CoD MW wiegt fast 200 GB: Team rät, wie ihr’s auf PS4, Xbox One verkleinert

Der Shooter Call of Duty: Modern Warfare ist ein Speicherplatz-Fresser vor dem Herrn. Gerade auf PS4 und Xbox One sprengt das Mammutwerk so manche SSD oder andere Festplatte, vor allem seit Warzone dazu kam. Nun äußert sich Infinity Ward zu dem Problem und gibt einen Tipp, wie man das Speicher-Problem auf PS4 und Xbox One in den Griff bekommt.

Das ist das Problem: Call of Duty: Modern Warfare wiegt mittlerweile fast 200 GB. Das Update 1.20 kam Ende April auf 30 GB, auch sonst hat sich einiges angestaut.

Wer eine Standard-PS4 mit 500 GB unterm Fernseher stehen hat, wird auf seiner Festplatte neben Call of Duty und systemrelevanten Daten kaum noch Platz für viel mehr Spiele vorfinden.

Zwar hat das Team von Infinity Ward zwischenzeitlich mit Season 2 gegensteuert, sich für den Speicherplatz-Hunger entschuldigt und ein bisschen aufgeräumt, aber einige Wochen später ist das Problem wieder da.

Das große Mid-Season-Update im Mai wog 22 GB auf PS4 und 30 GB auf Xbox One.

CoD-MW-Speicher-Update-Problem
Speicher ist im Moment rar, wenn man CoD MW installiert hat.

Wir kennen das Problem, aber wollen neue Inhalte bieten

Das sagt Infinity Ward nun: In einem Statement zu US Gamer sagt Production Director Paul Haile von Infinity Ward:

Modern Warfare und Warzone sind beides massive Erfahrungen, die man auf eine Menge unterschiedliche Arten spielen kann und neue Inhalte kommen regelmäßig dazu, und wir sind uns der gesamten Download-Größe bewusst.

Als Team fühlen wir uns natürlich dazu verpflichtet, das Spiel mit neuem kostenlosen Inhalt zu versorgen, aber wir müssen auch Schritte unternehmen, damit der gesamte Fußabdruck besser bewältigt werden kann, inklusive eines Management-Screens für DLC-Packs auf den Konsolen. Dieser Screen erlaubt Spielern auszuwählen, welche DLC-Packs sie behalten möchten und welche sie entfernen wollen, um Platz zu sparen.

Production Director Paul Haile zu US Gamer

Als Tipp, um Platz zu sparen, schlägt Infinity Ward also vor, dass ihr die Teile entfernt, die ihr nicht für Multiplayer braucht, wie etwa die Kampagne oder Spec Ops.

3 CoD-Pros zeigen ihre besten Warzone-Loadouts – So baut ihr sie nach

Platz sparen bei CoD MW und Warzone auf PS4 und Xbox One

So entfernt ihr die Kampagne und Spec Ops auf PS4: Um bei der PS4 Platz zu sparen, müsst ihr, laut der Webseite Dexerto, das ganze Spiel erstmal löschen und danach nur die Teile neu installieren, die ihr unbedingt braucht und behalten möchtet. Das werden wahrscheinlich Warzone und Multiplayer sein.

Das wird also einige Zeit dauern.

CoD-MW-Xbox-One
Das ist das DLC-Management-Menü, das Infinity Ward als Lösung vorsieht.

So entfernt ihr Kampagne und Spec Ops auf Xbox One: Eine elegantere Lösung biete die Konsole von Microsoft an:

  • bei der Xbox One könnt auf das Icon für Modern Warfare gehen, es aber nicht starten
  • nun drückt ihr den Menü-Button
  • wählt die Teile aus, die ihr deinstallieren möchtet.

Für den PC gibt es offenbar keine Lösung, wie ihr den enormen Speicherplatz-Hunger von CoD Modern Warfare und Warzone in den Griff bekommt.

CoD Modern Warfare Warzone Crossplay Titel
Bei Crossplay gibt es auch eine gute Lösung.

Ein anderes Problem, das Spieler auf PS4 und Xbox One härter betrifft als PC-Spieler ist das standardmäßig aktivierte Crossplay in Warzone. PC-Spieler gelten häufig als Cheater und Konsoleros wollen die lieber aussperren.

Wie ihr bei CoD Warzone das Crossplay auf PS4 und Xbox One deaktivieren könnt, lest ihr hier.

Quelle(n): USGamer, dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JulWest
1 Tag zuvor

funktioniert das auch bei der digitalen Version?

Tobi
6 Tage zuvor

Bringt nix

Vaylor_TV
7 Tage zuvor

einfachste methode ist deinstallieren wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.