2 MMORPGs verschieben kurzfristig ihre großen Neuerungen auf 2022

Star Wars: The Old Republic und Corepunk sollten eigentlich im Dezember das Jahr für die MMORPGs abrunden. Doch die neue Erweiterung und der Start der Beta wurden kurzfristig in dieser Woche verschoben. Was noch alles passiert ist, verraten wir von MeinMMO in unserem Wochenrückblick.

Was wurde genau verschoben?

Was war das Highlight der Woche? Lost Ark hat endlich sein Release-Datum im Westen. Das wurde im Rahmen der Game Awards angekündigt.

Der Aufreger der Woche: Crowfall erschien erst im Sommer 2021, doch schon jetzt droht die Abschaltung. Das PvP-MMORPG generiert nicht die Zahlen, die man sich erhofft hatte.

Die Diskussion der Woche: Scot Lane, der Chef von New World, hat sich zu den fallenden Spielerzahlen auf Steam geäußert. Ihr habt Gründe, Rettungsmaßnahmen und ähnliche Dinge heiß diskutiert:

Das sagt der Chef von New World zu den rapide fallenden Spielerzahlen auf Steam – 83% weniger

Neue Klasse in Black Desert, neues MMORPG zu Warhammer

Das passierte bei den großen MMORPGs:

New World: 5 Dinge, die ihr noch vor dem Release von Patch 1.2 erledigen solltet

Das passierte bei den kleinen MMORPGs:

Das passierte bei den MMORPGs in Entwicklung:

Das waren die News dieser Woche aus der Welt der MMORPGs im Überblick. Was war euer persönliches Highlight? Habt ihr diese Woche etwas Spannendes erlebt? Oder haben wir etwas Wichtiges vergessen? Schreibt es uns doch in die Kommentare hier bei MeinMMO und diskutiert mit uns.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x