CoD Warzone: Mit diesem Trick kann euer Team jeden Feind auf der Karte sehen

3 prominente Streamer bei Call of Duty: Warzone, dem Battle-Royale-Modus von CoD: Modern Warfare, sind durch eine zufällige Interaktion auf einen Trick gestoßen, der für Teams in einem Match durchaus nützlich sein kann. Dadurch wurde jeder Feind auf der riesigen Karte sichtbar.

Was hat es mit dem Trick auf sich? Call of Duty: Warzone könnt ihr zwar auch alleine oder zu zweit spielen, solltet es aber nicht. Denn am effektivsten ist aktuell noch das Trio-Format.

Und seid ihr im Team unterwegs, könnt ihr mit einer kürzlich entdeckten Methode erreichen, dass euch alle Gegner auf der gesamten Karte angezeigt werden. Zur richtigen Zeit kann euch das einen enormen strategischen Vorteil einbringen.

CoD MW: Schnappt euch kostenlos mit PS Plus das Warzone-Kampfpaket im PS Store

Mit Drohnen die gesamte Warzone-Karte überwachen – So geht’s

Wie genau funktioniert der Trick? Das ist recht simpel. Nutzt man nur eine UAV (Aufklärungs-Drohne) dann werden nur Feinde im eigenen Nahbereich angezeigt. Doch wie nun herausgefunden wurde, werden euch beim gleichzeitigen, koordinierten Einsatz von 3 UAVs alle Feinde auf der gesamten Warzone-Karte angezeigt.

Zudem erhält man dann zusätzlich ein Feature der „Verbesserten Aufklärungs-Drohne“ aus dem Multiplayer. Diese zeigt, zusätzlich zur Position der Gegner, unter anderem noch ihre Laufrichtung an.

Nutzen also alle 3 Mitglieder eures Trio-Trupps zeitgleich diesen Killstreak, wird jeder Feind samt Laufrichtung für die entsprechende Dauer sichtbar.

Wie wurde diese Methode entdeckt? Durch Zufall. Als die Streamer-Größen DrDisrespect, CouRage und DougisRaw gemeinsam in CoD: Warzone unterwegs waren, sind sie zufällig durch den gleichzeitigen Einsatz ihrer UAVs auf dieses Feature gestoßen. Kurz darauf teile CouRage das Ganze per Twitter mit den Fans.

CoD Warzone: Wer Modern Warfare nicht kauft, hat einen harten Nachteil

Wie nützlich ist der Einsatz von 3 Aufklärungs-Drohnen? Das sehen die Spieler gespalten.

Auf der einen Seite kann es sehr nützlich und strategisch wertvoll sein, zur richtigen Zeit die Position aller Feinde und deren Bewegungsrichtung zu kennen.

Auf der anderen Seite ist dieses Feature es einigen nicht wert, die Ressourcen von allen 3 Trupp-Mitgliedern dafür zu binden, da andere Killstreaks in zahlreichen Situationen sich als wertvoller erweisen könnten.

Doch ein Team, das massenweise Cash abräumt, könnte in UAVs an der Kauf-Station investieren und sie einsetzen, bevor man andere Killstreaks aufnimmt. Während eines „Schussverkaufs“ kann man sich sogar bis zum Ende des Matches das UAV organisieren.

Was ist mit dem Geist-Perk? Spieler mit diesem Perk können normalerweise nicht von UAVs erfasst werden. Doch die verbesserte Warzone-Drohne zeigt Geist-Spieler auf der Karte, die sich weiter weg befinden. In eurem direkten Umfeld könnt ihr sie aber weiterhin nicht auf der Map sehen.

Call fo Duty Modern Warfare Warzone Trio

Hier gibt’s mehr Infos und Tipps zu Warzone:

Was haltet ihr von dieser Methode? Würdet ihr sie verwenden? Oder sind andere Killstreaks für euch wichtiger?

CoD Warzone: Twitch-Streamer befreit sich aus Gulag, verliert aber gegen das BattleNet
Quelle(n): Dot eSports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MicMatt
4 Monate zuvor

Ich finde die Spielmchanik sich Killstreaks durch Cash kaufen zu können echt nice. Aber ich finde man sollte das noch ein bisschen mehr balancen.
Ich finde dass man sich z.B. die Voarratslieferung zu schnell kaufen kann. Versteht mich nicht falsch, es ist übel nice mit seinem gewohnten Loadout und denPerks zu spielen, aber gefühlt lootet man 3 Häuser und hat schon 6000$ und kann sich die Vorratslieferung gönnen. Das geht finde ich zu schnell. Dann könnte man auch gleich mit seinem vorausgewählten Loadout auf die Map droppen.
Ich hoffe dass da noch Anpassungen vorgenommen werden. Entweder in der Form, dass man insgesamt weniger Cash findet, oder die Sachen aus den Buy-Stations teurer werden.

alfredo
4 Monate zuvor

kann schon nützlich sein, je nachdem wie man spielt.

jaeger
4 Monate zuvor

Drohnen sollte es überhaupt nicht geben. Nervt mich total.

WoooHaa
4 Monate zuvor

Das die Leute noch mehr Schimmeln können? Viel schlimmer ist das es sich im Moment spielt wie ein Sniper only mode grin

MicMatt
4 Monate zuvor

Das Gefühl habe ich nicht. Es kommt nur ganz darauf an wo du landest. In sehr freien Gebieten wirst du natürlich eher auf Sniper treffen als in einem Stadtgebiet mit vielen Häusern. Ich finde dass es alles sehr gut ausgeglichen ist und jeder Waffentyp in der Warzone gespielt wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.