WoW Shadowlands: Das solltet ihr in Woche 1 unbedingt erledigen

Es gibt viel zu tun in WoW: Shadowlands. Doch was sollte man auf jeden Fall erledigen? Was ist gerade das Wichtigste?

Nach und nach erreichen immer mehr Spieler Stufe 60 in WoW: Shadowlands und kommen mit den Endgame-Features in Kontakt. Doch was sollte man in der Woche 1 der Erweiterung auf jeden Fall erledigen? Worauf sollte man den Fokus legen und was kann man vernachlässigen? Wir erklären euch, was ihr unter allen Umständen machen solltet und was vorerst weniger Priorität hat.

Priorität 1: Den Pakt aufwerten

Sobald ihr Stufe 60 erreicht und die Kampgne abgeschlossen habt, solltet ihr euch zwangsweise zuerst ausführlich mit den Quests eures Paktes beschäftigen. Darüber schaltet ihr viele neue Features und Funktionen frei, die ihr sonst nicht nutzen könntet.

Nach Abschluss der Einführungs-Questreihe schaltet ihr Weltquests frei, doch damit endet es noch nicht. Ihr solltet auch danach sämtliche Aufgaben eures Paktes annehmen und anschließend abarbeiten.

WoW Soul Smith Torghast
Der Runenschmied baut Legendaries – ihr schaltet ihn früh frei.

Dabei schaltet ihr eine Vielzahl von Features frei:

  • Aufwertungen für euer Pakt-Sanktum (Abenteuer-Tisch, Teleportations-Netzwerk, Pakt-Akvitität)
  • Anima-Speicher, wo ihr Anima aus Weltquests einzahlen könnt, um verschiedene Dinge im Pakt zu kaufen.
  • Ansehen-Stufen, die mit neuen Freischaltungen wie Seelenbanden, Ausdauer-Boni und Reittieren kommen
  • Der Schlund mit Ve’nari und ihren Upgrades
  • Die Freischaltung von Torghast, dem Turm der Verdammten
  • Die Freischaltung von Medien (für Seelenbande) als Drops von Weltquests und Dungeons
  • Die Freischaltung des Runenschmieds in Torghast
  • Legendäre Rezepte

Am Ende all dieser Aufgaben solltet ihr die Ansehen-Stufe 3 erreicht haben, was das Maximum für die erste Woche darstellt.

Wähle deinen WoW-Pakt und gewinne einen Gaming-PC!

Torghast – Eine wichtige, wöchentliche Aktion

Der Besuch in Torghast gehört zu eurer wichtigsten Aufgabe, die ihr jede Woche abschließen solltet. Das liegt daran, dass ihr in Torghast Seelenasche verdienen könnt, die ihr für die Herstellung von legendären Gegenständen benötigt. Da es jede Woche eine Obergrenze gibt, was ihr maximal an Seelenasche aus Torghast holen könnt, solltet ihr diese voll ausschöpfen.

WoW Shadowlands Torghast Environment
Torghast solltet ihr jede Woche besuchen.

Zumindest in den ersten Wochen ist das ratsam. Wenn ihr erst einmal euer liebstes Legendary hergestellt habt, könnt ihr Torghast auch vernachlässigen, sollte euch das keinen Spaß bereiten. Wer jedoch ein breites Repertoire an legendären Gegenständen will, wird Torghast jede Woche angehen müssen.

Beachtet jedoch, dass ihr Torghast und seine Funktionen erst durch die Pakt-Quests freischalten müsst.

Aufgaben für Ve’nari im Schlund

Im Schlund wartet Ve’nari auf euch, die ihr im Verlauf der Quests schon kennengelernt habt. Gegen Stygia verkauft sie euch wertvolle Items und Upgrades für euren Aufenthalt im Schlund.

Stygia ergattert ihr bei allen Akvititäten im Schlund – egal ob Dailys, seltene Feine oder spezielle Events.

WoW Venari Purveyor of Cyphers Maw
Ve’nari verkauft viele Upgrades für den Schlund und Torghast. Ihr solltet dem nachgehen!

Seid aber vorsichtig! Wenn ihr im Schlund sterbt, verliert ihr einen Teil eurer Stygia. Wartet also nicht zu lange, bis ihr den Rückzug antretet, um den Verlust von Stygia nicht zu riskieren.

Erschwert wird dies durch das Auge des Kerkermeisters. Je mehr ihr im Schlund erledigt, desto fiesere Kreaturen hetzt der Kerkermeister auf euch, bis ihr irgendwann einfach überwältigt werdet. Das Auge des Kerkermeisters wird jeden Tag zurückgesetzt – der Schlund ist demnach eine tägliche Aktivität.

Berufungen anstelle von Abgesandten-Quests

Berufungen (Callings) sind in Shadowlands quasi die neuen Abgesandten-Quests. Ihr könnt sie in eurem Pakt-Sanktum annehmen und habt dann eine Mission in einem der vier Gebiete der Schattenlande. Das kann der Abschluss von 3 Weltquests, aber auch eine spezifischere Mission sein, wie etwa einen bestimmten Dungeon zu bestreiten oder einfach irgendwelche Aktivitäten in der jeweiligen Zone zu erledigen.

WoW Callings Covenant
Eure aktiven Berufungen seht ihr in der Pakt-Übersicht. Nehmt die Quest in eurem Sanktum an!

Diese Berufungen locken mit 1.500 Rufpunkten bei der jeweiligen Fraktion und einer Kiste, in der Ausrüstung sein kann. Immer dabei sind auf jeden Fall einige graue Gegenstände, die sich beim Händler für eine nette Summe verkaufen lassen – zwischen 1.500 und 3.000 Gold kann darin enthalten sein, in Einzelfällen auch mal etwas mehr.

Was kann man sonst noch tun?

Abgesehen von den oben genannten Punkten könnt ihr noch einige andere Dinge erledigen. Diese haben allerdings geringere Priorität und sind demnach optional:

  • Weltquests: Weltquests geben euch zusätzliche Medien, Ruf, Gold und gelegentlich auch Ausrüstungsgegenstände. Es kann sich also lohnen, in den ersten Wochen verstärkt Weltquests abzuschließen, selbst wenn diese nicht von euren Pakt-Quests gefordert werden.
  • PvP: Über zufällige Schlachtfelder kann man an Ehre gelangen, die zumindest zum Start vernünftige Ausrüstung liefert. Damit könnt ihr Lücken in eurer Ausrüstung gezielt schließen und seid fit für die kommenden Wochen.
  • Mythische Dungeons: Auch wenn es noch keine Belohnungen in der großen Schatzkammer gibt, solltet ihr schon mythische Dungeons angehen. Acht verschiedene stehen zur Auswahl und sie alle belohnen mit guter Ausrüstung, Medien und sogar legendären Rezepten für den Runenschmied.
  • Berufe: Euer Handwerk zu verbessern, sei es nur Kochen oder Angeln, dürfte langfristig auch Vorteile bringen. Immerhin gibt es darüber gutes Bufffood, das spätestens in den Raids nützlich sein wird.

Worauf konzentriert ihr euch am Anfang? Habt ihr einen festen Plan? Oder spielt ihr einfach drauf los?

Ihr könnt auch noch die ganzen Nebenquests abarbeiten, wie etwa die Entscheidungsquest „Rudel oder Einheit“.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Incursio

Erstmal paar inis laufen und gear abgreifen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x