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (39)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.