Destiny 2: Die Rotlegion der Kabale – Bungie stellt die fiesen Gegner vor

Wir kennen erst die Spitze des Eisbergs, wozu die Kabale in der Lage sind. In Destiny 2 zeigen sie mit der Rotlegion ihre wahre Macht.

Die Gegner-Rasse der Kabale nahm in Destiny 1 nur eine Nebenrolle ein. Während die Hüter die Vex aus dem Schwarzen Garten und der Gläsernen Kammer vertrieben, Schar-Götter stürzten und die Gefallenen mehrfach aufhielten, hatten die Kabale in den ersten drei Jahren Destiny keine großen Auftritte.

In Destiny 2 wird das anders. Nun lernen wir die wahre Stärke der Kabale kennen. Bisher würden wir lediglich die Spitze des Eisbergs – wozu die Kabale in der Lage sind – kennen, so Combatants-Design-Lead Tomonori Kinoshita.

In einem neuen, exklusiven IGN-Video stellt er die Rotlegion der Kabale vor:

Ghaul greift an – und er bringt seine Rotlegion mit

Ghaul ist der neue Bösewicht im Destiny-Universum, der den Hütern ihr Licht nimmt und für sich selbst beansprucht. Ghaul kommt allerdings nicht alleine in unser Sonnensystem. Er bringt die Rotlegion mit, dessen Kommandant er ist.

Die Rotlegion sei eine der rücksichtslosesten Legionen der Kabale. Diese besteht aus mehreren Gegner-Typen:

  • Legionär: Diese Infanterie-Einheit macht einen Großteil der Kabal-Gegner aus. Legionäre können aus der Distanz schießen, aber auch im Nahkampf kräftig zuschlagen.
  • Phalanx: Die „Destiny 2“-Version der Phalanxen kann den Schild in den Boden rammen und so eine große Barrikade erstellen, hinter der auch andere Gegner-Einheiten in Schutz gehen können.
    destiny-2-phalanx
  • Incendior (Hetzer): Das sind neue Einheiten in Destiny 2 – die Flammenwerfer unter den Kabalen. Der Hetzer hat einen großen Kanister auf seinem Rücken. Wenn Ihr diesen zerstört, explodiert er und richtet in der nahen Umgebung Schaden an. Wenn ein Hetzer von Gegnern umgeben ist, lohne es sich besonders, ihn explodieren zu lassen. Aber Achtung: Ihr selbst könnt ebenfalls von der Explosion verletzt werden.
    destiny-incendior
  • Kriegsbiester: Das sind die hundeähnlichen Viecher auf vier Beinen. Einzeln stellen sie keine große Gefahr dar, aber wenn sie in Massen auf Euch zulaufen, solltet Ihr aufpassen.
    destiny-2-kriegsbiester
  • Auf den Zenturio (schwere Kabal-Einheit) und den Koloss (noch schwerere Einheit) geht Kinoshita nicht ein, stattdessen spricht er die neue Einheit Gladiator an: Dieser Kerl prügelt mit zwei großen Klingen auf Euch ein. Er sei unerbitterlich im Kampf.
    destiny-gladiator
  • Psion: Diese verhältnismäßig kleinen Kabal-Einheiten haben nun Sniper mit Lasern. Wenn Ihr seht, das ein rot-leuchtender Laser auf Euch gerichtet ist, solltet Ihr schnell ausweichen. Die Psions verschießen zudem keine Psion-Wellen mehr, sondern eine violett-leuchtende Kugel.
    destiny-2-psion

Für Destiny 2 hat man sich die Waffen und Fähigkeiten der Kabale aus Destiny 1 angeschaut und diese erweitert. Die Rotlegion soll nun eine Kabal-Legion darstellen, die sich härter und fieser anfühlt als die bisherigen Kabale.


Interessant: Destiny 2 Beta – Geheimnisse und Easter-Eggs im Turm und auf Nessus

Autor(in)
Quelle(n): IGN
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Leon
Leon
2 Jahre zuvor

Kennt ihr noch die Mission in der man ein Signal vom Mars abfangen muss? War in der anilla Destiny story auf dem Mars. Ich wusste da kommt noch was haha

Geisti 2011
Geisti 2011
2 Jahre zuvor

Super Artikel, allerdings stimmt das mit den Psions nicht zu 100%. Es gibt auch weitere Psions, welche keine Sniper besitzen und die altbekannte Welle (nun allerdings in violett) auspacken können. In der Homecoming Mission tauchen sie sogar auf und zwar ganz am Ende in dem Raum, wo der letzte Champion Kreth auftaucht.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Im englischen klingt Gary aber mal tausend mal besser und deutlich bedrohlicher ????

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

Ghaul ist auf jeden Fall der fieseste drecksack den ich jeh in Destiny gesehen habe…vor dem hab ich ein wenig Angst..wie der mir einfach so das licht klaut und mir sowas von in die freese tritt und ala 300 noch -wenn da jetzt noch ein Brunnen wäre mit dem Fuß von der plattform stößt…^^^…pfffff….Crota, Oryx und Konsorten….die frisst der zum Frühstück grin

Leon
Leon
2 Jahre zuvor

Naja.. nen korrumpierten Oryx vielleicht nicht mehr ganz

Der Ralle
Der Ralle
2 Jahre zuvor

Mir gefallen die Gegner der Rotlegion sehr gut, scheint soweit alles sehr gut ausgeglichen zu sein. Für jede Situation ist eine Einheit vorhanden. Aber das Redesign der anderen Rassen macht verdammt viel her. Bei den Gefallenen und den Vex hat sich auch einiges getan. Bspw. haben die Mino´s jetzt auch eine Schwachstelle und die Regenration der Hobogoblin´s reicht jetzt bis auf Anschlag. Ich bin schon gespannt auf die Schar und einen genaueren Blick auf die Gefallenen die mMn allesamt jetzt wesentlich agiler geworden sind.

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Oh ja, die Gefallenen gefallen mir auch sehr gut ^^
Die Servitoren verändern ihre Form, die Captains sind jetzt schlanker, flinker und dadurch schwerer zu treffen. Bin mal gespannt, welchem Haus die angehören.

Von den Vex war ich noch nie ein Fan ^^

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

„i am ghaul and your light is mine!!!“ endgeil!!

und hört auf ihn gary zu nennen ihr honks.

WooTheHoo
WooTheHoo
2 Jahre zuvor

Der sagt aber selbst Gary. Leider hat er nen fiesen Sprachfehler und bekommt deshalb nur ein gedehntes „Ghaaaal“ raus. Logopädie ist im Imperium halt nicht sehr verbreitet. Der Mundschutz macht’s leider nicht besser. ????

Marc R.
Marc R.
2 Jahre zuvor

Ja. Gary heißt jetzt „Bane“ ????????

Loki
Loki
2 Jahre zuvor

Bane heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nichts.

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

Wenn man das Titelbild so sieht, könnte man denken sie haben einen Grunt aus Halo als Vorlage für Ghaul genommen

Rio Mio
Rio Mio
2 Jahre zuvor

Stell dir mal vor, der redet dann auch so ^^

Blüüd
Blüüd
2 Jahre zuvor

Stimmt grin Ist mir so noch gar nicht aufgefallen. Kabale erinnern mich auch immer Stark an die Brutes. Die Gefallenen Captains an die Eliten und die Psyions an die Shakale

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Könnte mir vorstellen, dass diese Ähnlichkeit bewusst so gemacht wurde ^^
Bei Bungie steht ja auch noch eine Master Chief-Statue rum.

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

genauso ist uns gestern auch aufgefallen: wenn die Gesundheit niedrig ist, hat der Warnton nun den selben klang wie wenn bei Halo das Schild weg war. Da hatte sicher noch einer die Audiodatei im Schreibtisch grin

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Die dachten sicher das fällt keinem auf…

Keflon
Keflon
2 Jahre zuvor

^^ Mich hat es erfreut als es mir aufgefallen ist. Hoffe es war mit Absicht grin

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor
Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

das trifft die Sache ganz gut grin

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Fehlt noch ein Pic von Bane, oder? smile

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor
m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Muss reiner Zufall sein.^^

Majonatto Coco
Majonatto Coco
2 Jahre zuvor

Liegt es nur an mir oder habt ihr auch das Gefühl, dass die neue Jäger super ziemlich schwach ist? Anstatt klinge 2.0 eher so Klinge 0.5
Auch im Vergleich zum warlock oder Titan …

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Ich wollte es auch nicht glauben, aber joa, stimmt schon. Bei der Arkusklinge hattest du sogar noch den Vorteil, dass der automatisch dahin schlug, wo der Gegner auch war, also praktisch einen recht starken Auto-Aim für den Schlag. Das ist beim neuen Hunter nur da, wenn du schon ganz nah am Gegner stehst. Auch dieser Super Hieb auf den Boden hat einen recht kleinen Radius. Das ist auch nicht vergleichbar mit den Titan-Smash. Ich denke mittlerweile sind sich alle einig, dass der Jäger der große Verlierer in D2 sein wird.

Majonatto Coco
Majonatto Coco
2 Jahre zuvor

Leider wahr …
meine letzte Hoffnung ist ja der nachtpirscher … wenn der überhaupt kommt

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

Vom Neutral Game her find ich den Titan am schwächsten, dadurch das Jumpshotten relativ gut geht haben da der Dawnblade und die Jäger mMn nach die Nase vorn was die Mobilität angeht, zumindest im PvP.^^

CandyAndyDE
CandyAndyDE
2 Jahre zuvor

Dafür kannst du beim Jäger mit einem Schlag mehrere Gegner gleichzeitig brutzeln.

Rio Mio
Rio Mio
2 Jahre zuvor

naja die Jäger Unterklassen sind sehr sehr schwach für PvE, keine unterstützende perks auser dieses ausweichen das ja der warlock auch hat *angry

dh
dh
2 Jahre zuvor

Die Gladiatoren sind echt nerfig (im guten Sinne), ich hoffe, das die Ritter der Schar ähnlich stark werden, zumindest die Nahkämpfer.
Die meisten Adds waren aber mit der exitischen HC und dem Nachtschattenimpuls in Kombi mit der Sniper kein Problem.

nrgracer17
nrgracer17
2 Jahre zuvor

Wo ist mein Waffentags-Artikel? grin

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Bungo hat dort die Änderung eingestellt, also findest du die Infos im Artikel der letzten Woche xD

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Der pausiert zurzeit.

Wir müssen mal gucken, wie wir das mit Destiny 1 jetzt die nächsten Wochen noch handeln – jetzt in der Woche fand ich’s albern. Wir hatten eh schon alles voll mit Destiny 2.

Nächste Woche wird’s auch nicht so viel geben, denke ich.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Solange ich meine wöchentliche Xur-Enttäuschungsdosis bekomme bin ich damit einverstanden. wink

JUGG1 x
JUGG1 x
2 Jahre zuvor

Hallo? Hochgelobt sei mein Waffentag wink

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Der Waffentag ist tot, lang lebe der Waffentag!

Destiny Man
Destiny Man
2 Jahre zuvor

Aber….. warum…? Destiny 1 ♥

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

Destiny 1 spielt noch jemand? dachte das wäre schon lange Tod razz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.