New World bringt mit neuem Update Server-Zusammenlegungen – Patch Notes und Wartungsarbeiten

New World bekommt heute, am 9. Dezember, ein neues Update. Es ist jedoch nicht der große Dezember-Patch, sondern das Update 1.1.2. Dort stehen die Server-Zusammenlegungen und die Entschädigungen fürs Housing im Fokus. Wir verraten euch die Patch Notes und wie lange die Server down sind.

Was steckt in dem Update? Patch 1.1.2 ist ein kleines, aber wichtiges Update. Es bringt die folgenden Neuerungen:

  • Die technischen Grundlagen für Server-Zusammenlegungen werden geschaffen
  • Das zeitlich begrenzte Weltereignis „Truthan-Terror“ wurde deaktiviert, soll aber in Zukunft zurückkehren
  • Spieler sollten nun die Housing-Inhalte, die während des Rollbacks verloren gegangen sind, zurückkaufen und einsetzen können. Auch Probleme rund um die Housing-Steuern sollen gefixt worden sein

Wann erscheint der Patch? Das Update wird heute um 8:00 Uhr aufgespielt. Die kompletten Patch Notes findet ihr im Forum von New World.

Wie lange dauern die Wartungsarbeiten? Für die Wartung haben die Entwickler etwa 3 Stunden eingeplant. Die Server sollten also um 11:00 Uhr deutscher Zeit wieder online sein.

Wann kommt der Dezember-Patch? Ein genaues Release-Datum für das große Dezember-Update gibt es noch nicht. Allerdings soll am Dienstag, dem 14. Dezember, das Winter-Event starten. Ein Release spätestens am Dienstag ist also der aktuelle Plan.

Erste Server-Zusammenlegung in Europa und Südamerika

Welche Server werden mit dem neuen Update zusammengelegt? Schon vor fast einer Woche haben die Entwickler die Integration vom europäischen Server Mardi in den Server Brittia angekündigt. Dort erklärten sie auch genau, warum sie diese Server ausgewählt haben.

Doch es sind sogar noch weitere Merges geplant:

  • Die EU-Server Ishtakar, Metsola, Glitnir, Kalevala, Zu-Vendis und Phaeacia werden allesamt in den Server Caer Sidi integriert
  • Die südamerikanischen Server Tuma, Svarga, Rukh und Patala werden alle in Irkalla intergriert

Wann finden diese Zusammenlegungen statt? Der Merge von Mardi und Brittia soll heute zusammen mit dem Patch durchgeführt werden. Die anderen beiden Zusammenlegungen finden erst am Freitag, dem 10. Dezember, um 8:00 Uhr deutscher Zeit statt.

Die Zusammenlegungen sind für viele Server wichtig, auf denen kaum noch Spieler unterwegs sind. Denn das führt zu Problemen, auch im Kampf um Territorien:

New World: Auf leeren Servern verschenken nun die stärksten Fraktionen ihre Siedlungen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zaron

Das Truthahn-Event ist mir immer noch ein Rätsel.🤔
Man wusste nichts davon und nun wirds deaktiviert.
Wenigstens konnten wir ihn einmal machen.

Mal schauen was bei unserem Server passiert. Eine riesen Marodeurgilde die dominiert hatte, hat den Server gewechselt.
4 Tage dann ist alles Lila und Gelb.

Adalmund

Wollte ich auch gerade Schreiben. Was denn für ein Truthahn-Event. wieso hat man davon nix gelesen?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x