50 Streamer ballern knallhartes Survival-MMO in die Top-Ränge von Twitch

Einige der größten Streamer der Welt auf YouTube und Twitch haben nach Weihnachten ein Event im Survival-MMO Rust gestartet. Streamer wie Valkyrae, Pokimane, Myth und shroud waren auf einem privaten Server unterwegs. Das lief am ersten Tag furchtbar, am zweiten war es dann okay. Sie bescherten Rust neue Rekord-Werte und könnten einen „massiven Trend“ etablieren.

Was war das für ein Event? Die YouTube-Streamerin Rachell „Valkyrae“ Hofstetter hat am 26. Dezember ein Event ausgerufen. Insgesamt 50 Streamer wollten auf einem privaten Server gemeinsam das Survival-MMO Rust spielen.

Valkyrae ist bestens vernetzt, die ist eine große Nummer auf YouTube und hat viele Freunde in der Streaming-Szene der USA. Mit „Among Us“ wurde sie 2020 unheimlich populär.

Twitch-Pokimane-Titel
Pokimane ist mit Valkyrae privat gut befreundet. Die wohnen in einem Streamerinnen-Haus.

Unter den Streamern, die zum Rust-Event eilten, fanden sich einige der bekanntesten Streamer von YouTube und Twitch:

Für die technische Umsetzung war offenbar der Twitch-Streamer BaboAbe zuständig, der hat 120.000 Follower.

Das Event war dann schnell so angesagt, dass sogar bekannte Twitch-Rowdys wie xQc unbedingt eine Einladung wollten. Der fragte freundlich und bescheiden in All-Caps an, wie es seine Art ist (via twitter).

twitch-shroud.v1
shroud steht auch auf MMOs.

Rust schießt von 30.000 auf 230.000 Twitch-Zuschauer hoch

So lief es am ersten Tag: Das Event hauchte dem doch eher eingeschlafenen Rust auf Twitch plötzlich neues Leben ein. In der Nacht von Samstag auf Sonntag schossen die Zuschauerzahlen bei Rust von etwa 30.000 Zuschauern auf 230.000 hoch.

Rust war plötzlich angesagt.

Aber der Hype hielt nicht lange. Denn der Privat-Server brach zusammen. Man vermutet sogar, es gab da einen DDOS-Angriff.

In jedem Fall waren die Streamer rasch bedient. Es gab viel Frust und die Aktion war schon noch wenigen Stunden beendet. Vor allem Valkyrae schien es hart zu treffen, dass das Rust-Event durch Verbindungsprobleme ruiniert wurde. Sie beendete ihren Stream frühzeitig und wirkte angefressen. Im Chat las sie wohl auch einige negative Botschaften gegen sich.

Daraufhin starteten Unterstützer eine Kampagne, um den Hashtag „#ValkyraeSupport“ auf Twitter zu etablieren. Der schaffte es dann tatsächlich zum Trend in den USA.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Man bedankte sich auch bei den Rust-Entwicklern für die Hilfe.

Valkyrae kündigte schließlich an, am 27. Dezember einen 2. Versuch zu starten, wenn der Server „gefixt sei.“ Offenbar halfen die Entwickler von Rust, Facepunch, da kurzfristig aus und unterstützen das Projekt.

Für die war das sicher wie Weihnachten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

So lief der 2. Tag: Am Tag 2 des Events, von Sonntag auf den heutigen Montag, gingen die Twitch-Zuschauerzahlen von Rust wieder hoch. Erneut stiegen die Zuschauerzahlen von 8.800 auf 228.000. Diesmal hielten die Server und die Zahlen blieben über mehrere Stunden außerordentlich hoch.

Rust war plötzlich in den Live-Top-Rängen von Twitch, ein ungewohntes Bild.

Rust ist auf Steam ein brutaler Hit – Kommt nun endlich für PS4, XBox One

„Among Us“-Effekt ergreift nun Rust auf Twitch

Was ist Rust? Rust ist ein Open-World Survival-Spiel, das 2013 in den Early Access startete. Das Spiel gibt es im Moment nur für den PC, daher ist es vielen Konsolen-Spielern nicht so bekannt wie ARK Survival Evolved oder Conan Exiles.

Rust gilt als knallhartes Survival-Spiel mit einer sehr eigenen Community. Weil es den Spielern so viele Freiheiten gibt, bietet es ein starkes Umfeld für Streamer. Denn da lässt sich allerhand Quatsch machen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Durch „Among US“ ist ein neuer Trend entstanden, dass Streamer mit anderen Streamern zusammenspielen möchten, um Synergien zu erzeugen und so die Fans anderer Streamer für sich zu begeistern. Dieses Cross-Marketing verleiht den Streamern, die viel mit anderen machen und Netzwerken, ein hohes Wachstum.

Die 50 Streamer auf einem Server könnten einen neuen Trend etablieren. Gut möglich, dass „massive MMOs“ ein Trend 2021 auf Twitch werden könnten, wenn man die Server-Probleme in den Griff kriegt. Schon das MMORPG New World funktionierte während seiner kurzen Testphase im August 2020 erstaunlich gut auf Twitch, auch das bietet einige Survival-Elemente.

die besten survival games 2019 titel
Survival ist eines der beliebtesten MMO-Genres.

Survival ist wegen seiner Sandbox-Natur eines der offensten und chaotischsten Unter-Genres der MMOs. Hier gibt es einige Hits von eher kleinen Studios, die anarchistisch und nicht angepasst wirken. In den Spielen geht es denn auch oft ziemlich rau zu. Wir haben die Top-Spiele im Genre für euch zusammengefasst:

Die 23 besten Survival-Games 2020 für PS4, Xbox und PC

Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Henky

„Die 50 Streamer auf einem Server könnten einen neuen Trend etablieren.“

Naja, neu ist das nicht.
Das gibt es bereits auf Youtube und in Deutschland wohl sehr bekannt war das Mega Project mit Dner, Unge und wie die noch alle heißen, das war ein mega Durchbruch damals.

Cthul

Soso…ein Streamerinnen-Haus.
Und der Privatserver wurde wahrscheinlich DDOSed.
In der gutvernetzten Community, gibt es offenbar niemanden, der sich mit IT auskennt.
Wäre ja auch zuviel verlangt, von dem erbettelten Geld jemand mit Fachkenntnissen zu engagieren. Lieber wird Bullshitbingo gespielt, dass man auch wirklich alle Clickbaits bedienen kann.

Einmal mit Profis! Nur einmal!

EsistDrSheriff

Rieche ich Neid?

Cthul

Neid auf was? Die geilen IT-Skills? Oder auf die selbsterwählte Art sich zu prostituieren?
Ne, kein Neid. Vielleicht verdienen die ja sogar mehr Geld als ich – dafür muss ich mich nicht zum Clown machen, habe einen sicheren Job, Töchter die aus ihrem Studium was gemacht haben, werde nicht DDOSed – und muss auch nicht betteln wie die Mädels. Aber das ist denen ja nicht peinlich – von daher alles gut.

Vielleicht gönn‘ ich mir ja auch ein Streamerinnen-Haus – scheint ja voll zu rocken sowas 🙂

Xash

Stimmt, weil alle Profis und etablierte Weltfirmen es ja auch immer wieder vorzeigen wie einfach und problemlos alles mit nur ein bisschen mehr Geld zu lösen ist!

Yuuto

Mal schauen wann die Deutschen das Spiel auch wieder streamen. Immer hin haben Sie nie eigene Ideen, was eigentlich recht Schade ist.Ich mag ein paar von ihren Charakter sehr, aber immer dieses Hype nachlaufen ist ziemlich nervig.

Yuuto

Hab eine Zeit lang Dhalucard usw. gerne geguckt, aber sie machen nie wirklich ihr Eigenes Ding, sondern spielen meist immer das, was ganz oben in den Trends ist. Deswegen hab ich schon auf US Streamer gewechselt, weil es einfach unterhaltsamer ist, besonders die OTK Streams uiuiui

Henky

Das liegt aber auch darin das die „Deutsche YT Community“ nicht so groß ist wie die englischsprachige und deswegen braucht man auch keine Spiele zu spielen die in den Trends sind sondern bekommt genug Views allein wegen dem Content den die abliefern, das läuft hier im deutschen aber anders.

Nico

naja among us effekt würde ich das nicht nennen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x