Destiny 2 verschickt versteckte Nachricht in mysteriösen Kisten – Was steckt dahinter?

Ausgewählte Content Creators von Destiny 2 haben gerade von Bungie ein Paket erhalten, das neben einigen Gegenständen auch eine versteckte Nachricht beinhaltet. Was hat es damit auf sich? Reine PR-Aktion oder kommt da noch mehr?

Was hat es mit den Kisten auf sich? Wie man jüngst den sozialen Medien und reddit entnehmen kann, haben einige Auserwählte ein mysteriöses Paket von Bungie erhalten. Unter den “Glücklichen” ist beispielsweise der bekannte Destiny-YouTuber Rick Kackis, auch bekannt als KackisHD. Insgesamt wurden offenbar 45 solcher Kisten vergeben.

Was steckt drin? Im Paket von Kackis befand sich ein Schutzkoffer mit der Gravur “29 von 45” sowie der Aufschrift “Saison des Spleißers”, der wiederum einige weitere Gegenstände umfasste – darunter

  • ein Paar Koss Porta Pro Kopfhörer
  • ein Kassetten-Player mit einer dazugehörigen Audio-Kassette
  • eine Karte, mit einzelnen, verstreuten Buchstaben
  • einen Leuchter mit Destiny-Logo
  • sowie eine UV-Taschenlampe

PR-Aktion oder kommt da noch mehr?

Das sieht man nicht auf den ersten Blick: Auf der Kassette befindet sich nach bisherigen Erkenntnissen nur der Soundtrack der Season 14. Doch auf der Karte mit den verstreuten Buchstaben, die zusammen “Splicer”, also Spleißer, ergeben, versteckt sich noch eine Nachricht. Diese kann offenbart werden, indem man die Karte mit der UV-Lampe ausleuchtet.

Hier könnt ihr das in einem kurzen Video von Rick Kackis sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das ist die versteckte Nachricht: Der Text der Nachricht bezieht sich auf die Story der aktuellen Season 14, die sich darum dreht, die Letzte Stadt der Menschheit aus einer Vex-Simulation zu befreien. Dort heißt es:

“Hüter, ihr werdet dazu aufgerufen, Spleißer zu werden, um die endlose Nacht zu überwinden, die die Letzte Stadt heimgesucht hat, indem ihr das Vex-Netzwerk von innen heraus zu zerstören. Hier ist euer Survival-Kit, um die endlose Nacht zu überstehen und in Destinys neueste Season, die Saison des Spleißers, einzutauchen.
Zeigt eurer Community, dass ihr bereit seid, in diese neue Saison einzusteigen, indem ihr den folgenden Hashtag #SeasonoftheSplicer verwendet. Wir wünschen euch eine tolle Reise!”

Das wird diskutiert: Auf reddit und in den sozialen Medien wird bereits fleißig über diese Nachricht diskutiert. So manch einer sagt, das hört sich stark nach PR an und dürfte für Bungie einfach dazu dienen, um Aufmerksamkeit über die Content Creators zu bekommen und im Gespräch zu bleiben.

Ob wir bald so verwundert aus der Wäsche gucken wie Amanda Holliday?

Einige sind aber der Meinung, dass durch die kryptische Natur der Nachricht durchaus noch mehr dahinter stecken könnte. Die Nachricht sei einfach zu generisch, um sie auf diese Weise zu verstecken. Und Bungie ist schließlich gut für seine teils gigantischen Community-Rätsel bekannt. Einige halten es also für möglich, dass es sich dabei nur um den Anfang handeln könnte und dass da noch mehr kommt – möglicherweise beim anstehenden Reset.

Zudem wundert man sich, warum man sich die Mühe macht und den Soundtrack auf einer altmodischen Kassette verschickt und warum das Ganze ausgerechnet zur Halbzeit der Season passiert. Wäre es eine reine PR-Aktion, hätte sie eher im Vorfeld oder zumindest in der ersten Woche der neuen Season Sinn ergeben, aber nicht jetzt. Solche Aktionen sind bei Bungie zudem an sich immer gut durchdacht, “einfach so” passiert da eigentlich so gut wie nie etwas.

Bei einigen rätseln treibt es die Community auf die Spitze:

Destiny 2: Twitch-Streamer macht Tausende $ mit Rätsel – Bungie schickt ihn ins Bett

Eins hat Bungie damit schon mal erreicht: Es wird diskutiert, gerätselt und darüber gesprochen. Wir von MeinMMO behalten das Ganze auf jeden Fall für euch weiter im Auge und werden darüber berichten, sollte es tatsächlich mehr werden, als eine kurze PR-Einlage zur Halbzeit der Saison.

Was denkt ihr? Ist es eine reine PR-Aktion? Kommt da noch mehr? Vielleicht ein neues Community-Rätsel? Würdet ihr euch darüber freuen? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch gerne in den Kommentaren wissen.

Quelle(n): Reddit, GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris

Ich denke beides. Natürlich ist das ne gute Möglichkeit PR zu machen. Aber der Zeitpunkt ist halt so speziell. Für gewöhnlich hat man so 1 1/2 bis 2 Wochen vorher schon immer den neuen Trailer vom nächsten großen Ding gehabt. und das ausnahmslos jedes Jahr seit D1.
Dieses Jahr ist bis jetzt noch gar nichts gekommen und nun kommt so ne Aktion…. dahinter mehr zu vermuten ist zumindest angebracht. Aber ich schraube meine Erwartungen nicht zu hoch.

Zavarius

Damit die Youtuber bei Laune gehalten werden und 20min auspacken dürfen.

Bienenvogel

Erfahrungsgemäß könnte es ja beides sein.

Natürlich hofft man eher auf ein in der Botschaft verstecktes Geheimnis, denn das ist denke ich für die Mehrheit der Spieler interessanter als eine einfache PR-Aktion über Influenzer.

D1vet

Schon Lustig was aufgrund der Contentdürre nicht so alles als Artikel herhalten muss… Hab da auch noch etwas, auf der Venus gibt es einen Baum der mehr als 200 Äste hat, ob das wohl irgendetwas heissen mag für die Zukunft, will Bungie uns da evtl irgendetwas mitteilen auf ach soo mysteriösem Wege… Wird gar der nächste Immerforst-Scheiss mit mehr als 200 möglichen Wegen, ach wer weiss was das alles heissen mag..
Naja, jetzt mal ganz ehrlich, es reicht anscheinend mittlerweile einmal pro Woche für Destiny im Netz nachzuschauen, dauert dann 2 minuten und man weiss eh alles, und es reicht eh unlängst so ca 3 bis 4 Stündchen die Woche zu spielen, tut man das ist man bereits wie ich auf höchstem Powerlevel, und dann ist ja eigentlich fast nur noch gähnende Langeweile. Hunter und Dickerchen zieh ich seit dieser Saison nicht mehr weiter, lohnt sich doch eh nicht der Kram. Immer dasselbe zocken macht schon mit einem Character nicht mehr so grossen Spass, 3 Character haben sich erübrigt für mich somit…
Schade drum , aber mir Wurst, Reallife ist eh schöner als son Videogame..

RaZZor89

Heftig wie schnell es in Destiny wieder ruhig wird wenn die Season gestartet ist

greywulf74

Bei Bungie gut durchdacht? 😂 Was stimmt an diesem Satz nicht? Ok, könnte auch sein das die US Post noch langsamer ist als unsere.

rolarocka

Die Kopfhörer sind geil, hatte schon ein paar davon. Alles andere pr. Die Youtuber machen da bald ihr obligatorisches 10 Minuten Video draus 😉

Millerntorian

“Unboxing” alleine dauert doch schon 10 min. bei denen… 😅

laram

Du kannst doch von einem Content Creator nicht erwarten, dass der irgendwas gscheit ausgepackt bekommt …

Millerntorian

Kommt drauf an. Die sind ja clever…

Bei YT muss das mindestens 15 min. dauern, damit Leute ohne Adblocker ca. 2 Werbepausen reingedrückt bekommen.

Und bei Twitch wird grundsätzlich halbnackig auf einer Banane im Wohnzimmer-Planschipool sitzend ausgepackt. Neuerdings dann auch gerne, indem man das Paket ableckt…und das Ganze als “Earlicking ASMR” anpreist.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
Antester

Ich vermute letzteres hat dir ein Freund erzählt oder du hast das „irgendwo“ gelesen?

Millerntorian

So halb. Gab hier bei MeinMMO grad einen frischen Artikel drüber. Tja, ich lese auch anderes als Destiny.

Ich wusste das gar nicht, dass dies die sog. neue “Twitch-Meta” ist; da ich die Plattform fast nie besuche. Höchstens mal, wenn der Lütte zu Besuch ist, der guckt dann irgendwas mit Zelda und begeistert sich stundenlang daran, wie irgend so ein langhaariger Typ namens LooksLikeLink (sehr sehr nett) rumdaddelt. Ich gucke da gerne mit.

Wenn ich irgendwelche Gelüste verspüre, weiß ich spontan deutlich besser geeignete *hust* Online-Plattformen…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
laram

mir ist schleierhaft wie man anderen beim auspacken zuschauen kann, mehr als ein- zweimal …

das deutet m.E. auf ein langweiliges/ uninspiriertes / unkritisches Leben hin, phantasielos, inaktiv, faul, …

Millerntorian

Sehe ich ähnlich. Schließlich sprechen wir nicht über Weihnachten, Geburtstage oder mal ausser der Reihe Anlässen, wo der Schenkende sich doch meist über die positiven Reaktionen des Beschenkten freut. Andersherum natürlich auch. Es sei denn, man hat geschenketechnisch mal so richtig ins Klo gegriffen.

Inwieweit man nun komplett Unbekannten dabei zuschauen kann, Dinge aufzumachen, erschließt sich mir nicht. Ich könnte es ja verstehen, wenn man wissen möchte, wie so die Produktbeschaffenheit ist, weil man es ebenfalls erwerben möchte…aber seien wir ehrlich. Will ich mir ernsthaft den Effekt der eigenen Neugierde als Käufer versauen? Wohl kaum.

Aber jeder wie er mag. In der zunehmend digitalisierten Welt überrascht mich wenig. Ob ich manches einfach nur grottenüberflüssig finde, ist ja meine persönliche kleine Meinung.

Ich sehe aber durchaus großes Potential in “Unboxing Gurkengläser”. Da darf man gespannt sein, ob der Streamer sie aufbekommt…

Antester

Also… öhm, ich kann da jetzt nur für mich sprechen… ich könnte meiner Freundin stundenlang beim auspacken zu sehen… und würde mich überhaupt nicht langweilen…

WooDaHoo

🤣

laram

bitte mal ein Bild posten, dann kann ich dir sagen ob ich deiner Freundin auch stundenlang zuschauen könnte

Millerntorian

“Millerntorian gefällt das!”

Bienenvogel

Gerade bei Rick Kackis. Habe letzens ein Video gesehen, wo eine Gruppe den Templer aus der Gläsernen Kammer besiegt hat, bevor er mit seinem Intro fertig war. 🤭

Millerntorian

Das kenne ich…musste auch schmunzeln. Wobei ich den Kackis echt gerne schaue bei YT

Antester

„Das Spiel“ verschickt Nachrichten? 😳
OMG Skynet?!

Millerntorian

Skynet?! Da weiß ich ein Mittel gegen…Moment…bin gleich zurück. Wobei. Klingt irgendwie doof…

“I’LL BE BACK!”

*wer’s kennt…gibt wohl nur wenige berühmtere Filmzitate.*

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
Antester

Dead or Alive…you`re coming with me!
Auch ein berühmtes Filmzitat.

Auch unvergesslich: „DU BLUTEST.“
“ICH HABE KEINE ZEIT ZUM BLUTEN“

oder aber „WAS IST DAS?“
“BLAUES LICHT“
“UND WAS MACHT DAS?“

Na wer weiß es, wer weiß es!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Antester
greywulf74

Es leuchtet Blau

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von greywulf74
Jokl

“Schau mir in die Augen Kleines”, wollte mal versuchen mit Nostalgie zu glänzen 😀

Millerntorian

na komm…zwischen Sylvester Stallone (Blaues Licht…Rambo III) und Humphrey Bogart (Casablanca) liegen nun nicht soooo viele Jahre. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
Antester

Ich hab dabei ein verdammt mieses Gefühl.

Und ab Montags: Ich werde zu alt für diese Scheisse.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Antester
swisslink420

DER 15 WUNSCH???? 🙀

Takumidoragon

*öffnet raidsecrets*

Let’s Go!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x