Pokémon GO: Dezember mit Kyurem, Flampion & Rampenlichtstunden

Pokémon GO hat seine Events für den Dezember angekündigt. Neben Rampenlichtstunden und einem neuen Forschungsdurchbruch könnt ihr auch wieder Raids mit Kyurem angehen.

Das ist neu: Der Dezember ist voll mit Dingen, die ihr in Pokémon GO entdecken könnt. Zum Beispiel bekommt ihr bis zum 31. Dezember noch den doppelten EP-Bonus aus dem Freundschaftsevent. Dazu kommt das große GO Beyond Update, das am 1. Dezember startet und viele Inhalte und Boni bringt. Aber das ist nicht alles.

Fordert Kyurem & Mega-Rexblisar in Raids heraus

Nachdem ihr Kyurem schon im Sommer in Raids schnappen konntet, kehrt es nun als Level-5-Boss zu Pokémon GO zurück. Es ist ein Monster vom Typ Eis und Drache und wird von Dienstag, den 1. Dezember bis Freitag, den 1. Januar verfügbar sein. Ob sich der Fang lohnt, erfahrt ihr in unserer Analyse zu Kyurem.

PoGo Kyurem
Kyurem gibt es in Raids

Außerdem landet Mega-Rexblisar in den Mega-Raids. Dort findet ihr aktuell noch Turtok, das bis zum 1. Dezember nun vermehrt auftauchen soll. Dann übernimmt Rexblisar.

Forschungsdurchbruch im Dezember

Ab dem 1. Dezember könnt ihr zwei Monster im Forschungsdurchbruch bekommen: Lapras und Flampion. Beide werden ab dem 1. Dezember zu bekommen sein und bleiben bis zum 1. Januar 2021 als Belohnung enthalten.

Lapras
Auch Lapras wartet auf euch

Um sie zu kriegen, müsst ihr euch sieben Tagesstempel durch Feldforschungen sichern. Als kleinen Bonus gibt es Extra-EP, wenn ihr eines der beiden aus dem Durchbruch schnappt.

Flampion
Flampion steckt im Durchbruch

Vor allem Flampion dürfte für viele Trainer ein interessanter Fang sein. Seine Entwicklung Flampivian ist ein richtig starker Feuer-Angreifer.

Alle Rampenlichtstunden im Dezember

Was ist das? Die Rampenlichtstunde stellt immer ein besonderes Pokémon in den Fokus. Dieses erscheint dann eine Stunde lang überall, außerdem gibt es einen Bonus dazu.

Im Dezember erwarten euch insgesamt 5 Rampenlichtstunden, die immer dienstags um 18:00 Uhr beginnen.

Dienstag, 1. Dezember

Welche Boni gibt es? Die erste Dezember-Rampenlichtstunde dreht sich um Jurob. Die kleine Robbe könnt ihr auch als Shiny im Spiel fangen. Als Bonus erwarten euch doppelte EP für das Entwickeln von Pokémon.

PoGo Jurob
Jurob macht den Anfang im Dezember

Dienstag, 8. Dezember

Welche Boni gibt es? In der zweiten Woche erwartet euch Quiekel als Rampenlicht-Monster. Hier gibt es den beliebten Bonus “Doppelter Sternenstaub” für gefangene Pokémon. Auch Quiekel gibt es als Shiny.

Quiekel
Quiekel hat mit Mamutel eine starke Entwicklung

Dienstag, 15. Dezember

Welche Boni gibt es? Hier liegt eine besondere Stunde an, denn es soll ein Überraschungs-Pokémon geben. Was das wohl wird? Auf jeden Fall wird es als Bonus doppelte Bonbons für gefangene Monster geben.

Dienstag, 22. Dezember

Welche Boni gibt es? Weiter geht es wieder mit einem Eis-Pokémon: Schneppke erwartet euch eine Stunde lang, mit doppelten Bonbons für alle Pokémon, die ihr verschickt. Auch Schneppke gibt es als Shiny.

Schneppke
Schneppke passt zur kalten Jahreszeit – Wie auch die anderen Rampenlicht-Pokémon

Dienstag, 29. Dezember

Welche Boni gibt es? Den Abschluss macht am 29. Dezember Shnebedeck, der wieder doppelte XP mitbringt – für jedes entwickelte Pokémon. Shnebedeck könnt ihr ebenfalls in seiner schillernden Variante fangen.

Shnebedeck
So sieht die Shnebedeck-Familie aus

Insgesamt steckt der Dezember also voll mit winterlichen Eis-Pokémon. Das neue GO Beyond Update scheint sich damit schon bemerkbar zu machen: Denn ab dem 1. Dezember findet ihr euch die neuen Jahreszeiten in Pokémon GO.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RedCat

Wer benutzt denn Flampivian, wenn er einen Angreifer vom Typ Feuer braucht? Also ich nicht. Da gibt es wesentlich bessere, finde ich zumindest. Z.b. Mega-Glurak, Mega Hundemon oder Reshiram. 🙆

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von RedCat
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x