Destiny 2: Hüter knackt Raid an Tag 1, ist trotzdem nicht gut genug für LFG-Team

Die Story eines prominenten Destiny-2-Streamers zeigt, wie toxisch und absurd die Anforderungen bei der Spieler-Suche über LFG-Seiten sein können.

Was sind überhaupt LFG-Seiten? LFG-Seiten sind eine Art Spieler-Suche außerhalb eines Spiels. So lassen sich dort mit Hilfe einer Maske verschiedene Vorlieben oder Anforderungen auswählen, mit deren Hilfe man sich weitere Mitstreiter oder einen passende Gruppe für so ziemlich alle Aktivitäten suchen kann.

Besonders für die Raids von Destiny 2 werden solche Seiten gerne genutzt, da diese Aktivität ein 6-Mann-Team erfordert, gleichzeitig jedoch kein Matchmaking bietet.

Übrigens, die Menagerie ist ebenfalls für 6 Hüter ausgelegt, ist jedoch kein Raid: In der Menagerie erlebt Ihr das Coolste aus Raids, bloß entspannt

destiny 2 riven

Was ist das Problem mit LFG-Seiten? Auch wenn diese Seiten eigentlich eine Hilfe für Spieler sein sollen, sind sie es nicht immer. So kann die Stimmung dort sehr toxisch sein, die Auswahlkriterien stark überspitzt. Das zeigt ein da jüngste Beispiel eines Top-Raiders.

So erging es nun einem Top-Raider auf LFG: Der bekannte Destiny-YouTuber Rick Kackis hat vor Kurzem per Twitter eine Story geteilt, die nun auch auf Reddit für allerlei Gesprächsstoff sorgt.

Am Beispiel eines Freundes zeigt er, wie absurd und toxisch es in Teilen auf LFG-Seiten zugeht.

So hat sein Freund, auf dessen Namen er nicht näher eingeht, kürzlich über LFG nach Mitspielern für den neuen Raid “Krone des Leids” gesucht. Nachdem er ein Zufalls-Team gefunden hatte wurde er auch schon wieder aus diesem gekickt. Begründung: Zu wenige Raid-Clears.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das Kuriose dabei: Dieser Freund zählt laut Rick Kackis zu den nur sechs Spielern weltweit, die den neuen Raid von Destiny 2 innerhalb der ersten 24 Stunden auf Konsolen geknackt haben. Auch verfügt er über das entsprechende Emblem, was diese Top-Leistung belegt. An Erfahrung oder Skill kann es also nicht gemangelt haben. Doch selbst das war dem Raid-Team wohl nicht gut genug oder egal. Er hatte nun mal nicht genug Raid-Clears und war somit offenbar nicht “gut genug”.

Diese Story kommentierte Kackis mit den Worten “Ich weiß, dass LFG-Seiten den Ruf haben, toxisch zu sein, aber heilige Scheiße… Ich lach mich tot.”

Was sagen die Fans? Auf Reddit hat der Tweet viel Zuspruch bekommen. Zahlreiche User berichten in den Kommentaren von ähnlichen Erlebnissen. Die Stimmung und die Kultur von LFG-Seiten habe sich in letzter Zeit gewandelt.

Zwar hat es auch schon früher überspitzte Anforderungen wie mindestens 50 Raid-Clears kurz nach Erscheinen des Raids oder für bestimmte Waffen gegeben. Doch nun sei es nur selten möglich, wirklich einen vernünftigen Trupp über LFG zu finden. Immer öfter wird man nur mit absurden Anforderungen und unfreundlichem Verhalten konfrontiert.

Dabei gehe es vielen gar nicht darum, ob der Kandidat wirklich eine Hilfe sein kann oder bereit ist, zu lernen, sondern nur darum, ihre Anforderungen durchzusetzen – und damit oft nur ihre eigene Unfähigkeit zu kaschieren. Denn über die Qualitäten eines Spielers sagen die verlangten Kriterien oftmals nicht wirklich etwas aus oder sind total überspitzt und unnötig.

Wie seht Ihr diese Entwicklung? Wie sind Eure Erfahrungen mit LFG-Seiten? Oder sind das genau die Gründe, aus denen Ihr auf LFG verzichtet?

Destiny 2: Das Eisenbanner hat jetzt viel mehr Grind – Was denkt Ihr darüber?
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
247 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Benjamin Überla

Diesen Day 1 Clear (einziger auf Konsole!) würde ich mir gerne als Video angucken, aber scheint wohl nicht online zu sein 🙁

LIGHTNING

Das Problem ist, dass nur schlechte Spieler übertriebene Anforderungen stellen, da sie selbst unvermögens sind. Daher gehe ich hier davon aus, dass sie das Emblem nicht mal kennen bzw. es nicht kapiert haben. 😀

Scaver

Das man einen Raid an Tag 1 Clear hat, sagt nichts über den persönlichen Skill aus.
Es ist genauso möglich, dass von den 6 die das haben, nur 5 richtig Ahnung hatten und einen mitgezogen haben.
Zwar ist es recht unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Daher ist EINMAL clearen am Tag 1 noch lange keine Garantie für Skill.
Und Erfahrung hat man damit noch lange nicht. Erfahrung kommt einzig alleine durch die Zeit und die Anzahl der Runs!

LIGHTNING

Ja, aber 25x clearen ist auch kein Indiz für irgendwas. Das ist alles totaler Schwachsinn. Einfach spielen und dann neu evaluieren, wenn einer partout die Mechanik nicht checkt oder ständig stirbt bzw. im Voice rumkreischt wie ein kleines Mädchen. 😀

Exodus

Also ich möchte mal behaupten dass ein Day 1 Clear schon ein Indiz für Skill ist, da man am ersten Tag oft deutlich unter dem Level Cap spielt und es einen gravierenden Unterschied macht ob man zu 5t oder zu 6t spielt. Ich verstehe zwar deinen ansatz, jedoch zeugt der Day 1 Clear gerade auf der Konsole davon, dass es anscheinend sehr schwer war, da es nur 1 fireteam geschafft hat.

Andrej Delany

Naja ich habe mit meinem Team aus meiner fl seid Release 4 Tage Spielzeit im Raid verbracht. Und vor kurzem hat ein Clan Mitglied unseren Clan verlassen weil mein Team ihn nicht sofort nach seinen Wünschen durch den Raid gezogen hat. Bei diesem ehemaligen Clan Mitglied fehlte jede Motivation sich an den Mechaniken selbst zu versuchen, oder irgendwie durch learn by doing sich den skill für den Raid zu erarbeiten. Statt dessen stellte er die Forderung die Leute die das sich so mühsam die letzten Wochen erarbeitet haben sollen ihn da gefälligst durch ziehen. Als das jedoch nichts wurde hat er völlig wütend den Clan verlassen. Meiner Meinung nach wollen viele Spieler eigentlich nur noch einen shuttle Service durch den Raid. Sollte dieser können benötigen, sollen das gefälligst die 5 anderen liefern. Dafür sind sie in den Augen vieler Spieler da.

Finde ich absolut traurig so ein Verhalten. Auch auf lfg Seiten kann man das beobachten. Die Gruppen mit den höchsten Anforderungen haben meist einen Gründer der selbst keine einzige der Anforderungen erfüllt.

Alle Mitspieler sollen jedoch die fiktiven Anforderungen erfüllen damit der Gründer da schnellstmöglich durch gezogen wird am besten ohne selbst etwas zu tun außer Loot aufzuheben.

Arme Gesellschaft. Ich habe für mich beschlossen genau solche Leute nie mehr in einen Raid mit zu nehmen sollen sie dort hingehen wo der Pfeffer wächst um zu raiden.
Für alle anderen die sich das gerne erarbeiten wollen und dafür bereit sind das viele Stunden zu lernen und ihre eigenen Fähigkeiten weiter zu entwickeln wird immer ein Platz in meinem Raid Team sein, auch wenn Jahr für Jahr leider immer weniger dieser Leute vorhanden sind.

Hab hier noch so ein Beispiel im Clan gehabt Leute aus dem Clan wollten unbedingt Calus Prestige spielen (genauer gesagt den Kat abgreifen) haben Calus normal 1 mal abgeschlossen, in Ihren Augen reicht das ja immerhin sollen die anderen 5 die Leistung bringen damit sie ihren Kat bekommen.

Dracon1st

Dazu fällt mir auf, so viele beschweren sich wie schwer es ist vernünftige Mitstreiter zu finden oder haben Probleme das aktive Spieler im Clan fehlen, mich eingeschlossen. Warum packen wir es eigentlich nicht zusammen zu finden. In dem Fall wäre geteiltes Leid vermutlich gar kein Leid mehr. ????????

dombauer

Nervt mich auch gewaltig. Erst gestern wurde ich wortlos aus einem FT gekickt, weil ichs beim zweiten Versuch Zero Hour bei Trevor vergeigt hab.

Heimdall

Ich sehe solche Anforderungen auch regelmäßig in der Companion-App von Bungie.
Dann schaue ich auf Raid.Report nach dem eröffner der Suche und siehe da, er will da durchgezogen werden und hat selbst nichtmal einen Abschluss xD
Mittlerweile bin ich aber davon weg Leute zum Raiden über die App oder Community auf PS4 zu suchen und laufe nur noch mit meinem Clan und meiner FL.
Denn da weiß ich, dass selbst wenn man 2-3x scheitert niemand ragequitet.
Diese Mentalität ist halt einfach nur noch traurig mittlerweile.
Ich erinnere mich noch daran wo ich mit nem Kollegen und 4 Clanmates von ihm Last Wish gelaufen bin und die 4 den Raid 0 kannten. Da hat man 6h da drin verbracht, hatte den Raid clear und alle haben die Mechaniken komplett verstanden. Das war noch lustig

Dracon1st

Ich finde die Spielermentalität hat sich insgesamt geändert und das habe ich sogar im eigenen Clan bemerkt. Wo in Destiny 1 noch völlig normal war das man die Mechanismen erst lernen muss und allen in Ruhe die Möglichkeit gibt das auch bei vielen erfolglosen Versuchen zu lernen, ohne die Geduld zu verlieren, ist es bei jedem hinzukommenden Raid immer wichtiger geworden es zu packen und nicht nur zu versuchen und zu üben. Fehlschläge und selbst kleine Fehler führen immer schneller dazu das die Leute gereizt sind, wo sie z.B. bei Atheon noch drüber lachen konnten. Über die Destiny App hatte ich schon schnell und unkompliziert Mitstreiter finden können aber auch da ist der Ton bei einigen schon heftig und da sind auch immer welche die einfach wortlos abhauen wenn es 2 mal nicht geklappt hat.

Alitsch

Ich sehe generell das der Artikel nur der Spitze des Eisbergs anspricht.
Eine große Anzahl der Hüter würde gerne Raids spielen (hört sich blöd an) aber es ist ihnen nicht möglich, der Zeitaufwand bei der Suche ist einfach zu groß und mit ungewissen Ausgang.
Facebook und LFG sites haben immer mehr abschreckende Wirkung als Hilfe.
Einen Clan beizutreten ist nur bedingt eine Lösung. mittler/ kleinere Clans sind kurzlebig.(hab selber schon x Clans gewechselt irgendwann hat man drauf keine Lust mehr)

Wozu nutz eine Aktivität wenn nur kleiner Teil der Hüterschaft es spielt.

Zukolada

Das sind alles die Kleinkinder, die noch ihre Nudel vergleichen müssen, um virtuell das auszuüben, was im real life mit ihnen selbst passiert. Sie werden als minderwertig angesehen und müssen das jetzt an anderen “auslassen”.

Felwinters Elite

Gut idioten gibst immer mal wieder , aber generell ist’s oft so dass die Leute mit Anforderungen die diese auch selber mitbringen ohne Grund angemacht werden von Leuten die selbst keine Erfahrung haben und nicht bereit sind diese selbstständig zu holen.

Und Leute werden magisch angezogen von Posts die mit Anforderungen die sie nicht erfüllen. Verständlich ist’s ja . Für sie ist’s dann leichter

JDlinie

in der ps4 Community ist es nicht anders. du musst da am besten am Raid releasetag schon Max lvl und 50+ clears haben.

Kevko Bangz

Kann ich nur bestätigen …….. Nach der ersten Woche der opulence hab ich posts gesehen wie mindestens 5+ clears 😀 warum sollte jemand öfter als 3 mal die Woche nen neuen Raid laufen ? Für Abschlüsse ? als Vorraussetzung um mit ihm spielen zu dürfen ?

Uldren Sov

Mein gott, nur weil ein Spinner zu dumm ist und da dumm rumkickt….
Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen dass etwa 50-60% der Gruppen sehr angenehm sind und Spaß machen. Der Rest sind irgendwelche rumrülpsenden Abfallprodukte…

Felwinters Elite

Gefundes fressen für die die eh nur am rumjammern sind wegen Anforderungen . Finde die Leute viel schlimmer und auch die fallen mir ständig mit gehate auf .

Aber generell stimme ich dir zu dass alles ok ist

AndersalsdieAndern

Das war bei der Xbox Spielersuche nicht anders. Ich habe meist nach 200000 Raidclears in den letzten 36std und Hütern die alle Exotics und jede Klasse auf höchstem Level haben gesucht und sehr nette Leute gefunden, mit denen der Raid auch mal 4-6 Stunden dauern durfte wenn neue Spieler dabei waren.
Zur Info: Die Xbox Spielersuche gibt es jetzt auch für PC. Einfach Windows+G drücken. Um so mehr es nutzen, desto besser wird es.

BigFreeze25

Auch wenn ich seit geraumer Zeit kein D2 mehr spiele, so kann ich das Verhalten teilweise verstehen, auch wenn ich mir in diesem Beispiel ziemlich sicher bin, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt haben muss bzw. es den Leuten wohl nicht klar war, was für einen Glücksgriff sie mit diesem Spieler gemacht haben.
Denn seien wir ehrlich: ein Raid-Team ist immer nur so stark wie das schwächste Rad am Wagen. Wenn ein Spieler dauernd in den entscheidenen Momenten versagt, so sorgt das bei allen anderen für ordentlich Frust. Bestes Beispiel war bei mir erster Raid von D2. Mit einer Random-Gruppe 5 Stunden dran gesessen aber nicht gepackt. Einen Tag später mit einer anderen Gruppe in anderthalb Stunden durchgerushed.
Wenn man natürlich den Raid schon zich mal gemacht hat, dann sehe ich kein Problem darin auch mal schwächeren Spielern Just for Fun zu helfen. Aber insbesondere am Anfang ist so eine Zeitverschwendung schon sehr ärgerlich.

André Wettinger

Gibt aber auch die andere Seite. Es wird auch oft genug explizit nach Leuten gesucht wo bisher keine Raiderfahrung gemacht haben. Sonntag erst gesehen ( die üblichen Kandidaten halt ????). Grundsätzlich ist es so, dass der momentane RAID einer der schwersten ist in der Destiny Geschichte. Nicht von dem Schwierigkeitsgrad her sondern von der Komplexität im letzten Akt. Es muss jeder seine Aktionen Timen/beherrschen und ein down wird nicht selten in KdL mit einen Wipe bestraft. Bis zum letzten Akt ist’s Pillepale aber dann geht’s in Eingemachte. Gerade der Kritsall in der Luft nervt. An sich ist er aber klasse. ????

Heimdall

Der neue Raid schwer?
Die letzte Phase komplex?
Die ist vllt so schwer wie Calus normal xD
Hast du schonmal Riven normal versucht? Das darfst du komplex nennen, aber der neue raid ich ein Lacher im vergleich
der ist nicht schwerer als GdV

André Wettinger

Also ich sag nur soviel, es gibt nicht viel was ich in Destiny oder Destiny 2 noch nicht gemacht habe oder mir noch fehlt ????????.

GastUser

falscher Thread sorry

Scofield

War die Destiny Community nicht mal bekannt dafür, dass sie eine der freundlichsten sei?

Ich kann mich noch an eine total bescheuerte Raid Gruppe aus GB erinnern. Die hatten echt keinen Plan und meinten derjenige der bei Axis in der Mitte steht müsse auch auf die linke und rechte Seite zusätzlich zur Mitte aufpassen. Was für Armleuchter.

Tronic48

LOL, und aus all diesen gründen, Spiele ich keine raids, und hab meine ruhe, aber wehms gefällt, Bitte schön.

Marki Wolle

Das war aber schon immer so, gut am Anfang zu Destiny 1 Zeiten, war es noch ok, jedenfalls bei der Destiny LFG Seite, da hier die Raiderfahrung und das was von den Spielern verlangt wurde noch neu für alle war! Ab Crota ging es dann auch hier richtig zur Sache, siehe Gjallarhorn, Emblem etc.

Das soll jetzt nicht diskriminierend sein aber es sind vorwiegend English/Amerikanische Foren und Gruppen die so eskalieren, wenn du heutzutage bei Bungie LFG explizit einen Deutschen Trupp suchst, kommen oft auch sehr nette Kontakte dabei rum!

PS: Vielleicht war es zu Vanilla D1 Zeiten gar nicht so schlecht das es kein Emblem für die Gläserne Kammer gab???? hmmm hatte da Smith vielleicht etwas gerochen….

Naja jedenfalls können die Streamer jetzt mal sehen wie das so für einen Großteil der normalen Hüterschaft abläuft. Knallharte Selektion…

Der Vagabund

Hör mir bloß auf mit crota -_- habe seitdem nie wieder diese Seite genutzt.

Marki Wolle

Naja wie gesagt, ab da gings richtig los! Bereits nach 3-4 Monaten hat sich so die Richtung raus kristallisiert, wo es hingehen sollte.

Udo Ratmann

mittlerweile Liest man das ja überall da sich ja viele Spieler für Superstars halten und im Spiel alle Aktivitäten ja schon besser können als alle anderen auch wenn die neuen Sachen noch gar nicht da sind, oder schon nach 2 Tagen schreiben keine Noobs, all ihr Klug Scheisser ihr wart alle mal Anfänger also Helft denn die es wenigstens Probieren wollen, denke wenn es jemand nicht Pack wird er das schon selber merken und aufhören.

SethEastwood

Und weiter? Jedes Team kann Leute kicken soviel sie wollen, ist deren Verlust wenn es sich dabei um einen Top Spieler handelt. Die anzahl der Abschlüsse sagt heutzutage absolut NIX mehr aus, es gibt Spieler die haben 2-3 Abschlüsse und wissen wie alles läuft bzw lernen sehr schnell, andere wissen es nach 20 Runs nicht wie’s läuft.

In D1 wurden Spieler ausgegrenzt weil sie keine Gjallarhorn oder Black Spindel hatten.

Medicate

Die Whisper war auch ne Zeit lang ein must-have für viele Raid(encounter).
Aber aktuell ist es eigentlich ganz gut aufgeteilt.
Das manche nach 20 Runs nicht wissen wie etwas geht, liegt oft am schlechten anlernen.
Kenne genug, die den Neulingen nur das nötigste sagen oder nur: lauf uns nach.
Dagegen versuche ich immer die Mechanik und das Ziel hinter jedem Encounter klar zu machen. Dann sind die nach 2-3 Clears fit und nicht so Zombies.

Felwinters Elite

Ja die Zombies sind oft die Leute die sich über Anforderungen beschweren und nur schnell gezogen werden wollen.

Ich muss sagen in all meinen Raids gabs nicht einen der von sich aus was lernen wollte oder gesagt hat ich möchte die Position spielen die ich noch nicht kenne. Da ist’s halt kein Wunder dass es mit den Anforderungen überhand nimmt.

Denn da sehe ich nicht das Problem sondern an der Faulheit der ganzen casuals .

Medicate

Man will sich halt möglichst nicht anstrengen. xD

Marcel Brattig

Hatte ich auch schon. Solche Teams bestehen zumeist aus noobs die es schlecht bis gar nicht können.

reptile

Geht mir aber nicht anders, selbst auf Fb ist es mitlerweile sehr schwer ein team für einen raid zu finden. Nach calus habe ich keinen raid mehr gespielt da ich einfach meist so viel zeit verbracht habe ein team zu finden wie ein raid dauert. Immer heisst es nur mit erfahrung.. blablabla.. sorry aber jeder fängt mal das erste mal mit nem raid an. Ist halt so das die meisten da einfach schnell druch wollen und ja nichts gross erklären möchten. Da bleibt der spiel spass einfach im hintergrund was ich sehr schade finde. Ich mag die raids an sich echt, und würde nur zu gerne wieder mal paar raids laufen da es eh nur noch das einzigste ist was ich noch nicht erledigt habe. Falls es ein team gibt was gerne auch raid anfänger mit nimmt wär ich gerne dabei, so schwer sind die nunmal auch nicht als das man immer den pro raushängen muss, mit sachlicher erklärung und geduld bekommt des jeder hin.

Medicate

Auf welcher Plattform spielst du?

reptile

Ps4

Medicate

Okay, Schade. Bin (leider) PC-Spieler. Aber auch hier in der mein-mmo Community sind einige PS4’ler die die Raids kennen.

reptile

Schade. Naja vielleicht ergibt sich ja noch was, so ein fixes raid team mit dem man wöchentlich die raids laufen könnte wäre echt nice, aber da suche ich echt vergeblich ????

zid83

hätte auch nichts gegen ein raidteam auf der ps4 🙂 oder zumindest eine Gruppe mit der man sich das ganze mal in ruhe und entspannt anschauen kann. und vllt findet sich ja sogar der ein oder anderen der einem die Encounter und die Mechaniken erklärt. vllt magst mir deine psn id ja als pn schicken, dann adde ich dich heute Abend mal 🙂

Koi Baron

Die Universal Elite Rangers suchen neue Mitglieder. Wir sind eine eher kleine Gruppe, welche gerne neue Member aufnehmen möchte. Generell sind wir auf der Ps4 unterwegs und haben eigentlich ein festes Raid-Team, doch durch Abwesenheiten des einen oder anderen gibt es immer die Möglichkeit mitzulaufen. Ich denke aber, dass wir sicherlich auch bereit sein sollten ein Raid mehrfach zu laufen, falls Ihr Interesse habt. Zur Info generell sind wir Wochenend-Hüter, doch der eine oder andere ist auch unter der Woche aktiv.

zid83

wenn man sich da auch mal als “nicht clan angehöriger” anhängen darf ^^
auch wenn aus meinem clan nur noch 2-3 aktiv zocken, besteht da seit D1 eine nostalgische Verbundenheit ???? und den Zusatz “Zigeuner vom Turm” auf dem Emblem gibt man jetzt auch nicht leichtfertig her ????

Koi Baron

Klar ist absolut kein Problem für uns, wenn du lieber in deinem Clan bleiben möchtest. Schlussendlich kann man auch in verschiedenen Clans sein und Spass haben.

reptile

Würd mich da auch gerne anschliessen falls ihr mal jemanden braucht würd ich gerne aushelfen.

Koi Baron

Ich denke wir können es arrangieren, dass jeder pro Woche einmal die Raids laufen kann. Am besten nehmt ihr mit mir Kontakt auf via PSN-Nachricht: TheGreatErik und am besten fügt Ihr GrafJedi gleich mit dazu. Er wird vermutlich vor mir antworten xD

reptile

Ja gerne kann sie dir auch hier geben, hab keine probleme damit ☺ reptile4538. Vielleicht finden sich ja noch paar mehr leute das man mal öfters was zusammen starten könnte ????

zid83

nice nice! ich werd dir später mal eine anfrage im psn zukommen lassen ????

Alfalfa86

Alter! Du bist nicht zufälliig in nem Clan mit den Initalien “U|C” und hast im Chat nach KdL oder LW für die 1K gefragt??? ????????????

reptile

Genau ???????? why? Du auch dabei? Da sind so viele leute da wird ja wohl mal was laufen, irgendwie zocken da alle nur solo

Alfalfa86

Du, ich hab mal paar Runden Komp solo gezockt. War dann zufällig mit dem Gründer im Team. Der hat mir, vermutlich, weil ich clanlos war, einfach pauschal ne Einladung geschickt. Irgendwie fand ich die Clan Beschreibung lustig und bin einfach beigetreten. Wollte mich dann für den Invite bedanken… er hat aber Nachrichtenempfang von Fremden deaktiviert! ????????
Für mich hat sich tatsächlich nix geändert, bin immer noch solo unterwegs… deine Message gerade war die erste Kommunikation, die bei mir ankam und dein Name kam mir bekannt vor! Klein ist die Welt! ????

reptile

Wie nice, ging mir gleich auch nach comp hab ich ne einladung bekommen ???? bei mir leider ebenso, hab nur mal nem english sprachigen bei ner dämmerung ausgeholfen aber sonst ja… wär schon nice wenn man da bissl mehr organisieren würde bei so vielen leuten.

Alfalfa86

Ja irgendwie liegt der Fokus da auf Memberzahl, statt auf Teamplay. Hab bisher nur die Admins zusammen zocken sehen. Schon schade!
Aufgefallen ist mir noch, dass man von den 4 Clan Engrammen immer nur 3 holen kann – der für Raid fehlt immer. Ergo spielt man dort kaum Raids… ????
Könnte man aber ja ändern! ????

Patrik B.

Genau richtig, jeder beginnt mal als kleiner fisch im becken, wenn man einem etwas richtig erklärt und sich dabei zeit lässt, ist absolut jeder fähig jeden raid zu laufen. Mein clan besteht zum grössten teil aus membern die unter der woche arbeiten, deswegen raiden wir grundsätzlich an wochenenden, wo wir jeden freitag für neulinge claninterne guides anbieten, in denen 2 erfahrene, 4 neulingen encounter für encounter erklären und das so lange, bis der raid durch ist, oder alle einheitlich sagen, das sie nächstes mal weiter machen. Haben da auch kein problem drin mal 12h in nem raid zu hocken, nicht jeder lernt gleich schnell, aber jeder sollte wenigstens die chance dazu bekommen, so meine meinung. Und das unser konzept gut ankommt merken wir, wenn selbst spieler mit starken handicap wie zb nur eine hand oder ein auge die raids glücklich abschliessen.
Und bei so aktionen kann man meiner meinung nach zurecht sagen, wir sind ein clan, keiner wird benachteiligt….
Hätt dir ja n platz angeboten, aber hab gelesen du spielst ps4, leider die falsche plattform, bin auf der xbox unterwegs.
Anderes thema, unser clan ältester ist übrigens 87 (!!!), noch bemerkenswerter ist, das er n absoluter top pvpler ist ????, soll mal einer behaupten zum zocken gibts ne altersgrenze

GhostofDestiny

Auf was für ner Plattform zockst du den?

reptile

Ps4

Marek

Über FB habe ich mich mal einem Calus-Raidteam angeschlossen. Die waren so richtig unlustig. Da hat die erste Begegnung nicht gleich auf Anhieb funktioniert, da kamen dann gleich Sprüche wie “Wie kann man an der Position sterben?” u.ä. Ich bewundere ja solche Spieler, deren PvE-KD nicht auszurechnen ist, weil man nicht durch Null teilen kann.

Beim Spielen lässt sich schön beobachten, wie die Menschheit so drauf ist. Großfressen, die nichts können; Großfressen, die sich nur über ihre Statistiken definieren; Egoisten und Ist-doch-logisch-sofort-Alleskönner; zum Glück gibt´s auch hilfsbereite und entspannte Zocker, die teamorientiert spielen und nicht ständig rummaulen und klugscheißen. Sind ja nicht die Olympischen Spiele, es darf ruhig Spaß machen.

ItzOlii

Die Story im Artikel ist schon ne harte Nummer. Sowas habe ich in all den Jahren dann doch nie erlebt, wobei ich schon einige witzige Individuen am Start hatte????

Wir haben grundsätzlich jeweils kein Problem wen ohne Erfahrung mitzunehmen da auch wir froh waren den Raid erklärt zu bekommen. Jedoch gibt es bei uns genauso Tage an denen wir wenig Zeit haben und explizit mit ClearXP suchen (aber dann natürlich keine 50????), das finde ich persönlich auch legitim. Ich erwarte als Regionalfussballer auch nicht dass ich direkt bei Bayern auflaufen kann, da ist Training und Routine gefragt und so kommt man nach und nach hoch;-) So war zumindest mein Verständniss punkto LFG als ich noch zu den Neulingen gehörte und mir meine Raid-Erfahrung aneignen musste.

Jürgen Janicki

Ich werd heute meinen nächsten Versuch starten nen raid zu spielen ????????

Medicate

Wär heute Abend nicht die heroische Menagerie dran, wäre ich dabei xD (auf PC^^)

Jürgen Janicki

Bin auf ps4, mal sehen ob man für die menagerie wen zsm bekommt… Schließlich kann man da auch jetzt verlieren ????????

Mon Typhon

Also ich versuche ein Team aufzubauen auch mit Leuten die keine exp haben da das menschliche und spielerische wichtiger ist

Alfalfa86

Jo mit LFGs ist das sone Sache.
Als PS4 Spieler nutze ich da eigentlich nur die PS4 Community “Destiny Deutschland”. Dort ist es durchwachsen, mal hat man Glück, mal nicht… Meine Faustregel ist jene, eben gar nicht erst auf die Posts mit Sonderwünschen zu reagieren. Ist recht effektiv, um die toxische Spreu vom entspannten Weizen zu trennen. ^^

Malgucken

Darum Spielen ich keine Raids und Dämmerungsstrikes mehr.
Habe kein festes Team mehr und bei suchen kommen überzogene Anforderungen ( ohne die Waffen, nur mit Solartitan oder mit so wenig Abschlüssen kommst du nicht mit). Von daher war Anthem für mich sehr gut, nur leider fehlt da ja das drum herum.

Jürgen Janicki

Naja nen Trupp für die Dämmerung zu finden, ist sogar mit der destinyapp recht easy.

Malgucken

Hat bis jetzt bei mir noch nicht geklappt, dann probiere ich es die Tage nochmal.

Jürgen Janicki

Echt nicht? Hab so ein paar der Dämmerungsexklusiven gefarmt ????????

SethEastwood

Nightfalls sind doch easy Solo, selbst die 100k

Malgucken

Dann bin ich zu Casual geworden und muss wohl wieder mehr üben.

Psycheater

Mich amüsiert der Name des Dudes am meisten; Kackis ????????

kotstulle7

Nicht so gut wie kotstulle

Marcel Brattig

Ich hatte mal einen der hieß fröhliches Türkentelefon.????????

ghoules

Ich habe mich vor kurzem sehr gefreut, als ich auf Nessus gelandet bin, und sie die beiden hier bei Werner rumgetrieben haben ????

https://uploads.disquscdn.c

nimrod1407

Mein lieblings Name pvp bei destiny 1 auf der xbox war superaids.
nix geht darüber wenn du stirbst und nur siehst “superaids hat sie getötet”

smuke

Ja das ist echt traurig mit den lfg seiten… war aber schon zu d1 zeiten so. Ich bin ein ziemlich guter pvp-spieler, wurde aber für osiris immer nur auf die kd oder irgendwelche drecksstats reduziert. Dass ich oft mit meinem clan pvp gespielt habe, welche nicht wirklich gut sind (und ich somit auch viel verloren habe) oder ähnliche situationen begreiffen diese stats-freaks einfach nicht. Das ist leider einfach die onlinewelt… habe zu 90% nur negativerfahrungen mit fremden spielern, lfg-seiten etc. Es geht immer nur um den virtuellen schwanzvergleich, dass es sich hier um SPIELE handelt, welche hauptsächlich SPASS machen sollen, vergessen die meisten.

ChrisiP1986

Ja ging mir auch so…

DerPAFF

Same. Zu D1 Zeiten habe ich sau gern Osiris gespielt aber mit LFGlern war das immer so ein Ding. Ich habe damals ausschließlich mit Fusi gespielt (weil es mir Spaß gemacht hat) und da gab es dann auch Leute die meinten, ich solle doch eine anständige Waffe nehmen…

press o,o to evade

so scheiss auf die lfg fuzzies…

alter die beloved ist so eine geile sniper, das scope, der sound wenn man abrückt, wie es reinhaut beim headshot… damit treffe sogar ich manchmal auf die 12!

raid mg mit outlaw und firefly??
ist ja geil, sowas krankes gab es selbst in d1 nicht…

heut abend heroic manege mit leere burn… ich freue mich!!

Chriz Zle

Das Raid MG und die Raid Auto sind meine MUST HAVES!! Solange ich beide Curated nicht habe werde ich suchten XD

press o,o to evade

was kann die auto rifle?

Chriz Zle

High Impact (mein Favorit) mit Arrowhead Break (Recoil ist gefühlt nur noch nach oben) + Stabile Geschosse (erhöht die Stabi am meisten) + Überschuss (Magazin wird bei Muni Aufnahme überladen) + Demolitionist (jeder Kill gibt Granatenenergie).
Absolut geiler Roll!

Medicate

Outlaw – Multikillclip hab ich im Tresor.
Courated hab ich zerlegt. Demolitionist auf Primary ist nicht so meins.

Medicate

Kann ich ehrlich nicht nachvollziehen. Mir schießen die zu langsam.
Braucht kein Rapid-Fire Frame zu sein, aber diese mega-lahme Geballer kann ich net ab. Für Adds top, aber für Große zu lahm

Chriz Zle

Ich habe schon seit D1 eine absolute Zuneigung zu High Impact Waffen, in D1 war die Lyudmilla-D mein absolutes Lieblings Impuls.

Ich weiß viele können mit den Archetypen nix anfangen, aber damals als ich Redrix und Luna erspielt hab war die Cerberus+1 ein absolutes Biest in meinen Händen.
Damit hab ich sogar in Rumble 20-0 hinbekommen ^^

DerFrek

Die könnte trotzdem ein wenig mehr Range vertragen

JUGG1 x

Heroische Manege hat random Modifikatoren …

press o,o to evade

achso okay.

ist bestimmt so ätzend wie bisher…

blackout, grenadier + burn
grounded, brawler + burn
heavyweight, iron + burn

den burn kann man mit prisma ersetzen. mehr gibt es nicht…

hallo bungie?

DerFrek

Vielleicht kommen ja auch Modifikatoren, mit denen absolut keiner gerechnet hat 😀

m4st3rchi3f

Regenbogen-Burn <3

Wrubbel

Spezial- und Primärwaffenbuff????

Jokl

Ich dachte auf hero ist auch zurück in den Orbit aktiv?

press o,o to evade

es war eher auf die doch sehr begrenzte anzahl an modifikatoren bezogen, allgemein meine ich…

press o,o to evade

so, sag ich doch, leere und blackout…

Millerntorian

Dann werfe ich doch mal in die Waagschale (man kann ja nicht früh genug anfangen):

“Clan gesucht für D3 und ersten kommenden Raid.

Clear Erfahrung für den Raid (…ich denke, er wird “The Snake Pit of the Lamenting” heissen) leider gleich Null! Sowohl in D1 als auch in D2; man kann mich also in dieser Hinsicht zu Recht als Veteran bezeichnen. Gab aber leider kein Emblem, das ich als Beweis anlegen könnte. Stünde daher für Partychat zum Kennenlernen zur Verfügung (so sich denn mein altes7.1 Sony-Headset bis dahin nicht totaufgerubbelt hat) um mich entweder als kompletten Idioten oder humoristische (?) Bereicherung des Clan-Lebens zu entpuppen. Muss aber gleich vorwegschicken…ich benutze auch Kraftausdrücke, könnte aber bei Wunsch meinen spielerischen Unmut auch Buchstabentanzen. Übrigens proportional steigend zu Astra-Konsum. Selten der Fall;aber dann lustig. Besitze leider aufgrund eines genetischen Defekts in meinem Trampolin-Bunnyhopp-Doppelchromosom keine der Top-Waffen (erwähnte ich in diesem Koordinations-Zusammenhang übrigens schon Astra?!), bin aber in der Lage, diese mir in meiner Sammlung viaThird-Party-App leicht angegraut anzuschauen.

Gerne auch etwas ältere Mates (was ist eigentlich das weibliche Pendant? Playmates…also natürlich nicht die Bunnies…sondern Spielkameradinnen…äh… Millern, es wird nicht besser. Lass es!) , wobei eh alle hier deutlich jünger als ich sind (53…). Ergo, ist doch eigentlich egal. Schön wäre auch, etwas lauter kommunizieren zu können, da ich einen Dauertinitus habe (jaja..hat mir früher keiner gesagt, dass man bei AC/DC- oder Ska-Konzerten nicht neben der Box stehen sollte). Aber nur rechts. Wenn ihr also etwas zu mir sagt…bitte befestigt eurer Mikrofon an der linken Hörmuschel. Natürlich bin ich aber technik-affin zum Absprechen von Terminen, technisches Equipment ist ja ein Must-Have heutzutage. Das Problem ist allerdings, dass bei Nutzen von Whatsapp & Co. immer nur mein Fernseher angeht. Irgendetwas mache ich wohl falsch mit meinem Telefon. Und wo ist eigentlich das Display auf dem schwarzen Ding? Also bei mir ist keines..nur ganz viele Knöpfe in verschiedenen Farben.

Also, falls sich wer angesprochen fühlt. Mach mit; ich clanshippe jetzt.

Ich weiß allerdings nicht, ob und wann ich antworten werde, denn ich hab keine Ahnung, wann D3 erscheint…

Frau Holle 1

du wirst mir immer sympathischer… erst Werner, jetzt AC/DC…….

Chriz Zle

Also bitte?! Welcher normale Mensch hört denn kein AC/DC?

barkx_

Ähm … ich? Im Auto liegt noch meine mittlerweile 15 Jahre alte Limp Bizkit CD. Chocolate Starfish ????

Chriz Zle

Geile Scheibe! Hör ich heute noch gerne. My Way ist fester Bestandteil meiner Playlist 🙂

Frau Holle 1

ich hab damals mal in der Disse gehört AC/DC hätte so einfallslose Texte….ist halt wie wenn du im Porno auf die Ikeamöbel hinweist………

ChrisiP1986

????????????????????????

Millerntorian

..in Abwandlung eines bekannten Spots (von wegen Stroh und rumliegen…wer’s denn kennt…) müsste es dann heissen “und wieso liegt hier eigentlich Lekman rum?”

*Passender Name, aber ein Schelm, wer bei diesem Ikea-Produkt nun an Böses denkt…*

press o,o to evade

hehe lol, du hättest schriftsteller werden sollen!!!

Dat Tool

Alle 11 Sekunden verliebt sich der Millern über Clanship!

Antester

In dem Alter hat man keine 11 Sekunden mehr, das muss schneller gehen ????

Dat Tool

Da ich da noch lange nicht bin konnte ich das nicht wissen xD

ChrisiP1986

Ich finde deine Texte immer wieder aufs Neue megaaaaaa GENIAL und du wirst auch nicht müde, immer wieder aufs Neue dein Alter zu benennen ^^
LG ????????????

Chriz Zle

Auf welcher Platform bist du denn unterwegs? Diese wichtige Info fehlt noch ^^

Und noch eine Frage, erzählst du auch in diesem Ausmaße wie du schreibst? Denn dann kommt man ja gar nicht zu Wort 🙂

PS: Nicht als Kritik aufnehmen, ist eine ernst gemeinte Frage 🙂

Dat Tool

????????????

Frau Holle 1

Hahaha…. mensch Chriz….

ChrisiP1986

????????????????

Millerntorian

…einfache Formel:

m³ Atemluft (-Raucherpause² x 1,2) : Bierkonsum = Laberumfang

Aber Tacheles…nö…ich kann mich erstaunlicherweise sehr zurücknehmen. Zu einer Kommunikation; gerade über einen Chat, der funktionieren soll, gehört eben auch oft die Klappe halten (Heisst nun aber nicht, dass ich nicht auch im Chat so gestrickt bin, wie ich schreibe…so bin ich). Es sei denn, man albert nur so rum beim Daddeln. Dann habe ich die Erfarung gemacht, dass mein Mund manchmal schneller als mein Kopf war. Aber ein einfaches “Stefan, hast du einen sitzen?” hilft da…

Ach, und ich bin auf der PS4 unterwegs. Und eigentlich bis auf wenige Ausnahmen im Jahr nüchtern. Falls da Mißverständnisse entstanden sein sollten…

zid83

???????????? nice one

Gooseman233

Made my Day, bist herzlich eingeladen jetzt schon meinen clan zu joinen ???????????? dann wäre ich mit 41 wenigstens nicht mehr der älteste im Clan

Frau Holle 1

da gewöhnt man sich . Bin auch der Clanopa.
Hat manchmal Vorteile… ja .. passt schon, bist nicht mehr so schnell…… 😉

Dat Tool

Die üblichen Ausreden halt 😉
Falls du es noch nicht kennst. Den Opa von Apex Legends danach war ich baff. Locker 15 jahre mehr auf dem Buckel als du und Reflexe die mir fehlen ^^

Jokl

Hast du auch ein Telefon mit som riesen Netflixbutton? 😀

Millerntorian

JA GENAU!!!! Und daneben ist irgendwas mit Gartenequipment bestellen…Priemel glaube ich. Da lass ich besser die Finger von. Das kennt man ja…Nepper, Schlepper, Bauernfänger am Telefon…

????

ChrisiP1986

Oh ja, der gute alte Crota…
Da sind wir seeehr oft nur zum Spaß zu zweit reingerannt und haben die lächerlichsten Dinge angestellt ???????????????? dass waren einfach zu göttliche Zeiten ????????????????????????????

Loki

Wehe du hast mal gefragt, ob man die Brücke nicht auf regulär ohne Cheese machen will. “neeee Cheesen geht schneller” “neee cheesen ist nur einfacher, aber nicht schneller”.

ChrisiP1986

Ja man, diese Aussage kam vor allem immer von den Spezialisten, die ne gefühlte 1/2 Std auf den Turm hoch gebraucht haben, weils schneller geht ????????????
Naja, hab mir immer das Schwert geschnappt, mich hingehockt und bin derweil eine rauchen gegangen^^

smuke

Der war echt super, obwohl eigentlich nicht wirklich Raidwürdig, mein liebster. Was hab ich abgefeiert als ich ihn solo geschafft hab. Hab schon ein paar Stündchen mit Crota verbratet.

ChrisiP1986

Bei mir waren es auch seeeehr viele Stunden, war auch mein liebster^^
Und Crota zusammen mit Atheon, waren wahrscheinlich sogar Wochen^^

CandyAndyDE

Immer, wenn mir solche Menschen begegnen und auf dicke Hose machen, frage ich sie dann: “Und mein Kleiner, kann deine K/D auch die Steuererklärung für dich machen?”
Ich weiß gar nicht, warum dann immer keine Antwort kommt xD
Ist echt zu herrlich, wie wenig Ahnung diese Leute vom wahren Leben haben.

ghoules

Auf der anderen Seite bin ich mir ZIEMLICH sicher, dass mein Steuerberater NIX im PvP drauf hat… ????

Medicate

Ich kenn den zwar nicht, aber was spricht gegen eine Runde Destiny nach Feierabend für deinen Steuerberater? xDD

ghoules

Naja, ich kenne ihn ganz gut und er ist auch schon etwas älter (NOCH älter, als ich ????) – und Zocken gehört definitiv nicht zu seinen Hobbies. Aber Du hast natürlich Recht, PRINZIPIELL spricht da gar nix dagegen ^^

Loki

Vielleicht antwortet auch keiner, weil der Vergleich hinkt und ich so einen Spruch auch ignorieren würde. Und ich kann meine Steuererklärung machen. 😉

ChrisiP1986

“Und mein Kleiner, kann deine K/D auch die Steuererklärung für dich machen?”

GÖÖÖÖTTLICH ????????????????????????????????????????????????????????

clenkz

Macht halt sinn ingame sachen mit RL zu vergleichen….. NICHT!

CandyAndyDE

Sag das denen, die glauben ihr K/D sei das Größte auf der Welt.

vv4k3

????MfG, mit freundlichen Grüßen
Die Welt liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf
Wir gehen drauf für ein Leben voller Schall und Rauch
Bevor wir fallen, fallen wir lieber auf????

Ach die guten alten … und neuen Zeiten ????
Da wird sich leider nie was ändern.
Ich benuzte die LFG Seiten allesamt nicht. Macht ein Clankamerad wenn dann. Ich hab bei mir alles deaktiviert wegen Anschreiben und Joinen usw

ChrisiP1986

Ich auch ^^

Der Vagabund

Fanta 4 ^^ ????ich wollt noch danke sagen doch, ich lieg im Krankenwagen noch, wollen sie mich zwangsbeatmen doch bald ist alles aus und vorbei ????

zid83

Verfolge die Diskussionen hier auf mein-mmo bzgl. Destiny schon eine Weile ohne selbst groß mit diskutiert zu haben und im Großen und Ganzen scheint sich hier ja ne recht eingeschworene Gruppe auszutauschen 😉 vllt sollte man mal über einen “mein-mmo Destiny Fanbase” Discord oder so nachdenken – könnte mir gut vorstellen, dass da echt witzige und spassige Raids etc. bei rauskommen^^
Leider hat sich mein Clan mittlerweile auf 2-3 aktive Spieler reduziert… würde mich also ggf. gerne dran beteiligen xD bisher hab ich es in D2 nur auf ein paar Stunden in den Raids gebracht, dafür in D1 um so mehr.

Chriz Zle

Jau hier sind wir schon sehr menschlich miteinander, bin ja nun schon seit etwa 4 Jahren aktiv.

Tolle Leute kommen, tolle Leute gehen.

Was ich aber hier am meisten schätze ist, das es keinen kindischen Konsolen-Krieg gibt. Alle Platformen sind vertreten und trotzdem haben wir uns alle Lieb 🙂

zid83

auf welcher Plattform seit ihr denn unterwegs?
Ich spiele auf PS4 – vllt ergibt es sich ja mal, dass ich mich bei euch anhängen darf xD also nicht nur als Lootgeier, sondern als lernwilliger Padawan 😉
und ja das 18. Lebensjahr habe ich schon vor einiger Zeit vollendet ^^
Bacon? her damit! 😛

Chriz Zle

Tja…..muss dir leider einen Korb geben ^^
Sind auf der IcksBocks unterwegs 🙂

zid83

das is natürlich dumm gelaufen … ^^

Jokl

Ne der Chriz ist ok, denke die Xbox war ne bewusste Entscheidung 🙂

zid83

das war auch weder against Chriz noch Box… eher dumm gelaufen für mich 😀

Frau Holle 1

das gibt’s teilweise… Chriz hier… hier kennengelernt, jetzt im Clan
ich ziehe regelmässig mit Jungs die ich auch hier kennengelernt hab in raids.
Und wenns klappt zieh ich sie in den Clan 😉
Edit : (kann man falsch verstehen) nicht wenn der raid klappt. Das ist völlig wumpe. Wenn das harmonisiert ist besser ausgedrückt.

Chriz Zle

Du hast ja auch versprochen das es Bacon gibt?! Hab ich bis heute keinen gesehen, war das eine Lüge?! ^^

Frau Holle 1

ne…. der grillt noch… soll doch knusprig sein ?

Jokl

Klingt nach dem Raidenfänger aus der ETZ (dann zieh ich sie in den Clan) 🙂

smuke

Geht mir leider genauso. D1 alle Raids gemacht, bei D2 noch nicht einer abgeschlossen. Spiele auf der One. Gefühlt spielen aber leider die meisten hier PS oder PC.

Smokito

Ist auch ne end-/ zeitlos Diskussion…
Leute verstehen einfach nicht, dass weder Statis, noch Playtime irgendwas zu sagen haben. Der einfachste Weg einen Idioten zu identifizieren, ist ihn in die Party zu holen und kurz mit ihm zu quatschen.
Hab das 100-fach durch und das war bisher immer die sicherste Variante.

Abgesehen davon, wenn man nicht in der Lage ist einen Anfänger zu carrien, sollte man die LFG einfach lassen. So schwer kann das auch im neuen, mir unbekannten Raid nicht sein. Zu Last Wish hab ich im 5er Pack Neulinge durch den Raid erklärbärt und nur selten über 4h gebraucht (die Hälfte war locker mein Geschwätz). Und das war Last Wish, ein Raid mit “komplexeren” Mechaniken die Neulinge durchaus ins Schwitzen bringen. Wie gesagt, den neuen Raid kenn ich nicht. Aber scheint ja eher Richtung SotP zu gehen vong Länge her…

GhostofDestiny

An sich hast du Recht. Wenn man es ordenlich erklärt und dein gegenüber es wirklich lernen will, hat man den Raid relativ schnell durch.

Aber wie selber ja geschrieben hast, hast du trotzdem immer mehrere Stunden. Und das ist z.B. wenn man nach der Arbeit einfach fix durch will einfach zu lange. Das man da dann nach entsprechender Erfahrung sucht ist doch klar, oder?

Smokito

Wenn es spontan und schnell ablaufen soll, viel Spaß!
Bei so vielen Spielern in der LFG den richtigen rauszupicken ist wie die Nadel im Heuhaufen suchen – zumindest in der early Raidphase. Entweder man nimmt sich dann einfach die Zeit nen unmissverständlichen Text zu verfassen, der von vornherein klar macht, dass das Zack-Zack gehen muss oder man sucht sich nen anderen Tag aus und sucht bis dahin nen vernünftigen.

Aber wie gesagt, die simpelste Methode um im Schnellverfahren festzustellen ob der Kollege taugt, ist ihn in die Party einzuladen, kurze abfrage wie er bisher gespielt hat und dann ran an die Olga. Jemand der das vor seinem geistigen Auge nicht abrufen kann, rennt auch ingame wie Falschgeld umher.

GhostofDestiny

Dann hatte ich wohl bisher wirklich Glück. Mach nach dem Feierabend öfters mal so spontane Runs mit Random Truppen. Bisher waren nur sehr selten inkompentente Leute dabei (aber wenn, dann waren das meistens auch die, die vor dem Start am lautesten geschrien haben, wie gut sie doch sind????).

Smokito

Ein bisschen Glück muss sein 😉

Medicate

CoS ist deutlich näher an SoS als an SotP. Länge bei guten Runs um 20-30 Minuten aber deutlich schwerer als SotP. Der Mini-Raid ist echt ne Lachnummer. Genau wie EoW.

Smokito

SotP ist schon nen Witz 😀
Aber zu zweit oder Dritt den Prime fighten – leider geil!
An und für sich find ich SotP schon ziemlich nizza, leider halt für mehr als 4 Spieler nicht mehr wie nen Strike. Aber drunter bockt das schon ordentlich!

Hab zuletzt eigentlich nur noch 5er Stacks gecarried um noch gefallen am Spiel zu haben oder halt Solo-Duo-Triple Erfolge gefarmt. Raids in Destiny sind halt für Casuals…

Fly

Das sind dann meist die Leute, die zwar X Clears haben, aber trotzdem noch spielen wie Leute ohne Hände und auf Tipps etc. nur arrogant-ignorant reagieren. ????

Frau Holle 1

jaaa… solche kenn ich auch…. machen sogar recovs….( Große Töne … Ich bester Raidclearer aller Zeiten… 46 mal GdV..)
dann wollte ich mit dem mal in GdV…….. seine mates haben abgesagt. Ich sag : kein Ding , denke ich werd noch jemand finden. Gefunden ! Alles Erfahrene….
Doch das ging dann nicht mit “Mr. Unbesiegbar”, denn er bekam auf einmal Schmerzen im Arm….
Jetzt weiss ich auch warum : 46 clears… aber immer an der selben Position…..ohne seine mates komplett aufgeschmissen.

Destiny Man

Also ein echter Spezialist^^

Frau Holle 1

und vielfältig einsetzbar. An der Karte. Aber nur zu zweit. Weil er kann nicht Karte lesen Schilde wegschießen und adds abwehren.
Komisch meine Clanmates können das……

Luriup

Das gibt es bei random Gruppen doch schon,
seit das erste MMO Gearscore eingeführt hat
und man Gruppen zusammen stellen konnte.

Da gab es dann so Kuriositäten,
Content eine Woche alt
aber GS der verlangt wird,
erfordert schon komplettes Equip aus dem neuem Content.
Wozu dann noch da reingehen,wenn ich schon voll equipt bin?

Daher immer selber sein Team zusammenstellen.

yodamod

Könnte mir auch gut vorstellen, dass sein Emblem genau DER Grund war weswegen die ihn nicht mitnehmen wollten. Einfach nicht gönnen können.

ChrisiP1986

Vermutlich mehr Angst davor gehabt, wie sehr sie sich, vor ihm blamieren könnten… oder nicht mal gewusst, wie das Emblem überhaupt aussieht ^^

Loki

Braucht noch ein Clan ein bisschen Verstärkung? Bin auf der PS4 unterwegs, und aktuell absolut Solo unterwegs. Was zeitweise ziemlich entspannend ist, aber nun ja, solo kann ( zumindest ich ) keinen Raid oder die Menagerie Heroic schaffen. Ich stelle mich meistens auch nicht all zu dumm an beim zocken. PSN: LokiOK

Ach ja, wäre ganz wenn die Leute im Team keine Choleriker wären und die Kommunikation sollte NICHT über Whatsapp ablaufen. Ich rücke meine Nummer nicht mehr raus 😉

Man kann mich auch adden wenn wer Bock auf Gambit hat. Mit Mikro oder ohne, ist mir recht Wurst.

Diebombe043

Wir suchen noch Leute für den Clan haben auch einen Eigenen Discord

Loki

Discord läuft doch nur auf dem PC oder irre ich mich da?

zid83

gibts auch fürs smartphone 😉

Loki

Ach, ihr nutzt das einfach als Messenger zur Kommunikation/Koordinierung?

Diebombe043

Ja für Gruppen suche schreibt mich per pn an kann dir dann denn Discord link schicken

Loki

Keine Ahnung wie man hier eine PN schreibt. Ich kann dich nur melden oder blocken, von PN sehe ich hier nichts.

Diebombe043

Loki schreib mich mal per pn auf Discord an ist der Selbe Name wie hier

Nexxos Zero

Hm… Woran erinnert mich das nur…..
Naja egal, ich hab den neuen RAID bisher noch nicht einmal von innen gesehen. Wie auch ohne Team. Aber da mir sogar noch aus dem LW RAID items fehlen ist das irgendwie nicht mal überraschend wenn ich so darüber nachdenke.

Chriz Zle

Dann solltest du das schnell nachholen! Der Raid ist verdammt gut geworden!

Nexxos Zero

Kannst mich ja nächstes Mal mitnehmen wenn du noch nen spieler brauchst.

wezzn

Zockst du auf Xbox?

Nexxos Zero

Jup

QRNE

Klassiker! 😀
Nehme auch nur noch Leute mit, die ihre Gjallahorn auf mindestens LL 900 haben! 😉

Frau Holle 1

alles drunter Noobs !!!

QRNE

Das kannst du laut sagen…
Ich will mich doch nicht abmühen im Raid, dass soll ganz entspannt ablaufen und am besten ohne mein Dazutun. Danach möchte ich mich dann beschweren über mangelnde Herausforderungen und zu wenig Content in Destiny. ^^

ChrisiP1986

Ja man und der falsche Loot ist dann auch noch gedropped, obwohl ich mich immer nur hinsetze und warte bis ich eeeendlich mal zur nächsten Instanz komme
Man will ja schließlich schnell da durch????????????

Loki

Ähnliches schreibe ich gerne in die Companion App rein, allerdings verstehen die wenigsten den Spaß 😉

Frau Holle 1

also ich such auch immer : 5 Mann für raid, Min. 30 clears ( durch Emblem belegen) ab Pl 780.
Waffen Outbreak mit Kat, Gjallahorn……
Ach ja. ich selbst hab noch keinen Clear…..

deshalb : Mit Clan ( oder auch anderen Freunden) . Beschte !! Spass ohne Ende…. clear hin oder her…..

ChrisiP1986

Nur PL780???
Bei mir geht nichts unter 11000^^????

Frau Holle 1

ja, ich mach recovs für Unterlevelte…….

ChrisiP1986

????????????????????

Der Vagabund

Pah. Wer mit mir will muss schon PL 1.000.000 sein xD

ChrisiP1986

????????

Genjuro

Jo ist so, und genau darum mache ich keine Raids mehr. Hab kein Bock mehr auf diese selbst ernannten Pro’s. In D1 mega gute Erfahrungen gemacht damals.

just a passing villager

Typisches Besipiel:
Wir suchen 2 erfahrene Hüter für Krone des Leids, nur den Boss.
Nur Leute mit Erfahrung wir haben 2 Neulinge.

1. Vermutung: 2 Leute haben das Team verlassen, weil sie schon viele Erfolglose versuche hinter sich haben.
2. Vermutung: 2 Leute wurden gekickt, weil sie in den Augen des Teams nicht gut genug waren.
3. Vermutung: Der Raid mit einem LFG Team wurde abgebrochen, weil zu spät, keine Konzntration, usw. Nun wir ein neuer Versuch gestartet und man sucht deswegen 2 neue Randoms.

Falls Vermutungen 1 oder 3 zutrifft, dann kann man die Sache angehen, wenn aber Vermutung 2 richtig ist, dann bin ich auch schnell wieder weg.

Ausserdem finde ich:
Wenn man doch eh schon 2 Neulinge hat, an denen die ersten paar Runden (wahrscheinlich) scheitern werden, dann kann man ja auch noch mehr mitnehmen, es sei denn, man hat keinen Bock, jemand fremdem den Raid zu erklären.

Chris Brunner

Wenn man für Comp sucht oder damals für Trials, dann hat man mit genau diesen Problemen ständig zu kämpfen. Wenn meine K/D nur 0.1 unter der Anforderung ist, bricht das einem das Genick. Grade solche Stats sagen nur bedingt etwas über den Spieler aus. Ich hab zum Beispiel oft genug mich fürs Team geopfert um so Matches noch zu drehen. Dadurch hängt meine K/D bei 1,3 rum. Dass ich Teilweise (ohne Bezahlung) Solo Luna Carrys gemacht hab und viel Solo bis Knapp 5k Komp Punkte gespielt habe, juckt da keinen mehr.

Und ich hab oft genug gegen so manchen Spieler mit über 3er K/D gnadenlos gewonnen. Stats sagen halt nur bedingt etwas über einen aus.

Chriz Zle

Geht mir ähnlich, manchmal hab ich richtig gute Tage dann kann ich im PVP rasieren. Und manchmal eben einfach nicht.
Im Durchschnitt bin ich ein guter Mittelfeld Spieler, wurde aber damals wie oft gekickt da man angeblich viel zu schlecht sei etc.

Naja, Randys verstehen manchmal auch nicht das es auch mal ein paar Matches dauert bis man aufeinander eingespielt ist.

Da hatte ich mal ne super Truppe, die meinten direkt das man erstmal paar Runden Quickplay zum einspielen spielt und dann in den Comp wandert. Und siehe da wir haben gute Spiele gemeinsam gehabt, nicht alle gewonnen, aber es hat allen Spaß gemacht!

Chris Brunner

https://uploads.disquscdn.c

Hier ein kleines Beispiel dafür, wie wenig Stats aussagen. Der Herkulez hat über ne 3er Quote, trz haben wir zu 2. gegen seinen 4er Squad geregelt.

Willy Snipes

Für dieses Clan Kürzel hättet ihr denen ein ,,zu 0″ einschenken müssen ????????

Chris Brunner

Jaja die AFD, gibt aber anscheinend genug, die Klimawandelleugner wählen… 😀

Hachja.. da muss ich an Zeitverschiebung denken…
In Berlin ist es 12 Uhr
In Japan 19 Uhr
Und in teilen Sachsens halt noch immer 1933

ChrisiP1986

“”In Berlin ist es 12 Uhr
In Japan 19 Uhr
Und in teilen Sachsens halt noch immer 1933″”
????????????????????????

KruemmelKrieger

Ach der gute Herkulez, der hat was ich mich erinnern kann einen recht ekligen Spielstill der einem leicht abfuckt (zumindest in Komp und Rumble). Bin froh das ich ihn schon lange nimmer gematched habe^^
Er ist zwar nicht der beste, aber es ist jedes mal so mühsam da er immer so passiv gespielt hat…
Gg an euch 🙂

DerFrek

einen recht ekligen Spielstill der einem leicht abfuckt

Da kenne ich noch einen ;D

KruemmelKrieger

Der Typ ist eine Klasse für sich 😀

DerFrek

Der Name sagt mir tatsächlich auch irgendetwas…

Chris Brunner

Ja als schlecht würde ich ihn zwar auch nicht bezeichnen, aber ich weiß in jedem Fall was du mit Spielweise meinst.
Ich hab ihn auch seit Monaten ned mehr ingame gesehen.
Danke… ich hab aber auch schon besser gespielt. 😀

DerFrek

Und siehe da wir haben gute Spiele gemeinsam gehabt, nicht alle gewonnen, aber es hat allen Spaß gemacht

Das ja auch das wichtigste daran 🙂

Chriz Zle

Eben, nur scheinen dann manche so dermaßen verblendet zu sein das sie es nicht akzeptieren können das man auch mal Matches hat in denen der Gegner überlegen ist.
Und man selbst ist dann Schuld dran ^^

DerFrek

Ich konnte mir ja meine letzten beiden Eisenbannermatches aus der Sicht eines Gegners angucken, weil der gestreamt hat ^^ Auch hart, was der Typ so alles von sich lässt, vor allem über mich 😀 Da wird Lag, meinem Loadout, meiner Klasse, meinem Spielstil die Schuld gegeben, dass er einfach nur schlecht spielt (zumindest in den Matches), sieht er aber nicht so ^^

Chriz Zle

Ach wie oft wurde ich angeschrieben wegen der NF, von wegen “Nice Recov” usw.

Nur weil man nicht in jedem Match direkt 5.000 Kills macht, jedem Schuss ausweicht und absolut wie ein Gott spielt ist man also in vielen Augen jemand der sich Waffen hat erspielen lassen.

Ich reagiere auf die Nachrichten niemals, eher schmunzel ich darüber wie schnell sich manche doch eine “Meinung” bilden ^^

Chriz Zle

https://uploads.disquscdn.c
Hier einfach mal meine letzten Eisenbanner Spiele, aus denen kann man so gut ableiten wie unterschiedlich doch Spiele laufen können.

DerFrek

Ja, das sieht bei mir nicht anders aus 😉 Deswegen gebe ich da nichts drauf, wenn man es sich nicht Spiel für Spiel im Detail ansieht ^^

ChrisiP1986

Hast einen Link zum Stream???

DerFrek

https://www.twitch.tv/video

Nicht meine besten Spiele, aber ich feiere die Typen im Nachhinein hart 😀
Ab Minute 59 ist das glaube ich.

DerFrek

Sich an der K/D in Destiny zu messen ist sowieso der größte Bullshit. Der Wert für sich sagt einfach mal gar nichts über den Spieler aus. Außerdem lässt er sich extrem einfach pushen, wenn wie die letzte Pfeife spielt oder K/D farmt im Quickplay.

Hans Wurscht

Jain..
Der Wert sagt schon etwas über den Spieler aus.
In destiny2 zwar bisschen weniger als noch im Vorgänger…
(Da eben nur noch geteamshotted wird, und du fast kein 1vs1 mehr hast)

Ausserdem, quickplay, Comp, trials, etc. Sind ja alles “seperate Sparten”, von demher…

DerFrek

Und was sagt es aus, wenn ich nur den Wert betrachte?

Loki

Nehmen wir ein Spieler hat eine KD von 3, dann ist das sicherlich eher eine Fragmaschine als ein KD Spieler mit 1.1 ( mich ). Allerdings, kommt da nicht mit rein wie der KD 1.1 Spieler teamorientiert zockt. Also Durchschnitt Solozocker kam es mir gelegen, wenn im Random Team eine Fragmaschine dabei war, welche auch mal ein 1vs3 für sich entscheiden konnte. Allerdings geht mir die KD an sich auch am Arsch vorbei. Im Komp spiele ich 3 Spiele pro Woche, ca. 2 gewinne ich, und kriege in der nächsten Woche meinen Bonus. Mit viel Geduld bin ich bei 2100 Punkten, reicht zwar nicht für die Not Forgotten, aber für den restlichen Krempel.

DerFrek

Also, ich habe ja selbst ne 1,5er K/D, spiele aber auch sehr aggressiv, was mir nicht immer zugute kommt. Trotzdem kann ich (mit dem richtigen Metaloadout) auch ein Spiel nahezu komplett alleine bestreiten. Dafür treffe ich aber auch total viele Spieler, die zwar eine hohe K/D haben aber völlig eingefahren in Spielstil oder Waffen sind, sodass man sie extrem leicht aushebeln kann, wenn man das durchschaut.

Ich mache mir da nichts draus, was die Leute für Stats haben. Entscheidend ist, was nach dem Match da steht. Alles andere sind nur Statistiken und frei nach Churchill traue ich nur denen, die ich selbst gefälscht habe. 😉

Loki

Ich komme auch selten bis eher nie auf den Gedanken, und schaue mir die KD von Spielern an. Interessiert mich auch nicht, zusätzlich habe ich meine Privatsphäre des Bungie Account so eingeschränkt, dass auch andere nicht sehen können wie viele Matches / KD etc ich habe.

DerFrek

Mache ich meist auch nur, wenn mir der andere ne blöde Nachricht schreibt 😉

KruemmelKrieger

Trotzdem findet man das über den Tracker – da schauen wahrscheinlich auch die meisten nach 😀

Loki

Mach mich nicht schwach 😉

ChrisiP1986

Nichts ????

ChrisiP1986

Schlimmer noch, in Privatmatches, da gibt es einen, der hat ne K/D von über 170 und kann überhaupt nicht zocken????????????

DerFrek

Destiny Fun police hat doch mal so einen im Quickplay gehabt mit so einer heftigen K/D. Der ist dann kurz vor Matchende raus, damit sein Wert nicht verfälscht wird ^^

ChrisiP1986

Genau den mein ich????????????

DerFrek

Ach der hatte das über Privatmatches gepusht?

ChrisiP1986

Jupp, da kann ich auch ne Headshot Quote von 80% rausholen und wie gesagt, ne MONSTER K/D^^

DerFrek

Das macht diesen Stat ja noch viel lächerlicher 😀

ChrisiP1986

Ja ganz genau ^^
Deshalb nehme ich das überhaupt nicht mehr ernst, was da steht, viel extremer finde ich es, wenn einer im Gegnerteam steht der ne Ruhm-Siegessträhne von 132 hat, dass ist schon heftig…

garrit1

Haar genau meine Erfahrung.????
Ich habe eine 1,35 K/D und in der letzten Season hing ich bei 4850 Punkten fest.
Also Solo Spieler habe ich dann gemerkt, dass ich mir ne Gruppe suchen muss.
Habe mich dann auf die Suche gemacht aber wirklich keine Leute im “High Comp.” Gefunden die mit einem zocken. Was manche Leute an Ansprüche stellen ist teils schon lächerlich.

KruemmelKrieger

In meinem Trupp mit dem ich immer Comp spiele bin ich zwar der beste von den Stats (glaube in Comp habe ich eine Overall von ca. 1,5), aber nicht vom Skill.
Meine Kollegen spielen öfters auf Turnieren gegen ein paar der besten Spieler der Welt und räumen da auch öfters gut ab, obwohl sie in Komp nur ne 1-1,2er K/D spielen.
#Statsdontmater

Base4ever

Bei mir das selbe. KD so um 1,3 weil ich mich fürs Team opfere und auf Risiko gehe für den Sieg. Habe mir die Luna solo erkämpft und mein Emblem zeigt 16 Medallien wovon alleine 11 dadurch kommen, dass ich ganze Teams alleine ausgeschaltet habe.
Wenn ich dann mal ein Comp Team suche habe will mich keiner haben^^
Ich ärgere mich aber auch nicht mehr groß darüber, auch wenn ich gerne irgendwann noch die NF hätte.

ChrisiP1986

Das mit der K/D ist in D2 eh ein Witz, ich brauche den Gegner nur in die Füße schießen und ein anderer Mitspieler gibt ihm den Rest, bekomme trotzdem einen Punkt ^^
Umgekehrt genauso und wenn du dann mal ausgiebig ne Woche Hexenkessel gezockt hast, hast entweder 3-4 Kommas dazu oder abgezogen bekommen, dass sagt gar nichts, gleiches gilt auch für Privatematches, da kannst du deine eigene K/D so dermaßen hochdrücken, dass ist nur noch LÄCHERLICH ^^

Chris Brunner

Haha shit… ich geh 2 Stunden weg und schon 10 Benachrichtigungen… 😀
Jap leider denken nicht alle so.

Zunimassa

Ich habe auch nur ne kd von 0.5 oder so. Aber nur weil ich richtig schlecht bin ????