CoD Warzone: Roadmap für Season 6 zeigt zerstörtes Verdansk, Halloween-Event und 5 neue Waffen

Die Roadmap zur anstehenden Season 6 von Call of Duty: Warzone ist online. Die letzte Season im alten Verdansk steht an und bringt unter anderem umfassende Map-Änderungen und Nostalgie im Gulag. MeinMMO geht die Roadmap mit euch durch.

Was ist da los? Call of Duty: Warzone steht vor einer Zeitenwende. Mit dem Release von CoD: Vanguard bekommt das Battle Royale eine frische Engine und komplett neue Map. Vorher randalieren die Entwickler jedoch noch etwas auf der alten Karte Verdansk und bringen einige Map-Änderungen in der letzten gemeinsamen Season mit Black Ops Cold War. Die Roadmap zeigt:

  • Umfassenden Map-Änderungen Stadion und Downtown
  • Bunker-Areale unterhalb der Stadt
  • Eine neuer, alter Gulag
  • 5 neuen Waffen in Season 6
  • Das Event „The Haunting“

MeinMMO geht die Neuankündigung mit euch durch, damit ihr gleich wisst, was in der nächsten Season ungefähr auf euch zukommt. Die neue Roadmap zur Season 6 binden wir euch hier ein:

cod warzone season 6 roadmap 2021

Warzone: Season 6 – Roadmap zeigt kaputtes Verdansk

Wann startet Season 6? Am Donnerstag, dem 07. Oktober, geht’s los mit der neuen Season. Eine genaue Uhrzeit gibt es bisher noch nicht. Erfahrungsgemäß startet die neue Season jedoch um 6 Uhr morgens unserer Zeit.

Was passiert mit der Map? Wie schon der eindrucksvolle Cinematic-Trailer gezeigt hat, fliegt ein guter Teil von Verdansk in die Luft. In alten Bunkeranlagen aus dem 2. Weltkrieg unter der Stadt kam es zu Explosionen, die dafür sorgen, dass das Stadion und Teile des Bereiches „Downtown“ in Schutt und Asche liegen.

Ganze Gebäude sind eingestürzt, ein großer Krater zieht sich durch die halbe Map – seit dem Start von Verdansk ’84 ist das die größte Anpassung auf der Karte im Kalten Krieg. Das dürfte die letzten Wochen in der Stadt etwas abwechslungsreicher gestalten.

Was sind das für Bunker? Die deutschen Weltkriegsbunker sind ein Hinweis auf CoD: Vanguard. Das neue CoD spielt im 2. Weltkrieg und wird wieder sehr eng mit Warzone zusammenarbeiten – wie schon Modern Warfare und Cold War vorher. Die Entwickler schreiben im Blog zur Roadmap:

„Nachdem Adler die Existenz dieser Relikte aus einer vergangenen Zeit entdeckt hatte, bohrte er durch die Oberfläche, um seismische Ladungen zu platzieren, um eine größere Explosion auszulösen. Ihre mysteriöse Natur lässt erahnen, was nach dem Start von Vanguard kommen wird…“

Die Bunker werden in Season 6 wieder teilweise begehbar sein, wie schon in der früheren, modernen Version von Verdansk. Ob ihr wieder Codes braucht, um in die Bunker zu kommt, ist bisher nicht klar. Auch nicht, ob ihr wieder besonderes starken Loot finden werdet. Doch die Bunker sollen wieder Teil des bespielbaren Gebietes werden.

Was ist mit dem Gulag los? Nicht nur die Bunker lösen wohl bei einigen Veteranen nostalgische Gefühle aus – auch der Gulag dürfte das schaffen. Mit Season 6 kommt nämlich ein Shower-Gulag zurück. Der Beschreibung nach ist die neue Version nur inspiriert vom allerersten Gulag der Warzone, doch auf den Bildern ähnelt die Duell-Arena schon dem ersten Gulag – vielleicht etwas ramponiert. Mehr Nostalgie findet ihr in unserer kleinen Zeitreise zum Release.

cod warzone season 6 2021 gulag showers
Ein altbekannter Gulag – man könnt vielleicht mal fegen.

Welche neuen Waffen bringt Season 6? Wie immer gibt es mit der neuen Season ein paar frische Waffen und im Laufe von Season 6 kommen insgesamt 5 neue Spielzeuge ins Spiel – 3 davon zum Start:

  • .410 Ironhide – Shotgun: Zum Release, Battle Pass Stufe 15
  • Grav – Sturmgewehr: Zum Release, Battle Pass Stufe 31
  • LAPA – Maschinenpistole: Kommt zum Event am 19. Oktober
  • Kampf-Axt – Nahkampf: Zum Release, als Bundle oder über eine Herausforderung
  • Hammer und Sichel – Nahkampf: Kommt später in Season 6

Das sind gleichzeitig wohl auch die letzten Waffen, die in der „Cold War“-Ära veröffentlicht werden.

cod warzone season 6 2021 5 waffen

Was ist das für ein Event? „The Haunting“ startet am 19. Oktober und ist ein Halloween-Event. Viel ist dazu noch nicht offiziell bekannt, im Blog heißt es: „Bereit für den Kampf in einem echten Horrorfilm-Alptraum?“.

Im Jahr 1 von Warzone war das Halloween-Event das Highlight, zusammen mit dem Reveal von Cold War im Battle Royale. Letztes Jahr gab es Modi bei Nacht, Zombie-Soldaten und richtig fiese Jump-Scares über die Beutekisten auf der Map. Für mich eines der besten Events, dass ich je gespielt habe. Auch, wenn noch Wochen danach eine gewisse Skepsis vor den Beutekisten zu spüren war.

Cold War mit 3 neuen Karten und großer Zombie-Map

Was kommt für Cold War? Die letzte Season in Cold War bringt noch mal ein Geschenk für die Freunde des Zombie-Modus. Mit „Forsaken“ kommt einen weitere, runden-basierte Karte und stellt den Abschluss der großen Zombie-Story von Cold War dar. Die Hintergründe zur aktuellen Story werden dann in Vanguard weitererzählt.

Das zeigt die Roadmap für Cold War:

  • Letzte Zombie-Map „Forsaken“
  • Neuer Perk für Zombies
  • Wunderwaffen für Zombies
  • Hand-Kanone und ARC-XD für Zombies
  • 3 Maps für den Multiplayer

Wollt ihr euch selbst ein Bild von den Infos zu Warzone und Cold War in Season 6 machen, dann schaut beim englischen Blog der CoD-Entwickler vorbei (via callofduty.com). Den Gameplay-Trailer zur neuen Season binden wir euch hier ein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Warzone dreht eine Abschlussrunde zusammen mit Cold War und bringt zur Season 6 noch mal ein paar ordentliche Änderungen. Wie sich die Map-Anpassungen auf das Spiel auswirken, muss sich erst noch zeigen. Doch die Schneise der Zerstörung durch die komplette Innenstadt macht schon was her.

Nach Season 6 geht es dann auf die „Verschmelzung“ mit Vanguard zu. Neue Map, neue Engine und Anti-Cheat sind hier die wichtigsten Schlagworte. Doch die Details dazu sind noch gar nicht so klar. Wenn ihr etwas darüber lesen wollt, wie sich Warzone mit Vanguard verändern könnte, dann schaut hier vorbei: CoD Warzone bekommt die Vanguard-Grafik – Was bedeutet das für uns Spieler?

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x