Exotische Waffe Monte Carlo kehrt zu Destiny 2 zurück – Sogar besser als je zuvor

Der exotische Fanliebling Monte Carlo ist zurück im Destiny-Universum. Was das Automatikgewehr in Destiny 2 kann und warum die Waffe so belibet ist, lest Ihr hier.

So bekommt Ihr Monte Carlo: Um das Exotic in den Händen zu halten, benötigt Ihr Glück. Es handelt sich um einen sogenannten World-Drop. Das heißt, es gibt keine garantierte Quelle und keine bestimmte Quest, um Monte Carlo zu bekommen.

Die Waffe kann unter anderem in einem exotischen Engramm versteckt sein oder nach Beendigung von verschiedenen Aktivitäten wie Strikes, Schmelztiegel-Matches und Gambit-Runden auf Euch warten.

Der zeitloser Klassiker ist zurück

Das kann das Exotische Automatikgewehr: Die Waffe mit der 600er Feuerrate wird im Kinetik-Slot geführt und verwendet Primär-Munition. Die gesamten Stats sind durch die Bank weg solide. Das 43 Schuss fassende Magazin und die gute Handhabung sind besonders lobenswert.

Die einzigartigen exotischen Fähigkeiten sind:

  • Monte Carlo-Methode: Mit dieser Waffe Schaden zu verursachen, reduziert deine Nahkampf-Abklingzeit und hat bei jedem Kill eine Chance, deine Nahkampf-Fähigkeit voll aufzuladen.
  • Markov-Kette: Diese Waffe gewährt erhöhten Schaden durch Nahkampf-Kills und Kills mit dieser Waffe. Nahkampf-Kills gewähren für diese Waffe passende Munition.

Während des Kampfes wird Eure Waffe immer mächtiger. Die „Markov-Kette“ lässt sich mit dem schlagkräftigen Perk „Haudegen“ (Swashbuckler) vergleichen. Besiegt Ihr einen Gegner mit einem Nahkampf, springt die „Markov-Kette“ sofort auf die maximale Stufe 5. Weiterhin besitzt Monte Carlo intrinsisch die nützlichen „Großkalibergeschosse“ (High Caliber Rounds). Dadurch werden Feinde unter Beschuss zurückgeworfen.

So schlägt sich Monte Carlo im PvE: Gegen alles außer Bosse kann die Primär-Waffe glänzen und macht einfach Spaß. Mit dem exotischen Gewehr seid Ihr mitten im Getümmel am effektivsten.

Durch jeden Kill mit der Waffe startet Ihr die Markov-Kette und profitiert 4,5 Sekunden von dem Schadens-Buff. Ihr könnt den Buff bis zu Stufe 5 steigern und verursacht auf der höchsten Stufe ganze 65% mehr Schaden.

Da Ihr Euch immer in der Nähe von Gegnern befindet, sollte Eure Nahkampf-Fähigkeit dank „Monte Carlo-Methode“ nahezu durchgängig verfügbar sein. Gerade mit dem saisonalen Artefakt schaltet Ihr sehr mächtige Nahkamp-Mods frei, von denen Ihr nun öfter profitieren könnt.

5 Builds, die es in Destiny 2 Shadowkeep so richtig krachen lassen

So schlägt sich Monte Carlo im PvP: Auch im Schmelztiegel gegen andere Hüter macht das Automatikgewehr eine gute Figur. Die Schadenswerte der Waffe sind:

  • Headshot (standard): 23 Schaden
  • Headshot (Markov-Kette 5x): 30 Schaden
  • Bodyshot (standard): 14 Schaden
  • Bodyshot (standard): Markov-Kette 5x): 19 Schaden

Die optimale TTK (Time To Kill) – also die Zeit, die Ihr zum Besiegen eines Widersachers benötigt – liegt standardmäßig bei guten 0,80 Sekunden. Dafür benötigt Ihr 8 Kopfschüsse und einen Körpertreffer. Solltet Ihr nur Körpertreffer landen, benötigt Ihr 1,30 Sekunden um einen Hüter zu erledigen.

Mit einem 5x-Buff habt ihr eine optimale TTK von phänomenalen 0,60 Sekunden. Da auch im PvP jeder Nahkampf-Kill Euch sofort Zugriff zur maximalen „Markov-Kette“ gewährt, sollten Eure Gegner dieses Schießeisen zu fürchten lernen.

Exklusiver Look: Monte Carlo mit Ornament

Warum ist Monte Carlo ein Fanfavorit?

Das Exotic sieht einfach gut aus: Neben dem hohen Spaßfaktor von Monte Carlo fanden die Hüter schon zu Zeiten von Destiny 1n das moderne Design der Waffe klasse. Klare Linien, dazu ein formvollendetes Visier und das charakteristische Bajonett – das alles erntet viel Zuspruch von den Hütern.

Die Nachricht über die Rückkehr des exotischen Gewehrs zu Destiny 2 brachte viele Hüter auf reddit zu Aussagen wie: „Eine meiner Lieblingswaffen. Sie sieht so gut aus und klingt so gut“, schrieb User SlickMiller.

Auch WPGfan hatte ähnliche Worte: „Monte Carlo war vermutlich meine Lieblingswaffe, was Ästhetik angeht. Sie sieht so gut aus.“

Was überzeugt Euch an Monte Carlo – die Optik, der Spielstil das Gesamtpaket?

Das neue Exotic in Destiny 2 ist mächtig, aber crasht Euer Spiel
Autor(in)
Quelle(n): light.gg
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (88)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.