GameStar.de
› Analysten zweifeln an Overwatch-Liga, werten Activision Blizzard ab
Analysten zweifeln an Overwatch-Liga, werten Activision Blizzard ab

Analysten zweifeln an Overwatch-Liga, werten Activision Blizzard ab

Finanzexperten stufen Activision Blizzard herab. Der Grund dafür ist die Overwatch League, an die man nicht so recht glaubt.

Mit der Overwatch League versucht Blizzard ein eigenes Umfeld für den eSport zu schaffen. Dabei gibt es strenge Richtlinien und Vorgaben: So müssen die Teams ihren Spielern etwa ein festgelegtes Gehalt auszahlen. Doch ist Blizzard wirklich in der Lage, ein solides eSport-Umfeld einfach aus dem Boden zu stampfen?

„Nein“ sagen die Analysten von Cowen, einer Gruppe von Finanzexperten, die auf dem Aktienmarkt tätig ist.

Seit 2008 wurde Activision Blizzard von Cowen mit der Wertung „überragend“ (outperform) eingestuft – zählte also 9 Jahre lang zur Elite in der Branche. Auch der Wert der Aktien von Activision Blizzard ist in der Zeit drastisch gestiegen, nämlich um stolze 600%.

Jetzt wurde Acitivison Blizzard von Cowen herabgestuft auf „dem Markt entsprechend“ (market perform). Der Grund dafür ist die Overwatch-League, an deren Erfolg man nicht glauben will.

Overwatch-League wird schmerzvolle „Lernerfahrung“

Denn laut Cowen ist Blizzard hier ein Pionier und es ist „das erste Mal, dass ein Publisher eine große eSport-Liga aus dem Nichts heraus starten will“. Deshalb erwartet man, dass die Overwatch League in ihrem ersten Durchlauf kein großer Erfolg, sondern eher eine „Lernerfahrung“ sein wird. Daher geht man davon aus, dass die Ergebnisse deutlich hinter den Erwartungen der Investoren zurückbleiben.

Für eSport ist es allerdings gewöhnlich, dass sich solch eine Struktur erst im Laufe von Jahren bildet und nicht spontan entsteht. Es könnte also sein, dass die Overwatch League langfristig ein Erfolg wird.

Overwatch League Tracer Cash

Glaubt ihr, dass die Overwatch-League ein Erfolg wird? Interessiert ihr euch für den eSport in und um Overwatch? Oder lässt euch das alles klar und ihr denkt, das ist sowieso zum Scheitern verurteilt?


Habt ihr schon den Drachenfetisch in der Overwatch-Community gesehen? Symmetra verleitet alle zu heißen Zeichnungen…

QUELLE pcgamesn.com
QUELLE cnbc.com
Cortyn

Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!