In Destiny 2 gibt es mysteriöse Ahamkara-Drachen – Kommen sie zurück?

Bungies Marketing-Maschinerie läuft auf Hochtouren, immer mehr spannende Details zur kommenden Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 werden offenbart. Nun wird sogar über eine mögliche Rückkehr der Ahamkara diskutiert.

Die Ahamkara, eine Rasse mysteriöser drachenähnlicher Wesen aus dem Destiny-Universum, stehen aktuell wieder mal im Mittelpunkt einiger Diskussionen. Bisher hat die Community oft und gerne darüber gestritten, ob es sich zum Beispiel um eine eigenständige Drachen-Rasse handelt oder die Ahamkara gegebenenfalls zur gleichen Spezies wie auch die Wurmgötter gehören.

destiny letzter großer ahamkara 2

Doch nach den jüngsten Details im Rahmen der exklusiven Berichterstattung von Game Informer rätseln nun einige Fans, ob diese Wesen nicht sogar mit der Forsaken-Erweiterung ins Spiel kommen könnten.

Halten mit Forsaken die Ahamkara Einzug ins Spiel?

Was sind die Ahamkara? Bei den Ahamkara handelt es sich um mächtige und weise Drachen-Wesen, die sogar in der Lage gewesen sein sollen, Wünsche zu erfüllen. Es wird vermutet, dass sie während der Großen Ahamkara-Jagd beinahe komplett ausgelöscht wurden. Angeblich töteten die Hüter fast alle Drachen im gesamten Sonnensystem, da die Vorhut sie für zu mächtig und eine Gefahr hielt. Ihre Überreste finden sich noch teilweise in Form von Rüstungsteilen. Es gibt jedoch auch Gerüchte, dass einige Ahamkara überlebt haben sollen.

Die Annahme, dass es sich dabei um eine Drachen-Rasse handelt, ist jedoch strittig und verkörpert einen langjährigen Streitpunkt unter Lore-Experten aus den Reihen der Destiny-Community. So sind einige Fans davon überzeugt, dass es sich bei den Ahamkara um die gleiche Spezies handelt, der auch die Wurmgötter angehören. Komplett erwiesen ist jedoch keiner der beiden Standpunkte.

Potentielle Rückkehr? Einige Zeilen aus einem exklusiven Artikel von Game Informer sorgen aktuell erneut für Debatten rund um die Ahamkara.

destiny letzter großer ahamkara

So heißt es im Bezug auf die Träumende Stadt im englischen Original: “Virtually drawn from the page of a classic fantasy novel, this is the elven homeland under threat from an insidious dragon that has infected its heart.” Übersetzt bedeutet das so viel wie: „Es ist fast wie das Heimatland der Elfen aus einer Fantasy-Novelle, das von einem heimtückischen Drachen bedroht wird, der das Herz der Elfenlande infiziert hat.“

Es wird wieder fleißig diskutiert: Besonders der Drachenpart hat es einigen Fans angetan. Einige sehen darin einen Hinweis auf eine potentielle Rückkehr der Ahamkara – ob nun in der Träumenden Stadt selbst oder möglicherweise im neuen Raid. Denn Bungie ist eigentlich dafür bekannt, dass solche Äußerungen generell gut überlegt sind und nicht einfach so nebenher fallen.

Andere sehen hier wiederum eine missverstandene Metapher. Dass es sich bei dem Heimatland der Elfen um die Träumende Stadt handelt, dürfte den meisten dabei klar sein. Doch mit dem Drachen könnte auch einfach eine generelle Gefahr wie zum Beispiel die Besessenen gemeint sein. Diese haben schließlich die Dreaming City infiziert und sind offensichtlich auch die Hauptwidersacher in diesem Gebiet. Das wird aus dem gleichen Artikel deutlich.

Ob es sich nun um eine lediglich falsch interpretierte Metapher handelt oder ob an dieser Theorie möglicherweise tatsächlich etwas dran ist, dürfte sich spätestens Anfang September zeigen. Denn am 4. September 2018 erscheint die Forsaken-Erweiterung für Destiny 2.

Destiny 2: Eure Abschussliste für Forsaken – Die 8 Barone im Detail

Was denkt Ihr? Ist das ein dezenter Hinweis auf eine mögliche Rückkehr der Ahamkara? Oder sehen einige Fans einfach nur das, was sie sehen wollen – auch, wenn da nichts ist?

Autor(in)
Quelle(n): RedditGameRantDestinypedia
Deine Meinung?
14
Gefällt mir!

87
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
crack2412
crack2412
1 Jahr zuvor

Was soll den der Quatch. Kauft man den Seasonpass bekommt 2 mittelgute DLCs und dann muss man sich das dritte extra kaufen!? Richtig Geld geil von Blizzard…

Und das schlimme ist ich werde es mir auch kaufen.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Versteh jetzt nicht wie man sich drüber aufregen kann? Als du den season Pass gekauft hast, wusstest du doch was drin ist: 2 DLC!
Das noch ein großes DLC kommt war doch schon fast klar wenn du den Verlauf bei D1 mitverfolgt hast ^^

crack2412
crack2412
1 Jahr zuvor

Sollten in einem Seasonpass nicht alle DLCs für das Spiel dabei sein? Deshalb kauft man ihn sich ja.

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Es kommt drauf an, wie man eine „Season“ definiert.

Wobei der Publisher selbst verantwortlich ist, wie viel man für einen Season-Pass bekommt.

Deshalb gibt es jetzt mit Forsaken auch einen „Annual Pass“ in dem du dann 3 Premium Packs drin hast…

Wie gesagt, jeder Publisher definiert die heilige Cash Cow anders…

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Vollpreistitel zeigen hier aber das massive Manko. Während in Free To Play Titeln Contentupdates 4 mal im Jahr kommen können, wird hier immer das ganze auf 2 gleicher größe reduziert und man wartet auf einen Speziellen Termin. Bei einem Free To play Titel kannst du dir sicher sein, dass ein Entwickler das Ding direkt dann raus haut, wenn es fertig ist. Bei einem Vollpreistitel besteht sogar die Gefahr, dass diese DLCs in Wirklichkeit Teil des gesamten Spiels waren und nur heraus geschnitten wurden.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Season Pass
Plant der Hersteller eine Reihe von Downloaderweiterungen zu veröffentlichen, bietet er bisweilen einen sogenannten Season Pass an. Dabei handelt es sich um ein Bündelangebot, das dem Käufer Zugriff auf künftige und/oder bereits erschienene Downloaderweiterungen gewährt. Die genaue Ausgestaltung des Angebots liegt imERMESSENSBEREICH des Herstellers, beispielsweise gewährt der Season Pass NICHT IMMER ZUGRIFF auf alle jemals veröffentlichten DLCs. In den meisten Fällen ist der Erwerb des Season Passes jedoch günstiger als der Einzelkauf der enthaltenen Erweiterungen. Quelle Wikipedia

MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Wow chillt mal ein bisschen..
Wir reden hier immer noch über Destiny 2 und Bungie.
Viel zu cool um Wahr zu sein.

Ich sage, man sieht sie höchstens wieder weit oben im Himmel rumfliegen, wie in D1^^

Camo-Just-Do-It
Camo-Just-Do-It
1 Jahr zuvor

.. und das auch nicht temporär. Der Drache, welche bei „Ufer der Zeit“ immer am Himmel flog verschwand ja auch irgendwann. Keine Ahnung weshalb der rausgepatcht wurde..

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

So weit ich weiß, ist der klassische Drachenbegriff auch eher von wurmartiger Gestalt geprägt (Wyvern, Wyrm). Man schaue sich nur mal den chinesischen Drachen an. Oder Fuchur. ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Bei aller Liebe, da wird mir zuviel in diese Metapher reininterpretiert. ???? Nur weil da vom Drachen gesprochen wird.. naja. Glaube kaum das die Ahamkara oder was von ihnen übrig ist, wirklich was mit den Bessessenen in der Stadt zu tun haben.

Wäre trotzdem cool wenn mal ein lebendiger Ahamkara auftaucht. Ich denke aber das wird eher dann passieren wenn wir sehen was in diesen Dreiecken steckt.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Es gab in D1 damals immer die These das wir Hüter und alles drumherum ansich die Bösen sind.
Sozusagen ist der Reisende ein „Virus“ der von Rasse zu Rasse weiter zieht und sie infiziert bzw. abhängig macht.

Schau dir die Gefallenen an, der Reisende hat sie ewigkeiten beschützt und die Technologie fortschreiten lassen. Irgendwann ist er einfach abgehauen und hat die Gefallenen einfach zurück gelassen.

Überall dort wo der Reisende ist bricht Krieg aus, weil alle seine Macht haben wollen.

Wir werden ja auch ansich nur benutzt durch den Reisenden, er hat dem Sprecher immer gesagt das ja alles drumherum böse ist und wir uns verteidigen müssen.

Die Schar bspw. braucht ja das Licht um sich davon zu ernähren, da sie ja einen Packt mit den Wurmgöttern eingegangen sind und diese in sich aufgenommen haben. Somit brauchen sie das Licht um zu überleben.
Die Schar hätte die Menschheit sicher nie angegriffen, wenn wir nicht Besitzer des Lichts wären.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

War das nicht sogar die Ursprungsstory das der Reisende der Bad guy ist usw ? ich meine mich dunkel daran zu erinnern

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Bin mal gespannt ob das wirklich so kommen wird. Es gibt einige Conceptarts zu Destiny 1 welche nie umgesetzt wurden. Zum Beispiel diese riesige froschähnliche Kreatur etc.
Viel geiler fänd ich es wenn man diese Stabwaffe die der Warlock in dem Bild in der Hand hat bekommen würde. Das Ding erinnert mich an die Guandao von Warframe.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Danke das es einer mal eben angesprochen hat smile

Michelle Möller
Michelle Möller
1 Jahr zuvor

Ich seh die Sache jetzt mal so: Die Besessenen attackieren die träumende Stadt. Die Ahamkara-Drachen stammen nicht aus unserem Sonnensystem. Die beiden Geschwister von Oryx können auch Besessene erschaffen. Savathun, eins von Oryx Geschwistern, ist definitiv, wenn auch nicht bestätigt, auf dem Weg zu uns.
Also: Wer sagt, das Savathun nicht eine Vorhut geschickt hat, mit Besessenen Ahamkara-Drachen, die sie besessiefiziert hat, bevor diese ausgestorben waren. Oder auf dem Heimatplaneten der Ahamkara hat sie welche angetroffen. Ich glauvbe nämlich nicht, das die Hüter so weit gereist sind um die Ahamkara auszulöschen.

Bishop
Bishop
1 Jahr zuvor

Schon den Post von Bungie auf Twitter gesehen? Was ist das für eine Aura um Uldrens Kopf in dem Video? Das ist offenbar aus der original ingame Scene, ist er etwa besessen? Dann hat er ja ne gute ausrede, die Stimmen haben es ihm befohlen was?

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Es wird gemunkelt es sei Bessesenen Energie oder sowas denn Bungie sagte Uldren höre eine Stimme die ihm sagt was er machen soll die ihn verrückt macht

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Jetzt verschüren sie schon drachen, um den hype-train zum laufen zu bringen

Demnächst in D2:

DER TRAVELLER HAT EINEN VATER!
Und er kommt, um seinen Sohn zu rächen!

Und außerdem:
Eris und der Sprecher leben noch!
Der Wurmgott war gar nicht echt? Eververse Gag entlarvt!
Gläserne Kammer in D2 entdeckt! Cut content bestätigt?

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Woher willst Du wissen das Eris tot ist??

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Eris ist nicht tot, wie kommst du da drauf?
Im Pyramidion Strike gibts ne Sprachpassage wo Ikora ja sagt das Eris auf einer Mission ist bei der es um die Schar geht.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Zu mal Destiny ursprünglich ein Fantasy Sci Fi game ist razz

Bsp. Schar Magie Große Würmer Thronwelt also auch Drachen hallo wir rennen da mit Schwertern rum grin

paul neumann
paul neumann
1 Jahr zuvor

Schwert + Schmelztiegel= Kotz

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Die Kolonie oder Lanze + PvP = Kotz

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

Ich würde die Antiope noch ganz gern hinzufügen^^

paul neumann
paul neumann
1 Jahr zuvor

:)) ja

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Ja ????????????Sorry aber das war zu komisch ????
Sowas passiert normal nur mir ????
Aber hey ein Hoch auf die Vorhaut ????????

Paulie
Paulie
1 Jahr zuvor

Zuerst Untode und jetzt Drachen
dass wird immer lächerlicher.
Als nächstes kommen Orks oder Goblins

masterfarr
masterfarr
1 Jahr zuvor

Goblins gibt es doch schon grin

Paulie
Paulie
1 Jahr zuvor

Die Hobo (Obdachlosen) Goblins?

paul neumann
paul neumann
1 Jahr zuvor

Cool

Lucy in Disguise
Lucy in Disguise
1 Jahr zuvor

Ich find’s toll ????

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Paulie <3 Einer der besten Seriencharakter ever.

„Drachen“ sind nicht abwegig und gehören schon immer zur Destiny Lore. Ich würde es extrem feiern, wenn man so ein Wesen mal zu Gesicht bekommt. Besteht leider nur die Gefahr dass diese so abgefüttert werden, wie Xol.

Eluri
Eluri
1 Jahr zuvor

Ja, wenn die Drachen auch nur für einen kurzen Fight kommen und so schwach sind wie Xol, dann behalten wir die besser nur in der Fantasie.

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Wieso lächerlich? Dir ist schon klar, dass das Destiny Universum ein Misch Masch aus Fantasy und Sci-Fi ist? Egal ob Charaktere oder andere Dinge, das meiste ist an die typische Mythologie heutiger Fantasywelten angelehnt. Egal ob Drachen, Zauberer oder Untote, es gehört dort sogar rein.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Muss etwas nicht mal da gewesen sein um zurückkehren zu können? ????

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Es war doch da aber du warst in der Zeit noch flüssig ^^

not true
not true
1 Jahr zuvor

So ein Perversling ????

S.s. Lucky
S.s. Lucky
1 Jahr zuvor

Vielleicht hat Uldren sich deren bemächtigt

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Genau das hatte ich, etwas weiter unten, auch schon so ähnlich angesprochen.
Es gibt ja genügend Ereignisse im Spiel bei denen es einfach heißt „Das sind die bösen. Die müssen sterben“. Aber warum genau man das dann machen soll bleibt oftmals ungeklärt.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Oh nö, meine Vorhaut ist auch zu mächtig ????

Bin ich in Gefahr?

paul neumann
paul neumann
1 Jahr zuvor

Lololololol

Schimlam
Schimlam
1 Jahr zuvor

Egal wie oder was, wenn solche „Wesen“ in das Destiny-Universum eingeführt bzw. dem Spiel hinzugefügt werden, dann kann das nur mit einer vernünftigen Story und entsprechendem Rahmenprogramm passieren, sonst wäre das zu traurig.

Oh, ich vergaß ich rede über Destiny und Bungie… Verzeihung bitte xD
*Wurmgötter mit Zahnstochern plattmachen und so..hust*

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Haben wir nicht nur deren Körper zerstört und sie leben in ihrer Scharwelt erstmal weiter?

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Falsch Crota wurde von uns in seiner Trohnwelt vernichtet genau wie Oryx. Die Würmer besitzen solche Welten nicht sie brauchen diese laut ihrer Aussage einfach nicht. Nokris abbleben ist ein Rätsel für sich.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Aber Nokris belebt sich doch permanent wieder. Mit jedem Strike auf´s neue. ^^

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Die Krux an der Story ist neunmal, dass jeder sie durchspielen können muss. Deshalb dürfen Nokris und Xol leider keine Raidbosse werden, da die Sologamer sonst wieder Pipi in den Augen haben.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Vorhaut^^ lol

IMiizo
IMiizo
1 Jahr zuvor

Genau meine Gedanken.

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Oh du kitzelst die verloren Lore fetzen los die in meinem Kopf auf dem Abstellgleis (der Hauptteil meines Hirns denke ich) lagen ^^ Noice

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Ich fänd ja schon cool wenn ein Ahamkara Raidboss wäre. So im Sinne von er ist den Hütern gegenüber feindselig weil diese seine Rasse ausgerottet haben. Schön wäre auch wenn es dann ne Quest von Shaxx gebe, in der man ihm nen neuen Schädel bringt, der alte langweilt ihn grin

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Aber echt hör doch auf, da könnt man ja heulen weil man weiß dass es so nicht kommen wird ????

Bekir San
Bekir San
1 Jahr zuvor

So klug ist bungo nicht

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Hmm eine geschickt gestreute Prise Salz seitens Bungie um den Hype anzufeuern ohne das wirklich etwas davon kommt, oder sollte doch etwas dranne sein.

Also ich glaube nicht das diese Drachen kommen, außerdem wären sie ja nur Minor Gegner so klein wie die sind, wenn man die Exo Ausrüstung bzw. Schlechtes Karma ansieht.

Naja ein großer Drache in Form von Strike und oder Raid Boss wäre natürlich schon episch, würde aber nicht ganz ins Bild passen. Ich steh ja auch auf Fantasy aber das?

Weiß ich nicht, wenn es ein Mechanischer Aksis Siva Drache wär mit viel Gefallenen Gedöns dann ginge es noch. Man hätte dann etwas Bezug dazu.

Aber es wäre definitv ein WOW Effekt wenn z.B. der Raidboss ein Drache ist, es heißt ja Träumende Stadt vielleicht reisen wir in der Zeit zurück und verhindern das die Ahamkara zurückkehren in dem wir den Papa Drachen killn.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Wieso schlechtes Karma?

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Weil da nen Kopf von einem drauf war????????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Sicher? Nicht dass ich wüsste. Ist doch en Schnabel drauf grin

Edit
My bad, Ornament vergessen wie ich oben schon belehrt wurde. Da war ja was grin

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Bei D1 Ornament Nr. 2

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Jau habs geeditted( schreibt man so? grin )
Hab da netmehr dran gedacht.

Aaaaaber womöglich könnte es ja nur ein Jungtier gewesen sein razz

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor
firlefanz
firlefanz
1 Jahr zuvor

Ich vermisse das gute Stück :,(

Alexander Mohr
Alexander Mohr
1 Jahr zuvor

Megaaa die Waffe….so etwas vermiss ich in D2, aber die wäre zu OP und der Nerf würde sie ruinieren????

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Könnte sein die Minor Jungtiere schließen einen Tausend Jahre alten Nazgul nicht aus, der dann im Raid hockt.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

edited reicht

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

*hust* editiert *hust*

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Wie kannst du nur, Schande über dein Haupt????

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Wegen dem Grünen Drachen Ornament, das war auch ein Ahamkara^^

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Fände es cool wenn sie tatsächlich mal im Spiel auftauchen würden, dann aber bitte mit eigenem Gearset, das wäre echt ein Traum????

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Wie geil so Drachenausrüstung aussehen könnte, oh man. BUNGIE, tut was!

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Ja und die Waffen noch dabei, nen Drachenbogen wäre so nice????

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Bogen ist auch eine geile Idee. Ich hatte zuerst einen Raketenwerfer im Kopf ^^

AMK
AMK
1 Jahr zuvor

ja, und der könnte dann Drachenatem heißen oder so was….^^

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Spiel Skyrim xD da hast deinen Drachenbogen und die Drachenrüstung xD

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Will sie aber in Destiny ????

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

wtf elfen und drachen?

ach ne spielt doch mhw oder ffxxxyy.

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

“ Angeblich töteten die Hüter fast alle Drachen im gesamten Sonnensystem, da die Vorhut sie für zu mächtig und eine Gefahr hielt.“

Hat die Vorhut also aus Angst ein ganzes Volk abgeschlachtet?! Obwohl dieses Volk keinerlei aggressive/kriegerische Handlungen ausgeführt hat?!
Ich war schon immer der Meinung die Hüter sind nicht wirklich die Guten bei Destiny.

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

So nen kleinen Genozid, weil man Angst hat kann man doch mal bringen????

Die von der Vorhut sind schon echte Helden????

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich denke ein alter Warlock Namens Gandalf hatte seine Finger im Spiel und hat erstmal aufgeräumt^^.

Außerdem ist eine Schwerverbrecher Bande namens „Gemeinschaft des Rings“ aus dem Gefängnis der Alten ausgebrochen. Mara Sov will sie tot oder lebendig.

Desweiteren hat Bungie bestätigt das es sich bei den 9 Gefährten tatsächlich um ´DIE NEUN handelt, inwiefern DIE NEUN mit der Gemeinschaft des Ringes agieren ist bislang ungeklärt, der Zuständige Sozialsachbearbeiter Herr Araach Jalaal ist derzeit im Sommer Urlaub etwaige Anfragen sind an Lord Shaxx zu richten, denn der Bürgermeister Herr Saladin ist mal wieder mit Efrideet auf „Tuchfühlung“ und daher unerreichbar.

Seit gestern wird nach dem Lausbub Uldren Sov gefahndet, denn dieser hat zum wiederholten male den Sportunterricht geschwänzt, Rektor Hideo meinte nun müsse man den Verweis Vollstrecken ansonsten wäre noch Sozialdienst beim Kriegskult möglich.

MFG ihr Destiny Turm Team

PS: Danke an die Freundlichen Spenden an die Everversum KIrche nur dadurch gelang es uns einen neuen Turm direkt neben den alten zu bauen.

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Ich verstehe irgendwie nur „außerdem“. ????

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Zufrieden^^

Bobby
Bobby
1 Jahr zuvor

Ich finde langsam wird zu viel interpretiert. Glaubt wirklich wer daran, dass nach der eher bescheidenen Story von D2 jetzt sowas cooles wie Drachen bzw. Ahamkara kommen? grin

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Nicht gleich so negativ sonst kommt gleich wieder die DDF und zettelt Krawall an ????????????

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Die D_eutsche D_estiny F_ront?
Ist die schon e.V.?

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Fast, die Destiny Defense Force, weiß nicht ob sie schon e.V. sind ????
Muss ich sie mal Fragen????

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Macht ja auch nix; den Mangel, eventuell nicht eingetragen zu sein, wetzt sie durch jede Menge Einträge aus.
Wie auch immer, das Wichtigste ist, daß das Kind einen Namen hat (und daß es ihm gut geht)^^

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Mein DestinyDefenseForce Sinn klingelt.

Bekir San
Bekir San
1 Jahr zuvor

Nein wie gesagt so schlau ist bungo nicht

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Könnte schon sein immerhin ist es ja dass DLC das liefern muss! Ansonsten könnte es zappenduster für Bungie werden

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.