Destiny 2 – Kehrt das Eisenbanner zurück?

Bei Destiny 2 gibt es einen Hinweis, dass das Eisenbanner zurückkommen wird.

Freunde des PvPs dürfen sich wohl auf eine Rückkehr der regelmäßigen Schmelztiegel-Events freuen: Dass es in Destiny 2 die Trials geben wird, ist bereits bekannt – auch wenn diese in einer überarbeiteten Form und erst kurze Zeit nach dem Launch zurückkommen sollen.

Zudem gibt es konkrete Hinweise, dass die Hüter auch auf das Eisenbanner, auf das monatliche PvP-Event, in Zukunft nicht verzichten müssen. Denn in einem Trailer zu Destiny 2 trägt ein Hüter eindeutig Eisenbanner-Rüstung.

destiny-2-eisenbanner
destiny-2-eisenbanner-2

Tipp: Dreht die Helligkeit vom Bildschirm hoch:

destiny-iron-banner

Die Eisenbanner-Symbole sind zwar schwer zu erkennen und leicht zu übersehen, vor allem in Video-Material mit geringer Auflösung, allerdings handelt es sich hier ohne Zweifel um die Symbole des „Iron Banner“:

Auf dem Brustschutz des Jägers ist der Baum zusammen mit einem Wolfskopf zu sehen. Auch auf den Panzerhandschuhen und dem Beinschutz sind die Bäume abgebildet. Die Rüstung ist in gold-rötlichen Farben gehalten und sieht recht edel aus. Der Helms weist keine besonderen Symbole auf, passt aber vom Design her zu den restlichen Rüstungsteilen.

Interessant: Der Jäger hält ein Katana in der Hand. Mit den neuen Schwertern in Destiny 2 haben wir uns bereits hier beschäftigt. Da dieser Hüter ein komplettes Eisenbanner-Set trägt, könnte es sein, dass das Katana zu den neuen Eisenbanner-Waffen zählt – ein Eisenbanner-Schwert. Manche Hüter vermuten, dass die neuen Eisenbanner-Items im Samurai-Stil kommen könnten – das Katana und die gold-rötlichen Farben deuten zumindest darauf hin.

destiny-eisenbanner-hüter

Kurzum: In Destiny 2 wird es Rüstungsteile mit Eisenbanner-Symbolen geben. Das lässt darauf schließen: Das Eisenbanner kehrt zurück. Eine offizielle Bestätigung gibt es jedoch noch nicht.

In welcher Form kehrt das Eisenbanner zurück?

Darüber ist noch nichts bekannt.

Wir wissen, dass in Destiny 2 alle PvP-Spielmodi im 4v4 gespielt werden – auch die Trials. Da wird das Eisenbanner aller Voraussicht nach keine Ausnahme bilden. Sprich, es wird von 12 auf 8 Hüter reduziert.

Lord Saladin gab bereits mit „Rise of Iron“ seine Position als Eisenbanner-Aufseher an Lord Efrideet ab. Wer in Destiny 2 für dieses Event, das schon seit der Beta von Destiny existiert, verantwortlich sein wird, darüber kann nur spekuliert werden.


Interessant: Destiny 2: Alles neu im Schmelztiegel? – Diese PvP-Neuerungen sind bekannt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

42
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor
m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Woohoo

DasOlli91
2 Jahre zuvor

Vielleicht bekommt ihr ja alte Rüstungen weil die neuen ja alle weg sind und Saladin hat noch alte Eisenbanner Rüstung rumfliegen grin

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Wäre cool, wenn der Banner dann auch wieder etwas fordernder und dafür auch wieder etwas lohnenswerter wäre. smile

Klix
Klix
2 Jahre zuvor

Eisenbanner im Hack-and-Slay Style wie bei For Honor? ???? Wär doch mal was

Jimbo
Jimbo
2 Jahre zuvor

Auch wenn ich For Honor mag, das passt einfach nicht zu Destiny als shooter ^^

Erasco Xanthan
Erasco Xanthan
2 Jahre zuvor

Mal OT…
Der 8. September ist ein Freitag…
Weekly Reset zum Wochenende in Zukunft?

cssrx
cssrx
2 Jahre zuvor

Ja hatte man, glaube ich auch gesagt das man den Reset auf Freitag legen wollte.

TheBoss
TheBoss
2 Jahre zuvor

Dann bin ich mal gespannt wann Osiris startet. Alle Aktivitäten auf Freitag zu legen (weekly reset, xur und osiris) finde ich keine so gute Idee.

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Woher weißt du, dass Xur und Osiris dann ebenfalls übers Wochenende wären? Vor allem bei Xur könnte ich mir vostellen, dass es da eine Änderung geben könnte. Prinzipiell haben die Leute am WE mehr Zeit, aber nur um „mal kurz bei Xur einkaufen zu gehen“ sollte jeder mal unter der Woche fünf Minuten haben. Wochenende ist immer so ein Ding, wo viele auch immer mal verreisen, wodurch Xur verpassbar wäre. Weekly Reset freitags und Xur bspw. dienstags-donnerstags, ich denke, damit könnten einige leben.

Videoplays2004
Videoplays2004
2 Jahre zuvor

Es gibt genügend Menschen die von Mo – Fr arbeiten, Ihrem RL nachkommen (müssen), und nur am WE Zeit haben um DESTINY zu starten. Daher deine Erwartung unter der Woche auf Xur zu treffen… naja… etwas unbedacht.
Mit der bisherigen Terminen von Xur, Reset, Osiris etc. hatte noch keiner Probleme. Einfach so lassen. Selbst wenn man iwas mal verpasst, … ja und…!?!
Es gibt schlimmeres!
(In deiner Ausdrucksweise: „es könnte“)

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Aber mal im Ernst, ich habe auch genügend Verpflichtungen, aber ist es wirklich so krass zwischen Dienstag und Donnerstag 5 Minuten Zeit aufzubringen um ein Item bei Xur zu kaufen?

Verstehe ich echt alles. Sind nur so meine Gedanken, die ich mir darüber bisher gemacht habe. Und ich könnte mir das eben vorstellen, dass sie das eher vom Wochenende weg bringen wollen.

WooTheHoo
WooTheHoo
2 Jahre zuvor

Bei mir ist eher so, dass das Wochenende der Familie gehört. Mehr als ein kurzer Besuch bei El Tentaklo ist da meist nicht drin. Dafür spiele ich halt unter der Woche an zwei Abenden. Für mich persönlich waren die bisherigen Resets somit optimal. Aber vielleicht gehöre ich ja einfach einer Minderheit an. ^^

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Ist schwer zu sagen, was die Minderheit ist und was nicht. Man kann ja immer nur das aus seinem eigenen Umfeld bewerten. Kann auch sein, bei den Amis ist es wieder komplett anders. Ich habe halt den Eindruck, dass das Wochenende schon eher mal für welche ein Zeitpunkt ist, an dem sie überhaupt keinen Zugriff auf die Konsole haben (irgendwelche Feiern, sonstige Reisen… blablabla). Klar nicht jedes Wochenende, aber wenn, dann eben vielleicht mal das ganze Wochenende. Und das ist bei mir mit Auswärtsfahrten beim Fußball etwas ähnlich.

Will damit nicht sagen, dass so wie es bei mir ist, die Regel sei, aber ich kann mir eben vorstellen, dass sie über den Zeitpunkt nachdenken. Wenn sie den Reset jetzt eventuell auf Freitag legen, dann liegt es vielleicht nahe, dass Xur an dem Tag nicht auch noch resetet wird. Vielleicht ist der Reset ja auch gar nicht freitags, sondern nur Release am Freitag, den 08.09., und der erste Reset wäre dann am Dienstag, den 19.09.. Lassen wir uns überraschen. grin

Neku3005
Neku3005
2 Jahre zuvor

Ich würde es sehr begrüßen, hab es auch schon mal geschrieben.
Grade für den Raid finde ich es sinnvoll, da haben die meisten Leute Zeit und so kann man mit einer relativ festen Truppe einen Termin am Wochenende festhalten.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Wo ist eigentlich Lord Saladin, als der Turm von der Red Legion angegriffen wird?
Wird der Eisentempel auch zerstört? Das würde mich interessieren.
Kann mir kaum vorstellen, dass Ober Mufti Saladin tatenlos zuschaut. Der soll gefälligst seine Axt schwingen und ein paar Red Legion Dosenköppen den Schädel spalten. wink

Insane Crane
Insane Crane
2 Jahre zuvor

Der war zu dem Zeitpunkt gerade Gassi mit den Wölfen.

KingK
2 Jahre zuvor

xD

Hat er auch schön Tüten für die Haufen mitgenommen? Nicht dass das Ordnungsamt vorbeikommt!

Insane Crane
Insane Crane
2 Jahre zuvor

Als ich glaube da gäbe es dann die „Axt in Kopp“. ????

cssrx
cssrx
2 Jahre zuvor

Ich glaube nicht das das passiert. Vllt kommen wir in der EDZ noch irgendwie hin.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ach ja, mein EB <3 Ich hoffe sogar das was im Samurai Stil kommt; der zuletzt verscherbelte, geschnürrte Lederdreck sah ja fürchterlich aus ????

KingK
2 Jahre zuvor

Die letzten Wummen waren wirklich super hässlich. Aber immerhin war da der Drache dabei. Ein toller Rasierapparat seinerzeit^^

Insane Crane
Insane Crane
2 Jahre zuvor

Also ich muss sagen ich finde die Sniper sehr stylisch.

KingK
2 Jahre zuvor

Die hatte ich jetzt nicht so auf dem Schirm, weil die im PvP unbrauchbar war^^

Klix
Klix
2 Jahre zuvor

Die Jägerrüstung… Einfach nur grauenhaft ???? Nicht mal den Tier 12 Shit hab ich mir übergezogen.

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

Bisschen was von Samurai hat der Jäger doch, vllt. liegts aber auch nur an der Pose und dem Schwert.

Apfeldieb
Apfeldieb
2 Jahre zuvor

Ja, aber diesmal mit Maus, Tastatur und 1440p auf einem 144hz G-Sync Monitor. Ich kann’s kaum erwarten.

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

Bis die ersten Cheater unterwegs sind und dann vermisst man die Konsole. razz wink

Apfeldieb
Apfeldieb
2 Jahre zuvor

Bei Blizzard bzw. battle.net habe ich da noch Hoffnungen. Siehe Overwatch.
Zitat von Bungie dazu: „Die PC-Plattform stellt Destiny 2 vor einige einzigartige Sicherheitsfragen. Aber unsere Sicherheits-Ninjas haben mehrere Jahre daran gearbeitet, einen Plan für den Umgang mit dieser neuen und schillernden Community auszuklabustern. Wir haben eine Vielzahl von ultra-geheimen Strategien, die dafür sorgen werden, dass das Leben eines Cheaters in Destiny 2 auf dem PC unlustig, langweilig und kurz wird.“

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

yes, eisenbanner!!
wie ich mich auf d2 freue!!

wenns mir mal schlecht geht oder wenn ich schlecht drauf bin denk ich einfach an den 08.09. und an nen geilen song!!

im moment gerade: skee lo – i wish…. it was the 8th of september….

cssrx
cssrx
2 Jahre zuvor

Exakt xD

JUGG1 x
JUGG1 x
2 Jahre zuvor

Ich hoffe das PvP-Event kommt zurück aber nicht bitte wieder „macht mal die Lords glücklich ect.“, ich hoffe einfach auf eine andere Form des Events…

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Tipp: Dreht die Helligkeit vom Bildschirm hoch:
—–
Pfff, mach gefälligst die Bilder heller. razz

cssrx
cssrx
2 Jahre zuvor

XD

Dave
Dave
2 Jahre zuvor

der bildschirm bleibt so wie er ist!

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Und da wird sich auch nichts dran rütteln!

Lex
Lex
2 Jahre zuvor

Sorry Leute! Aber das ist kein Katana. Der Haken oben an der Klinge und die Wulst am Griff, sehen sehr Fantasy mäßig aus.

Insane Crane
Insane Crane
2 Jahre zuvor

Frage mich auch warum die „gold-rötlichen Farben “ der Rüstung ungedingt auf Rüstungen im Samurai-Stil hinweisen sollten.

Die Rüstungen damals hatten alle möglichen Farben.

cssrx
cssrx
2 Jahre zuvor

Destiny ist aber auch keine ernstzunehmendes historie, geschweige denn realität. Also nicht so ernst nehmen^^

Svencha
Svencha
2 Jahre zuvor

Für mich sieht das – vorallem in Verbindung mit einigen Bildern vom Titanen-Gear, die sich ebenfalls bereits im Umlauf befinden – mehr nach mittelalterlichen Rittern aus, und zwar noch viel mehr, als schon bei Destiny 1. Da fehlt echt nur noch ein gepanzertes Pferd und schon hat man schwere Kavallerie???????????? Aber das Argument, es handele sich Nicht um ein Katana, ist nicht ganz korrekt. Es gab bei den Katana bzw allgemein bei japanischen Schwertern durchaus Exemplare, die dem im Trailer gezeigten Schwert (oder besser gesagt der Silhouette) zum Verwechseln ähnlich sehen – zumindest das könnte also durchaus angehen. Ansonsten sehe ich da aber ehrlich gesagt auch nicht unbedingt eine klar erkennbare Verbindung zu den Samurai…

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

Da kam die Inspiration schon vom Samurai mMn.

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

Naja dann eben ein Fantasy-Katana… keiner hat ja behauptet es sei eine realgetreue Nachbildung grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.