WoW: Absurde Zeiten – Spieler legten Ring ab, um schneller zu questen

So absurd es klingt: Wer weniger Ausrüstung trug, der sparte gestern beim Questen in World of Warcraft viel Zeit.

Gestern wurde der Patch 7.2 „Das Grabmal des Sargeras“ von World of Warcraft: Legion aktiv und brachte jede Menge neue Features und Inhalte nach Azeroth.

Doch so ein großer Patch geht nicht ohne einige Probleme einher, die sich mit in die Spielinhalte geschlichen haben.

Schon gestern berichteten wir über eine undokumentierte Änderung, die Blizzard in den Patch geschmuggelt hatte.

In der offenen Welt skalierten Feinde auf der Maximalstufe 110 nun nicht mehr mit der Stufe des Spielers, sondern mit seiner durchschnittlichen Gegenstandsstufe. Das führte bei vielen Spielern gestern zu der unangenehmen Erfahrung, dass sie nun deutlich weniger Feinde gleichzeitig angreifen konnten, als vor dem Update.WoW Broken Shore Eredar Mage

Mit schwächerer Ausrüstung starben die Feinde schneller

Die Werte der Skalierung schienen jedoch ziemlich seltsam berechnet zu werden und einige Fehler aufzuweisen, wie auch Ion Hazzikostas, der Game Director von WoW, im offiziellen Form gestand.

Bei „normalen“ Gegnern konnte das Ablegen eines einzigen Rüstungsteils – am besten einem Ring – schon dazu führen, dass Gegner zwischen 20% und 30% ihrer Lebenspunkte verloren!

Bei mächtigeren Elitegegnern war der Unterschied sogar noch deutlicher. Hatte eine Kreatur vorher einschüchternde 18 Millionen Lebenspunkte, dann schrumpfte sie nach dem Ablegen eines Ringes auf 12-13 Millionen Lebenspunkte herunter und teilte auch deutlich weniger Schaden aus.

Klicken zum Vergrößern. Ohne Ringe geht es leichter!

Gestern herrschten also absurde Zustände in Azeroth, die zum Glück durch einen Hotfix gestern Abend noch behoben wurden.


Was Patch 7.2 ansonsten noch an Änderungen mit sich gebracht hat, das verraten wir Euch im Beitrag zu den Patchnotes vom „Grabmal des Sargeras“.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.