Pokémon GO: Feldforschungen im September 2022 – Alle Aufgaben & Belohnungen

Pokémon GO: Feldforschungen im September 2022 – Alle Aufgaben & Belohnungen

In Pokémon GO sind die neuen Feldforschungsaufgaben im September 2022 nun bekannt. Wir von MeinMMO haben sie uns angesehen und zeigen euch alle Aufgaben und Belohnungen, die euch in den kommenden Wochen erwarten.

Was sind Feldforschungen? In Pokémon GO habt ihr die Möglichkeit an den Fotoscheiben eurer PokéStops zu drehen und erhaltet darüber sogenannte Feldforschungen. Dabei handelt es sich um verschiedene Aufgaben, durch die ihr euch Belohnungen sichern könnt.

Jeden Monat wechseln die Inhalte dieser Quests. Mit dem Start des Septembers gibt es daher in den Feldforschungen nun wieder neue Aufgaben und Belohnungen. Welche das sind, haben wir euch in der nachfolgenden Übersicht zusammengefasst.

Feldforschungen im September 2022 – Übersicht

Wie ihr das aus den vergangenen Monaten sicher bereits kennt, lassen sich die Feldforschungen auch im September wieder in verschiedene Kategorien unterteilen. So könnt ihr an den PokéStops wieder Aufgaben rund ums Fangen, Werfen, Kämpfen und Ausbrüten finden sowie Quests, für die ihr mit Freunden oder eurem Kumpel interagieren müsst.

Habt ihr euch eine Aufgabe erdreht, dann findet ihr sie in der „Feld“-Ansicht eures Spiels, die ihr mit Klick auf das Fernglas erreicht. Dort seht ihr euren jeweiligen Fortschritt und könnt schließlich auch eure Belohnung abholen. Zum Lösen habt ihr dabei unbegrenzt Zeit.

Alle Aufgaben und Belohnungen, die euch im September 2022 in den Feldforschungen von Pokémon GO erwarten, haben wir euch nachfolgend mit Hilfe der Übersicht von LeekDuck zusammengefasst. Monster, denen ihr auch in ihrer schillernden Form begegnen könnt, haben wir mit einem (*) markiert.

Alle Feldforschungen zum Fangen

AufgabeBelohnung
Fange 5 PokémonBegegnung mit
Frizelbliz* oder
Voltilamm* oder
Lampi*
Fange 7 PokémonBegegnung mit
Karpador*
Fange ein Pokémon vom Typ DracheBegegnung mit
Dratini* oder
Kindwurm*
Fange 5 verschieden Arten von PokémonBegegnung mit
Voltobal* oder
Hisui-Voltobal
Fange 5 Pokémon mit WetterverstärkungBegegnung mit
Vulpix* oder
Quapsel* oder
Hippopotas* oder
Shnebedeck*
Nutze 5 Beeren zum Fangen von PokémonBegegnung mit
Minun* oder
Pulse*

Welches dieser Monster lohnt sich besonders? Bei den Fang-Aufgaben lohnen sich vor allem die Begegnungen mit Dratini. Das Drachen-Pokémon hat nämlich mit Dragoran eine starke Weiterentwicklung.

Außerdem solltet ihr euch Karpador sichern. Das Pokémon verfügt mit Garados nicht nur über eine starke Weiterentwicklung, die zusätzlich auch eine wichtige Mega-Entwicklung besitzt, sondern ihr benötigt auch große Karpador für die Platin-Medaille „Angler“. Die Quest bietet euch hierbei entsprechend die Chance, dort einen Schritt weiter zu weiterzukommen.

Alle Feldforschungen zum Werfen

AufgabeBelohnung
Lande 5 gute WürfeBegegnung mit
Dummisel*
Lande 3 großartige WürfeBegegnung mit
Snubbull* oder
Liliep* oder
Anorith*
Lande 3 großartige Würfe hintereinanderBegegnung mit
Onix*
Lande 5 großartige Curveball-Würfe hintereinanderBegegnung mit
Pandir* (Fellmuster 3)
Lande 5 Curveball-Würfe hintereinanderBegegnung mit
Puppance*
Lande 3 fabelhafte Würfe hintereinanderBegegnung mit
Kaumalat*

Welches dieser Monster lohnt sich besonders? Bei den Quests rund ums Werfen solltet ihr versuchen die Aufgabe zu Pandir zu bekommen. Das kleine Pokémon ist zwar nicht sonderlich stark, verfügt aber über 9 verschiedene Fellmusterungen, die sich monatlich in den Feldforschungen abwechseln.

Im September könnt ihr Pandir mit dem Fellmuster 3 finden. Außerhalb der Forschungen ist Pandir außerdem nur mit wenigen Ausnahmen zu finden. Wer sich also ein Shiny sichern will, sollte die Chance nutzen.

Neben Pandir lohnt sich auch die Begegnung mit Kaumalat. Das Drachen- und Boden-Pokémon lässt sich nämlich über Knarksel zu Knakrack weiterentwickeln, was einer der besten Angreifer in Pokémon GO ist.

Alle Feldforschungen zum Kämpfen

AufgabeBelohnung
Besiege 2 Team GO Rocket-RüpelBegegnung mit
Elektek*
Kämpfe in der GO-KampfligaBegegnung mit
Wattzapf
Gewinne einen RaidBegegnung mit
Alola-Raichu*
Gewinne einen Level-3-Raid oder höherBegegnung mit
Amonitas* oder
Kabuto*
Gewinne 5 RaidsBegegnung mit
Aerodactyl*

Welches dieser Monster lohnt sich besonders? Für Trainer, die noch Amonitas, Kabuto oder Aerodactyl zum Lösen der Spezialforschung „Mehr zu Meltan“ benötigen, sind die Aufgaben rund um die Raids interessant. Aerodactyl besitzt darüber hinaus eine Mega-Entwicklung, die euch im Raid als starker Gesteins-Angreifer behilflich sein kann.

Alle Feldforschungen zur Interaktion mit dem Kumpel und Freunden

AufgabeBelohnung
Verdiene 3 Herzen mit deinem KumpelBegegnung mit
Pikachu*
Verdiene ein Bonbon durch Spazierengehen mit deinem KumpelBegegnung mit
Dedenne
Verdiene 2 Bonbons durch Spazierengehen mit deinem KumpelBegegnung mit
Scoppel*
Verdiene 3 Bonbons durch Spazierengehen mit deinem KumpelBegegnung mit
Flunschlik
Versende 3 Geschenke mit StickerBegegnung mit
Woingenau*
Tausche ein PokémonBegegnung mit
Kadabra

Welches dieser Monster lohnt sich besonders? Von den Aufgaben zu den Interaktionen mit eurem Kumpel oder Freunden lohnt sich besonders eine Begegnung mit Kadabra. Bei dem Psycho-Pokémon handelt es sich nämlich um die Vorentwicklung von Simsala, was einer der besten Psycho-Angreifer im Spiel ist.

Mit Start des Psycho-Spektakels gibt es nun nämlich auch endlich Mega-Simsala im Spiel, was einen der höchsten Angriffswerte hat und somit eine Bereicherung für euer Team ist. Durch die Forschung könnt ihr euch mit etwas Glück ein richtig starkes Exemplar sichern.

Weitere Feldforschungen im September 2022

AufgabeBelohnung
Brüte ein EIBegegnung mit
Mantax* oder
Klikk*
Brüte 2 EierBegegnung mit
Tanhel*
Entwickle ein PokémonBegegnung mit
Evoli*
Mache 3 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit
Bisasam* oder
Glumanda* oder
Schiggy*
Mache 5 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit
Endivie* oder
Feurigel* oder
Karnimani*
Mache 7 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit
Geckarbor* oder
Flemmli* oder
Hydropi*
Drehe 3 PokéStops oder ArenenBegegnung mit
Mogelbaum*
Drehe 5 PokéStops oder ArenenBegegnung mit
Trasla*
Mache einen Schnappschuss von einem wilden PokémonBegegnung mit
Hoppspross* oder
Yanma* oder
Kramurx*
Mache 2 Schnappschüsse von wilden Stahl-PokémonBegegnung mit
Bronzel*

Welches dieser Monster lohnt sich besonders? Vor allem Trasla könnte von diesen Begegnungen für euch interessant sein. Das Psycho-Pokémon besitzt nämlich mit Galagladi und Guardevoir gleich zwei starke Psycho-Pokémon. Guardevoir ist darüber hinaus auch einer der besten Fee-Angreifer im Spiel.

Und auch mit Tanhel könnt ihr euch ein richtig starkes Monster sichern. Seine Weiterentwicklung Metagross gehört nämlich zu den Top-Stahl-Angreifern in Pokémon GO.

Wie gefallen euch die Feldforschungen im September? Welches der Monster wollt ihr auf keinen Fall verpassen? Und welche Inhalte sollte es im Oktober in den Forschungen geben? Lasst es uns in den Kommentaren hier auf MeinMMO wissen und tauscht euch mit anderen Trainern darüber aus.

Übrigens: Wenn ihr regelmäßig Feldforschungen abschließt, dann könnt ihr euch eine weitere Belohnung sichern. Wir zeigen euch die Inhalte vom Forschungsdurchbruch im September und verraten euch, ob er sich lohnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx