Destiny 2: Schatzkarten ETZ und Versorgungsdepots finden – So geht’s

In Destiny 2 zeigen wir Euch die Schatzkarten von Cayde-6 sowie Fundorte von Kabal-Versorgungsdepots. So kommt Ihr ran.

Cayde-6 ist Euer Mann für die Open-Worlds in Destiny 2. Im Laufe der Kampagne – und vor allem nach der Kampagne – hat er einige Aufträge für Euch, denen Ihr nachgehen könnt.

Dazu zählen:

  • Die Flashpoints – wöchentliche Aktivitäten, bei denen Ihr an Zielorten öffentliche Events abschließen sollt.
  • Schatzkarten – Cayde hat Schatzkarten im Angebot, die Euch zu Loot führen.
  • Patrouille-Missionen – Cayde ist auch der Mann, der für die Patrouillen, kurze Aufgaben in der Open-World, verantwortlich ist.

Im Folgenden zeigen wir Euch, wie Ihr an die Schätze der Schatzkarten kommt.

Schatzkarten – So findet Ihr Caydes Verstecke in der ETZ

Nachdem Ihr die Kampagne abgeschlossen habt, könnt Ihr Cayde-6 im Social-Space aufsuchen. Er verkauft Euch gegen 4800 Glimmer mehrere Schatzkarten. In der Launch-Woche von Destiny 2 handelt es sich um ETZ-Schatzkarten – sprich, die Schätze sind in der Europäischen Todeszone versteckt.

Und diese Schätze lohnen sich: Darin können allerhand leckere Items enthalten sein, von Mods und Abzeichen über blaue und legendäre Items bis hin zu exotischen Engrammen! Manchmal sind auch Tagebucheinträge drin, die Ihr bei Cayde-6 abgeben könnt.

destiny 2 pik

Habt Ihr die Schatzkarten gekauft, werden die Locations auf der Map mit einem Pik-Symbol angezeigt: Ihr könnt die Locations nicht markieren – das heißt, Ihr seht nur den ungefähren Fundort. Vor Ort müsst Ihr dann selbst suchen. In der Launch-Woche von Destiny 2 befinden sich drei Schätze im Osten vom Trostland, ein Schatz ist in der Schlucht und ein Schatz ist im Norden über dem Schlamm-Gebiet.

Venero TV zeigt Euch die genauen Fundorte im Video:

  • 2:00 – Schatz 1 (Trostland)
  • 2:21 – Schatz 2 (Trostland)
  • 2:54 – Schatz 3 (Trostland)
  • 3:23 – Schatz 4 (Die Schlucht)
  • 3:50 – Schatz 5 (Der Schlamm)

Kabal-Versorungsdepots in der ETZ

Wenn Ihr gerade durch die Open-Worlds streift, wird Euch an manchen Tagen die Herausforderung angezeigt, dass Ihr Versorgungsdepots sammeln sollt. Auf den verschiedenen Welten gibt es verschiedene Versorgungsdepots – von den Kabalen, den Vex, den Gefallenen und der Schar. Diese Depots sind Kisten, die in der Welt verstreut sind. Aber wie findet man diese effizient?

Bei diesen Versorgungsdepots ist wieder Cayde-6 nützlich. Er verkauft Euch Scoutberichte gegen 1250 Glimmer. Wählt einen Scoutbericht für die entsprechende Welt, auf der Ihr Versorgungsdepots suchen müsst, und benutzt den Bericht dann im Inventar. Nun werden Euch vier Stunden lang nahegelegene Beutedepots angezeigt – für Euch und für Euren Einsatztrupp.

destiny-2-kabal-versorgungsdepots

Nehmt nun am besten den Sparrow und düst damit durch die Welten. Wenn Ihr an einem Depot vorbeikommt, wird es Euch mit diesem Truhen-Symbol angezeigt:

Braucht Ihr beispielsweise Kabal-Versorgungsdepots in der ETZ, ist das Gebiet „Der Schlamm“ empfehlenswert. Für die Herausforderung müsst Ihr nur drei Stück finden. Im Schlamm sind diese innerhalb weniger Minuten entdeckt. Ansonsten ist hier ein Video-Guide:


Interessant: Destiny 2: Verlorene Sektoren – Alle Fundorte und Eingänge

Autor(in)
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Peter
Peter
2 Jahre zuvor

ich habe alle edz schatzkarten gekauft, habe aber nicht mehr die möglichkeit alle zufinden bis zum weekly reset. werden die schatzkarten dann gelöscht oder bleiben die weiterhin bestehen?

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Hab Ich auch. Bin mir aber nicht mehr sicher ob das alles 5 Karten für die EDZ waren (dann wäre jede für eine Schatzkiste gewesen) oder doch für die anderen Planeten!? ????????????????‍♂️????????‍♂️

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

war alles nur EDZ

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ah ok, Danke.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

„Darin können allerhand leckere Items enthalten sein,…“

Ähm, ja. Mag sein das da auch hohe blaue Items, was legendäres und Exos drin sein können. Viel verbreiteter ist aber sicher der ganze andere Quatsch und das Gerümpel von Cayde; wo sich teilweise nicht mal der Verkauf lohnt

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
2 Jahre zuvor

Wenn man die Rosinen der Pein und den Verbrannten Sellerie hat kann man der Legende nach Eris Morn beschwören

FeindStaub
FeindStaub
2 Jahre zuvor

Die Beschwörung funktioniert aber nur wenn sie mit der Hasenpfote des höllischen Hopelhäschens ausführt, während man den Aluhut der totalen Strahlenreflektion auf dem Kopf trägt

Liernier
Liernier
2 Jahre zuvor

Von Cayde’s Sachen habe ich drei verschiedene bekommen. Der Tagebucheintrag war da noch das Interessanteste. Hab alle bei Cayde himself abgegeben, denke da stand was von Everversum. Bekommen habe ich bisher nichts dafür, es ist auch nichts passiert, also irgend ein Effekt oder so. Vielleicht geschieht beim weekly reset was. Ansonsten sieht es so aus als wäre das Zeug tatsächlich sinnfrei. Der Sellerie und die Rosinen gammeln immer noch im Tresor von D1 rum. ????

poschey
poschey
2 Jahre zuvor

Gibt 500 (oder 50 ? Bin mir unsicher) dafür. Das ist aber so minimal, dass es einfach nicht auffällt grin

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

Also wir hatten in einer Kiste ein Exo engramm was dem Powerlevel gut tat grin

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Schön für dich. Ganz toll. Wunderbar. Freu dich doch ;-P

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.