GameStar.de
› Spieler gibt 1500$ in Fortnite aus, kriegt den falschen mythischen Helden
fortnite-19

Spieler gibt 1500$ in Fortnite aus, kriegt den falschen mythischen Helden

Im neuen „Nicht ganz so Free2Play“-Game Fortnite hat ein Spieler 1500$ ausgegeben, um einen mythischen Helden zu erlangen.

Auf reddit kursiert ein Post eines Spielers von Fortnite, der wollte unbedingt einen „mythischen Helden“ besitzen, das ist die seltenste Form von Held in Fortnite.

Der Post heißt „1500 $ ausgegeben und nicht ein einziger mythischer Held.“ Der Spieler beklagt dort sein Schicksal: Er hat Lama um Lama gekauft und nicht das bekommen, was er wollte. 1500 US-Dollar sind etwa 1273 Euro.

Fortnite: Nicht ganz so Free2Play

Fortnite hat ein relativ kompliziertes Bezahlmodell: Eigentlich will man später mal ein Free2Play-Game mit einem Cash-Shop werden. Aktuell ist Fortnite aber im Early-Access und zu dem müssen sich Spieler den Zugang erkaufen, also wie zu einem „normalen“ Buy2Play-Spiel. Der Cash-Shop ist allerdings schon freigeschaltet.

fortnite mmo

Über Echtgeld können Spieler Booster-Packs, sogenannte Lamas, kaufen und mit denen ihr Glück versuchen. Lamas haben die Chance, bestimmte Itemkombinationen zu erhalten. In Fortnite gibt es zig Gegenstände in verschiedenen Güteklassen.

Helden sind die Spielfiguren in Fortnite, ein Spieler kann vor jeder Mission seinen Helden wählen. Mythische Helden sind ultra-rar, offenbar so rar, dass man 1500$ ausgeben kann, ohne einen zu erhalten.

Reine Eitelkeit

Der Spieler hat „Upgrade-Lamas“ gekauft – diese Lamas haben die Chance, sich in eine silberne Ausgabe mit mehr Loot zu verwandeln. Die silbernen Lamas haben wiederum eine Chance, vom silbernen in ein goldenes Lama aufzusteigen mit noch viel mehr Loot. Mit viel Glück kann in einem goldenen Lama ein mystischer Held sein.

Man muss also dreimal Glück haben:

  • Das Upgrade-Lama muss silbern werden
  • dann muss das silberne Lama golden werden
  • und dann muss im goldenen Lama noch ein mythischer Held drin sein

Der Spieler hat so viel Geld ausgegeben, dass er zum Lama-Experten geworden ist. Er glaubt, ungefähr jedes 10. Upgrade-Lama schafft es, zum goldenen Lama zu werden.

Der Spieler will den mythischen Helden aus reinen Eitelkeits-Gründen, wie er sagt. Viel besser als legendäre Helden in Fortnite seien sie nicht.

Happy End – aber mit Nachgeschmack

Der Thread in reddit hat ein Happy-End. Der Poster sagt: „5 Minuten, nachdem ich den Thread eröffnet habe, habe ich den mythischen Helden gefunden.“

Quelle: Reddit/

 

Unglück im Glück: Es war der Held „Swordmaster Ken“, ein Ninja. Den wollte der Spieler am wenigsten.

Lamas kann man sich auch durch V-Bucks, die Ingamewährung in Fortnite, selbst erspielen. Wie Ihr da am besten rankommt, lest Ihr in diesem Guide:

Fortnite: Guide – So farmt ihr V-Bucks – Nie mehr Echtgeld ausgeben!

VIA giga
QUELLE reddit
Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.