Destiny 2: Rattenkönig bekommen – Des Rattenkönigs Freunde Guide

Rattenkönig in Destiny 2 bekommen – so findet Ihr die exotische Pistole. Zuvor müsst Ihr das Rätsel “Des Rattenkönigs Freunde” lösen.

Schon im Rahmen der Gameplay-Premiere zu Destiny 2 sorgte der Rattenkönig für Aufsehen – auch wenn damals noch niemand diesen Namen kannte. Denn sowohl in Gameplay-Material als auch in einer Vitrine ausgestellt war eine Pistole zu sehen, die einen aufwendig verzierten Lauf hat:

Auf dieser Waffe sind Ratten abgebildet, die sich offenbar einen Tunnel durch den Lauf graben. Allein aufgrund dieses Designs zählt der Rattenkönig gegenwärtig zu den begehrtesten Waffen in Destiny 2.

So erhaltet Ihr die exotische Pistole Rattenkönig in Destiny 2 – Exotic Quest zum Rat King

Sloane wartet in der Sirenenwacht auf Euch!

Ihr habt erst eine Chance auf den Rattenkönig, wenn Ihr die Story-Kampagne durchgespielt habt. Dann werden in allen vier Welten Quests freigeschaltet. Diese Quests erkennt Ihr an einem Kronen-Symbol auf blauem Hintergrund.

  1. Für die Rattenkönig-Quest müsst Ihr die Quest “Der Feind meines Feindes” auf Titan annehmen. Sloane braucht Eure Hilfe und befindet sich in der Sirenenwacht, Neu-Pazifik-Arkologie.
  2. Im zweiten Questschritt sollt Ihr einen Methanreaktor finden. Diese Mission gibt Euch den ersten Hinweis auf den Rattenkönig.
  3. Am Ende der Mission erhaltet Ihr dann eine Kinetikwaffe namens “Des Rattenkönigs Freunde” als Belohnung. Dieses Item ist allerdings keine richtige Waffe, sondern ein Quest-Schritt, bei dem Ihr ein Rätsel lösen müsst.

Detektive aufgepasst: Das ist ein Rätsel, um den Rattenkönig zu bekommen! Ballern geht noch nicht.

So löst Ihr das Rätsel “Des Rattenkönigs Freunde”

Ihr müsst mehrere Rätsel-Schritte für “Des Rattenkönigs Freunde” lösen. Zu jedem Rätsel steht ein kurzer, gereimter Text. Als Hinweis steht dran, dass Ihr das Rätsel mit anderen Ratten lösen sollt. Das heißt, Ihr braucht einen Einsatztrupp. So geht’s:

  • Zunächst müsst Ihr in einem Einsatztrupp mit mindestens einem Freund drei Patrouille-Missionen (auf welcher Welt, ist laut User-Berichten egal – Titan ist von Venero TV bestätigt) meistern. Dann gibt’s ein neues Rätsel.
  • Im nächsten Schritt müsst Ihr in Eurem Einsatztrupp zwei öffentliche Events abschließen.
  • Beim nächsten Rätsel-Schritt müsst Ihr mit Eurem Einsatztrupp zwei PvP-Matches abschließen – sie müssen nicht gewonnen werden. Laut User-Berichten können auch Strikes abgeschlossen werden.
  • Zum Schluss sollt Ihr im Einsatztrupp den Dämmerungsstrike abschließen. Mindestens 5 Minuten beim Timer müssen übrig bleiben. Das ist der schwierigste Schritt, da ein hohes Power-Level benötigt wird. Dann gibt es den Rattenkönig als Belohnung.

Und wenn ihr bestimmte Stellen nicht findet oder es noch mal in bewegten Bildern sehen wollt, dann werft doch einen Blick in das hilfreiche Video zum Rattenkönig:

Was kann der Rattenkönig? – Perks

Der Rattenkönig ist eine exotische Pistole mit einer Feuerrate von 300 und einer Magazin-Größe von 15.

Die besonderen Perks des Rattenkönigs bewirken folgendes:

  • Rattenbrut (Rat Pack): Die Waffe wird stärker, wenn nahe Verbündete ebenfalls den Rattenkönig ausgerüstet haben. Der Effekt ist bis zu 6 Mal stapelbar. Wird dieser Effekt aktiv, leuchtet die Waffe rot auf. Je mehr Verbündete in der Nähe sind, desto schneller kann man auch mit dem Rattenkönig schießen.
  • Ungeziefer (Vermin): Wenn Ihr direkt nach einem Kill nachladet, werdet Ihr kurzzeitig unsichtbar.

Übrigens: Der Rattenkönig hat ein Ornament, mit dem man ihn dunkler färben kann:

Wie mächtig die Waffe sein kann, könnt Ihr hier nachlesen.


Ihr wollt mehr exotische Waffen durch Quests freischalten? Hier zeigen wir Euch, wie Ihr an das MIDA Multi-Werkzeug in Destiny 2 gelangt und hier, wie Ihr Sturm und Drang  oder die Legende von Acrius erhaltet.