Dead by Daylight: Zombie holt mehr Kills als die meisten Killer-Spieler

Zombies sorgen in Dead by Daylight für jede Menge chaotische Momente. Doch ein Zombie zieht alle Register, landet fast 4 Kills.

Zombies terrorisieren aktuell die Überlebenden in Dead by Daylight. Zumindest ein bisschen. Eigentlich sind die schlurfenden Untoten gar nicht so bedrohlich, doch alle paar Matches kommt es zu eindrucksvollen Augenblicken, in denen die KI-Zombies plötzlich zu richtigen Killer-Maschinen mutieren und dem Killer-Spieler die Arbeit abnehmen. Doch so stark, wie in einem aktuellen Clip, werdet ihr Zombies wohl nur selten erleben.

Was sind Zombies? Zombies gehören in Dead by Daylight zum neusten Killer Nemesis. Der stammt aus dem „Resident Evil“-Universum, infiziert Überlebende mit dem T-Virus, hat fiese Tentakel-Angriffe – und eben Zombies. Die schlurfen zumeist passiv und gemütlich durch die Map und werden nur aktiver, wenn ein Überlebender in Reichweite kommt. Dann gehen sie auf diesen zu und attackieren, sollten sie ihn erreichen. Das verursacht entweder eine Infektion mit dem Virus oder, wenn man schon infiziert ist, Schaden.

Dead by Daylight Nemesis Lore Part

Doch manch ein Zombie ist dabei unbeabsichtigt so klug, dass er mit dem Killer eine perfekte Symbiose eingeht.

Was ist passiert? Im Subreddit von Dead by Daylight hat der Spieler Simalf einen Clip veröffentlicht, der ihn bei einer Runde als Nemesis zeigt. Er spielt auf der Karte „Father Campbell’s Chapel“ und befindet sich in einer guten Position, denn er hat einen Überlebenden im Keller aufgehangen.

Einer der beiden Zombies beginnt plötzlich, zielstrebig in den Keller zu schlurfen und der Killer folgt ihm. Gemeinsam können sie die Treppe blockieren. Simalf muss nur dabei zusehen, wie die Zombie-Dame die ganze Arbeit für ihn erledigt und beide Überlebenden attackiert und dann noch einen Nahkampftreffer ansetzen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Das alleine kommt schon selten genug vor – doch kurz darauf passiert eine ähnliche Szene erneut!

Durch den Perk „Territorial Imperative“ wird die Nemesis darauf aufmerksam gemacht, dass ein weiterer Überlebender in den Keller gelaufen ist, um seine Freunde zu retten.

Die Zombie-Dame von zuvor ist direkt wieder zur Stelle und erscheint ebenfalls zu einem erneuten Besuch im Keller. Wieder gelingt es ihr, zwei Überlebende niederzuknüppeln, während die Nemesis den 3. Spieler aus dem Schrank zieht.

Als wäre das noch nicht genug, kommt die untote Lady noch ein weiteres Mal zu Hilfe – denn sie verrät, in welchem Schrank sich ein Überlebender versteckt hält.

Einen effektiveren Zombie werdet ihr in Dead by Daylight wohl niemals treffen.

Passiert so etwas oft? Nein. In den allermeisten Runden haben die Zombies nur einen geringen Einfluss auf den Spielverlauf. In den meisten Fällen sind sie schlicht zu langsam oder am falschen Ort, um den Überlebenden gefährlich zu werden. Sie dienen dann vor allem als Indikator, um zu erkennen, wo die Überlebenden sind oder, um ein bisschen zusätzlichen Druck beim Reparieren der Generatoren aufzubauen.

Dass ein Zombie sich so „perfekt“ benimmt, kommt selten vor. Das ist wohl auch der Grund, warum der Clip mehr als 4.200 Upvotes kassiert hat.

Hattet ihr auch schon so eine Begegnung mit einem Zombie? Oder konntet ihr die Untoten bisher immer leicht austricksen?

Die 13 Phasen eines jeden “Dead by Daylight”-Killers.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Simalf

Ich habe die add-ons “Mikhails’s Eye”(Zombies sind schneller) und “Admins Wristband” (Zombies sind besser beim aufspüren) genutzt welches offenbar gut funktionierte :).

Steelfish

Ich hab das Spiel noch nie gespielt, aber das sieht grafisch irgendwie ziemlich mies aus. Und die sounds wirken auch sehr sehr trashig, gerade die Tentakel bei nemesis… naja wems gefällt…

Mr Puddles

Der Spieler hat die Grafik anscheinend auf sehr niedrig eingestellt, normalerweise sieht das nicht so aus und die Performance ist besser

Chucky

Und dabei werden Zombies doch als “Hirntot” bezeichnet^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x