Fortnite Guide: Klassen – Welche Helden können was?

Im Coop-Shooter Fortnite könnt ihr eine von vier Charakterklassen spielen. Doch welche Klasse kann was und welche taugt für welchen Spielstil? Erfahrt es hier in unserer Klassen-Vorstellung zu Fortnite!

Fortnite, der spaßige und kunterbunte Coop-Shooter bietet euch vier grundlegende Klassen. Jede davon hat eigne Vor- und Nachteile und nur im Team könnt ihr euch ideal ergänzen und das Beste aus euch herausholen. Doch das alles bringt nicht viel, wenn ihr nicht wisst, was eurer Held alles kann. Daher stellen wir euch hier alle vier Klassen einmal vor und erklären, was sie alles können.

Fortnite – Entdecker, Soldat, Ninja oder Konstrukteur? – 4 Heldentypen für jedes Gameplay

Je nachdem, ob ihr als flinker Entdecker, fieser Ninja, ballernder Soldat oder bastelnder Konstrukteur ins Gefecht zieht, die gewählte Klasse gibt euch einen jeweils eigenen Spielstil vor. So ist der Soldat ideal für Shooter-Fans, während der Konstrukteur vor allem Minecraft-Freunde glücklich macht. In den folgenden Absätzen stellen wir euch jede Klasse einmal im Detail vor.Fortnite2

Bedenkt aber, dass nicht alle Eigenschaften eines Helden gleich zu Spielbeginn verfügbar sind. Viele Fähigkeiten müsst ihr erst durch Level-Ups freischalten. Außerdem können alle Helden alle Waffen nutzen, nur haben bestimmte Charaktere Boni auf gewisse Waffen.

Wichtig: Held ist nicht gleich Held. Es gibt „Unterkategorien“, Subklassen. Ein Charakter gehört daher zu einer der 4 Grundklasse und zu einer speziellen Subklasse und verfügt über ein bestimmtes Skill-Set.ortnite-konstrukteur-weiblich

Beispielsweise sind manche Konstrukteure eher Tanks, andere auf Basisbau ausgelegt. Levelt also am besten verschiedene Helden hoch und probiert alles aus. Ein Held, der euch nicht taugt, kann immer noch später für XP verkauft werden.

Entdecker – Ideal für Jäger und Sammler

Der Entdecker gehört neben dem Ninja zu den mobilsten Klassen im Spiel. Er rennt mit Pistole, Kampfhandschuh und Erntewerkzeug durch die Gegend und sammelt dank seiner Boni Ressourcen schneller. Außerdem hat er eine erhöhte Chance, Beute zu finden.

Besonders cool: Manche Entdecker können Lama- Piñatas voller zusätzlicher Beute für ihre Kameraden absetzen oder einen mechanischen Bären mit Maschinengewehr namens TEDDY herbeirufen.fortnite-entdecker-02

Andere Entdecker sind wiederum Spezialisten für Fallen und Pistolen. Allgemein sind Entdecker  flink und zerbrechlich. Daher sind die ideal für alle Spieler, die gern ihr Team unterstützen indem sie Beute heranschaffen und das Terrain aufklären. Es gibt nämlich auf jeder Map spezielle Boni, Überlebende und Beute, die ihr mit dem Entdecker dank Teleportations-Sprung besonders gut erreicht.

Soldat – Perfekt für Shooter-Fans

Soldaten sind Experten für den Fernkampf und spielen sich wie ihre Kameraden aus den meisten Shootern: Laden, anlegen und feuern! Soldaten sind guter Allrounder und sollten in keiner Sammlung fehlen. Soldaten können Granaten werfen, Gegner verlangsamen, haben weniger Rückstoß und laden schneller nach. Außerdem richten sie mehr Schaden mit Sturmgewehren an.fortnite-soldat-02

Dank Schockwelle können sie Gegner wunderbar auf Distanz halten, Kampfschreie machen Verbündete besser und als besonders starke Fähigkeit können Soldaten – ie im Trailer zu sehen – eine Minigun herausholen und für kurze Zeit besonders massiv ballern. Wer also vor allem auf Distanz kämpfen will, sollte sich unbedingt auf den Soldaten spezialisieren.

Ninja – Hüpfen, Schnetzeln, Abhauen!

Ninjas sind die idealen Nahkampf-DPS-Schleudern und außerdem die  schnellsten Helden im Spiel. Ninjas kämpfen am besten mit Schwertern, mit denen sie dank ihrer Skills schneller und stärker zuschlagen. Außerdem haben sie dank der Fähigkeit Drachenschlag einen besonders verheerenden Nahkampfangriff. Auf Distanz können sie einzigartige Wurfsterne nutzen.fortnite-ninja-01

Ninjas sind aber nicht nur ideal im Nahkampf, sie können Doppelsprünge ausführen und so auch entlegene Orte erreichen ohne erst umständlich Treppen und Plattformen zu bauen. Außerdem werfen sie Rauchbomben, um den Feind zu verwirren. Manche Ninja-Helden haben außerdem Giftklingen, die Schaden über Zeit verursachen. Optimal, um auch große Viecher schnell klein zu kriegen. Ninjas erleiden übrigens weniger Sturzschaden.

Konstrukteur – Die beste Wahl für Bastler & Tanks

Konstrukteure sind bei weitem nicht nur die Fortnite-Version von Bob dem Baumeister. Vielmehr geben die kernigen Jungs und Mädels ordentliche Tanks und Nahkämpfer ab. Dabei hauen sie mit Hämmern und anderen stumpfen Waffen zu und als Tanks haben sie dicke Hitpoints und Schilde. Mit dem Skill Bullensturm rennen sie auch stets als erste ins Getümmel. Außerdem können sie Gegner mit einem Köder binden. Ideal um Gegner strategisch sinnvoll zu kontrollieren.fortnite-konstrukteur-01

In ihrer Rolle als Baumeister bauen und reparieren sie Gebäude schneller und günstiger als andere Helden. Wenn das noch nicht reicht, können sie mit dem Skill BASIS eine Station absetzen, die alle Gebäude im Umkreis stärkt. Außerdem können Konstrukteure Plasmapuls-Geber absetzen, die alle Feinde regelmäßig beschädigen. Konstrukteure sollten also in keinem Team fehlen. Leider seid ihr als Konstrukteur etwas langsam.

Ebenfalls interessant: Fortnite Beginners Guide – 20 Tipps für Neueisteiger

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.