Overwatch: 10 Länder sind besser als Deutschland – Skill-Ratings zum World-Cup

Die Länder mit dem höchsten Skill in der Overwatch-Rangliste dürfen am World Cup teilnehmen. Deutschland verpasst die Top-Ten.

Während des vergangenen Monats haben Overwatch-Spieler auf der ganzen Welt um gute Positionen in der Rangliste gekämpft, damit sie die Chance auf die Teilnahme an der Weltmeisterschaft haben. Inzwischen stehen die 32 Länder fest, die am Overwatch-World-Cup teilnehmen dürfen und um den Pokal kämpfen. Deutschland steht auf dem elften Platz und landete damit vor Japan, Niederlande und Brasilien.

Wer zur WM will, braucht Skill

Die Auswahl der 32 Weltmeisterschafts-Teams erfolgte durch das Ermitteln eines durchschnittlichen Skill-Ratings der Länder. Das durchschnittliche Spielniveau der Top-100-Spieler jedes Landes wurden dafür genau unter die Lupe genommen. Inzwischen ist diese Auswertung beendet und die Liste der 32 Teilnehmer steht fest.Overwatch Gruppe

Mit einem durchschnittlichen Skill-Rating von 4550 Punkten konnte sich China den ersten Platz sichern. Dicht gefolgt von Südkorea mit 4522 Punkten und den USA mit 4470 Punkten. Platz vier und fünf werden von den skandinavischen Ländern Schweden und Finnland belegt. Österreich hat es mit 3900 Punkten auf den Platz 32 geschafft.

  1. China: 4550
  2. Südkorea: 4522
  3. USA: 4470
  4. Schweden: 4309
  5. Finnland: 4295
  6. Großbritannien: 4293
  7. Kanada: 4291
  8. Frankreich: 4268
  9. Dänemark: 4259
  10. Russland: 4221
  11. Deutschland: 4219
  12. Japan: 4184
  13. Australien: 4184
  14. Chinese Taipei: 4162
  15. Niederlande: 4147
  16. Hongkong: 4113
  17. Norwegen: 4101
  18. Polen: 4093
  19. Brasilien: 4071
  20. Italien: 4068
  21. Spanien: 4051
  22. Israel: 4007
  23. Singapur: 4002
  24. Thailand: 3999
  25. Argentinien: 3992
  26. Türkei: 3960
  27. Belgien: 3942
  28. Vietnam: 3941
  29. Portugal: 3930
  30. Neuseeland: 3922
  31. Österreich: 3900
  32. Rumänien: 3861

Für das deutsche WM-Komitee voten

Der nächste Abschnitt in Bezug auf die Overwatch-Weltmeisterschaft wird nun durchgeführt. Die 32 ausgewählten Länder stellen ein Overwatch-Weltmeisterschaft-2017-Komitee zusammen. Jedes Komitee besteht aus drei Experten der lokalen Szene, die den Auftrag haben, das beste Team für das gesamte WM-Turnier (inklusive BlizzCon-Finale) aufzustellen.

Damit Ihr als Spieler einen gewissen Einfluss auf das Team haben könnt, hat sich Blizzard etwas einfallen lassen. Zehn Personen aus der Community werden von Blizzard für jedes Land ausgewählt. Jeder Spieler und Zuschauer hat drei Stimmen, die auf diese zehn Personen verteilt werden können, um sie ins Komitee zu voten.

Overwatch komitee voten

Euch bleiben noch wenige Tage, um Eure Votes abzugeben. Wer mit den Namen in der Liste überhaupt nichts anfangen kann, klickt einfach auf den Pfeil direkt am Namen. Dort klappt sich ein Feld aus, in der sich die Kandidaten jeweils kurz vorstellen. Abstimmen könnt Ihr auf der offiziellen Weltmeisterschaftsseite. Hier geht’s zum Voting auf Worldcup.Playoverwatch.com


Overwatch: Neue Spielerzahlen – Blizzard freut sich über 30 Millionen

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.