CoD Warzone: 3 Items, die ihr in jeder Runde kaufen solltet

Cash ist eine wichtige Ressource in Call of Duty: Warzone. Es richtig auszugeben, ist aber noch wichtiger. Wir zeigen euch, welche Items ihr euch an Vorratsstationen kaufen solltet und welche sich nicht lohnen.

Welche Items gibt es? In Warzone könnt ihr mit Cash allerhand verschiedene Gegenstände und sogar eure eigenen Loadouts und Killstreaks kaufen. Insgesamt stehen euch folgende Items an den Stationen zur Auswahl:

  • Panzerplatten-Bundle – $1500
  • Schildgeschütz – $2000
  • Cluster-Schlag – $3000
  • Gasmaske – $3000
  • Präzisionsluftschlag – $3500
  • Drohne (UAV) – $4000
  • Selbst-Wiederbelebung – $4000
  • Wiedereinstieg – $4000
  • Munitionskiste – $5000
  • Ausrüstungslieferung – $10000

Nicht alle dieser Items lohnen sich allerdings, einige sind teilweise sogar Geldverschwendung. Wir zeigen euch, welche drei Items ihr in jeder Runde kaufen solltet und was sie so gut macht.

Die besten Items in Warzone

1. Ausrüstungslieferung: Mit der Ausrüstungslieferung besorgt ihr euch einen Drop mit eurem eigenen Loadout zum Aussuchen. Loadouts sind eines der mächtigsten Features, die von Ninja deswegen sogar kritisiert werden. Sie umfassen eure ganz persönliche Ausrüstung, die ihr zuvor zusammenstellen konntet. Die besten Loadouts für Warzone haben wir euch hier vorgestellt.

cod warzone waffen setups aug
Die AUG ist die beste Waffe für Warzone – Ihr solltet eines eurer Loadouts mit ihr versehen.

2. Selbst-Wiederbelebung: Die Selbst-Wiederbelebung erlaubt es euch, eigenständig ins Spiel zurückzukommen, nachdem ihr einen Treffer kassiert habt, der euch zu Boden streckt. Für tödliche Treffer gibt es zwar auch den Gulag, aber dieses Feature könnt ihr nur ein Mal nutzen. Die Selbst-Wiederbelebung funktioniert immer, wird dabei aber verbraucht.

3. Drohne (UAV): Gewährt euch Zugriff auf den Killstreak „Drohne“. Die zeigt euch für begrenzte Zeit Gegner in der Nähe an, sofern diese nicht den „Geist“-Perk besitzen. Sie ist verhältnismäßig günstig und sollte immer gekauft werden, wenn das Geld noch reicht. Zu sehen, wo die Gegner sind, ist immer ein riesiger Vorteil.

Und mit 3 UAVs hat euer Team jeden Feind auf der Karte im Blick: CoD Warzone: Mit diesem Trick kann euer Team jeden Feind auf der Karte sehen

Weitere starke Items

Welche Items sind noch gut? Die genannten Items sind sowohl im ursprünglichen Trio-Modus als auch im neuen Solo-Modus von Warzone nützlich. Spielt ihr im Team oder habt ihr noch Geld übrig, empfehlen wir noch:

  • Panzerplatten-Bundle – immer nützlich, um Panzerung in der Hinterhand zu haben
  • Cluster-Schlag oder Präzisionsluftschlag – Starke Killstreaks
  • Wiedereinstieg – Falls ein Team-Mate getötet wurde und nicht mehr in den Gulag kann

Alle anderen Items sind stark von der Situation abhängig und meist nicht empfehlenswert.

Tipp zum Geld sparen: Wenn ihr in einem Loadout den „Hardline“-Perk ausrüstet, bekommt ihr einen Rabatt auf die meisten Items in den Vorratsstationen. Findet ihr einen Loadout-Drop, den ihr nicht zuvor kaufen müsst, könnt ihr ein Loadout mit Hardliner ausrüsten und dann einkaufen gehen. Weitere nützliche Perks und Ausrüstungen für Loadouts findet ihr hier.

Cash sammeln und Vorratsstationen finden

Wie bekomme ich Cash? Cash ist wie Waffen und Munition auf der ganzen Karte verstreut. Wenn ihr früh viel Geld sammeln wollt, empfehlen wir, etwas abgelegen zu landen und dann Aufträge abzuschließen.

Aufträge gewähren euch mit jeder abgeschlossenen Mission mehr Cash und dazu noch nützliche Belohnungen wie Ausrüstung, Waffen oder das Wissen, wo der nächste Ring auftaucht.

Solltet ihr keine Aufträge erfüllen wollen, findet ihr in Kisten größere Mengen Cash oder könnt es getöteten Gegnern abnehmen. Wenn ihr euch ein wenig umseht, solltet ihr schon nach wenigen Minuten genug Cash für die wichtigsten Items haben.

Wo finde ich Vorratsstationen? Die Vorratsstationen findet ihr verstreut auf der ganzen Karte. Achtet auf der Map oder der Minimap einfach auf das Einkaufswagen-Symbol.

Bei unseren besten Landing-Spots für Warzone sind Shops meist direkt in der Nähe. Wenn ihr nicht sicher seid, wo die nächste Vorratsstation ist, schaut einfach dort nach.

cod modern warfare warzone abspann credits sieger titel

Die richtigen Items zu kaufen hilft euch, dem Sieg näher zu kommen, aber dazu braucht ihr auch noch ein wenig mehr. Es lohnt sich aber, dafür zu arbeiten:

Übrigens, Warzone wird möglicherweise im neuen CoD 2020 fortgeführt: CoD Black Ops 2020: Neue Details zu Kampagne, Zombies und Multiplayer geleakt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mapache

Die Selbst-Wiederbelebung erlaubt es euch, nach einem tödlichen Treffer eigenständig ins Spiel zurückzukommen.

Das ist so glaube ich nicht ganz korrekt. Die Selbst-Wiederbelebung kann man nur anwenden solange man „am Boden“ ist. Hat man einen tödlichen Treffer kassiert dann geht nur noch das Gulag oder Game Over.

CptnHero

kommt drauf an welcher Modus…im Solomode haste ja kein „am boden liegen“ sonst. Man spielt halt alleine.
Ich denke aber nicht, dass man da wirklich viel falsch verstehen kann im Kontext

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x