Genialer Drohnen-Trick in CoD Warzone zeigt alle Feinde bis zum Match-Ende

Unter bestimmten Voraussetzungen könnt ihr euch in Call of Duty: Warzone eine unendliche Aufklärungs-Drohne besorgen. Erfahrt hier die Einzelheiten des kleinen aber genialen Tricks.

Wie funktioniert das? Der Trick ist tatsächlich ziemlich einfach. Ihr müsst nur so viele Drohnen kaufen, wie euer Cash zulässt und ihr habt für lange Zeit eine starke Aufklärungs-Drohne (UAV) am Himmel.

Der Trick ist deshalb wenig bekannt, weil es bisher kaum möglich war, viele UAVs am Stück zu rufen. Es stellt sich jetzt allerdings heraus, dass sich die Zeit der Drohnen stapeln lässt. Ruft ihr mehrere Drohnen, halten die auch länger und es startet kein fester Timer, der die Drohne 30 Sekunden nach der Aktivierung beendet.

Nun finden in Call of Duty: Warzone seit einiger Zeit irre In-Match-Events statt, mit denen ihr diese Mechanik auf die Spitze treiben könnt. Während eines „Schuss-Verkaufs“ kostet der Killstreak nur 800,- $. Erwischt ihr eine Runde mit viel Cash und ein spätes Event, könnt ihr euch mit diesem Trick sogar Aufklärung bis zum Match-Ende organisieren.

Schuss-Verkauf erlaubt lächerlich langes UAV

Der Trick ist auch stark, wenn ihr nur eine paar Minuten die Drohne am Himmel habt. In der Warzone kriegt ihr bei 3 aktivierten UAVs gleichzeitig eine Art verbesserte Aufklärungs-Drohne, die euch alle Feinde auf der Map anzeigt. Der YouTuber „JGOD“ zeigt in einem seiner englischsprachigen Videos, wie das alles genau funktioniert:

Er ist mit seinem Mitspieler im Duo unterwegs und lässt auf diese Weise 4 Minuten lang eine Drohne laufen. Und da haben sie nur zu zweit gesammelt. Wenn nun ein ganzes Team, vollgepackt mit Cash, auf Shopping-Tour geht, ist da noch einiges mehr drin.

Wie kann ich mir eine unendliche Drohne besorgen? Die In-Match-Events haben während jeder Runde Warzone-BR eine gewisse Chance zwischen ungefähr der 8. und der 20. Spielminute einzutreten. Startet der Schuss-Verkauf um die 14. Minute, könnt ihr theoretisch genügend Drohnen kaufen, um sie bis zum Ende des Matches laufen zu lassen:

  • Schuss-Verkauf startet bei Match-Minute 14
  • Team kauft in der Event-Minute so viele Drohnen wie möglich
  • Ist die Minute rum, aktiviert ihr alle Drohnen
  • Bis zum letzten Kreis sind es noch ungefähr 10 Minuten
  • In dem Video brauchen JGOD und sein Kumpel 10 Drohnen für circa eine Minute
  • Das wären 100 Drohnen für 800 $ das Stück, macht 80.000 $

Wenn ihr in einem 4er unterwegs seid, müsste jeder von euch 20.000 $ in den Topf werfen, was durchaus realistisch ist, wenn ihr viel am Killen und Looten seid.

Da die anderen wichtigen Items der Kauf-Station ebenfalls stark reduziert sind – Selbst-Wiederbelebung gibts sogar kostenlos – verliert ihr bei der Nummer auch kaum etwas. Ein besseres Schnäppchen hat man in der Warzone selten gesehen.

Selbst starker Geist-Perk teilweise unbrauchbar

Wie läuft das mit dem Geist-Perk? „JGOD“ beobachtete auch gleich das Verhalten des „Geist“-Perks, einen der stärksten Perks der Warzone.

Dieser schützt eigentlich vor der Entdeckung durch Drohnen, scheint in Verbindung mit dem besonderen Warzone-UAV allerdings etwas anders zu funktionieren. Denn Feinde mit „Geist“, die weiter weg sind, könnt ihr nun auf der Karte sehen. Nähert ihr euch den gegnerischen Soldaten, verschwinden sie von eurem Radar.

cod mw warzone advanced uav
Die verbesserte Aufklärungs-Drohne zeigt auch die Laufrichtung der Feinde.

In der Warzone gibt es also zwei Situationen, in denen der „Geist“-Perk nicht hilft:

  1. Warzone-UAV zeigt weiter entfernte Feinde an
  2. Geist ist kurz deaktiviert, wenn ihr mit eurer Waffe feuert

Wie kann ich den Trick am besten nutzen? Wenn ihr gut ausgerüstet seid, spart euer Geld so gut es geht.

Das Mid-Game in der Warzone kann manchmal lang werden, doch lässt damit auch Zeit zum Looten. Sackt die kostenlosen Vorrats-Kisten ein und gebt euer ganzes Cash nicht mit einem Mal aus. Holt euch nur das nötigste und spart einen dicken Haufen auf eurem Konto.

Wenn das Event dann startet, brauch ihr eine halbwegs sichere Buy-Station und könnt euren Drohnen-Kaufrausch starten. Kommt kein Event, haut das gesparte Geld bei der nächsten Buy-Station auf den Kopf. Einer der erfolgreichsten Spieler der Warzone fährt eine Strategie, mit der er schon mehr als 1.000 Siege geholt hat, die viel Kohle und mit den UAVs eine noch höhere Siegchance verspricht.

Quelle(n): YouTube - JGOD
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Qrne
7 Tage zuvor

Gerade in Warzone nach einem Versorgungsheli den Orbital gestartet. Haben dann 2 Mann gepusht und wurden von 2 weiteren von hinten gekillt, die uns nicht angezeigt wurden. Also kein Verlass darauf, kann man sich sparen!! -.-

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.