Ein Charakter aus One Piece taucht plötzlich wieder im Manga auf, könnte im Finale wichtig werden

Ein Charakter aus One Piece taucht plötzlich wieder im Manga auf, könnte im Finale wichtig werden

Als der Charakter in One Piece das letzte Mal zu sehen war, lag er in einem schlechten Zustand auf dem Boden. Typisch für Mangaka Eiichiro Oda ließ er die Fans im Ungewissen, ob er den Kampf überlebte. Im Manga tauchte er jetzt wieder auf.

Um welchen Charakter geht es? Der Charakter, der seit seinem letzten Duell nicht mehr zu sehen war, ist X Drake. Er kämpfte zuletzt gegen Basil Hawkins. Beide gehören zur schlimmsten Generation der Piraten. Zu dieser Gruppe zählen auch Monkey D. Ruffy und Trafalgar Law. Doch in Wa-no-Kuni mussten Drake und Hawkins als Feinde gegeneinander antreten.

Dabei blieb das Schicksal der beiden Kontrahenten unklar. Hawkins sah in die Zukunft und fand heraus, dass seine Überlebenschance für den Kampf bei 1 % lag. Beide Gegner sahen allerdings so aus, als hätten sie schwere Wunden davongetragen. Da Eiichiro Oda nur selten einen Tod auflöst, blieb unklar, ob einer der beiden überlebte.

Mittlerweile befindet sich One Piece im Egghead-Arc:

Drake wechselt vom Piraten zur Marine

Wo tauchte er jetzt auf? In Kapitel 1117 war die verletzte SWORD-Einheit im Krankenhaus zu sehen. Marine-Soldatin Kujaku erwähnte, dass der „Captain sich schnell erholen würde, aber er seinen Freiraum brauche“. Kurz darauf ist X Drake zu sehen, wie er im Krankenbett liegt und Vegapunks Nachricht zuhört.

Hawkins hatte also recht mit der Annahme, dass X Drake zur Marine gehört. Er ist der Captain der SWORD-Einheit, eine geheime Spezial-Einheit der Marine. Oda verriet übrigens, dass sie normalen Hobbys nachgehen.

Könnte Drake noch einmal wichtig werden? Im großen Finale von One Piece werden vermutlich alle Stränge zusammenlaufen. Alle Fraktionen wie die Piraten, die Marine und die Revolutionsarmee werden womöglich aufeinandertreffen. Es könnte zu einem großen Showdown kommen, in dem es nur einen Sieger gibt.

Die SWORD-Einheit könnte dabei eine entscheidende Rolle spielen. Es könnte sein, dass sich die Spezial-Einheit sogar Ruffy und seinen Freunden anschließt:

  • X Drake hat im Wa-no-Kuni-Arc indirekt an der Seite der Strohhutpiraten gekämpft.
  • Die SWORD-Einheit ist nur noch im Auftrag der Marine tätig. Sie besteht aus Marinesoldaten, die sich aus der eigentlichen Struktur zurückgezogen haben. Deshalb könnten sie im großen Finale eigenständig agieren.
  • Corby, ein Mitglied der SWORD-Einheit, ist ein langjähriger Freund von Ruffy. Dadurch stehen die Chancen hoch, dass er den Strohhutpiraten unterstützt, obwohl er Marine-Soldat ist.

Leider wissen wir momentan nicht, wie es um SWORD-Mitglied Monkey D. Garp steht. Er wurde zuletzt gesehen, wie er blutend am Boden lag und von einem Eiskegel durchbohrt wurde. Deshalb haben wir den starken Kämpfer nicht mit in unser Ranking der stärksten Charaktere ohne Teufelsfrucht aufgenommen: One Piece: Die 5 stärksten Kämpfer ohne Teufelsfrucht im Ranking

Quelle(n): 3D Juegos
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx