Map-Leak bei Fortnite zeigt: Tilted Towers wird nicht zerstört, es wächst!

Zur neuen Map Fortnite gibt’s frische Datamining-Erkenntnisse. Anscheinend soll schon mit dem Beginn von Woche 9 von Season 4 Tilted Towers größer werden. Die Rakete ist allerdings wohl bald weg. Lest hier, was es damit auf sich haben könnte.

Die Story von Tilted Towers: Tilted Towers ist die größte Stadt auf der Fortnite-Map. Sie verspricht starken Loot und liegt zentral. Daher wird sie gern gleich zu Spielbeginn besucht, was wiederum zu einem besonders dicken Gemetzel führt. Daher scheidet gut ein Drittel der Spielerschaft in wenigen Minuten nach Spielstart regelmäßig aus und entsprechend dünn wird das Mid-Game.

Daher wünschten sich viele Spieler, das Epic die kontroverse Location in Fortnite endlich sprengt. Nachdem der Meteorit aus Season 3 dies nicht vermochte, hofft man auf die Rakete aus Season 4. Doch anscheinend haben die Entwickler etwas anderes im Sinne.

Ein neuer Turm bei Tilted Towers

Dataminer am Werk: De „Buddies“ sind besonders eifrige Dataminer. Schon oft haben sie wichtige Infos zu Fortnite aus dem Code gegraben. Daher fanden sie jüngst massenweise Daten, welche die Map in Woche 9 von Season 4 zeigten. Darin sind einige Dinge anders.

fortntie-neue-towers-01

Im Süden entsteht ein großer Turm.

Tilted Towers ist größer geworden: Sofort fällt auf, dass in Tilted Towers ein neues Gebäude entstanden ist. Ein Turm erhebt sich nun im unteren Rand der Map. Dort war erst ein Meteorit eingeschlagen, später wurde der Krater zubetoniert und Baukräne standen für den Wiederaufbau bereit.

Mehr zum Thema
Fortnite - Tester plaudert Map-Änderung aus: Sumpf verschwindet bald

Jetzt scheint dort eine Art Wolkenkratzer zu stehen. Tilted Towers wurde also nicht zerstört, es ist jetzt sogar noch größer!

Der Dusty Forest

Ein Wald im Krater: Im Krater Dusty Depot, wo der Meteorit eingeschlagen ist, hat sich auch einiges getan. Immer mehr Pflanzen wuchsen dort. Jetzt ist ein kleiner Wald entstanden. Und womöglich haben die Hop-Rocks in dem Gebiet die Pflanzen beeinflusst.

fortntie-dusty-forest

Es wird grün im Krater.

Vieleicht geben sie besonders viel Holz? Oder es gibt seltsame Effekte in diesem Gebiet, da die Bäume ein Anti-Schwerkraft-Feld generieren? Wir werden es wohl erst am Donnerstag wissen.

Die Rakete ist weg

Raketenstart wohl doch nicht von Spielerhand: Anscheinend soll auch die Rakete in der neuen Map nichtmehr in ihrem Silo sein. Sie wurde wohl gestartet und hat irgendwas gemacht. Dass Spieler sie – wie erst angenommen – selbst abfeuern können, dürfte dann doch nicht möglich sein.

fortntie-no-rocket

Die purpurne Rakete ist weg!

Doch was macht die Rakete jetzt genau? Das ist nach wie vor nicht bekannt. Hier findet ihr aber einige Theorien zu der Rakete in Fortnite.


Autor(in)
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.