Das Monster in Fortnite kommt immer näher, was bedeutet das?

In Fortnite: Battle Royale kommt das große Event zum Ende von Season 9 immer näher. So auch das Monster, das im Meer vor der Küste immer näher an die Insel heranschwimmt.

Wo ist das Monster jetzt? Nachdem das große Monster dem Eisberg entstiegen ist, verwüstete es ein paar Gebäude bei Pleasant Park und wurde dann später im Meer gesichtet.

Doch dann war es erstmal eine Zeit ruhig um das Viech und der große Roboter namens „Doggus“ wurde bei Pressure Plant gebaut. Doch jetzt ist das Monster wieder gesichtet worden.

Es schwimmt erneut in Kreisen um die Insel herum und scheint immer näher zu kommen. Erkennbar ist das Biest aber nach wie vor nicht.

The monster is on the move again! from r/FortNiteBR

Man sieht nur ein Fragment des Turms von Polar Peak, der noch irgendwo an dem Viech zu hängen scheint. Polar Peak war das Gefängnis des Monsters und als es sich vor einigen Wochen befreite, riss es die Burg ab und hat wohl ein paar Teile mitgenommen.

Was ist das Monster überhaupt? Bis auf das Auge, das früher aus dem Eis rausguckte, sah man bisher nur Fußabdrücke des Monsters. Es wird im Spielcode Cattus genannt, was viele Fans mit einer Katze assoziieren.

Die Form des Auges und der Fußabdrücke sehen aber wenig nach einer Katze aus. Das Gleiche gilt auch für den Doggus-Roboter, wobei dieser noch keine Kopf hat und womöglich einen Hundeschädel aufhaben wird.

Was passiert, wenn das Monster aus dem Meer steigt?

So könnte das Finale von Season 9 ablaufen: Derzeit läuft ein Countdown hinunter, der voraussichtlich am Samstag, den 20. Juli 2019 um 20 Uhr enden wird. Die Fans sind sich sicher, dass dann der Cattus aus dem Meer steigen wird und sich mit dem Doggus zu einem großen Showdown trifft.

Der Kampf dürfte so ablaufen, wie die epischen Gefechte zwischen Robotern und den Kaiju aus dem Film Pacific Rim.

Roboterfabrik FN

Das Geprügel der beiden Giganten soll dann auf die eine oder andere Art die Map entweder völlig umkrempeln oder gleich komplett zerstören. Dann hätte man in Season 10 endlich eine neue Map, was sich viele Fans von Fortnite langsam wünschen.

Was sagen die Fans noch zum Kampf der Monster? Auf Reddit diskutieren die Fans bereits eifrig, was noch alles passieren könnte. Da mittlerweile überall Warnschilder aufgetaucht sind, nach denen man im Falle einer Katastrophe die Himmelsplattformen nutzen soll, geht man davon aus, dass der Kampf der Giganten live im Spiel passieren wird und man von den Plattformen aus entweder zuschaut oder gleich mitmischen kann.

Ein Spieler hat sogar eine ganz besondere Theorie: „Was, wenn das Monster gar nicht böse ist, aber der Roboter?“

Mehr zum Thema
Utopia-Skin in Fortnite: So findet ihr alle 5 Masken des Singularität Skins
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.