Destiny 2: So will Bungie den Gambit-Modus in Season 5 verbessern

Im Rahmen einer Bungie-Bounty haben Entwickler des Studios einige Fragen zu Gambit beantwortet. Dabei kamen sie auch auf die Zukunft des noch jungen PvEvP-Modus in Destiny 2 zu sprechen.

Entwickler plaudern beim Zocken über Gambit: Am 12. November 2018 wurde auf der Xbox One eine Bungie Bounty abgehalten – diesmal wurde der Gambit-Modus gespielt. Dabei hatten Spieler die Chance, ein Team aus Bungie-Mitarbeitern zu jagen und im Falle eines Sieges ein spezielles Emblem abzustauben.

Doch die Entwickler haben nicht nur gespielt, sondern auch zahlreiche Fragen der Zuschauer zum Gambit-Modus beantwortet. Dabei wurden auch einige Details zur Zukunft von Gambit offenbart. Darauf können sich die Fans in Season 5 freuen.

destiny-2-malfeasence

Gambit bekommt eine eigene Spitzen-Waffe

Gambit-Fans bekommen bald mehr zu tun: Neben der Dienstvergehen-Quest, dem Dredgen-Titel sowie dem Grind nach God-Rolls des Gambit-Arsenals bekommen die Fans in der kommenden Saison wohl eine weitere Langzeitbeschäftigung für Gambit.

Denn im Rahmen der Bungie-Bounty verriet nun der Senior Sandbox Designer Greg C. Peng, dass der Gambit-Modus in Season 5 eine eigene Spitzen-Waffe (Pinnacle Weapon) erhält. Diese Info hat der Community Manager Cozmo anschließend nochmal auf Twitter bestätigt.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Ist im Gambit-Modus eine geheime Mechanik versteckt?

Neue Gambit-Waffe ähnlich wie die Top-Waffen des PvP: Dabei handelt es sich offenbar um eine vergleichbare Waffe wie die Redrix Breitschwert, Lunas Geheul oder die Nicht Vergessen aus dem Schmelztiegel. Denn auch diese Waffen hat Bungie allesamt als Pinnacle Weapons, also Spitzen-Waffen bezeichnet, bloß für das PvP.

D2_Forsaken_Gambit_06

Fans spekulieren bereits: Weitere Details wurden bisher leider noch nicht enthüllt, doch Fans sind fest davon überzeugt, dass auch diese Waffe hinter einer langwierigen Quest versteckt sein und den Hütern einiges an Zeit und Einsatz abverlangen wird – genau, wie die Quests für die Top-Waffen des PvP es auch tun.

Auf Reddit spekulieren die Fans bereits fleißig, um was für eine Waffe es sich dabei handeln könnte und ob Bungie seiner Linie treu bleibt und auch für die Top-Waffe in Gambit ein markantes Destiny-1-Waffenmodell verwenden wird.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Gambit-Modus - Tipps, Tricks und Loadout-Empfehlungen

Die Aufhol-Mechanik in Gambit wird überarbeitet

Das haben sich viele Fans gewünscht: Neben der Spitzen-Waffe soll es im Zuge der anstehenden Season 5 eine weitere Änderung geben, nach der zahlreiche Fans gefragt haben. So soll die Catch-Up-Mechanik endlich angepasst werden. Denn in ihrer aktuellen Form ist sie bei den Spielern nicht besonders beliebt, da sie dem zurückliegenden Team zu große Vorteile gewährt.

Dieses System gewährt dem hinten liegenden Trupp einen speziellen Buff. So ist es besonders für eingespielte Teams häufig einfacher zu gewinnen, wenn man zurückliegt, sich die Power-Munition sowie die Super aufspart und seinen Urzeitler erst später beschwört. Deshalb wurden in der Community Rufe laut, dieses Mechanik komplett zu entfernen.

Destiny 2 forsaken gambit set warlock

So will man die Mechanik überarbeiten: Die Entwickler sagten jedoch, dass ohne dieses System viele Spieler einfach die Matches verlassen würden, wenn sie keine Chance mehr sehen. Es muss also irgendeinen Weg für das zurückliegende Team geben, wieder Boden gutzumachen. Doch es darf dann nicht mehr so sein, dass es einfacher zu gewinnen ist, wenn man zurückliegt und von hinten kommt.

Im Stream meinten die Entwickler, dass man mit dem Gedanken spielt, Stapel-Höhe des Primeevil-Slayer-Buffs zu reduzieren, den das zurückliegende Team erhält, sobald sie ihren Urzeitler beschwören.

Mehr zum Thema
Das solltet Ihr in Destiny 2 noch erledigen, bevor Season 4 endet

Was haltet Ihr von diesen Gambit-Änderungen für die kommende Season 5? Freut ich Euch auf die neue Spitzen-Waffen? Was glaubt Ihr, was für eine Waffe das sein wird?

Autor(in)
Quelle(n): RedditGameRantRedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (281)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.