Overwatch: Mei und Reaper werden wohl gebufft

Zwei weitere Helden werden in Overwatch überarbeitet. Für Reaper und Mei sind bereits Buffs in Planung.

Die Balance in Overwatch ist ein ständiges Arbeitsfeld für die Entwickler. Immer wieder muss an den verschiedenen Werten nachjustiert werden, damit die Helden auf einem ähnlichen Powerlevel schweben.

Overwatch Reaper Wallpaper

Nachdem Brigitte nun das Schlachtfeld betreten hat und ab der kommenden Woche auch im Ranked-Modus zur Verfügung steht, denken die Entwickler bereits über neue Anpassungen für bestehende Helden nach.

Reaper und Mei im Fokus von Buffs

Vor allem Reaper und Mei werden im Augenblick „genau betrachtet“ und könnten sich schon bald über kleine Buffs freuen.

  • Besonders Reaper dürfte durch den Release von Brigitte in einer schwächeren Position sein. Da er als Nahkämpfer darauf angewiesen ist, nah an die Feinde ranzukommen, wird er regelmäßig vom Schildstoß betäubt.
  • Mei galt lange Zeit als absoluter Schrecken und war ein gefürchteter Feind auf dem Schlachtfeld, doch im Laufe der Monate und durch einige Anpassungen wurde sie immer unbeliebter. Inzwischen sieht man sie kaum noch und viel seltener in einer wirklich nützlichen Position.
Overwatch Mei Cinematic

Auch wenn noch keine konkreten Pläne genannt wurden, gehen die Entwickler davon aus, den PTR schon bald wieder online zu nehmen – wenn nicht an diesem Wochenende, dann im Lauf der nächsten Woche.

Zumindest für Mei gibt es schon einen Hinweis, denn Geoff Goodman witzelte im Forum, dass sie vielleicht bald in der Lage sein könnte, mehrere Gegner gleichzeitig mit ihrem Froststrahl einzufrieren. Ob es sich dabei allerdings nur um einen Scherz oder eine tatsächliche Überlegung handelt, das werden wir sicher in den nächsten Tagen erfahren.

Welche Änderungen braucht es eurer Meinung nach an Reaper und Mei? Oder sind die beiden schon perfekt so, wie sie sind?


Habt ihr schon gesehen, dass Overwatch nun auch Memes verbietet? Pepe darf von den Spielern nicht mehr benutzt werden …

Quelle(n): vg247.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Peacebob

Finde das Balancing in Overwatch ziemlich unausgegoren aber vielleicht spiele ich es auch noch nicht lange genug.

Corbenian

Reaper ist wirklich nur noch ein Opfer. Brigitte zermanscht ihn beim vorbei gehen ^^’

Aber Mei sehe ich gerade in letzter Zeit wieder oft – und sie wirkt nicht schwach. Sie ist halt ein Nischencharakter, wie alle Charaktere ihrer Klasse (Junkrat mal ausgenommen).

Wäre immer noch eine weitere Überarbeitung bedarf, ist unser Sorgenkind Mercy. Mit Moira und Brigitte fragt man sich inzwischen, warum Mercy so wehrlos sein muss. Mit der Heilleistung ist dies nicht mehr zu begründen. Bei einem vernünftigen Teamplay ist an eine gute Moira nimmer ran zu kommen – selbiges gilt für Brigitte.

Sarah Tobias

Stimmt, Mei wirkte nicht sonderlich schwach auf mich, in den letzten Spielen, die ich gegen sie hatte. Eher gegenteilig.
Naja.. und Mercy. Manchmal kann man da wirklich nur einen Schreikrampf kriegen. Klar, auf Distanz kriegt man Mal ne Widow platt, und auch nen Reaper oder Junk kann man Mal von sich fernhalten, aber wirklich effektiv ist das nicht. Natürlich sollte man/ich sie nictn als DPS spielen, aber als Support ist man ja immer gerne Zielscheibe, gerade beim Rez(Aktuell besonders gern von Brigitte unterbrochen..)
Ein anderes Problem hab i h eigentlich mit Sym.. gegen Brigitte ist das eine einzige Katastrophe..Sie ist fast noch schwerer klein zu kriegen als ein Reinhardt..

RaZZor 89

Wenn du danach gehst kann und wird es nie ein Ende nehmen. Je mehr Charaktere kommen desto schwieriger wird es. Ich finde eh das man das Spiel nie zufrieden balancen kann. Reaper finde ich vollkommen in Ordnung so genauso wie Mei. Die sollen sich endlich mal an Hanzo setzten weil das nervt wirklich. Torbjörn sollte auch noch gemacht werden oder? Verstehe ich genauso wenig. Reichen 300 Reichweite und 99% Treffergenauigkeit nicht aus?^^

Corbenian

Wenn ich wonach gehe? Ich habe keine These aufgestellt ^^ sondern nur Charaktere benannt, wo man eher nachjustieren müsste, statt bei Mei und Reaper – und du selbst sagst und stimmst mir dadurch zu “Reaper finde ich vollkommen in Ordnung so genauso wie Mei”

Hanzo ist mit seinem Scatter Arrow wirklich ein Frustfraktor. Gerade als Tank fühlt man sich doch sehr verschaukelt…

Viele Chars sind definitiv eine Herausforderung für das Stein-Schere-Papier-System. Allerdings hat Overwatch nun nicht die Unmenge an Chars. HotS bekommen sie auch einigermaßen in den Griff, übermächtige Chars gibt es da nur direkt nach Release (böse Zungen unken, um den Verkauf anzukurbeln ;)).
Und HotS hält sich finanziell gerade so übers Wasser – wenn überhaupt. Overwatch hingegen rentiert sich ordentlich und trägt vermutlich sogar HotS mit. Ergo sollte gerade bei Overwatch feintuning an oberster Stelle stehen ^^

Borpi

Brigitte kann erst zur nächsten Season im ranked gespielt werden :/ war ja schon mit blizzard World so.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x