Fortnite: Komet verändert Map drastisch in Season 4 – Neue Locations

Der mysteriöse Komet ist mit dem Start der Season 4 in die Map von Fortnite eingeschlagen. Er zerstörte den Ort „Dusty Depot“ und hinterlässt einen Krater. Das Map-Update brachte außerdem einen neuen Ort im Norden, die „Risky Reels“. 

Was ist passiert? Season 4 ist offiziell in Fortnite: Battle Royale gestartet und bringt einige Veränderungen der Map mit sich. Lange Zeit kreiste ein mysteriöser Komet über der Map von Fortnite, der für viele Gerüchte sorgte.

So glaubten viele Spieler, dass er die Tilted-Towers zerstören würde. Jetzt ist der Komet endlich gelandet und hat tatsächlich etwas zerstört und zwar den Ort „Dusty Depot“, der sich relativ mittig auf der Karte befand. Der zeigt sich nun deutlich verändert. Die Tilted-Towers blieben unberührt.

Fortnite-Map-Update

Dusty Depot vom Kometen getroffen, dafür kommt der neue Ort Risky Reels

Welche Map-Updates und neuen Orte gibt es noch in Season 4? 

  • Dusty Depot wurde getroffen und hinterlässt einen Krater, den manche scherzhaft „Dusty Divot“ nennen („Staubiges Loch“). Eine Art Forschungsstation befindet sich jetzt dort in der Mitte.
  • Hop Rocks (Hüpf-Steine): Besucht den Krater und findet überall glühende Steine. Verwendet sie und hebt ab mit niedriger Schwerkraft. Sie negieren außerdem Fall-Schaden.
  • Neuer Ort „Risky Reels“: Nord-östlich, zwischen den Wailing Woods und den Anarchy Acres wurden die „Risky Reels“ hinzugefügt.
  • Loney Lodge hat eine kleine Villa an der Ostküste erhalten
  • Moisty Mires wurde zum Teil in ein Film-Set umgewandelt
  • Es können nun vermehrt kleine Krater auf der Map gefunden werden

Leak hatte Recht! Das könnte heftige Änderungen bedeuten

Können noch mehr Map-Updates erwartet werden? Ein Leak aus der Community, sagte bereits die Zerstörung von „Dusty Depot“ voraus. Aus diesem Leak ging auch hervor, dass Epic Games noch mehr Updates für die Karte plant und das auf wöchentlicher Basis.

Falls sich dieses Gerücht ebenfalls als wahr herausstellen sollte, kann die Fortnite-Community noch einige Veränderungen in Season 4 erwarten. So sagte der Leak voraus, dass Tilted Towers stückweise abgerissen und dass Moisty Mires verschwinden wird!

Der neue Cinematic Trailer zur Season 4 von Fortnite hat übrigens einige der Gerüchte, um den Kometen auf humorvolle Weise wiedergegeben.

Was sagt Ihr zu diesen drastischen Veränderungen an der Map?


Mehr zur Season 4 von Fortnite:

Autor(in)
Quelle(n): fortnite intelpcgamesn
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.