Wer Freunde in WoW wirbt, kann bald einen richtig feschen Rucksack bekommen

Das neue „Werbt einen Freund“-System von World of Warcraft ist schon bald da. Wir verraten Euch, wie es funktioniert und welche Belohnungen es gibt.

Die Bestürzung war vor einigen Monaten groß, als das „Werbt einen Freund“-System für World of Warcraft eingestellt wurde. Immerhin gab es über dieses System viele Pets, Reittiere und andere Ingame-Belohnungen. In wenigen Monaten wird das System allerdings zurückkehren und neue Belohnungen bringen. Dann lohnt es sich wieder richtig, Freunde zu werben.

Diese Belohnungen gibt es: In Abhängigkeit davon, wie viele Monate Spielzeit eure Freunde erwerben, bekommt ihr unterschiedliche Belohnungen.

Anzahl der MonateBelohnungen für den Werber
1Rikki (Haustier)
2Spielzeit
3Dünenstreifer des Forschers (Kamel-Mount)
4Titel: Berühmte/r Forscher/in
5Spielzeit
6Verzauberung: Stechende Sande
7Wappenrock des berühmten Forschers
8Spielzeit
9Dschungelhopser des Forschers (Flugmount)
10Rucksack des berühmten Forschers
11Spielzeit
12Tracht des berühmten Forschers

Nach der Belohnung für 12 Monate gibt es alle 3 Monate Spielzeit für den Werbenden als Belohnung.

Die Spielzeit aller Freunde addiert sich. Wenn ihr also einen Freund habt, der Spielzeit für 6 Monate kauft und einen zweiten, der 3 Monate Spielzeit kauft, dann bekommt ihr die Belohnungen für 9 Monate Spielzeit.

Der Rucksack ist besonders cool: Das Highlight der Belohnungen dürfte wohl der Rucksack sein, den man auf dem Rücken tragen kann. Bisher gibt es so etwas in World of Warcraft nämlich nicht. Dem Anschein nach ersetzt der Rucksack den Umhang-Slot. Da diese Gegenstände wohl für die Transmogrifikation geeignet sind, wird man sie vermutlich nach Belieben als Aussehen wählen können.

Verbundene Accounts haben Boni: Aber auch abseits dieser Belohnungen habt ihr im Spiel ein paar Vorteile, wenn ihr mit dem Geworbenen zusammenspielt. So erhaltet ihr beim gemeinsamen Spielen insgesamt 50 % zusätzliche Erfahrung, um schneller leveln zu können. Außerdem könnt ihr Euch alle 30 Minuten gegenseitig zueinander beschwören. Mit dem neuen System der Gruppen-Synchronisation ist selbst ein Level-Unterschied beim Spielen kein Problem mehr, da man sogar bereits abgeschlossene Quests noch einmal wiederholen kann.

Wen kann man für WoW werben? Das Werben und somit das Verbinden der Accounts ist nur bei neuen Spielern möglich oder bei allen Spielern, die innerhalb der letzten 2 Jahre keine Spielzeit besaßen. Es ist also nicht möglich, Freunde zu werben, die nur eine relativ kurze Pause gemacht haben. Ihr könnt maximal bis zu 10 Freunde werben und mit eurem Account verknüpfen.

Wie kann man werben? Um Freunde werben zu können, muss man in WoW einen speziellen Link generieren. Das geht über ein neues Interface. Diesen Link schickt man dann an Freunde weiter. Folgen die Freunde diesem Link, werden sie als „Geworbene“ eingetragen und zählen für eure Belohnungen.

Wann kommt das neue System? Ein genaues Datum für das „Werbt einen Freund“-System gibt es noch nicht. Blizzard spricht hier aber von „Im Verlauf der nächsten Monate“, frühstens aber wohl mit dem Release von Patch 8.2.5. Immerhin benötigt das System die neuen Änderungen am Interface, die erst mit dem kommenden Patch eingefügt werden.

Erste Reaktionen sind gemischt: Obwohl sich viele Spieler freuen, dass dieses Feature zurückkommt, gibt es zahlreiche negative Stimmen. Die Kritik ist häufig, dass Blizzard dieses Feature zu spät bringt. Passend zum Launch von WoW Classic wäre es ein Leichtes gewesen, viele Spieler zu werben und die Accounts zu verbinden. Das sei nun nicht mehr möglich und so fürchten einige, dass sie die Belohnungen niemals bekommen werden.

Was haltet ihr vom neuen „Werbt einen Freund“-System? Gefällt Euch die neue Umsetzung? Oder ist das System schlechter als das alte?

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet Ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Autor(in)
Quelle(n): worldofwarcraft.com/de-de/
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.