CoD Warzone zeigt Roadmap der Season 4 – Erfüllt größten Spielerwunsch mit neuer Karte

CoD Warzone zeigt Roadmap der Season 4 – Erfüllt größten Spielerwunsch mit neuer Karte

Am 22. Juni startet Season 4 in Call of Duty: Warzone mit einer neuen Map und umfangreichen Änderungen auf der großen Map Caldera. Was ihr neben den Highlights erwarten dürft und welche neue Tradition Season 4 zu Warzone bringt, zeigen wir euch auf MeinMMO in der Übersicht.

Die Roadmap der neuen Season 4 / 2022 von Call of Duty: Warzone ist online. Dazu gibts viele Infos über Content und Ablauf der nächsten kostenlosen Season:

  • Neue Map Fortune’s Keep
  • Änderungen auf Caldera
  • Neuer Vertrag
  • Neues In-Game Event
  • Live-Event
  • Map-Rotation
  • Neue Granate
  • Frischer Beutegeld-Modus
  • Neue Waffen
  • Mid-Season-Vorschau

MeinMMO verschafft sich mit euch einen kurzen Überblick über die kommenden Inhalte. Die neue Roadmap der Season 4 binden wir euch hier ein:

cod warzone season 4 roadmap 2022 mercenarys

CoD Warzone: Season 4 – Neue Map-Rotation deutet sich an

Welchen Spielwunsch erfüllt Season 4? Nachdem die neue Map „Fortune’s Keep“ angekündigt wurde, gingen sofort Bedenken durch die Community: Ersetzt die neue Map etwa die beliebte Rebirth Island?

Im Blog zur Season 4 klären die Entwickler auf: Mit der neuen Season gibt es 3 aktive Maps in CoD Warzone, Rebirth Island bleibt im Spiel. Das war der größte Spielerwunsch in den letzten Tagen.

Der Blog deutet an, dass es in Zukunft zu einer Map-Rotation kommen wird. Mal ist Fortune’s Keep verfügbar, mal Rebirth Island. Es fehlen aber noch weitere Details.

Was sicher ist: Rebirth Island verschwinden zur Mid-Season eine Weile, kommt dann aber später zurück.

CoD Warzone: Season 4 – Inhalte zum Season-Start

Direkt zum Start gibt es, wie gewohnt, einen frischen Battle Pass und viele neue Inhalte. Wir zählen euch die einzelnen Content-Punkte auf und geben eine kurze Erklärung dazu.

  • Neue Map: Fortune’s Keep

Die neue Map ist ungefähr so groß wie Rebirth Island und gilt als „Resurgence“-Map. Fortune’s Keep wurde entsprechend für den Modus „Wiederbelebung“ designt und soll ein ähnliches Spielgefühl wie Rebirth Island vermitteln. Die Übersichtsmap und Größenvergleiche von Spieler gibts hier. Den ersten Trailer mit Blick auf die Map binden wir euch hier ein:

CoD Warzone zeigt brandneue Karte Fortune’s Keep im Trailer
  • Umbau auf Caldera

Die große Karte von Warzone musste viel Kritik einstecken. Die Entwickler gehen nun auf das Feedback ein und ändern Caldera an vielen Ecken:

Zumindest zum Season-Start wird Caldera damit sicherlich öfter Besuch bekommen, als noch in Season 3. Ob sich die Karte damit in die Herzen der Warzone-Soldaten spielt, muss sich jedoch erst noch zeigen. Hier die neue Übersichts-Map von Caldera:

cod warzone caldera season 4 2022 map anpassungen
  • In-Game Event: Cash Extraction

Ebenfalls vorerst nur auf Fortune’s Keep verfügbar: Cash-Extraction. Das Event startet zufällig während eines Matches. Söldner versuchen, ihre Beute von der Insel zu bringen – Flares zeigen euch die Standpunkte. Ihr könnt die Beute übernehmen, wenn ihr euch traut.

  • Vertrag: Black Market Supply Run

Auf Fortune’s Keep könnt ihr zum Start einen neuen Vertrag erleben. Mit dem Black Market Run müsst ihr schnell eine bestimmte Kaufstation erreichen, die dann ein „Black Market“ ist und euch besondere Angebote vermittelt. Mit genügend Cash habt ihr die Chance auf Spezialisten-Boni, den extrem starken „Foresight“-Bonus oder auch eine Minigun mit Nebula-Munition.

cod warzone season 4 2022 nebula minigun
Es gibt eine neue Minigun mit Nebula-Munition.
  • EMP-Granate

Eine neue Granate. Das taktische Item lässt euch feindliche Fahrzeuge kurz deaktivieren und betroffene Gegner verlieren für einen Moment ihr HUD.

  • Beutegeld: Golden Plunder

Eine erweiterte Version des Modus „Blutgeld“. Hier gibts mehr Cash für gekillte Spieler, die Anzahl der Teilnehmer steigt von 100 auf 120 und es gilt, 5.000.000 in Cash zu sammeln. Außerdem gibt es Bunker mit massig Cash über goldene Schlüsselkarten und kaputte Geld-Automaten helfen ebenfalls beim Auffüllen des Kontostands.

CoD Warzone: Beutegeld ist super – Doch das Ende ist ein Albtraum
  • Event: Mercenaries of Fortune

Gleich zum Start der Season 4 geht ein Live-Event online. Ihr könnt bestimmte Aufgaben auf Caldera und Fortune’s Keep erledigen und dafür Cosmetics einheimsen.

  • Neue Waffen

Zum Season-Start bekommt ihr wie immer zwei Waffen über den neuen Battle Pass. Es gibt die Maschinenpistole „Marco 5“ mit hoher Mobilität und viel Schaden auf den kürzesten Entfernungen. Und es gibt das LMG „UGM-8“ – als Vorteile wird hier ebenfalls eine hohe Mobilität genannt, sowie große Magazine.

cod warzone season 4 2022 neue waffen
Links das neue LMG, rechts die neue MP von Warzone.

CoD Warzone: Season 4 – Inhalte zur Mid-Season

Der Blog erlaubt auch schon einen Blick auf den Content der Mid-Season.

  • Weitere Waffen

Zwei weitere Waffen sind bereits bekannt: Push Dagger ist eine kleine Faustklinge und soll sogar schon vor der Mid-Season kommen. Zur Mid-Season 4 kommt dann noch ein Sturmgewehr: Vargo-S. Das soll ein stabiles Gewehr sein, mit hoher Vielseitigkeit und Feuerrate.

  • Armoured SUV

Ein gepanzertes Fahrzeug mit einem Geschütz auf dem Dach. Zudem bietet euch das Vehikel einen Nitro-Boost für Vollgas.

cod warzone season 4 2022 armoured suv
  • Titanium Trials

Eine überarbeite Version der beliebten Iron Trials soll ins Spiel kommen. Viel mehr Details gibt es dazu jedoch noch nicht.

  • Rebirth Island Zombies?

Auch hier halten sich die Entwickler noch bedeckt. Sie schreiben im Blog dazu: „Es gibt seltsame Gerüchte über eine Untotenwelle und den ultimativen Test für Operator, der online geht …“. Diese Gerüchte stammen aus Leaks, dass auf Rebirth möglicherweise Zombies auftauchen. Keine weiteren offiziellen Details dazu.

Das war der Überblick über die neue Season 4. Dazu kommen wahrscheinlich wieder umfassende Änderungen bei den Waffen. In Sachen Balancing war Warzone in den letzten Updates sehr fleißig und auch Season 4 dürfte wieder viel bei der Waffen-Meta ändern.

Nach dem Start der Season passen wir unsere Liste mit den besten Waffen in Warzone wieder zeitnah an.

Lasst uns gern einen Kommentar mit euren Gedanken zur neuen Season da.

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx