The Elder Scrolls Online: Das steckt im neuen ESO-Addon Elsweyr

Das neue Addon für The Elder Scrolls Online wird das bis dato umfangreichste Projekt in ESO. Erfahrt hier, was alles auf euch in Elsweyr und der Saison des Drachen zukommt.

Seit dem großen Reveal-Stream von ESO ist die Katze aus dem Sack. Es geht 2019 nach Elsweyr zu den Khajiit. Dazu kommen noch eine neue Klasse, neue Features und Drachen!

ESO Elsweyr SunspireTrial

Das neue Konzept von ESO 2019

Das alles wird 2019 in ESO anders laufen: Bisher waren die großen Kapitel-Addons wie Morrowind und Summerset, eigenständige Addons, die in sich abgeschlossen waren. Weitere DLCs in den jeweiligen Jahren hatten ganz andere Themen.

Das ist in 2019 anders. Die „Saison des Drachen“ wird das ganze Jahr unter ein Thema stellen und mit jedem neuen Release wird die Handlung weiter fortgesetzt. Highlight ist hier das neue Kapitel-Addon Elsweyr.

Darum erzählt ESO: Elsweyr in 2019 seine Story wie Guild Wars 2
ESO Elsweyr DragonCombat

Das steckt in Elsweyr

Die großen Features vom neuen Addon Elsweyr sind:

  • Drachen: Erstmals werdet ihr in ESO (lebende) Drachen antreffen und bekämpfen können. Der große Drache “Kaalgrontiid” und seine Artgenossen fliegen über Elsweyr und bedrohen die uralte Heimat der Khajiit. Die Drachen werden unter anderem als Weltenereignisse in der Spielwelt auftauchen und für Chaos sorgen. Ihr braucht ein gutes Team an Helden, um sie zu erschlagen. Und ja, die Drachen passen zur Lore von ESO.
  • Elsweyr: Zum ersten Mal in einem Elder-Scrolls-Spiel könnt ihr die Kernlande der Khajiit besuchen. Dort erwartet euch ein Gebiet von der Größe von Sommersend und über 30 Stunden an Quests und Inhalten. Außerdem wird es einen 12er-Raid namens „Sonnspitz“ geben. Das neue Kapitel wird passenderweise Elsweyr heißen.
  • Nekromant: Erstmals seit Morrowind wird es wieder eine neue Klasse geben. Der Nekromant wird vor allem über beschworene Untote agieren und wurde schon lange von vielen Fans gefordert.
Darum ist der Nekromant in ESO nicht nur ein Zauberer mit untoten Pets

Das ist das Besondere an Elsweyr: Ein großes Highlight der neuen Region ist auch die Lore und die Hintergründe zu ihren Bewohnern. Die Khajiit sind nämlich nicht nur aufrecht gehende Katzen.

Das sind die versteckten Highlights der neuen ESO-Erweiterung Elsweyr

Sie haben eine reichhaltige Kultur und kommen in über 17 verschiedenen Varianten vor, von denen ihr einige erstmals in einem Elder-Scrolls-Spiel zu Gesicht bekommt. Darunter die Alfiq-Khajiit, die Hauskatzen ähneln.

So rechtfertigen Khajiit in The Elder Scrolls Online ihre Drogensucht
ESO Elsweyr Combat_FightingAMonster

Wann kommt Elsweyr? Am 4. Juni wird das neue Addon für PC/Mac, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Die PC/Mac-Version bietet für Vorbesteller ab 20. Mai vorzeitigen Zugang. Bestehende Spieler erhalten bei der Vorbestellung ein exklusives Mount.

Neulinge bekommen bei Vorbestellung das Grundspiel gratis dazu. Es gibt auch eine digitale Version, die alle bisherigen DLCs und Kapitel enthält.

ESO Elsweyr vorbestellen: Das erwartet euch mit den Editionen
ESO Elsweyr Environment

Wie viel Spielzeit wird Elsweyr bieten? Laut den Entwicklern wird das neue Gebiet in etwa die Größe von Sommersend haben und über 30 Stunden an Quests und Story bieten.

ESO: Elsweyr will Skyrim-Fans mit Drachen zum MMORPG konventieren
ESO Elsweyr Exploration

Was kommt noch alles? Im Februar 2019 kam das erste Dungeon-DLC zur neuen Story namens „Wrathstone“. Im 3. Quartal erscheint ein weiteres Dungeon-DLC und am Jahresende wird die Story der Saison des Drachen mit einem Story-DLC abgeschlossen.

5 Gründe, warum ESO: Elsweyr ein richtig gutes Addon wird

Kann man auch als Neuling einsteigen? Wie gewohnt ist auch das Elsweyr-Addon eigenständig. Ihr könnt also auch als Neuling direkt einsteigen und loslegen.

Mehr Infos zu Elsweyr und weiteren Inhalten gibt’s im Interview mit Creative-Director Rich Lambert.

ESO: 5 Dinge solltet Ihr jetzt tun, um Euch optimal auf Elsweyr vorzubereiten
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
27
Gefällt mir!

26
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
radon
radon
1 Jahr zuvor

oh man, immer diese Versprechungen die sich am Ende als Versprecher rausstellen, und meistens nur mehr Bugs, als mehr Spass bringen.
30 Stunden Queste, lach mich weg, die werden bestimmt wieder so stupide wie in Summerset das Risse schließen..

Haui
Haui
1 Jahr zuvor

Necro und Drachen
…da bin ich nach über 2 Jahren pause wieder dabei ^^

SprousaTM
SprousaTM
1 Jahr zuvor

TES:O ist echt für mich so ein Game, zu dem man immer wieder zurückkommt, eine Klasse auf 50 zockt, bisschen die Ranks danach weiterpushed und dann wieder aufhört. Für mich fühlt sich das endgame nie wirklich wie endgame an, da man ja auch so die Sets auf Gelb craften kann. Man kommt zwar nicht in den Genuss von speziellen Raidsets, aber ob das so dermassen den Unterschied macht?
Ich freu mich auf den Nekromanten und werde damit sicherlich wieder irgendwas tankendes basteln. Damit dann gechillt Dungeons rennen und auf 50 kommen. Bisschen rumprobieren und wieder aufhören.

Aber versteh ich das richtig, dass jetzt ein dungeon DLC kommt und die Klasse samt Elsweyr dann erst im Juni?

Soldier224
Soldier224
1 Jahr zuvor

Für PC am 20 Mai

HIer eine schöne Zusammenfassung zum DLC und Kapitel

https://forums.elderscrolls

Dawid
Dawid
1 Jahr zuvor

Richtig, Dungeon DLC jetzt, große Erweiterung im Juni.

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

ich muss da unbesingt mal wieder rein schauen.. finde auch gut das die add ons für sich alleine stehen so kann ich direkt mit den Drachen anfangen und muss nicht erst die anderen spielen. Die würde ich maximal hinten dran hängen wenn danach noch lust besteht!

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Mal schauen wie das im Juni aussieht. Vielleicht ist dann Zeit für das Spiel. Würde es mir gerne mal ansehen aber ich war irgendwie immer lieber in anderen Spielen unterwegs.

Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Würde es ja so gerne wieder spielen aber ich finde den Anschluss nicht, bin total raus aus dem Game und mich da wieder reinarbeiten dazu fehlt mir die Zeit. sad

Soldier224
Soldier224
1 Jahr zuvor

Der einzige der sich unter Druck setzt ist man selbst. Man kann auch mit wenig Zeit mit ESO spaß haben.

Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Das ist mir bewusst aber das Kampfsystem, Berufesystem, etc. alles neu lernen dazu fehlt halt die Zeit…

Hatte ja schon einen neuen Charakter angefangen weil mit meinem Schurken bin ich total raus aus der Materie, wo ich mit Quests aufgehört habe, etc.
aber neuen Charakter Anfangen bedeutet ja alles neu machen… ist dann auch nicht so schön wenn man es alleine macht.

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Drachen…ich mag Drachen. ????
Wie gut, dass mein Urlaub genau zwischen dem ersten Dungeon-DLC und dem Story-DLC liegt. Hab ich noch davor was zu zocken und danach auch direkt wieder. Passt ja perfekt. ????

Lygras Hypocrit
Lygras Hypocrit
1 Jahr zuvor

Ich freu mich

Soldier224
Soldier224
1 Jahr zuvor

Ich bin total geyhped. Mehr kann ich eigentlich gar nicht sagen.

hellrazersnow
hellrazersnow
1 Jahr zuvor

Denke mal, die meisten sind zu jung, aber in Elder Scrolls: Arena von 1994 konnte man schon nach Elsweyr. Also erstmals in einem Elder-Scrolls Spiel ist falsch lieber Autor.

Lootzifer
Lootzifer
1 Jahr zuvor

Der Trailer ist mal wieder richtig geil, da bekomme ich sofort Lust mit meinem Magicka DK weiter zu spielen. Freu mich sehr auf Elsweyer und ganz besonders auf den Nekromanten, die Klasse wünsche ich mir schon länger.

Marnic
Marnic
1 Jahr zuvor

Eine fortlaufende Story und Drachen, na wem dass nicht bekannt vorkommt smile
Freut mich aber, hört sich nach einem tollen Addon an.

Alexander Kaiser
Alexander Kaiser
1 Jahr zuvor

Alos die DLCs sind alle dabei die Kapitel Summerset und Elswyr müssen seperat bezahlt werden

doc
doc
1 Jahr zuvor

War das eine Frage? smile

Die DLCs müssen immer seperat gekauft werden. Diese können aber u.a. mit der Ingame-Währung bezahlt werden, die Kapitel nicht. (Ingame-Währung kriegt man auch durch das Abo)
Wenn du ein laufendes Abo hast, kannst du automatisch auf die DLCs zugreifen ohne sie zu besitzen.

Soweit ich das aus dem Stream herausgehört habe, sind die derzeitigen Kapitel (Morrowind und Summerset) im Vorstellerbonus mit enthalten, ist aber irgendwie nirgends aufgelistet…

Andreas F.
Andreas F.
1 Jahr zuvor

Hört sich ja super an smile
OT: Wenn ich Eso Plus abonniere, auf welche Dlc’s habe ich dann alles zugriff? zählen Kapitel wie Morrowind, Summerset und Elsweyr auch?

Napoleon
Napoleon
1 Jahr zuvor

Kapitel, die ein Jahr alt sind (also zu Begikn eines neuen Kapitels), werden zu DLCs und sind somit im ESO+ Abo enthalten.

Andreas F.
Andreas F.
1 Jahr zuvor

Also ist aktuell Morrowind schon ein Dlc?

Napoleon
Napoleon
1 Jahr zuvor

Jep:) Letztes Jahr bekam man Morrowind bei Summerset Vorbestellungen für lau hinterhergeworfen.

Andreas F.
Andreas F.
1 Jahr zuvor

super, ich wollte unbedint eso plus, dachte mir aber dann wenn ich eh die sachen kaufen muss dann lieber nicht, aber ob ich es jetzt 1 jahr später spiele juckt mich auch nicht sonderlich. dann bin ich ja erleichtert smile vielen Dank für deine Antworten smile

Napoleon
Napoleon
1 Jahr zuvor

Am besten ist, du kaufst dir die „neue“ Vollversion. Da gibt es jetzt Summerset+Morrowind+Elsweyr+Basispiel:) (Hier auf mMMO gibt es ja auch einen Artikel dazu)

CoolhandX
CoolhandX
1 Jahr zuvor

Grundsätzlich muss man bei ESO unterscheiden zwischen DLC’s und Addons. Biher gibt es 2 Addons, Morrowind und Summerset. Alle anderen Sachen sind DLC’s. Diese DLC’s sind immer konstenfrei dabei wenn man ein ESO Plus Abo hat, können aber mit Kronen (die Echtgeldwährung im Spiel) auch gekauft werden. Die Addons wie Morrowind und Summerset, wie auch dann Elsweyr müssen immer zusätzlich gekauft werden oder zusammen mit dem Hauptspiel in einer Edition gekauft werden. Bedeutet man hat dieses Jahr mit einem Abo zugriff auf 3 DLC’s + alle alten DLC’s muss das Addon inkl. der neuen Klasse, wie auch Morrowind und Summerset aber kaufen. Ohne Abo muss man alles kaufen, Elsweyr mit Geld, digital oder im Laden und die 3 DLC’s mit Kronen.

Andreas F.
Andreas F.
1 Jahr zuvor

Vielen dank für die Antwort smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.