Das sind die besten Waffen für Hüter in Destiny 2, die nicht so viel Zeit haben

In Destiny 2 ist das „Dad Loadout“ derzeit ein großes Thema. Es enthält Waffen, die relativ einfach zu ergattern sind und in allen möglichen Aktivitäten gespielt werden können. Wir stellen Euch das Dad Loadout vor und zeigen Euch, ob Ihr möglicherweise selbst ein Dad seid, ohne es gewusst zu haben.

Was sind das für Waffen? In Destiny 2 gibt es jede Menge Waffen für jeden Geschmack. Ob die Hüter lieber der derzeitigen Meta hinterherjagen oder sich alle möglichen Spitzenwaffen unter den Nagel reißen wollen.

Daneben gibt es aber auch Knarren, die einfach zu erhalten sind und in allen Aktivitäten des Spiels eine gute beziehungsweise passable Figur machen. Die Community hat für diese Waffen bereits einen Namen ausgerufen und bezeichnet diese als das „Dad Loadout“. Dafür sind diese drei Kriterien unabdingbar:

  • Kommt man einfach an diese Waffen, auch mit guten Perks?
  • Kann man damit in kompetitiven Modi mithalten?
  • Sind die Waffen in allen möglichen Aktivitäten einfach zu nutzen?
hammerhead-destiny-2
Die Hammerhead: Einfach zu erhalten und hat mächtig Bums. Die perfekte Dad-Waffe

Waffen, die eine oder mehrere dieser Kriterien erfüllen, fallen automatisch in die Schublade „Dad Loadout“. In Destiny 2 gibt es derzeit eine Handvoll Waffen, die unter „Dad-Waffen“ eingeordnet werden können.

Was ist das für ein Loadout? Im Primär-Slot sind einige Impulsgewehre Dad-Waffen. Impulsgewehre sind seit jeher stark, haben meist eine gute Reichweite und verzeihen wegen ihrer Burst-Schüsse auch Körpertreffer, die eigentlich als Headshots geplant waren.

Die legendären Impulsgewehre, die am meisten nach Dad schreien, sind hierbei die Verflossen und der Hochofen. Jeder, der seit Forsaken nur ein wenig Gambit gespielt hat, dürfte bereits die eine oder andere Verflossen in seinem Inventar haben. Habt Ihr Gambit bereits ein paar Mal zurückgesetzt, schenkt Euch der Vagabund sogar ein Exemplar mit einem fantastischen Roll.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Hochofen ist ebenfalls relativ einfach zu beschaffen. Ihr müsst dazu in der Izanami-Schmiede einen Impulsgewehr-Rahmen schmieden. Mit etwas Glück spuckt der Rahmen den Hochofen aus. Gute Rolls für die Waffe sind etwa:

  • Kill Clip
  • Toben
  • Stabile Geschosse
  • Fressrausch

Das absolute Highlight des „Dad Loadouts“ ist jedoch das legendäre Fusionsgewehr Erentil FR4. Die Waffe lässt sich einfach mit tollen Rolls durch die Menagerie farmen. Auf diese Perks solltet Ihr achten:

  • Messsucher
  • Projektionszünder
  • Durchschlagende Reserven
  • Unter Druck
Derzeit der Schreck in PvP und Gambit: die Jötunn

Bei der Erentil sind Reichweite, Stabilität und Bonusschaden der Schlüssel zum Erfolg.

Ein weiteres gutes Fusionsgewehr ist die Jötunn, die seit ihrer Einführung in Season 5 den Schmelztiegel und das Gambit unsicher macht. Wie Ihr die Jötunn bekommt, haben wir hier für Euch erklärt.

Destiny-Dads nutzen im Power-Slot meist leicht zu erhaltende und zu nutzende Exotics wie die Wardcliff-Spule oder die ebenfalls im PvE beliebte Traktorkanone. Alternativ gehen auch Maschinengewehre, wie etwa die Hammerhead, die auch im PvP genug Munition erhalten, um ordentlich aufzuräumen.

Woher kommt der Begriff „Dad Loadout“? Das „Dad Loadout“ geht auf einen Witz in der Destiny-Community zurück und bezeichnet Hüter, die wenig Zeit für das Spiel haben oder nur am Ende des Tages für ein paar Stunden in Destiny 2 reinschauen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Sie nutzen vielleicht nicht die besten Waffen, die es gerade in Bungies Shooter gibt, sondern die, mit denen sie gut umgehen können oder die, die gerade gut genug sind.

Mittlerweile sind die Dad-Loadouts jedoch mitten in der „Destiny-Gesellschaft“ angekommen und viele Hüter geben zu, dass sie ebenfalls diese Waffen nutzen, da sie einfach zu erhalten sind und trotzdem mit Meta- oder Spitzenwaffen mithalten können.

Was ist mit Euch? Welche Waffen nutzt Ihr im Spiel am liebsten und habt Ihr so wie ich eben erst gemerkt, dass Ihr in Destiny 2 ein Dad/ eine Mom seid?

Die derzeit absoluten Superwaffen im PvE haben wir hier für Euch:

Diese Waffen sind die aktuell besten Boss-Killer in Destiny 2 – Nach DPS
Quelle(n): PC Gamer, Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
84 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
WooTheHoo

Also die Aussage mit der Verflossen ist eindeutig eine infame Unterstellung! ???? Ich hab sie genau 3 x bekommen: Meine Erste vom Vagabunden, nach dem Erreichen des Rangs (der besagte PvP-Top-Roll), kurz danach eine mit Toben, die ich gerne im PvE spiele und gaaaaanz, ganz viel später mal eine mit Mist-Roll. Aber Jägerumhänge habe ich, damit hätte ich locker drei mal die Welt umspannen können. ???? Ich gehöre wohl verdientermaßen in die Dad-Kategorie und bekenne mich schuldig. Nur die Jötunn spiele ich so gut wie nie.

Mr TarnIgel

Das ist totale diskriminierend für mams. :'(

WooTheHoo

????????

Jokl

Verflossen ist mein absoluter Favorit, ich hab den Ofen probiert, alle möglichen HCs , auf Konsole, gibs leider nur Dienstrevolver oder vergehen für mich, rest ist im PVE noch ok, aber naja , eben nicht meins.
Ich komme immer wieder zu meiner Verflossenen zurück.
Fangfrage/Erentil/Jötun (ja ich spiel die auch im PVP)
Ikelos Pumpe
Hammerhead, Omen, Wahrheit (Gambit), 1k Voices und seit letztem WE endlich Anarchy

Die Anarchy ist echt Suggardaddy, einfach alles volltackern und den Gegner beim brutzeln zusehen, toll 🙂

Deli Kan

Ich find es relativ langweilig immer die gleichen 3-4 (Meta)Waffen zu spielen.
Als Primary variiert so ziemlich alles von Sniper über Automatikgew. bis zu Jadehase kommt immer auf die Map an.
Als Secondary Feinschmecker über Vertrauen bis Drang, ABER NIE ein EXO!!!!
Als Heavy ist es mir eigentlich relativ egal, weil ich ehe nie Heavy kriege.

Ich denke wenn man mal seine Waffen bisschen an die Maps anpasst, wird man feststellen hey es gibt mehr als nur 3-4 Waffen und vor allem mehr als ein Jörhuhn oder einen Wellenspalter oder eine sonstige one hit waffe.

Mizzbizz

100% agree!

Marek

Kinetik: Falkner, Duke, irgendeine exotische Handkanone, Stell Dir nur vor; für PvP Verflossen, Hochofen oder Adlerkrallen
Energie: Vollauto-Pumpe (Wunschbringer, Ödländer, Ikelos) oder Fangfrage, Jötunn für Gambit gegen Blocker (tut auch dem Boss weh und fetzt bei Jötunn-Eindringlingen), hin und wieder ein Scout
Schwere: Rabenschwarm, Wendigo, MG (Hammerhead, Fluch des Leids oder Feste Chancen)

Ich lese hier immer was von Scharfschützengewehren. So was gibt´s auch in Destiny? ^^

Bienenvogel

Davon benutze/habe ich nur Verflossen und Hammerhead. Die Schmiede in der man Hochofen/Jötunn kriegt habe ich noch nicht freigeschaltet, weil es mir zu aufwendig ist. (Soviel zu einfach zu kriegen :P)

Millerntorian

Ach Tüddelkram mein Guter…wenn man mal anfragt, hilft einem auch via App schnell mal jemand für die Freischaltung.Selbst ich bin da über meinen Schatten gesprungen.

Als Tip: Rüste dann die Risikoreich aus (sofern du sie hast. Toll wäre dann der Kat noch on top). Habe dann noch Primär die Hochofen (mit Toben und Gesetzloser) mit Obsidian-Strahlen für Schmiede-Mobse drin. Wollte noch einen Minor-Mod reinpacken…aber das wäre ja noch einfacher dann. Aber so oder so das ist mit Abstand dann die leichteste Schmiede, die du spielen kannst, denn der Endgegner-Läufer ist ja seinen Namen nicht wert. Da geht mir der Boss in der Gofannon Schmiede schon eher auf den Keks…

Ich dachte auch erst „na ob das was bringt mit ’ner MP?“…bis ich in der Schmiede war. Unfassbar. Du drückst einmal die R2-Taste…und brauchst sie nicht mehr loslassen wegen des Arkusschaden, den du zwar erleidest, aber alles killst, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Ich spiele ja immer random…aber selbst der letzte Begriffsstutzige realisiert dann ganz fix, dass er eigentlich immer nur in meiner Nähe bleiben muss, weil dort massig die Orbs der toten Mobse kullern, die er nur aufheben und werfen muss. Selbst die dicksten Brocken; kein Problem. Ich war echt sprachlos…

Bienenvogel

Danke für die Tipps, Risikoreich ist auch in der Schmiede mit den Gefallenen dabei.
Ich bin aber noch bei den Schritten für die dritte (Gofannon nehme ich an) und das ist mir bisher einfach zu nervig gewesen. Zumal mich die Waffen nicht so derbe interessiert haben, die man da schmieden kann. Allgemein hat mein Interesse an den Schmieden sehr schnell abgenommen nachdem ich die zweite auf hatte.. ???? Also alles gut.

Millerntorian

Ich sehs schon kommen…irgendwann spielen wir mal zusammen. Wer weiß das schon…D3 mache ich alles von Anfang an mal mit richtigen Menschen. Muss mir nur vorher mal welche suchen ????

Patrik B.

Seit release der gonfannon schmiede hab ich mich auch in die risikoreich verliebt, konnte davor nie wirklich was mit mps anfangen, huckleberry liegt mir bis heute nicht. Aber risikoreich in bergusia is ja quasi GOD mode, wer da noch stirbt, sollte in der steuerung mal nachlesen wo die schusstaste ist ????
Mit ner gefallenenbarriere gleich noch leichter. Hab in bergusia weit über 300 abschlüsse, weils spass macht und viele meiner freunde noch den toaster wollen, ich persönlich hab nen toaster fluch, kann mich nicht erinnern, wann das teil mal nicjt gedroppt ist, sofern ich ne mächtige form dabei hatte zum schmieden…. aber hey, exos als infundierungs material sind ja sparsam, konnte so meine komplette tresor kollektion fürn sek slot leveln ????

Millerntorian

oh..Gefallenenbarriere..da hab ich noch nie drüber nachgedacht (warum auch? GOD-Mode triffts schön).

Werde ich beizeiten mal anwenden. ????

Jokl

Wie freigeschaltet? Du besorgst dir Waffenform XY und gehst in die Bergusia, die muss man doch gar nicht extra freischalten!
Ich lauf da mit meiner Sister und meine Schwager hin und wieder rein, damit die endlich die Jötun bekommen und die haben nur die Völundr freigeschaltet!
Also den Hochofen kannste nur schmieden wenn du du passende Schmiede hast, das gilt für alle Schmiedewaffen, aber Jötunn geht auch so :).

Bienenvogel

Achso? Ich war der Meinung man muss alle 3 Schmieden offen haben, ehe man in die Bergusia kommt. ???? Probiere ich heute mal, danke.

Jokl

Das klappt defintiv auch ohne, hol dir ne Hammerhead Form oder was halt frei hast und evtl. noch gebrauchen kannst.
Ab in die ETZ und auf Jötunn hoffen, ich wünsche dir viel Glück 🙂

Millerntorian

Geil, ich bin aber so was von Dad.

Real sowieso seit 27 Jahren; und ingame aufgrund meiner PVP-Gleichgültigkeit gepaart mit Solo-Gameorientierung

– Verflossen/Hochofen

– Erentil gammelt bei mir im Tresor rum…ich find Fusionsgewehre generell Mist. Mir ist dmg dann auch eher egal, für mich zählt Spielspaß bzw. -handling.

– Hammerhead…muss sich trotz toller roles hinter Schlechtes Omen bei mir anstellen. Für Traktorkanone (MW) bin ich irgendwie auch zu doof. Zumal ich weniger Leere-Warlock spiele nach dem Schrecklichen-Schädel-Nerf.

– Jötunn? Who the f*** is Jötunn? Nordische Gottheit oder wieder so’n Gesund-Joghurt mit beidseitig drehenden Pups-Kulturen? Das Ding ist doch noch simpler als Löwengebrüll (wobei ich den mag…auf MW im Tresor). Da ist man kein „Dad“ sondern „Infant“

Weitere Dad-Waffen sind für mich aber auf jeden Fall noch (ausschlaggegegend für die persönliche Wertung ist der Aufwand/Grind im Verhältnis zu dem, was man an guter Wumme bekommt):

– Pik Ass (eigentlich immer am Mann, momentan muss ich aber den Rose-Kram absolvieren…)

– Huckleberry (auf MW)…ok, Kats sind ja so ’ne Sache, aber die Dinger droppen mittlerweile exorbitant oft

– Risikoreich (auf MW)..gibt nichts geileres als in den meisten Schmieden alles wegzuschreddern damit. Ich sag nur Arkus-dmg.

– Vertrauen (Stabi-Weltmeister…ein Strahl wie aus ’nem C-Rohr. Bei Solar-Woche immer ausgerüstet.)

– Fangfrage (echt locker zu meistern, aber wird wegen angesprochener Fusionsgewehr-Aversion maximal nur für Arkus-Fokuswoche rausgekramt. Oder Banshee-Bounties)

– Wendigo (hilft ungemein, solo zu striken…weiß ja mittlerweile jeder, wie’s geht). Bubble hab ich immer en masse.

– Die Wahrheit..ABER nur für’s PVP. Also bei mir fast nie im Einsatz.

– Donnerlord. Symbiose aus Thor und Arnold Schwarzenegger. Super

Gäbe wohl noch viel mehr, aber das sind so meine persönlichen. Auch wenn im Sekundär meist Subtiles Unheil (Libelle, Explosive Spitze, MW Anspannzeit) und Im Heavy Schleches Omen (Clusterbombe, Zielsuchmodul, MW Geschwindigkeit…“Renn weg du Mobs.Nö…fire&forget“) drin ist…aber ich spiele meist ja auch nur relaxtes PVE ohne virtuelles Piephahn-Vergleichen

Loki

Hast es noch nicht über die Companion App probiert?

Exodus

In dem Artikel steht 31 mal Dad 😀 wtf xD

Sascha Sommer

Ich bin zwar dad aber auf mich trifft das null zu!

Perfektionierter Ausbruch – Entfernter Verwandter – Unglaubliches Glück

Und zwar überall, ausser man braucht mal die ikelos shootie für ne raidphase

Christian H

Naja ich finde die Jötuun irgendwie unfair deshalb spiele ich sie nicht.

Und da man so gut wie mit jeder Energiewaffe einen Gegner aus der Super rausholen kann (wo ich den sinn der „Super“ nicht verstehe) ist sie unnötig.

Ich nutze Sie sofern nötig nur im PvE

Tod durch Missgeschick

Gipfel/Widerruf – Spinne – Wendigo/Wahrheit

No Dad! 😀

KingK

Dad: Langer Schatten – Luna – random Powerwaffe.

Ach und ich liebe es die Jötunn-Leute über den Haufen zu knallen ????

Pzycrow

Bin dad habe aber zumindest alle exo quests die größtenteils Solo gehen gemacht. Aber feste builds hab ich eigentlich nicht. Hab ein HC und ein Impuls loadout für pvp. Scharlach/letztes wort, ödländer, Omen Spiele ich oft. Seit kurzem Hab ich die wahrheit weshalb ich im primär slot dann schonmal die staubrock und im spezial eine HC Spiele. Beim Impulse build hab ich lange die stell dir nur vor gespielt. Dann verflossen. Seit kurzem schlechtes karma.
Im pve variiere ich sehr viel. Ich teste viele Waffen.
Bei Gambit Spiele ich meistens die Ausbruch + Fangfrage + donnerlord
Fangfrage räumt gut auf aber bin gerne offen für Vorschläge 😉 iwie hab ich trotz der entsprechenden perks immer zu wenig spezial und heavy Ammo. Das nervt tierisch

Sleeping-Ex

Wie spielst du denn in Gambit Ausbruch und Donnerlord? ????

Pzycrow

Ach quatsch! Ich meine natürlich die Halsbruch. ???? das AR ausm Gambit.

Sleeping-Ex

Das ergibt natürlich mehr Sinn. ????

Maxstar91

Pvp: Izanagi-Luna-mir egal oder Letzte Wort-Dämmerbruch + iwas
Pve: Falkner-Spinne/Fangfrage-Prospektor ???? also kein Dad ????

vv4k3

Ich hab ein Dad PvP Loadout zur Zeit ????
Komplett andere Waffen, aber auch relativ einfach zu bekommen.

Rattenkönig (mit Meisterwerk [mir fehlen noch 700 kills ????????])

Schwarzer Skorpion von Banshee (heute bekommen!!!! ???????? fast God Roll, für mich sogar besser. Stabile Geschosse, Zen Moment, Messsucher und Handhabung MW). Gleichgewichtsmod ist drinne, da die Waffe einen Rechtsdrall hat. So nicht mehr. Zielkorrektor wäre als Alternative auch sehr gut.

Als Powerwaffe den Schnellhauer (oder Goldtusk von hero Menagerie)

– Als Exo Graviton-Buβe und 5 Einschlagmods.
– Arme haben Pistolenlader und Schwertplünderer.
– Brust hat verbessertes ruhiges Scoutzielen
– Beine haben Bodenhaftung oder Pistolengeschick
– Umhang hat Schwertplünderer

Der Sinn dahinter: oberer Leerefokus, sprich mit Rauchbombe unsichtbar werden. Graviton lädt Nahkampf schneller auf während man unsichtbar ist (Rauchbombe). 5 Einschlagmods für schnelleres Laden. Und durch Rattenkönig erneut unsichtbar werden. Konstant unsichtbar. Und nicht nur ich, sondern jeder bei mir in der Nähe.

Falls jemand Verbessrungsvorschläge / nur her damit. Ich bin für jede Hilfe/Anregung dankbar.

Es ist nicht Meta. Halt ein Funbuild, aber geht gut im PvP ☺

Freeze

Da musst du eindeutig mal aufn Tisch hauen und deinen Freunden sagen: Ihr spielt jetzt gefälligst Rattenkönig! Solange bis ich Meisterwerk habe! 😀

ghoules

Oooooder einfach kurz mit 2 Mates in die Whisper-Mission und unter den grünen Raum, wo unendlich Schatten-Leibeigene spawnen – so waren wir zu dritt sehr schnell durch ????????

vv4k3

ja was denkst du was ich stets gesagt habe?!? ????????????
Wir sind aber eher PvP Orientiert, wenn wir zusammenspielen ????. Jetzt fürs Event zwinge ich die. GLEICH HEUTE!!!! MUAHAHAHA

v AmNesiA v

Dad Loadout?
Was ist denn das für eine beschissene Schublade? Klingt als wären wir eine besondere Klasse hilfsbedürftiger Hüter.

Also mein Loadout sieht bis auf das eine Impulsgewehr komplett anders aus.

1. Verflossen / Schlechtes Karma
2. Fangfrage / Ikelos Pumpe
3. Wendigo / Donnerlord

Das hat zwar solo etwas Arbeit gekostet, aber ging mit überschaubarem Einsatz und Geduld.
Und damit kommt man gut durch alle Aktivitäten.

Franky

???????????? könnte fast ich sein nur noch kein Dad
PVE: Verflossen, Prometheus-Linse, 21% Delirium
PVP: Cerberus +1, Die Last des Helden, Hammerhead

Marki Wolle

Dad Loadout^^ find ich klasse, ich bin zwar kein Dad aber diese Systematik ist echt gut, relativ leicht zu bekommende Waffen mit ordentlich Bums, wie treffend im Artikel erwähnt wurde????

Noes1s

edit

JimmyVoice

Maschinenpistole Calus Miniwerkzeug mit Korkenzieher-Drall
Großkaliber Geschosse, Prallgeschosse
Gefahr Erkannt, Gefahr Gebannt
Umzingelt
Als Mod
Extraschaden gegen reguläre Feinde
Meisterwerk Nachladetempo
habe ich sehr gern. Ist meine Lieblingswaffe
Im PVP natürlich nicht so, aber bei Gegnermassen schon geil

strohmiExotic

also wer mit der Jötuun im PVP unterwegs ist, ist kein Dad mit wenig Zeit, sondern eine Mom ohne Ehre ????

Pzycrow

Bäm! So siehts aus! ????

ItzOlii
Kartoffelsack

Finde die irgendwie im PvP garnicht so toll. Hab sie auch mal getestet, aber da mach ich mit anderen Waffen irgendwie effektiver Kills. Nerven tut sie bei den Gegner meist aber schon.

In Gambit wurde ich krass überrascht, irgendwie kann man wie ein Blinder rumrennen und holt die Leute damit reihenweise. Liegt aber wohl auch daran das momentan in Gambit bei den Leuten noch weniger Motivation als sonst herrscht, wohl wegen der Rüstungen xD

Wolferine

Das Jötuun eine Aloch Waffe im PvP ist ist selbstverständlich, ich selbst hasse keine Waffe mehr (Im PvE ist sie hingegen eine echt gute Wahl). Aber den hate gegen Erentil kann ich absolut nicht nachvollziehen. Neben Beloved mittlerweile einer meiner Lieblingswaffen. Wahrscheinlich sind die die sich beschweren Shotgun main. Alle die meinen die wäre viel zu op können ja mal den Feinschmecker spielen. Wenn alle Fusionsgewehre so wären, würde die keiner mehr spielen da man auch gleich Shotgun spielen kann.

Noes1s

Witzig das du’s das gerade sagst, hab gestern erst so richtig hate bekommen als im rumble einer mit der Jötunn alle geoneshoted hat, ging mir übelste auf die eier, dass war so als würde der permanent mit nem raketenwerfer rumlaufen.

Ich farm dir seit 2 wochen intensiv wie ich die einfach geil finde und sie super selten vertreten ist unter den hütern, wusste bis gestern nichtmal das die im pvp so abgeht. Die ist nur sehr schwer zu bekommen weil kaum einer mehr die schmiede spielt und du ultra luck brauchst bis sie dropt, ist mega aufwändig jedesmal mit ner waffenform da rein zu gehen weil ich 5 x quen muss bis mal 3 leute zusammenkommen..

EDIT: ist gerade eben gedropt!^^

Wolferine

Gz hoffe du spielst die jetzt nicht im PvP XD

berndguggi

Was ist am Feinschmecker das Besondere im Vergleich zur Erentil? Hat doch weniger Reichweite aber lädt schneller oder? Zum Hate gegen Erentil: die Reichweite ist halt schon extrem. Hab kürzlich Rumble begonnen zu spielen. Mit Primär only untergegangen. Dann die Eisenbannerfusion als Primär genutzt und plötzlich immer Top 3.

Wolferine

Ich meinte damit, dass der Feinschmecker viel zu stark kickt. Du hast kaum Range und da brauch man dann kein Fusionsgewehr spielen. Erentil hat nicht ohne Grund eine so gute Range, meiner Meinung nach brauch man sowas auch sonst kannste gleich Shotgun spielen.
Der Kluge Tadel ist das einzige Fusion was mithalten kann.
Eine Spezialwaffe mit Primär zu vergleichen ist naja, kommt halt sehr auf den Spielstil an.

GameFreakSeba

Gestern hab ich endlich Bedrohungslevel bekommen und dann direkt als Curated Roll, allerdings lässt meine Kombi mit der Einsiedlerspinne keine Kämpfe auf Distanz zu – außer ich hab ausreichend Powermunition.

ItzOlii

Ich mag einige der oben genannten Waffen, wie Hammerhead und Hochofen, jedoch spiele ich diese inzwischen höchst selten da sie einfach von den „best in slot“ Waffen wie Einsiedlerspinne, Gipfel und Anarchie verdrängt werden wenn man diese Waffen besitzt und Wert auf maximale effizient im PvE legt.

Daher bin ich mit dem Satz: „und trotzdem mit Meta- oder Spitzenwaffen mithalten können.“ auch nur bedingt einverstanden da die oben genannten Waffen meiner Meinung nach sicherlich gut spielbar sind jedoch nicht annähernd mit den top-tier Waffen, wie das oben genannte loadout, mithalten können.
Da bestehen punkto Effizienz fürs clearen und dps-output für Boss-Schaden meilenweite Unterschiede.

Aber eben die Waffen sind sicherlich in Ordnung wenn man keine Zeit hat sich die top-tier Waffen zu erspielen????

v AmNesiA v

Die einen haben eben ein Dad Loadout und nehmen es nicht so ernst, und Du bist eben ein hardcore Meta Kid. ????????
Soll ja vorkommen und ist schon ok so. ????

ItzOlii

Haha???????? Joa wieso das Mofa nehmen wenn ein Ferrari in der Garage steht^^
Spass, das loadout ist zwar im PvE durchaus meta jedoch auch mit gutem Grund-selten so ein geiles loadout gespielt wie aktuell????

v AmNesiA v

Ich lieben eben die Herausforderung. 😉
Mit einem Mofa durch Gegnerhorden zu düsen und dabei ab und zu ins Wanken zu geraten, erfüllt mich einfach mit mehr Genugtuung, als wenn ich denen mit dem Ferrari auf dem leichten Weg mit 300 Sachen die Beine wegrasiere. ????

Marki Wolle

Dann hoffe ich das dein BMW dieses Jahr noch keine Sonne gesehen hat^^

ItzOlii

Hehe ja verstehe schon was du meinst:D Mir ging es bei dem ursprünglichen Kommentar auch eher um das Endgame (Raids, MenagerieHM etc) wo es dann schon eine Rolle spielt ob jemand mit dem Dad-loadout oder einem top-tier loadout an den Start geht. Für das allgemeine PvE spielt das ja keine Rolle ob Mofa oder Ferrari^^

Zumal bei mir z.b erst durch dieses starke loadout die Lust auf Gambit kam wenn du als Solo-Spieler ganze Teams aushebelst weil du mit Anarchie+Gipfel so viel Schaden machst wie andere als Team zusammen.???? Dadurch habe ich richtig Spass an Gambit bekommen, einen Modus den ich sonst nie gespielt habe.

berndguggi

Hab heute in Rumble für Solar Kills Jotuun gespielt. Hab mich danach richtig schmutzig gefühlt und im nächsten Match auf Vertrauen gewechselt.

Dat Tool

Tolles Gefühl, nicht? ????

berndguggi

Hab zur Buße 10 Vater unser und 10 Ave Maria gebetet. Jetzt geht es mir wieder besser ????

Dat Tool

Baden im Weihwasser nicht vergessen ????

Kevko Bangz

Die Erentil oder Jötunn haben für mich nichts mit ‘‘Dad“ Waffen oder Loudouts zu tun. Das sind einfach Noob Waffen im PvP. Wer nichts gebacken bekommt oder einfach nicht viel kann greift halt auf solche Methoden zurück. Und das auch noch im Quickplay……. Kein Hate an die Leute, die solche Waffen nutzen.

Dat Tool

Hier geht es nicht nur ums PvP ☝????

Kevko Bangz

Uppsi……???? bekomme schon beim Lesen der Waffen leichte Aggresionen

Dat Tool

Alles gut ^^

Stephan Wilke

Wenn du dich von Jötunn outplayen lässt bist du selbst schuld. ????

Dat Tool

Einfach zu bekommen ist witzig. Ich habe während der ersten Gambit Saison die Bygones nicht einmal zu Gesicht bekommen. Erst mit Rang zurück setzen durfte ich mir beim Vagabunden die Version abholen die bis heute meine einzige blieb.
Ich finde die Rechte Seite des Falschen auch richtig gut und einfach zu bekommen(Spider Beutezüge bspw.) Spiele sie sehr gerne in der Solar Woche aber auch im Pvp. Zen Moment Kill Clip und Fall Magazin. Die verzieht nur in der Senkrechten was es einfach macht sie zu händeln.

Loki

Kann man nichts sagen, für Leute mit wenig Zeit war die Menagerie eine geile Zeit für ein Loadout erstellen. Jetzt gehe ich überhaupt nicht mehr rein.

Marcel Brattig

Hochofen am Arsch. Ich hab bei 70 runs noch keine gescheite bekommen.

Dat Tool

Meine zweite war Fressrausch und Kill Clip. Vllt wirds ja noch was.
Toi toi toi

huhu_2345

Ich bin irgendwie bei der Wellenspalter hängen geblieben(PvP).
Hab seit dieser Woche zwar die Einsiedlerspinne aber irgendwie ist die nichts für mich.

Heimdall

Hab seit dieser Woche zwar die Einsiedlerspinne aber irgendwie ist die nichts für mich.

Hast du die im PvE oder im PvP getestet, wenn PvE was hattest du im Kinetikslot?

huhu_2345

Im PvE spiele ich meistens mit Hochofen im Kinetikslot.
Für die Sonnenwende Rüstungen habe ich die mal für ein paar Strikes genutzt aber das Handling gefällt mir nicht so sehr.

Heimdall

Ich spiele meine Recluse in Kombination mit Gipfel.
Bestes Duo wenns ums addclearing geht.
Die Recluse musst du allerdings auf Shortrange spielen, damit du die adds gut ummähst.
Ich hab vorher auch Hochofen/Fangfrage gespielt, aber seit ich Reluse/MT habe gibts kein anderes Loadout im PvE mehr für mich.
Brauchst im Kindetikslot wenn du keine MT hast ne gute Pumpe um dicke Gegner schnell wegzubekommen, daher kommt es da auf die Loadoutkombination an

huhu_2345

Den Gipfel habe ich mir noch nicht erspielt, da müsste ich mich demnächst auch mal hinarbeiten.

Heimdall

Im PvE ein absolutes DMG Monster, vorallem in Kombi mit Anarchie

Loki

Die MT Quest kommt direkt aus der Hölle. Die Doppelkills sowie Medallien sind so unnötig nervig.

die23ers

Ja das nervt voll, hab i mir auch grad auf die Fahne geschrieben… Wenn man noch die vom See der Schatten hätte,würde es noch besser laufen. Im komp gibt’s zwar mehr Punkte für dauert aber auch…

TheWhiteDeath

Ich sags ehrlich: Jötunn und Erentiel sind mit die schlimmsten Waffen, die es derzeit gibt. Jeder, der mit denen spielt, ist mir äußerst suspekt.

Mike Zimmermann

Bad JuJu/ Mitternachtsputsch…..Fangfrage/Ikelius pumpe….Wendigo/Rabenschwarm….jenachdem was auch gerade aktiv ist!

vv4k3

@Millerntorian

Melde dich!

Hier dein Loadout ????????

Loki

Ich musste lachen 😀

Fly

Bei der Jötunn spielt halt das Lootglück eine entscheidende Rolle. Nicht das es sonderlich schwer ist die Voraussetzungen zu erfüllen um sie zu bekommen, aber haben Leute mit wenig Zeit wirklich Bock sich wochen- oder monatelang in die Bergusia-Schmiede zu stellen, wenns schlecht läuft?^^

Mc Fly

Ich habe letzte Woche die Schmieden freigespielt und mit der zweiten Form Jötunn bekommen 😀

Fly

Gz, das nenn ich mal Glück! 😀

Dat Tool

Gratulation. Ich bin wohl auch so einer dem der RNG Gott gnädig gestimmt ist. Die meisten meiner guten Rolls kommen beim 2. bis 4. Male. Alles was danach kam konnte ich wieder zerlegen weil die schlechter waren. Am meisten erstaunt hat mich die Kombination der Entfachten Orchidee. Kill Clip mit Toben und Fallmagazin. MW auf Reichweite. Die ist mittlerweile Standard bei mir. Nur die Perks die ich eigentlich auf der Waffe möchte wollen in der Kombination einfach nicht droppen. Dreifach und Messucher habe ich nach 15, 16 rolls nie zusammen bekommen. Wahrscheinlich weils schlechter ist ????

Mc Fly

OH NEIN, RNG mag mich eher weniger und ich frag mich jetzt noch, womit ich das verdient hatte. XD
Standard ist eigentlich:
ich spiele schon ein paar Stunden, Clanmate kommt dazu und kurz darauf hör ich „oh ein Primus….“
Wenn wir Feierabend machen, hab ich i.d.R. nix dazu bekommen und im Turm hör ich nur noch „oh noch ein Primus in der Post….“

In diesen Momenten bin ich froh, dass meine Hände keine Controller zerdrücken können 😀

Dat Tool

Hehe. Ja kenne ich. Dank Elite Controller musste ich mir auch keinen neuen mehr kaufen. Man überlegt zweimal ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

84
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x