So will Bungie einen der nervigsten Zeitfresser in Destiny 2 beheben

Bungie widmet sich endlich einer der größten Fan-Beschwerden bei Destiny 2 auf Konsolen – den enorm langen Wartezeiten.

Bereits seit dem Release von Destiny 2 sind die langen Ladezeiten auf der PS4 und der Xbox One vielen Hütern ein Dorn im Auge – selbst auf den Top-Modellen PS4 Pro und der Xbox One X. Doch wie Bungie in seinem aktuellen „This Week at Bungie“-Blog mitteilte, arbeitet das Studio daran, die nervigen Wartezeiten für die Hüter merklich zu verkürzen.

Bald sollt Ihr in Destiny 2 deutlich weniger Zeit in Wartebildschirmen verbringen

Was ist das Problem mit der Ladezeit auf Konsolen? Schon zum Launch waren die Wartezeiten in Destiny 2 vergleichsweise lang. Besonders beim Laden des anfänglichen Charakter-Auswahl-Bildschirms konnte eine gefühlte Ewigkeit vergehen.

Forsaken ships

Von Update zu Update sind die Wartezeiten dabei immer weiter gestiegen. Seit dem Release der Forsaken-Erweiterung sind sie besonders nervig. Zum Teil kann es mehr als drei Minuten dauern, bis das Spiel die Charakter-Auswahl geladen hat oder bis man im Turm angekommen ist.

Doch auch beim „Anflug“ auf die verschiedenen Aktivitäten sowie beim Nutzen der Schnellreise-Funktion in einem Schauplatz sitzt man oft genervt vor dem Bildschirm, weil die Ladezeiten teils enorm sind.

Bisher konnte den Berichten zahlreicher Fans zufolge nur ein Wechsel von Festplatte auf eine SSD diese Zeiten reduzieren.

Das ist der Grund für das Problem: Als Grund nannte Bungie den Umstand, dass man in letzter Zeit viele neue Inhalte, Bug-Fixes und Patches veröffentlicht hat – und das in viel kürzeren Abständen, als ursprünglich geplant.

Diese kürzeren Abstände hätten dazu geführt, dass der Code, der dafür verantwortlich ist, entsprechende Daten ins Spiel zu laden, unerwartet stark belastet wurde. Daraus resultieren dann unter dem Strich die längeren Wartezeiten.

destiny_2_e3_2017_ps4_exclusive_ship

Was tut Bungie dagegen? Dieser Umstand ist zwar nicht neu und gehört zu den nervigsten Problemen auf den Konsolen, doch erst jetzt ist Bungie zum ersten Mal wirklich offiziell auf diese Beschwerden eingegangen.

Im aktuellen „This Week at Bungie“-Blog hat das Studio mitgeteilt, dass man die Berichte zu langen Ladezeiten auf der PS4 und der Xbox One genau beobachtet. Außerdem arbeiten die Entwickler bereits an Verbesserungen, um diese Ladezeiten zu verkürzen, so Bungie.

Zurzeit arbeiten die Entwickler schwerpunktmäßig an folgenden Leistungsproblemen:

  • Lange Ladezeiten beim Starten des Spiels, bei der Anmeldung sowie bei der Charakter-Auswahl
  • Lange Ladezeiten beim Laden von Aktivitäten und bei der Schnellreise innerhalb eines Zielortes
  • Lange Ladezeiten beim Öffnen des Inventars und beim Wechsel zwischen den einzelnen Seiten (Tabs) des User Interface

Jedes dieser Probleme wird dabei von unterschiedlichen Zusatzfaktoren beeinflusst.

d2 ship screen

Wann ist mit einer Verbesserung der Performance zu rechnen? Bungie hat überraschend verkündet, dass Spieler bereits im Rahmen des anstehenden Updates für Destiny 2 zur Season 5 deutliche Verbesserungen bei den Ladezeiten bemerken werden. Dann sollte es beispielsweise statt über zwei Minuten nur noch knapp eine Minute dauern, vom Orbit in die ETZ zu gelangen.

Wann dieses Update genau erscheint, ist noch nicht bekannt. Doch die Season 4 endet bereits in weniger als 3 Wochen, am 27. November 2018. Sollte der Start der Season 5 nicht direkt im Anschluss an Season 4 stattfinden, so sollte er zumindest nicht lange auf sich warten lassen – genau wie das entsprechende Update.

Destiny 2 mit enttäuschenden Zahlen – Das will Activision tun
Quelle(n): Bungie (TWaB)
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
85 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
martenRB

Ich warte immer noch drauf ???? wenn ich teilweise einige Sekunden warten muss bis ich mein Inventar wechseln kann oder Planeten mehrere Minuten anfliegen, obwohl ich die Xbox One x habe und eine stabile 150 Mbit Leitung kann irgendwas nicht richtig sein.

Mizzbizz

Klingt ja gut. Weniger warten is super. Besonders auf das Inventar warten nervt mich tierisch… dann will/muß man mal eben ne Waffe wechseln und sieht n Ladezeichen, während im Hintergrund die Einschüsse rot leuchten und man sich fragt:“Leb ich noch wenn ich das Inventar wieder zu mache?“

Belpherus

Ich weiß nicht wie es andere sehen aber, zum Launch fand ich die Ladezeiten eigentlich noch erträglich. Vor allem meine ich dass sie deutlich kürzer waren als zu D1 beim Launch, geschweige denn mit the Taken King.
Aber jetzt sind sie echt wieder auf nem D1 niveau.

Blackiceroosta

Wie findet ihr eigentlich den neuen Raid so?

Meiner Meinung nach ist der bis auf Riven ohne Cluster wirklich viel zu einfach. Bin zwar mit einem relativ hohem LL da rein, aber das war mit 4 neuen, inklusive mir, alles First Try. Ich weiß nicht, mir gefällt der nicht so, auch die Atmosphäre war nicht der Burner.

Da waren die Schar-Raids um längen besser.

ItzOlii

So unterschiedlich kann das Empfinden sein:)
Mir persönlich gefällt der Raid nach wie vor sehr gut und ist für mich auch nach über 10 clears mMn einer der besten Raids den Destiny zu bieten hat.
Über die Schwierigkeit kann man sich wohl streiten da diese zu Beginn vor allem über das hohe LL erreicht wurde und nun, da sich viele dem max level nähern, nachvollziehbarerweise auch sinkt.
Gerade die Atmosphäre im Raid ist für mich eine der grossen Pluspunkte neben den mMn gut gemischten Mechaniken aus Bosskämpfen und reiner Mechanik wie bei der Tresor Phase. Kann mich daher deiner Meinung, dass die Schar-Raids um längen besser waren ganz und gar nicht anschliessen jedoch ist das auch wie geschrieben Empfindungssache.

Ich wäre auch nach wie vor noch voll motiviert den zu laufen jedoch frustriert mich eher die extrem geringe dropchance der 1000voices und daher ist bei mir aktuell ein wenig die Luft raus aus Destiny da ich inzwischen nach über 20 Kisten öffnen, die Waffe immer noch nicht mein eigen nennen darf^^

huntersyard

i finde den raid auch gut..habs bis jetzt nichtmal weiter als tresor geschafft…zu wenig zeit..und momentan pvp quest wichtiger..aber bald werd i den mal clearen????

Chris Brunner

Dann hattest du aber echt Luck. Hauptproblem ist für mich Shuro Chi. Meine Teams versagen fast immer bei den Sprungrätseln. Sie schaffen das entweder nicht, oder versagen bei dem Hochjumpen und verlieren für die 2. Phase zu viel Zeit. Während es bis jetzt ein einziges Mal wegen mir schief gelaufen ist, hab ich bestimmt Schon 40 Failruns wo jemand nicht zählen konnte etc.

In einigen Phasen läuft es hier halt ganz anders ab als damals in den Schar Raids. In den Schar Raids konnte mal ein einzelner verkacken und das ganze hat trotzdem geklappt. Wenn hier einer seine Rolle vergeigt, verkacken direkt alle in so einigen Phasen vom Raid. Oryx war aus meiner Sicht einfacher als Riven oder Shuro Chi. Gleiches gilt für die beiden Hexen oder Crota. Das Prinzip war einfach. Die Mechanik schnell verstanden, weil sie nun auch nicht viel abverlangte und wenig Zufall bot.

Die Atmosphäre hätte mehr bieten können, ja. Aber es war jetzt auch in dem Punkt kein totaler Fail. Ich hab mich schon wieder wie in einem Raid gefühlt. Aber atmosphärisch könnte man in einem anderen Raid mehr raus holen, indem man den Hüter wieder tief in eine höhle voller Mysterien springen lässt, so wie es bei der Vault Of Glass damals war.

DrPIMP

Wenn ich meine Hardware nachrüsten muss, um elendig lange Ladezeiten zu verkürzen, kaufe ich mir einen PC.

Antester

Die Zeit nach Aktivitäten ist meist so lange, das ich den Charakter wechsle und den gleichen wieder auswähle. Ist um Längen schneller.

Dumblerohr

Ja zB ein Bier holen… an der Tanke… in Papua Neuguinea

Dumblerohr

Blöde frage: Wenn das normal schneller wird, ist es dann auf SSD noch schneller?

Wrubbel

Ich hoffe doch????

Ot: Habe das Schiff der Träumenden Stadt vom Oger aus dem Thron bekommen.

Dumblerohr

Ja ich hoffe auch ^^
Boah nice Glückwunsch
Ich hab dreimal Thron inkl aller Weeklys = Nix wie immer
Also wird das bis Weihnachten wohl nix mit dem Fluchbrecher. Schade
Da hab ich den Lore Titel vorher xD

Stef Fen

Ich denke, das hat auch was mit den Servern zu tun. Mit der PS4 Pro hatte ich Abends zur Prime Time gern mal 2 Minuten gewartet, bis ich im Turm war. Black Screen nach der Anflugsequenz inklusive. In der Nacht hingegen war der Flug in den Turm nach 30 Sekunden erledigt. Es hat also sicher nicht allein was mit der Hardware zu tun!

Foxx382

Was mir nicht in den Kopf will ist, dass es für Entwickler in 2018 scheinbar nicht möglich zu sein scheint die verdienten Dollars mal in vernünftige Server-Infrastruktur zu stecken. Bei €A ist das derzeit auch mal wieder so.

Marki Wolle

Grafik auf 240p stellen und das warten geht ab wie Schmitz Katze^^ und dennoch kommen sie nicht an die guten alten Steckmodule ran^^

So ein Mist und das gab es schon in den 90ern;)

press o,o to evade

nun ja, an die wartezeiten hab ich mich jetzt gewöhnt, ich finde die zeiten bis man sein eigenes inventar geladen hat viel nerviger!!

dieses scheiss interface, auf dem pc geht das so fix…

Marki Wolle

Neues Bild ok O_o hast Destiny den Rücken gekehrt?

press o,o to evade

ich wollte mal ne veränderung.
never, ich bleibe destiny immer treu!!

don’t feed the troll, soll ne warnung sein. ihr kennt mich ja…

Darius Wucher

Auf ner X mit SSD klick ich es auch an und es ist auf 😉
Liegt halt an der Ausstattung auf nem schlecht PC dauert das auch ewig 🙂

Marki Wolle

Kannst du mir nicht Destiny auf ein Modul ziehen damit ich es auf meiner N64 zocken kann, denn man braucht nur einmal pusten und ab gehts^^

Darius Wucher

Das wär auch mal voll geil, wer weiß vielleicht klappt das auch heut noch wenn du fest genug pustest XD

press o,o to evade

sowas kann man doch bestimmt auch nachträglich in ne ps pro einbauen? drauf gesch…..en, die next gen kommt ja irgendwann, das geld spar ich mir fürs everversum????

Chariot1920

Ja mußte mal wieder was absetzen, hab grad extreme Ladezeiten in der Arbeit xD

Dave

die langen wartezeiten beim interface stören mich am meisten weil ich es manchmal 5x hintereinander aufmache und die seiten wechsel. hoffe die kriegen das auch hin ????

WooTheHoo

Au ja. Während einer PvP-Runde das Loadout wechseln kann wirklich zum Glücksspiel werden, so langsam wie das geht. Selbst wenn man stirbt, respawnt man, bevor in der Charakteransicht auch nur eine Waffe sichtbar wird. Das ist wirklich krass.

press o,o to evade

ups ja genau du sagst es, sorry für doppelpost:)

Loki

Mir ist die Ladezeit völlig egal geworden. Ich nutze die Zeit um aufs Klo zu gehen, aufs Handy zu schaun, meine Steuer zu machen, oder für die Suche nach dem Sinn des Lebens. Meistens hole ich mir aber was zu trinken.

Nexxos Zero

Ich nutze die ALdezeit auch für wesentliche Dinge.
YT-Videos zur erfassung Grundliegender Physik, an meine beiden Romanen oder meinem Drehbuch schreiben, Konzepte zum Weltfrieden entwickeln oder wiedermal einen elend langen Kommentar auf Mein-MMO verfassen^^

Marek

Ich streiche in der Zeit den Gartenzaun oder fahre zum Nordkap, trinke ´ne Tasse Kaffee und fahre wieder nach Hause. Meistens setzt mein Held dann gerade zur Landung an. ^^

Dave

achso! das ist auf jeden fall besser als währenddessen immer geistesabwesend an die zimmerwand zu starren

WooTheHoo

Und? Wie viele Punkte hat deine Raufasertapete?

Dave

bei 3.861 hab ich aufgehört zu zählen!

WooTheHoo

Ich komme in dem Bereich auch immer ab und meine Gedanken schweifen Richtung Weltformel ab. Schlimm.

WooTheHoo

Mit „42“ ist die Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens leider zu kurz, um sich damit die Zeit effektiv vertreiben zu können. Aber der Rest geht in Ordnung. Manchmal hat man sogar Zeit ein paar Worte mit der Liebsten zu wechseln. Es handelt sich somit eigentlich um ein Beziehungspflege-Feature, welches Bungie extra für unsere Seelenleben entwickelt hat! ????

Loki

Ja kenne ich, Kurzer Smalltalk, sie erzählt mir was über Gott und die Welt, ich höre nicht zu, und erzähle ihr gerade wieviele Punkte ich für Luna brauche und sie hört nicht zu. Ich denke die gemeinsame Basis für unsere Beziehung ist das Nicht zu hören.

Lord Viamala

Ohu mann so Geil????????????ich kann nicht mehr,’oder für die Suche nach dem Sinn des Lebens’das passt wie die Faust auf das Auge,Wartezeiten+D2,da kann mann schon mal über den Sinn des Lebens Philosophieren,ich glaube eh es ist nur eine Zahl oder so,Glaube 42!?

Lord Viamala

Ach meno,WuWuuHuu hat da schon was dazu geschrieben,von wegen 42 und so,aber egal,hatte vor Destiny zu Zocken,aber hab jetzt eher Bock auf Per Anhalter durch die Galaxis zu gucken!

Sleeping-Ex

Wie darf ich mir das als SSD-Nutzer vorstellen? Instant Teleport?

Loki

Aus 2 Minuten Ladezeit, wird eine Minute Ladezeit. Hier gab es mal ein Artikel mit genaueren Zahlen was eine SSD bringt.

Darius Wucher

Ich glaub er meint wie es dann mit der verbesserten Performance aussieht, dann hast du ja nochmal kürzere, ist de Turm dann z.B. direkt da XD

Sleeping-Ex

Genau das. 😀

Guest

Wird dir beispielsweise in PVP nicht viel bringen, da müssen ja erst alle landen, bevor das schießen beginnt.

Sleeping-Ex

Da ich mich nicht wieder Pöbel in die Arena begebe ist mir das herzlich egal.

DerFrek

Da spekuliere ich jetzt drauf ????

Erzkanzler

Ich jammer mal auf hohem Niveau… aber selbst meine M.2-SSD im PC erzeugt Ladezeiten, die dem Spielinhalt einfach nicht gerecht werden. Mir würde kaum ein aktuelles Spiel einfallen, das so lange Ladezeiten hat.

Ismil422

Wenn ich sowas lese, bin ich froh Pc-Spieler zu sein. Weder lange Ladezeiten noch sonst was.

Aidan Tran

Unnötig Fehler dort Fehler da, wir beheben dies das… 1000 updates… kein end game… habe die nase voll von Destiny 2. Bin D1 spieler und bin zurück gekehrt mit Level Stufe 30 und nach 1 Monat zocken habe ich ohne Raid auf 600 geschafft lächerlich… keine Herausforderung. Der Neue Raid gefallen mir die Items nicht von Design auch die alten Raid von D2 ebenfalls nicht.

Frenzy

Du hast doch anscheinend keine Lust challenging activities zu spielen …

Aidan Tran

Nein es kommt wieder ein neues Destiny 3 raus.

Alex Oben

Ich hab auch tatsächlich das Gefühl, dass es seit 1-2 Wochen noch länger dauert. Hab am Anfang mit der One X kaum Probleme gehabt. Gestern war es dann richtig heftig. Bei Quickplay sind wir teilweise 2-3 Minuten angeflogen (das kannte ich bisher nur von Gambit) hoffe wirklich die bekommen das hin

Darius Wucher

Falls du etwas Geld „über“ hast kann dir ne SSD empfehlen ich bin teilweise in der hälft der Ladezeit da in der Spieler mit ner X ohne SSD da sind. Ist halt leider teuer 🙂

RaZZor 89

Sinn der Sache kann es aber nicht sein sich eine SSD zu kaufen nur weil sie es nicht hinbekommen. Es wird aber endlich mal was unternommen. Das Problem ist nicht erst seid letzter Woche da

Darius Wucher

Sag ich auch nicht, deshalb arbeiten die ja dran. Aber wer eine nutzt hat keine langen Ladezeiten mehr. War nur ein Tipp de auch bei jedem anderen Spiel hilft 😉

André Wettinger

Ist in der PC Sparte schon seit der Steinzeit Gang und gäbe. Seit dass ich 2010 auf Konsole umgestiegen bin spreche ich eher von nen kleinen Taschengeld.

Alex Oben

Wenn ich ne SSD rein packe und in die Schnellspiel oder Komp suche gehe, bringt mir das leider genau so wenig. Da das „schwächste glied“ im Einsatztrupp den Spawnzeitpunkt bestimmt. Dann bin ich zwar aus dem Anflug eher raus, warte aber vor nem schwarzen Bildschirm bis der letzte (ohne ssd und ner normalen One) dann auch mal eingetrudelt ist. SSD bringt meiner Meinung nach im Solo Bereich eher was. Wenn du in Story Missionen oder zu den Planeten bzw. Turm fliegst kannst du von deiner Perfomance profitieren, aber sobald du im Einsatztrupp bist ist der Flaschenhals halt der Spieler mit der lahmsten Konsole.

Darius Wucher

Für PvP hast vollkommen recht, du hast aber auch keine Lags oder anders und hast nie Ladebildschirme in z.B. Strikes. Aber im PvP Bereich bringt es nicht so viel da hast recht 🙁
Ist ja aber in Arbeit dann läuft das hoffentlich schneller 🙂

Chariot1920

Alle Ladezeiten sind Unterirdisch.
Richtig nervig ist, Du liest in der Ladezeit die Lore, fliegst dann einfach raus sobald man landet. Das ist einfach Unterirdisch für ein „Möchtegern“-AAA Spiel^^

Marek

Nervt mich auch am meisten.

Sleeping-Ex

Witziger Fun-Fact: Die Lore wird während der Ladezeiten auch verfasst.

Chariot1920

Echt jetzt? xD
Naja wobei, irgendwie wundert mich nix mehr 😉

cyber

Sie sollen lieber mal einen ordentlichen Groupfinder ins Spiel integrieren.
Guided Games sind leider geflopt. Und ich finde es unendlich nervig das derzeit die Gruppensuche nur über Facebook wirklich funktioniert. Sowas ist doch Mist. Mich wundert es nicht, das Spieler keine Lust auf das Spiel haben, wenn der Zugang zu manchen Inhalten so eine hohe Hürde hat. Da ist es keine Schande mal bei WoW zu klauen.

Darius Wucher

Ich such immer über Xbox, in meinen Augen wär das einfach nur Verschwendung von Zeit und Geld, das es so prima läuft. Weiß aber nicht wie es am Pc und der Playstation ist.

cyber

Facebook funktioniert leider am besten. Bungies Gruppensuche im Forum ist ein Alptraum, einfach weil die Benachrichtigungen verzögert ankommen und toal langsam laden.
Wenn man nicht gut vernetzt ist wirkt das Finden einer Gruppe schwerer und dauert länger als der Raid oder Nightfall selber. Wie oft ich mich deswegen alleine durch den NF gekämpft habe kann ich nicht mehr zählen.
Ich will einfach nur über ein tool spieler suchen und mit einem klick in die Gruppe hinzufügen ohne erst noch lästig namen copy pasten bzw abtippen zu müssen.

Darius Wucher

Sorry aber versteh ich echt nicht, weiß nicht wo du spielst aber über Xbox in ein paar Minuten fertig, wie du auch meist klappt Fb auch Top. Eine weitere Art zu suchen find ich das völlig unnötig. Ich versteh dein Grundproblem schon aber auf der Xbxo kenn ich keinen der keine Gruppe findet. Aber wie gesagt kann auf den anderen Systemen anders sein. 🙂

Alex Oben

jupp Spielersuche über die Box ist echt super komfortabel. Post gemacht und zack haste meist schon 2-3 Leute die du einladen kannst. Gestern bei Quickplay gemacht um Streak zu farmen. So viele krasse Schwitzer hatte ich noch nie im Team xD

Darius Wucher

Eben oder wenn ich Dämmerung auf 100K Punkte machen will oder die Waffe farmen es findet sich immer wer mit gleicher Interesse!
So was muss doch auch für die Playstation geben oder?
Muss ich auch mal für Gambit machen wenn keiner aus dem Clan on ist und man Randoms spielen muss überlegt man sich oft was kaputt zu machen XD

Mc Fly

Es gibt mehrer Destiny-Communitys auf der PS (und nicht nur dafür)
Auch deutschsprachig, und da hab ich bisher immer Leute gefunden ????
Einfach mal den Button Community anklicken, Destiny auswählen (ansicht nach Größe sortieren lassen) und bei der größten deutschsprachigen einfach beitreten….. ????
Über die Community-App kann man sich auch tagsüber für abends verabreden, nur so als Tipp ????

RaZZor 89

Wir suchen über die App und das klappt erstaunlich bzw überraschend gut

Loki

Bis auf den Raid habe ich für ziemlich alles eine Gruppe/Spieler gefunden.

Companion App öffnen / Einsatztrupp erstellen / Beschreibung was erwartet wird wieviele Spieler usw usw /

Kurz warten, Leute einladen und zocken. Sei es für PVP, Gambit, heroische Abenteuer, schwierige Mission oder oder oder. Man findet für alles irgendwen. Bisher kann ich mich an keine schlechte Erfahrung erinnern.

Aber ja, wenn das alles Ingame ablaufen würde, wäre es noch besser.

cyber

Ich finde das tool schrecklich, man kann bei der Suche nicht mal ein Filter für die Sprache setzen und direkt invites via battlenet gehen auch nicht.zudem ist die gesamte Anwendung viel zu überladen.

cyber

Ich finde das tool schrecklich, man kann bei der Suche nicht mal ein Filter für die Sprache setzen und direkt invites via battlenet gehen auch nicht. zudem ist die gesamte Anwendung viel zu überladen.

Frenzy

naja es gibt ja das System … wird halt von der Community nicht angenommen
Was soll ein anderes System daran ändern?

angryfication

Und was ist mit dem PC? Die PC-Spieler sind doch Bürger erster Klasse. Die Ladezeiten beim Turm anfliegen oder PvP-Match sind auch oft unterirdisch.

Tocadisco

Echt auf dem PC kann man auch spielen? Wie suspekt :p

PC-Spieler mag doch eh keiner 😀

Insane

Ich hab gehört es kommt bald Destiny M raus, weil PC und die PC-Spieler alle zusammen kacke sind und Bungo lieber auf Mobil setzt und natürlich auf die ergebeneren Mobil-Spieler 😀

cyber

Destiny immortal?

Alex Oben

Destiny GO incoming! Hüter! Jage in der Realen Welt Gefallene und spring vor Busse um deine Super aufzuladen!

angryfication

So schlimm sind die nicht, zumindest nicht alle! ???? Außerdem haben PC-Spieler auch zum Teil Konsolen noch dazu.

Haruki

Ich weiß ja nicht was du erwartest. Aber wir fliegen immerhin von Planet zu Planet. Ist doch ganz logisch dass wir in D2 deutlich höhere Anreisezeiten haben als in Spielen die nur in irdischen Umgebungen stattfinden lol

angryfication

Och Mensch … wie dumm von mir ????‍♀️ Da hast Du natürlich recht … zudem unterstreicht es die Größe der Spielwelt und ist realistischer, wenn man so gesehen in „Echtzeit“ zu den Planeten reist!

Haruki

Mal Butter bei die Fische. Ich hab Destiny2 (PC) von anfang an auf ner 960 EVO installiert. Ich wusste bis zum ersten start von dem Spiel schon garnemma wie sogenannte „Ladebildschirme“ aussehen. Lasst uns alle, Entwickler ehren die etwas Nostalgie mit schlechtem Code in ihre Spiele einführen.

cyber

Liegt vermutlich an der verbauten SSD.

angryfication

Echt? Also habe eine Samsung 960 Evo M.2, die ist eigentlich sehr gut. Beim Strike bin ich eigentlich auch sehr oft der erste und die anderen kommen oft recht spät.

Insane

Hab ich auch. Aber es scheint daran zu liegen wer der Host ist. Der Host läuft meistens schon 30 Sekunden vor mir durch die Gegend.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

85
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x