Das sind die aktuell 5 beliebtesten Waffen in Fortnite, wenn’s ernst wird

In Fortnite gibt es viele Waffen zur Auswahl. Eine Statistik zeigt, welche Waffen aktuell besonders häufig im Arena-Modus genutzt werden.

Was ist das für eine Statistik? Die Seite Novos hat eine Statistik erstellt, die aufzeigt, mit welchen Waffen in den letzten 7 Tagen die meisten Eliminierungen erzielt wurden.

Diese Zahlen beziehen sich auf Novos-User und stammen von Arena-Matches, die auf dem PC gespielt wurden.

Diese Statistik ist entstanden:

Quelle: Novos

Diese 5 Waffen sind besonders beliebt

Welche Waffen werden oft genutzt? Schaut man sich die Statistik an, sieht man 5 Waffen, mit denen öfter Eliminierungen erzielt werden.

Diese Waffen sind am beliebtesten:

  • Taktische Schrotflinten (38,8%)
  • Pumpguns (16,7%)
  • Sturmgewehre (15,7%)
  • Maschinenpistolen (13,9%)
  • Burst-Sturmgewehre (7,4%)

Das bedeutet, dass Spieler diese Waffen wahrscheinlich oft im Inventar mittragen und diese dann für ihre Kills nutzen.

Fortnite: Ihr habt nur Platz für 5 – Diese Waffen und Items solltet ihr mitnehmen

Zählen diese Zahlen auch für andere Plattformen und Modi? Diese Statistik wurde mit Zahlen für den Arena-Modus und PC-Spielern erstellt. Es könnte also auf Konsolen oder Mobile sowie anderen Modi abweichen.

Aus eigener Erfahrung kann ich, Eilyn, sagen, dass ich diese Waffen ebenfalls am meisten nutze. Ich nutze den Arena-Modus nie und spiele auch auf Konsole.

Nahkampf-Waffen stechen klar raus

Was kann man deutlich an der Statistik erkennen? Aus der Statistik kann man lesen, dass vor allem Nahkampf-Waffen beliebt bei den Spielern sind.

Die Nahkampf-Waffen: Schrotflinten, Pumpguns und Maschinenpistolen machen zusammen fast 70% der Eliminierungen aus.

Was bedeutet das für den Kampf in Fortnite? Dass die Nahkampf-Waffen so stark dominieren zeigt, wie ausgeprägt die Kämpfe auf kurze Distanz im Spiel mittlerweile sind.

Das könnte ein Grund sein, weshalb Spieler sich wünschen, dass die Heavy-Sniper aus dem Spiel entfernt wird. Die Sniper eignet sich nämlich besonders für die Entfernung.

Box-Kämpfe, bei denen man sich in eine Box baut und sich darin „versteckt“, sind ein bestehender Teil von Fortnite, die man am besten mit Waffen aus kurzer Distanz kontern kann.

Man schießt mit einer Maschinenpistole die schützende Wand kaputt, drängt in die gegnerische Box ein und eliminiert den Gegner schlussendlich mit einer Schrotflinte.

fortnite-bauen-titel

In Season 2 gibt es jetzt auch neue mythische Waffen, die man bei Mini-Bossen auf der Map findet.

Welches sind eure Lieblingswaffen? Benutzt ihr ebenfalls diese Waffen für euren Kampf?

Fortnite: So findet ihr die versteckten Waffen SMG und Heavy Sniper
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Freigeschaltet

Zum Ende der Runde macht es eh Sinn sich auf Nahkapmfwaffen zu konzentrieren, immerhin wird die Zone so klein das man gezwungen ist sich dem Gegner zustellen. Und da man ja gewinnen will, wenn man schon so weit gekommen ist, macht es auch Sinn sich selber keinen Nachteil zugeben indem man eine schlechtere Waffe spielt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x