Die Overwatch-Community hat ‘nen Drachen-Fetisch

Ein Skin in Overwatch ist bei der Community besonders beliebt. Symmetra als Drachenlady inspiriert jede Menge Kunstwerke.

In Overwatch findet aktuell das „Halloween Terror 2017“-Event statt, bei dem die Spieler jede Menge neuer Gegenstände erspielen können. Darunter befinden sich 8 legendäre Skins, die alle (mehr oder weniger) zur Halloween-Thematik passen. Das optische Highlight dürfte aber der Symmetra-Skin sein, der sie in eine düstere Drachenlady verwandelt.

Zumindest Symmetras schuppiger Anblick scheint die Community direkt in Stimmung zu bringen, um einige Artworks zu erstellen. Schon wenige Stunden nach dem Release des Skins gibt es Hunderte Zeichnungen und verschiedene Kunstwerke zu ihr.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Warum ausgerechnet Symmetra nun so in den Fokus der Fanarts gerückt ist, lässt sich wohl auf mehrere Gründe schieben. Zum einen ist der Drachen-Skin ziemlich sexy geraten und zum anderen ist das der erste Skin, auf dem sie wirklich böse aussieht. Kombiniert mit ihrem herablassenden „Lachen“-Emote macht der Drachenskin Symmetra zu einem der düstersten Charaktere des Spiels.

http://ysoria.tumblr.com/post/166193593961/and-the-static-painting-i-love-my-wife

Ein paar dieser Kunstwerke wollen wir Euch hier kurz vorstellen – aber es werden stündlich mehr! Es sieht ganz so aus, als würde Symmetra Widowmaker den Rang als begehrteste Heldin langsam ablaufen …

https://pencil-top.tumblr.com/post/166149220977/im-going-to-hell-dont-stop-me

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Symmetra war mal als böse geplant

Ursprünglich war Symmetra ohnehin als Bösewicht geplant, doch ihre Story hat sich einfach in eine andere Richtung entwickelt. Sie strebt zwar nach Schönheit und Perfektion, ist aber nicht bereit, dafür wirklich böse Dinge zu tun.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wie gefällt euch der neue Skin von Symmetra? Gruselig-sexy und damit genau passend? Oder ist das zu albern für einen sonst so ernsten Charakter?


Habt ihr schon den Spieler gesehen, der Accountlevel 4.000 in Overwatch erreicht hat? Das sind fast 5 Monate reine Spielzeit!

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x