Alles, was wir schon zur Season 10 in Fortnite wissen – Start, Ende, Theorien

Der 10. Season steht in Fortnite bald bevor. Es wird wieder einen neuen Battle Pass, ein neues Thema und möglicherweise große Map-Änderungen geben. Wir verraten euch alles zu Startdatum, dem Ende und welche Theorien bislang im Umlauf sind.

Wann startet Season 10? Die 10. Season soll am 1. August starten. Die 9. Season ist aktuell in der 10. Woche und könnte danach enden. Dies wäre am 18. Juli der Fall. Sie wird aber wohl um 2 Wochen verlängert

Grund dafür ist die große Fortnite-WM, die vom 26. bis 28. Juli geht. Epic bestätigte, dass dort noch in Season 9 gespielt wird und noch nicht die neue Season startet.

Üblicherweise startet eine neue Season immer an einem Donnerstag. Der erste freie Termin wäre also der 1. August. Dies bestätigte Epic auch auf ihrer Website

Wann endet Season 10? Laut einem Gerücht eines Leakers auf Twitter soll Season 10 dann am 10. Oktober 2019 wieder enden.

World Cup
Aufgrund des World Cups wird die Season 10 etwas später starten

Was wird der Battle Pass kosten? Bislang haben die Battle Pässe immer 950 V-Bucks gekostet, sprich 9,50 Euro. Es ist denkbar, dass dieser Preis beibehalten wird.

Was weiß man über das Ende von Season 9? Aktuell brodelt die Gerüchteküche zum Ende, denn es passiert so einiges auf der Map von Fortnite.

Ein riesiges Monster zerstörte zunächst Polar Peak und dann einige Häuser. Aktuell schwimmt es rund um die Map. Zudem wird ein großer Roboter in Pressure Plant gebaut.

Roboterfabrik FN
Dieser riesige Roboter entsteht gerade in Pressure Plant

Man vermutet, dass die beiden Kolosse dann gegeneinander kämpfen werden und die Spieler in einem Live-Event dabei sind.

Passend dazu fand man nun auch ein Countdown im Spiel. Dieser soll am Samstagabend, den 20. Juli um 20 Uhr auslaufen. Dann könnte also das große Live-Event zum Ende der Season starten.

Kann man mit Map-Änderungen rechnen? Viele Spieler vermuten, dass der Kampf zwischen Monster und Roboter den Großteil der Map zerstören und die Spieler endlich eine komplett neue Map bekommen.

Ob die Map schon am 20. Juli zerstört wird, gilt als unwahrscheinlich. Immerhin findet erst danach die Fortnite-WM statt und die Profis müssten sich mit komplett neuen Gegebenheiten auseinandersetzen.

Bislang gab es aber keine Season, die keine Map-Änderungen mit sich brachte. Es ist also denkbar, dass manche Orte verschwinden werden und andere hinzugefügt werden. Bekannt ist darüber aber noch nichts.

Wo eine Veränderung denkbar wäre, ist das Eis-Gebiet. Immerhin kam es zum Winter 2018 dazu und ist nun nicht mehr wirklich passend. Hier könnte also durchaus etwas Neues entstehen.

Eiswelt
Könnte die Eiswelt von Fortnite bald verschwinden?

Weiß man schon das Thema von Season 10? Dort hält sich Epic noch bedeckt. Die letzten Seasons wurden immer mit kleinen Teasern angekündigt. Diese gab es bislang noch nicht, aber könnten durchaus noch kommen. Vermutlich in den Tagen vor dem 1. August.

Viele Infos gibt es bislang noch nicht zur Season 10. Dafür umso mehr Theorien. Eine Zusammenfassung zu dem epischen Kampf der bevor steht, findet ihr hier:

Das Monster in Fortnite kommt immer näher, was bedeutet das?
Autor(in)
Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung?
19
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gothic Night
Gothic Night
4 Monate zuvor

„Ob die Map schon am 20. Juli zerstört wird, gilt als unwahrscheinlich. Immerhin findet erst danach die Fortnite-WM statt und die Profis müssten sich mit komplett neuen Gegebenheiten auseinandersetzen.“

Ich sehe schon die Schlagzeilen

„Profi“ Fortnite Spieler heult rum weil er sich an neue Meta anpassen muss *HEUL HEUL*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.