Destiny 2: So ist es in einem Lost Sector! – Verlorener Sektor Gameplay

Zu Destiny 2 ist Gameplay von einem Lost Sector / Verlorener Sektor erschienen. So sieht es darin aus!

Lost Sectors sind neue Open-World-Aktivitäten in Destiny 2. Schon zur Gameplay-Premiere im Mai 2017, als Bungie die vier neuen Welten präsentierte, wurden die Lost Sectors als Gegner-Dungeons vorgestellt, in denen sich einzigartige Bosse befinden, die Schätze beschützen.

Um in einen Lost Sector zu gelangen, müsst Ihr keine neue Instanz laden, wie es bei Strikes oder Story-Missionen der Fall ist. Stattdessen könnt Ihr diese Aktivitäten ohne Ladezeiten betreten, wenn Ihr auf Eurer Open-World-Erkundung darauf stoßt. Sie sind optionale Aktivitäten – ähnlich wie die öffentlichen Events. Ihr könnt sie in Angriff nehmen, Ihr könnt aber auch einfach daran vorbeigehen.

Die Seite dualshockers konnte Destiny 2 bereits ausführlich in der europäischen Todeszone anspielen. Der Autor stolperte dabei über einen Lost Sector. Hier ist Gameplay-Material davon. Aber Vorsicht – Spoiler!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das erwartet Euch in diesem Lost Sector

Die Idee hinter einem Lost Sector ist bereits bekannt: Man entdeckt in der Open-World ein Zeichen, das auf einen Lost Sector hinweist. Wenn man dieses Symbol sieht, weiß man: In der Nähe befindet sich etwas.

destiny lost sector
Zeichen eines Lost Sectors

Anschließend sucht man die Gegend nach dem Eingang ab, der einen in diesen Sektor hineinführt. Darin erwarten Euch mehrere Gegner und ein Boss. Besiegt den Boss. Dieser lässt dann einen “Cache Code” fallen, womit Ihr die Loot-Truhe plündern könnt. Danach könnt Ihr den Lost Sector verlassen und die Welt weiter erkunden.

Im Gameplay-Video seht Ihr einen Lost Sector in der EDZ. Er befindet sich innerhalb eines Gebäudes. Der Autor schreibt, dass er gerade in einem öffentlichen Event war, als er das Symbol für den Lost Sector entdeckte. Er ging tiefer in das Gebäude hinein, wo ihn Gefallene erwarteten.

destiny-2-calzar

Der Boss in dem Sektor nennt sich Calzar. Er ist ein “Scarred Captain”, der einiges einstecken kann. Als er besiegt war, erhielt der Einsatztrupp den Cache Code. In der Truhe war ein blaues Rüstungsteil, ein EDZ-Token (womit man den Ruf bei dem neuen Charakter Devrim Kay erhöhen kann) sowie 700 Glimmer. “Lost Sector looted” erscheint am linken Bildschirmrand.

Dualshockers zieht das Fazit: Lost Sectors seien “kurz und süß”. Die Kämpfe dauern zwar nicht lang – abhängig vom eigenen Level – aber die Lost Sectors seien befriedigend, da es spannend sei, in die Tiefe zu gehen und sie zu erkunden. Und Loot gibt’s auch.

Laut dualshockers werden die Lost Sectors auf der Ziel-Map angezeigt, dennoch seien sie nicht einfach zu finden. Der Eingang wolle erst entdeckt werden. Zudem soll es möglich sein, diese nach einer gewissen Zeit zu wiederholen.

Lost Sectors gibt es auf allen Welten – und zwar jede Menge davon. In Destiny 2 bekommt Ihr also einiges zu entdecken.


Interessant: Destiny 2 PC-Beta: Start, Preload, Keys, Codes, Open-Beta – Alle Infos

Quelle(n): dualshocker
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
49 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Compadre

Das ist sogar eher die Regel, auch wenn sie immer sagen, dass sie das aufgrund vertraglicher Vereinbarungen nicht dürfen.

Axl

Ich gehe auch davon aus, dass es Morgens ab 05.09. bei den Händlern abgeholt werden kann. Wenn die Server ab 06.09. um 0:01 Uhr in Deutschland verfügbar und spielbereit sein sollen, dann macht das ja für Bungie keinen Sinn, wenn man das Spiel erst am 06.09 ab Ladenöffnung abholen kann ^^

Compadre

Nehme keinen Urlaub zum Zocken, deshalb wäre es schon nett am Dienstag Abend anfangen zu können. 😀

rispin

Ja da haste Recht, Kreativität war zum Abgesang nicht dolle, man hat halt immer Hoffnung das sie noch irgendwas cooles aus dem Ärmel schütteln auch wenn jetzt nichts mehr kommt dann hoff ich wieder auf Kreativität für D2 ????

rispin

Man könnte aber erklären wo wir gerade herkommen, vielleicht waren wir gerade irgendwo wo wir schon ein Hinweis oder so bekommen haben nur durch den Satellitenausfall war keine Com mit dem Turm zum Hüter möglich, wir steigen in unser Schiff und erhalten den Aufruf zur Homecoming Mission

v AmNesiA v

Hey Gerd oder Ttime:
Habe etwas von einem Gerücht gelesen, dass vor einigen Wochen ein Leak zu potenziellem Inhalt für Destiny 1 kurz auf Reddit war. Da ging es um eine Art Abschluss Content für Destiny 1, der am 01.09. kommen soll. Genauer gesagt geht es um zwei Story Missionen mit dem Namen “Immanent Invasion”, “Guardian Down” und ein Prolog sowie Live Action Trailer und eine Geisthülle mit Rissen oder so was.
Gibt es hierzu ne bekannte Info? Hab das nur aufgeschnappt und frage deswegen hier, da ich den Infos hier vertraue. Wenn Ihr davon nix wisst, dann isses nicht passiert oder wichtig. 😉

Paul

Hab des auch so flüchtig mitbekommen… Würde mich auch interessieren ob da was dran ist

rispin

Wäre schon toll wenn in D1 ein storytechnischer Übergang zu D2 passiert und wenn es nur 1-2 kurze Missionen sind

die23ers

Wäre ein guter Abschluss ????

CandyAndyDE

Hier steht was dazu:
https://www.quneplay.de/art

Gerd Schuhmann

Ich hör jetzt das erste Mal davon.

v AmNesiA v

Hab da was auf deutsch gefunden. Auf der Seite “Quneplay de” gibts da einen Artikel drüber. Da ich die Seite aber nicht kenne, traue ich dem Braten nicht. Vielleicht könntet Ihr da mal recherchieren. 😉

Compadre

Habe das zuletzt bei King Gothalion auch im Stream gehört. Dachte dann aber, wäre da etwas dran, wäre das längst bekannt. Hört sich irgendwie wieder nach so einem “hey, mein Clankollege hat in der Party mal gesagt…”-Gerücht an.

Gerd Schuhmann

Es ist halt ein Gerücht, das man gerne glauben will. 🙂

Aber bei allem, was wir bisher von Bungie kennen, klingt es nicht wirklich wahrscheinlich. Das noch ein Live-Action-Trailer kommt, das halte ich auch für wahrscheinlich.

Aber dass sie noch was in Destiny 1 machen … hm, nicht undenkbar, aber wäre eine Überraschung.

Chriz Zle

Und würde trotzdem nix bringen 😀
Was interessiert ein neuer Geist mit anderem Skin, wenn in einer Woche etwa der 2. Teil raus kommt.
Wäre also Perlen vor die Säue irgendwie. Denke nicht das was kommt.

Gerd Schuhmann

Jo. Das spricht gegen das Gerücht. Auch das DeeJ gesagt hat: Destiny 1 ist vorbei. Alles, was wir machen, geht in Destiny 2.

“Perlen vor die Säue” ist es nicht. Es ist bisschen wie “Ein Auto noch mal neu lackieren, bevor man es verschrottet.”

Loki

Wenn, dann müssten die Missionen ja Morgen kommen. Wäre ein netter Abschluss für D1. Mal abwarten und überraschen lassen.

v AmNesiA v

Laut der unbestätigten Quelle am kommenden Freitag: https://uploads.disquscdn.chttps://uploads.disquscdn.c

CrazyT

Habe ebenfalls bereits davon gehört. Nicht allerdings von Trailern und Loot, wohl aber davon, dass es wohl ein Abschiedsevent geben soll, was das Ende von D1 und den Start von D2 einläuten soll.

Ob da was wahres dran ist, kann ich nicht sagen, aber ich vermute, dass Ressourcen, die für die Programmierung benötigt würden, so kurz vorm Start zu D2 sich nur noch um Bugfixes und den neuen Content für D2 nicht verfügbar sind.

Freuen würde ich mich aber allemal darüber. 🙂

Sunface

Weniger als 24 Stunden noch bis wir endlich die D2 Server zum Einstuz bringen. 🙂 Männer habter Bock?

v AmNesiA v

Bock ja, aber ich glaub mein Notebook schafft das nicht. 🙁

CrazyT

Hab dasselbe Problem 😀

Caldrus82

Steh quasi schon in den Startlöchern 😉

Tony Gradius

Wenn eine Vielzahl von den ca. 80 angekündigten PVE-Aktivitäten solche Lost Sectors sind, dann wird D2 anfangs genau so mau wie Vanilla.

Alastor Lakiska Lines

80 individuelle PvE-Aktivitäten, also dass Lost Sectors insgesamt nur als 1 Aktivität zählen, so habe ich das verstanden.

thagorin

Das erinnert mich ein bißchen an die merkwürdigen Ritter in der Höhle im Startgebiet auf der Erde. Nur das es hier noch marginalen Loot drauf gibt.

Vielleicht hat sogar Randal the Vandall überlebt…

Somy1988

Ich freu mich so wahnsinnig auf das Game! 🙂

Armin Ulbrich

Bei mir ist es so: ich wollte eigentlich gar nicht Video Games spielen. 2014 habe ich dann aber Destiny kennen gelernt. Und das habe ich seitdem gespielt. D1 wird für immer das Spiel sein, das mich mit Lore, Leveln, PVE und PVP vertraut gemacht hat. Ich weiß nicht, ob D2 so wird, wie D1. Für mich ist es der Versuch jedenfalls wert. Spiele auf Xbox. Wäre, ehrlich gesagt, nicht uninteressiert an einem coolen Clan. Ü40, deutschsprachig (oder englisch, I dont care). Wochenend-Fokus (beruflich nicht anders möglich). Xbl “Armin Ulbrich”. Familie, daher nicht uneingeschränkt verfügbar, die Familie ist aber Games- und Destiny-affin.

Gottlieb

Hab dir ne PN auf xbox geschrieben.

Peter

Cool und dank dem Internet kennen wir nach 3 tagen schon alle Lost Sectors, und wir es nicht sein lassen können alles nachzulesen. Und denn anschluss will man ja auch nicht verpassen. Z.b hätte man ja nie erwähnen müssen, dass es diese lost sectors überhaupt gibt, bzw. die Zeichen dazu. Das hätte die community schon selber herausgefunden.

Gerd Schuhmann

Mal angenommen genau das hätte man gemacht.

Dann wären Leute noch mehr als jetzt auf die Barrikaden gegangen und hätten gesagt: Da ist doch kein Content. Ihr macht ja nichts Neues. Ich kauf mir Destiny 2 nicht, das ist ein Drecksspiel.

Natürlich tut Bungie gut daran, jedes Fitzelchen neuen Content, das sie haben, zu promoten und herauszustellen, damit die Spieler wissen, was sie kaufen.

Also “Mehr Open World im PvE ist das beste, was wir haben – lass uns das mal verschweigen, damit die Spieler sich umso mehr freuen, wenn sie es entdecken” -> Das geht so richtig in die Hose mit Anlauf. 🙂

Dieses “Ich will das für mich selbst entdecken” -> Jo, das geht. Das Informations-Angebot ist da – wenn du das nicht wahrnehmen willst, kannst du das machen. Aber du kannst nicht versuchen, das Informations-Angebot abzuschaffen, damit sich keiner informieren kann und alle auf demselben Stand sind.

Die Option hast du nicht – die hattest du aber auch noch nie. Auch vor 20 Jahren gab’s schon Guides zu Spielen, damals halt noch am Kiosk.

Peter

Ja so gesehen ist diese Überlegung vollkommen richtig. Vielleicht gibt es ja noch Content, der bis jetzt noch gar nicht angekündigt wurde. Was natürlich sehr schön wäre.

rispin

Wir wissen noch vieles nicht, über den Raid wissen wir gar nix außer das er Leviathan heißt und nen älteres Artwork, wir kennen nur einen Strike, wir kennen nur die EDZ und bissel von Nessus und über die Story und Nebenstränge und deren Ausgang wissen wir auch nichts also ich denke es gibt derzeit noch mehr Dinge die wir nicht wissen als Dinge die bekannt sind

Mars4tw

Sieht jetzt eher bescheiden aus und wenn es nur eine kurze Abklingzeit hat dann wird der Loot auch nicht so berauschend sein. Na mal abwarten….

Liernier

OT: Ist schon bekannt, ab wann man D2 am 6.9. zocken kann? Glaub der Timer in der PS4 Bibliothek zeigt an um 0:00 Uhr vom 5.9. auf 6.9., das hab ich auch hier in den Kommentaren schon gelesen. Oder geht es wie gewohnt um 19 Uhr los?

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

00 Uhr

Liernier

Danke für die Info!

JUGG1 x

Wenn du das Game im Store gekauft hast, kannst du es ab dem Release Datum zocken. Wenn du es aber schon vorher hast über irgend eine disc oder so, dann kannst du es zocken ab dann, wann die Server online sind. Bei D1 damals gingen die Server einen Tag vor Release, Montag, um 14:00 unserer Zeit online (glaub dann ist in Australien der Beginn des nächsten Tages).

Liernier

Danke für die Info!

Wenn man save wüßte, dass man die Disc Version früher bekommt, z.B. von Amazon, wäre das wohl besser gewesen. Die 10 Stunden werden hart, aber ich werde es überleben.

Danny Kundschaft

hab es in Singapur über den Xboxstore vorbestellt und kann ab 18 Uhr 05.09 zocken 😀

Compadre

Nur in dem Fall, dass die Server dann auch schon um 18 Uhr online gehen. 😛 Ist ja gut möglich, dass die Server bereits mittags am 05.09. online gehen (war das bei Destiny 1 nicht auch so?), dann zocken aber die mit der Disc Version als erstes. Vorausgesetzt natürlich man konnte eine Disc Version einen Tag vor Release ergattern, was ja aber meistens nicht so schwer ist. 😉

Yo Soy Regg †

Naja bekannte Internetshops versenden es schon früher. Also ich werde meine Version diesen Freitag,Samstag oder Montag erhalten (je nachdem wie schnell DHL ist)

Compadre

Nicht nur Onlineshops. Im Einzelhandel steht es meist auch schon einen Tag früher im Regal. Wenn du dann noch jemanden kennst, der im Einzelhandel arbeitet, kommst du zum Teil sogar zwei, drei Tage früher dran…

Ace Ffm

Das Impulsgewehr kenne ich doch. Nur mit anderen Farben. Das lässt die Hoffnung auf eine Shadow Price 2.0 aufkommen.

Tony Gradius

Das Modell wir ganz sicher re-skinned. D2 ist halt nur ein verkappter DLC. Ob die Knarre dann aber noch so ist, wie du sie magst, abwarten…

Ace Ffm

Wir werden sehen. Das ich mir die Waffen nicht mehr mit Stabilitätsperks erspielen kann wenn sie nicht von anfang an dabei sind,ist mir schon klar. Damit habe ich mich ja leider abfinden müssen. Mir gefallen allerdings einige Waffendesigns,die ich schon ganz gern wiedersehen würde. So z.B. das der Shadow Price,dem Griff von Malock,der Eisensäge und noch einigen mehr. Wenn sie natürlich beim Feuern wackeln wie Lämmerschwänze und 30 Schuss ins nirgendwo gehen,bringt selbst das beste alte Waffendesign nix. Da hast du recht.

D2fan

Rüschtüsch nice!

RaZZor 89

Wäre cooler gewesen wenn man die nicht grob auf der Map anzeigen würde, sodass man komplett “blind” sie suchen muss. Wir wollen aber nicht zu viel erwarten *räusper ^^
Vielleicht kann man sie aber per Filter ausschalten

Tomas Stefani

Ja genau ?!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

49
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x