Neue Modelle für Worgen und Goblins mit WoW: Battle for Azeroth?

Blizzard hat sich zu den Modellen von Worgen und Goblins in World of Warcraft geäußert. Die Nachricht dürfte so manch einen Spieler traurig stimmen.

Auf der BlizzCon 2017 wurden jede Menge Fragen rund um World of Warcraft und die kommende Erweiterung Battle for Azeroth gestellt. Neben zahllosen Informationen und Details zum Gameplay und der Handlung der Erweiterung gab es auf den verschiedenen Panels auch die Gelegenheit, die Entwickler von Blizzard mit Fragen zu löchern.

Während des „The Art of World of Warcraft“-Panels stellte ein Fan die Frage, die vielen schon lange auf der Seele brennt.

WoW Goblin Gold

Bekommen Goblins und Worgen mit Battle for Azeroth endlich neue Charaktermodelle?

Alle „alten“ Völker, einschließlich der Blutelfen und Draenei, hatten bereits zu Warlords of Draenor ein Update spendiert bekommen. Aus pixeligen Polygonhaufen wurden ansehnliche Charaktere, die endlich über richtige Gesichtsanimationen verfügten.

Bei den Worgen und Goblins war das jedoch nicht der Fall. Die Modelle waren noch „zu neu“ und eine Überarbeitung nicht zwingend notwendig. Man wollte sich „später“ darum kümmern. Jetzt sind die Tage von Legion gezählt und es gab noch immer kein Update.

Keine neuen Models von Worgen und Goblins in Patch 8.0

Blizzard hat nun die schlechte Nachricht verkündet: Auch zu Patch 8.0, also dem Launch von Battle for Azeroth, wird es keine Überarbeitung von Goblins und Worgen geben.

WoW Worgen Artwork

Man will diese jedoch in einem späteren Patch nachreichen. Sie würden sich schon „in der Bearbeitung“ befinden.

Zumindest für die weiblichen Worgen hat Blizzard aber schon vorher eine kleine Verbesserung. Diese sollen zusätzliche Gesichter bekommen, mit denen sie etwas mehr nach einem Wolf aussehen – und etwas weniger nach Chihuahuas.

Spielt ihr Goblins oder Worgen und stört euch diese Verzögerung? Oder findet ihr die Modelle dieser beiden Völker vollkommen in Ordnung, wie sie sind?


Ihr wollt noch mehr zur kommenden WoW-Erweiterung wissen? Dann schaut doch in unseren großen Übersichtsartikel zu World of Warcraft: Battle for Azeroth.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Micro_Cuts

bringt doch äh nix. selbst nach der “überarbeitung” der anderen vökler sahen die aus wie aus 2004.

das traurige is ja das es blizzard kann – die anführer der völker haben tolle modelle. aber den spielern geben sie diese nicht. unverständlich.

Koronus

Da mir Rudelworgen die Worgen verdorben haben Nop. Aber das Orks jetzt endlich die aufrechte Haltung aus WC3 bekommen finde ich super.

Longard

Es werden noch mehrere Rassen überarbeitet. Z.b. wird es die Möglichkeit geben seinem Ork eine aufrechte Körperhalltung geben zu lassen, und nicht mehr so eine bucklige wie jetzt gerade.

Es könnten einige Rassen noch eine Überarbeitung gebrauchen. Die menschen laufen auch so steif als wenn sie nen Stock im allerwertesten stecken hätten.

Caldrus82

Das find ich an den Zandalari Trollen gut, dass die männliche Variante jetzt nicht mehr geht wie der Glöckner von Notre Dame.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x