Overwatch: Nackte Katzenmädchen – Profi wegen Sex-Stream verbannt

Wer heiße Katzenmädchen-Pornos streamt und alle Mitspieler trollt wird von Overwatch disqualifiziert. Wer hätte es gedacht?

Die Welt der Overwatch-Profis ist ein farbenfroher Ort, bei dem sich der eine oder andere auch gerne mal ein bisschen zu weit aus dem Fenster lehnt. Der Spieler Dafran vom Team Selfless ist schon seit einer Weile ein umstrittenes Mitglied in der Community. Während er von der spielerischen Leistung her ein exzellenter Zocker ist, fällt er dennoch immer wieder negativ auf.

So ist er in der vergangenen Woche für seinen Stream „berühmt“ geworden, indem er immer wieder andere Mitspieler trollte. Er nahm nicht an Matches teil, stürzte sich wiederholt in den Tod und trollte sein Team auf vielfältige Art und Weise.

Blizzard mag keine nackten Katzenmädchen

Weil er das auch noch alles im Stream festhält, ist die Beweisführung besonders einfach. Hinzu kommt, dass Darfran generell wenig Rücksicht auf Regeln genommen hat. Im besagtem Stream hat er nebenbei noch die unzensierte Version der Katzenmädchen-Dating-Simulation „Nekopara“ gezockt und dabei einige explizite Szenen über Twitch in die Welt hinausgetragen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

All das wurde dem Team Selfless zu bunt. Das Team hat ihn darauf rausgeschmissen und auch Blizzard hat Konsequenzen gezogen und ein Disziplinarverfahren eingeleitet, was zu folgenden Strafen führt: Dafran verliert für eine Woche komplett den Zugriff auf seinen Overwatch-Account und wurde von der „Overwatch Contenders Season Zero“ disqualifiziert und darf auch an Saison 1 und allen von Blizzard betreuten Turnieren während dieser Saison nicht teilnehmen.

Auf TwitLonger zeigte sich Dafran wenig einsichtig und erklärte (frei übersetzt):

„Es interessiert mich einen Scheiß, was mit mir und meiner verdammten Karriere passiert, fickt Euch doch alle selbst.

ABER:

Overwatch Soldier Cinematic

Ich erkenne langsam, dass meine Handlungen meine Teammates und deren Karriere beeinflusst haben. Es wird Zeit, ein Seagull V2 zu werden und ein kleiner, lieber Junge zu werden. FeelsBadMan“

Später erklärte Dafran auf Twitter noch, dass er wohl „geerntet hat, was er gesät hat“ – der Account ist inzwischen gelöscht.


Blizzard will gegen solches Verhalten ohnehin stärker vorgehen – permanente Ausschlüsse aus dem gewerteten Spielmodus sind dann die Folge.

Quelle(n): kotaku.com, overwatchcontenders.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
40 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Teus

Mal ganz unabhängig von Dafran.. Nekopara is ein super Spiel. 🙂

Guest

Da hast du nicht ganz Unrecht. Das ist schon ein komischer Kontrast.

airpro

Der Dennis Rodmann der WWF. BadBoi Karte gezogen, verzockt

Keragi

Wenn er den Twitch Stream auf ab 18 stellt sollte er das doch streamen dürfen oder? bin in den regeln twitch regeln auch nicht 100% drin, boob streams sind natürlich verboten aber gillt das auch für die zu präsentierten spiele? Mir kommt aber die frage wie er 2 spiele gleichzeitig spielt. aus seinem zitat hört man herraus das er sich nicht einfach unterordnen wollte, das zeigt von Charakter, funktioniert aber in einem Team nicht.

HomerNarr

Nicht mal das das nekopara ist mehr ein animiertes bilderbuch.

HomerNarr

Bubi soll mal Erwachsen werden und sein Kinder-Gerage abstellen.
Es interessiert kein Schwein wenn jemand meint er müsste einen Anfall bekommen, das ist unreif.

Dafür

Auweia… Zeichentrick-Mädels in der Sauna. Ruft die Sittenpolizei!

Evtl. sollte er als Retourkutsche auf seinem Stream nurnoch 24/7 die Overquatsch Porno-Parodie laufenlassen. (Natürlich mit Zensurstreifen über allem was nicht Jugendfrei ist)

HomerNarr

Bei nekopara passiert schon ein bischen mehr.

Verrückte Welt

Was daran jetzt Porno sein soll muss mir mal einer erklären. Und zensiert ist doch auch noch alles. Versteh ich nicht.

Gerd Schuhmann

Hallo, es sollte klar sein, dass wir hier auf der Webseite nicht die expliziten Szenen aus dem Spiel zeigen.

Wenn’s die auf Twitch gäbe, wären die auch sicher gelöscht. Du kannst ja mal googlen, was am unzensierten Nekopara Porno sein soll. 🙂

Verrückte Welt

Sind doch alle erwachsen hier…

Shak

Nein, sind nicht alle.

HomerNarr

und von twitch trortzdem nicht erlaubt.

Nath

Nochmal, er wurde wegen „throwing“ (absichtlich Matches verlieren) gebannt, nicht wegen irgendwelcher Katzenpornostreams. Der Titel dieses Artikels legt das lediglich zu Clickbait-Zwecken nahe. Im Artikel selbst und in den Quellen ist der Grund für Dafrans Disqualifikation ja auch korrekt genannt.
Dieses Anime-Spiel interessiert, wenn überhaupt, Twitch, und extensiv für seine Organisation, da es natürlich ein schlechtes Licht auf sie wirft. Aber auch ohne diesen 30 Sekunden-Clip gäbe es genug Gründe, da sich Dafran in seinen Streams so derbe daneben benommen hat, dass sein Rausschmiss unvermeidbar war. Leider.
Erneut, er war das größte E-Sport Talent in NA und EU, einfach mal „dafran best of“ bei Youtube eingeben, so was habt ihr noch nicht gesehen.

Gerd Schuhmann

„Clickbait-Zwecke“ – der hat Overwatch gespielt, während er nichts vom Spiel gesehen hat, weil Katzenmädchen halt über dem Spiel lagen.

Das gehört dann schon zum Gesamtpaket mit dazu. also die Katzenmädchen sind die Form, in der er Spiele sabotiert.

Seal

Sie waren eine von vielen Formen mit denen er in letzter Zeit spiele sabotiert hat, darunter auch Youtube Videos zu schauen anstatt zu spielen, Ults im Spawn, suizidiale Tendenzen im Comp etc. Dazu auch im Chat auffällig geworden. Der Bann geschah ja nicht wegen der Katzenmädchen, das impliziert der Titel aber leider. Das war nicht einmal der Tropfen der das Fass zum überlaufen gebracht hat sondern nur eine weitere provokante Randnotiz.

Gernot Dergrosse

Man sieht ja an den Kommentaren, dass der Titel missverstanden wird. Aber im Prinzip ist es auch Wurscht, wegen welchem Fehlverhalten er gebannt wurde. Nun hat das Ganze halt ne Prüderie-Diskussion angestoßen, um die es wirklich nicht ging beim Bann.
Edit: ich bin nath, von Zuhause meldet er sich immer mit dem Account hier an

HomerNarr

ist die unzensierte version

terratex 90

war wohl noch in der pubertät. die “strafe“ ist viel zu lasch…

Kyugre

oh nein XD
Der hat sich seine 2te Chance total ruiniert xD

cyber

Warum gibt es überhaupt eine Katzenmädchen-Dating-Simulation? Dies kann doch nur schreckliche Auswirkungen auf die Persönlichkeit haben.

Dachlatte

Naja… man kann auch verklemmt sein…

Cortyn

Pornos auf einer Streaming-Plattform, die auch für Kinder zugänglich ist, hat nichts mehr mit „verklemmt sein“ zu tun.

Dachlatte

Ich sehe in dem Clip keinen Porno…
Zeigt wenigstens Fakten und keine gequirlte clickbait Schei*e…
In jeder Werkstatt hängt mehr „Porno“ rum xD

Cortyn

Zum Glück sind wir hier keine Werkstatt. Wie auch immer, achte ein bisschen mehr auf deine Wortwahl. So reden wir hier nicht.

Gerd Schuhmann

Geht’s noch? Was ist das denn für ein Ton?

Wenn du Porno willst, google „Nekopara Porno“, da hast deinen Porno. Kannst ja mal gucken, in welcher Werkstatt das rumhängt.

Und wenn du noch mal so einen Ton anschlägst, fliegst du hier raus. Das geht überhaupt nicht.

Dachlatte

Jup wen es noch Beine hat! Könnte C-Dur sein…!

Das verklemmt bezieht sich hier gegen Blizzard/eSport-Team!!!
Dieser Fall hier, liegt einfach in der Moral von Blizzard und dem eSport-Team…

Bei Twitch scheint er ja nicht gebannt zu sein…

Eigentlich müsste man jeden 2ten Stream melden…

Twitch.tv hat seine Jugendschutzvorgaben geändert. Ab sofort sind grundsätzlich
Streams von Spielen untersagt, denen die zuständige US-Stelle eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt hat. Die Systeme anderer Länder sind dem Portal egal.“

Twitch ist normal nicht für Kinder zugänglich, hier sind nunmal die Eltern zuständig, auf welchen Seiten sich die Kids rum treiben!

Bei meinem Kind sind diese Stream(etc)-Seiten über den Router einfach gesperrt. Alleine schon wegen diesem anderen FSK-18 Ihnhalt auf Twitch. Dieses Thema hier ist nur ein kleiner Fisch im Haibecken…

Koronus

Was haben die bitte gegen Nekopara? Das Spiel hat eine super Story.

Bodicore

Naja das passiert viele Menschen die in etwas besonders rausstechen.
Er denkt wohl die Welt kann nicht auf ihn verzichten aber das ist leider ein Irrtum nun ist halt der zweitbeste der Beste und das Spiel geht halt ohne Ihn weiter… Bis zur nächsten Saison werden auch wieder andere Talente aufstehen und nachrücken, ob es da noch was wird ist halt wie im Sport einen Frage der Sponsoren…

Lootziffer 666

uuuh hentai+gamer. von der Kombi hab ich ja noch nieeee gehört xD

Nath

Naaaja, ein bisschen Clickbait ist der Titel ja schon. Im Bericht, wie auch in allen anderen Meldungen (over.gg / reddit comp) wird als Grund das „throwing“, also absichtlich Matches in ranked verlieren, genannt. Die Katzenmädels sind eher ein Problem von Twitch als von Blizz. Ehrlich gesagt lese ich hier zum ersten Mal davon, aber es trägt natürlich alles zum Gesamtbild bei und sichert wahrscheinlich Klicks.
Wer Dafran nicht kennt, er war das größte E-Sport-Talent abseits von Korea. Einfach „best of Dafran“ bei Youtube eingeben, und sehen, wie er wörtlich 1v6 ganze Teams im Alleingang als Tracer / Soldier ausschaltet. Richtig schade, dass grade solche Leute oft so durch sind… Sein Team war Top 3 NA, und zeitweise auch #1.

Corbenian

Depp. Wichtigtuer. Und ich kenne seinen Namen nun jetzt auch noch und er hat absolut erreicht, was er wollte: Aufmerksamkeit…

JUGG1 x

Wie hiess der Typ schon wieder? Habs vergessen ;P

Nath

Wenn ihr nur ein einziges E-Sport Turnier des letzten halben Jahres gesehen habt, kennt ihr den Namen. Hab’s oben schon beschrieben, er war das größte Talent abseits Korea… Schade, dass er offensichtlich Probleme hat.

Kyugre

weltbester Hitscan spieler in OW

Gernot Dergrosse

Jop, finds echt richtig schade, dass man ihn nicht mehr sehen wird. Hat er sich selbst verbockt…

Kyugre

yep

Nath

Sorry, aber das ist glaube ich Quatsch. Er hat vor OW in nem McDonalds-Store gearbeitet in Dänemark, mit seinem Team (top 3 Team in NA) ein komplett neues leben in Los Angeles bekommen (inklusive Team Haus und Gehalt + Turniergewinne). Anscheinend hatte er wohl persöhnliche Probleme. Wenn sich der Nebel gelegt hat, wird er sich sicherlich hassen, wegen der Lebenschance, die er hat liegenlassen.

HomerNarr

Dann hat er Depressionen und sollte sich helfen lassen.

airpro

McDonalds-Store 😀
Tja ein Henry Rollins wird er sicher nicht mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

40
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x